Topic-icon Frage Corona Virus

Mehr
6 Monate 1 Woche her #221 von Loefflea
Loefflea antwortete auf Corona Virus

Loefflea schrieb: Ein Video des Basler Radio- und Fernsehmoderators Dani von Wattenwyl geht viral:
Er findet darin deutliche Worte für all jene Leute, die trotz Corona-Krise nicht zu Hause bleiben.

Ist zwar auf "Baseldytsch"
aber in einer "abgeschwächten Form", und nach dem dritten anhören sicher auch für Nordlichter verständlich,
wir sind ja alle als Fahrende Sprachen erprobt :top:

www.20min.ch/schweiz/basel/story/Pfiiffe-18486926


Aktuelles Update:
www.badische-zeitung.de/gruene-grenzen

Dieser "Schleichweg" wurde benutzt um mal schnell "im düttsche go poschde go" (= einkaufen gehen in Deutschland)
Nebenan auf dem Forstweg stehen zwei große Betonblöcke.
Ärgerlich für mich, hier konnte ich immer bequem mit PU und ATV wenden wenn ich bei meinen Schafen war :soops: :roll:

Gruß
Loefflea alias der "Schofför"

mit Hilux XC und ExKab 7S auf Nestle Zwischenrahmen. Auch hier wieder: dem neuen Original!
mit vormals Nissan Navara D401 KC und darauf ne ExKab 3S. Dem Original!
davor Navara D 22 mit Nordstar Camp 8L, davor VW LT 28 Selbstausbau, davor VW T3 Teilselbstausbau,
davor Fiat Panda, das kleinste Ein-Mann-Womo!
davor Lowe Rucksack, Salewa Zelt, und Coleman Kocher

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 6 Tage her - 6 Monate 6 Tage her #222 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Corona Virus
Dann fahrt doch jetzt nach Schweden in Urlaub. Da ist die Bevölkerungsdichte deutlich geringer.

Im Gegensatz zu Indien . 1,3 Milliarden ist halt eine andere Dimension. Ausgangssperre kann ich mir dort nur ganz, ganz schwer vorstellen.

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)
Letzte Änderung: 6 Monate 6 Tage her von mingelopa.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Discher81
  • Discher81s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • "Eine Frau in guten Schuhen ist niemals hässlich!"
Mehr
6 Monate 4 Tage her #223 von Discher81
Discher81 antwortete auf Corona Virus
Meldung von heute :to:

Einstweilige Anordnung gegen Ausgangsbeschränkung von Bayerischen Verfassungsgericht abgelehnt

Hamsterkäufe sind ja die eine Sache, aber manchmal fragt man sich schon, haben die Leute nichts besseres zu tun oder ist ihnen die Lage wirklich nicht so richtig bewusst. In Bayern ist jetzt eine Klage gegen die Ausgangsbeschränkungen eingereicht worden. Allerdings hat das Bayerische Verfassungsgericht eine einstweilige Anordnung gegen die Einschränkung abgelehnt.

Die in Bayern geltenden Ausgangsbeschränkungen wegen der Corona-Krise bleiben weiter in Kraft: Der Präsident des Bayerischen Verfassungsgerichtshofs lehnte es ab, diese durch einstweilige Anordnung außer Vollzug zu setzen, wie das Gericht am Freitag mitteilte.

Ein Kläger hatte argumentiert, die Verordnung zu den Ausgangsbeschränkungen greife in unverhältnismäßiger Weise in Freiheitsrechte der Bürger ein. Er hatte deshalb Popularklage erhoben. Der Kläger will erreichen, dass die Verordnung für verfassungswidrig und nichtig erklärt wird. Er forderte zudem deren sofortige Außervollzugsetzung per einstweiliger Anordnung.

Der Präsident des Verfassungsgerichtshofs, Peter Küspert, der in besonderen Eilfällen selbst entscheidet, lehnte Letzteres aber nun ab. Bei einer überschlägigen Prüfung könne nicht von offensichtlichen Erfolgsaussichten, aber auch nicht von einer offensichtlichen Aussichtslosigkeit des Hauptantrags im Popularklageverfahren ausgegangen werden, hieß es in der Mitteilung des Gerichts.

Die Entscheidung über den Erlass einer einstweiligen Anordnung müsse deshalb anhand einer Folgenabwägung getroffen werden. Und danach stellte Küspert fest: „Angesichts der überragenden Bedeutung von Leben und Gesundheit der möglicherweise Gefährdeten überwiegen die Gründe gegen das Außerkraftsetzen der angegriffenen Verordnung.

1 Freund

Neben Reisen in fast alle Länder von West-, Süd-, und Ost-Europa, Reisen nach Island, Türkei, Indien, Nepal, Thailand, Malaysia, Dubai, Ägypten, Tunesien, Marokko, Äthiopien, Südafrika, Lesotho, Swasiland, Mosambik, Senegal, USA, Kanada, Mexiko.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • amaDS
  • amaDSs Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Begeisterter Wanderer mit unstillbarem Fernweh
Mehr
6 Monate 7 Stunden her #224 von amaDS
amaDS antwortete auf Corona Virus

Glück Auf, Didi

VW Amarok DC Highline 2,0/179PS Automatik mit Tischer Box 230

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 6 Stunden her #225 von lio
lio antwortete auf Corona Virus
Das ist von mir nur eine Überlegung und höchstwahrscheinlich nicht durchsetzbar, da es nicht kontrollierbar ist, aber eigentlich müssten, die sich mit Corona angesteckt haben und durch die Krankheit durch sind, doch wieder ganz normal bewegen dürfen. heißt es nicht das man nach der Krankheit ein bis zwei Jahre immun ist?

Liebe Grüße
Lioba

Nissan Navara D40
Tischer 200 H

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Pick-up Camper unterwegs
  • Pick-up Camper unterwegss Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
6 Monate 6 Stunden her #226 von Pick-up Camper unterwegs
Pick-up Camper unterwegs antwortete auf Corona Virus
Theoretisch ist man dann gegen diesen Virenstamm imun, blöd nur wenn es dann eine Mutation gibt. An der könnte man dann trotzdem wieder erkranken.

:cab: VW Amarok - Nordstar Eco180


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 6 Stunden her - 6 Monate 6 Stunden her #227 von Atlantik
Atlantik antwortete auf Corona Virus

lio schrieb: ....
heißt es nicht das man nach der Krankheit ein bis zwei Jahre immun ist?


In zwei Jahren wissen wir es.
Letzte Änderung: 6 Monate 6 Stunden her von Atlantik.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 6 Stunden her #228 von Cruisinado
Cruisinado antwortete auf Corona Virus
Egal was es gerade wo heisst und wer sich momentan scheinwerfersüchtig zu welcher Prognose hinreissen lässt:
für derartige Verallgemeinerungen haben wir - immer noch - viel zu wenige Daten in der dafür notwendigen Qualität vorliegen.

SARS-CoV-2 ist immer noch ein sehr neues Virus, und ich kann nur dafür appellieren klug zu bleiben und die Füße still zu halten. Bitte behaltet die Verhältnismäßigkeit im Auge, auf der einen Seite die absolut berechtigte und wichtige Diskussion über die Notwendigkeit von vorübergehenden Einschränkungen, auf der anderen Seite eine Epidemiologie unbekannter Dynamik und damit - zumindest - die Gefahr, auch hierzulande mit aller Wucht in eine Versorgungssituation hinein zu gleiten, die vor einem halben Jahr noch niemand für möglich gehalten hätte.


Bleibt gesund,
Cruisinado

Chevrolet Silverado 2500 HD 6.0 V8 von 2001
PopUp-Wohnkabine (Northstar TC-650)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 5 Stunden her #229 von manfred65
manfred65 antwortete auf Corona Virus
Unabhängig von meiner unwichtigen Meinung zum Thema, sehe ich die Gefahr darin dass die "Immunen" immer noch Überträger sein können! Deshalb sollten auch sie weitestgehend zu Hause bleiben.

Wenn aber jetzt schon Politiker und Wissenschaftler laut darüber nachdenken uns im Sinne des Klima-Hype ebenfalls einzusperren dann hört der Spaß auf. Denn dann haben wir fertig!

LG
Viola und Manfred

Importeur für Wohnkabinen der Marken BundutecUSA und TravelLite.

www.wohnkabinenforum.de/forum/amerikanis...co-popup-renovierung

1992 Jayco-Popup ohne Pickup und Isuzu D-Max SpaceCab mit wechselnden Wohnkabinen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Sonniger Süden
  • Sonniger Südens Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Nissan Navara D401 mit Nordstar Camp 8S
Mehr
5 Monate 4 Wochen her #230 von Sonniger Süden
Sonniger Süden antwortete auf Corona Virus
Das habe ich gerade gelesen:
:ironie:
Corona ist durch Frauen gemacht....kann nicht anders sein...
denn:
1. alle Kneipen sind zu
2. kein Fußball mehr
3. alle kleinen Schei.arbeiten werden erledigt
4. sie haben es aussehen lassen wie eine Grippe...weil sie wissen, dass Männer da sehr empfindlich sind
5. sie haben es nach einer Biersorte benannt

Grüße Olaf
Seit 1971 auf Reisen, mehr als 30 Länder, und fast ebenso viele Inseln, 3 Kontinente
Anfangs m. Rucksack, dann Fahrrad, Motorrad, Pferd & Wagen (Eigenbau), Citroen Ami 6 (Kombi Camping), Käfer m. Zelt, Bully Campingbus, Mercedes L 206 Camp.bus, Peugeot 504 Familiale (Kombi Camp.), Volvo 760 (Kombi Camp.), derzeit Nissan Navara m. Camp 8S. Fahrzeug für die Zukunft: Kutsche mit 2 Friesen.
Folgende Benutzer bedankten sich: mingelopa, lio, Rolfany

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 4 Wochen her #231 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Corona Virus
Coronavirus: Nach überstandener Infektion immun gegen das Virus? – Annahme basiert auf Erfahrung mit anderen humanen Coronaviren
02.04.20, 08:39 onvista

Hoffentlich kommt jetzt kein neuer Schwung in die Diskussion über die Lockerung der Ausgangsbeschränkungen. Das Menschen nach einer Infektion gegen das Virus immun werden könnten, dürfte nämlich nicht bedeuten, dass sie es nicht mehr übertragen könnten.
Coronavirus: Nach überstandener Infektion immun gegen das Virus? – Annahme basiert auf Erfahrung mit anderen humanen Coronaviren

Experten zufolge sind Menschen nach einer überstandenen Infektion mit Sars-CoV-2 wahrscheinlich zunächst immun gegen den Erreger. Stand heute wisse man, dass der Mensch nach der Ansteckung mit dem neuartigen Coronavirus Antikörper bildet, erklärten die Virologin Melanie Brinkmann vom Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung in Braunschweig und Friedemann Weber, Leiter des Instituts für Virologie an der Universität Gießen. Es sei davon auszugehen, dass der Immunschutz nach der Infektion ein bis zwei Jahre anhält. Diese Annahme basiere auf der Erfahrung mit anderen humanen Coronaviren.

„Aller Voraussicht nach ist man nach Ansteckung mit dem Sars-CoV-2-Virus mindestens ein paar Jahre lang vor einer erneuten Infektion geschützt“, sagte auch der Präsident der Deutschen Gesellschaft für Immunologie, Thomas Kamradt. Nach allem, was man von ähnlichen Viren wisse, schützten die als Reaktion vom Körper gebildeten Antikörper vor einer erneuten Infektion. Wie lange dieser Schutz anhält, hängt Kamradt zufolge davon ab, in welchem Tempo die Konzentration der Antikörper im Blut, der sogenannte Antikörper-Titer, abnimmt.

Dem ärztlichen Direktor des Instituts für Laborationsmedizin am Marienhospital Stuttgart, Matthias Orth, zufolge lässt sich allerdings noch nicht gesichert sagen, ob die gebildeten Antikörper vor einer erneuten Infektion schützen. Noch sei unbekannt, ab welcher Konzentration von Antikörpern ein Schutz besteht und wie häufig doch erneute Infektionen auftreten.



Ob Mann Alles liest bleibt jedem selbst überlassen.

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Sonniger Süden
  • Sonniger Südens Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Nissan Navara D401 mit Nordstar Camp 8S
Mehr
5 Monate 4 Wochen her #232 von Sonniger Süden
Sonniger Süden antwortete auf Corona Virus
@Manfred...dass die "Immunen" immer noch Überträger sein können!

ein eindeutiges ja - der Virus kann dem Genesenen erstmal nicht mehr schaden, aber der kann selbstverständlich den Erreger, wenn er unmittelbar damit in Berührung gekommen ist durch Kontakt weiterreichen... (nach Aussage eines Virologen) ;)

Grüße Olaf
Seit 1971 auf Reisen, mehr als 30 Länder, und fast ebenso viele Inseln, 3 Kontinente
Anfangs m. Rucksack, dann Fahrrad, Motorrad, Pferd & Wagen (Eigenbau), Citroen Ami 6 (Kombi Camping), Käfer m. Zelt, Bully Campingbus, Mercedes L 206 Camp.bus, Peugeot 504 Familiale (Kombi Camp.), Volvo 760 (Kombi Camp.), derzeit Nissan Navara m. Camp 8S. Fahrzeug für die Zukunft: Kutsche mit 2 Friesen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 4 Wochen her #233 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Corona Virus

Sonniger Süden schrieb: Das habe ich gerade gelesen:

Corona ist durch Frauen gemacht....kann nicht anders sein...


Da bist ganz klar einer Falschinformation aufgesessen.

Rechtsradikale beweisen Dir, dass der Coronus-Virus von den Juden in die Welt gesetzt wurde. :screwy:

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Sonniger Süden
  • Sonniger Südens Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Nissan Navara D401 mit Nordstar Camp 8S
Mehr
5 Monate 4 Wochen her #234 von Sonniger Süden
Sonniger Süden antwortete auf Corona Virus
Zufall ???
alle Hundert Jahre!


Grüße Olaf
Seit 1971 auf Reisen, mehr als 30 Länder, und fast ebenso viele Inseln, 3 Kontinente
Anfangs m. Rucksack, dann Fahrrad, Motorrad, Pferd & Wagen (Eigenbau), Citroen Ami 6 (Kombi Camping), Käfer m. Zelt, Bully Campingbus, Mercedes L 206 Camp.bus, Peugeot 504 Familiale (Kombi Camp.), Volvo 760 (Kombi Camp.), derzeit Nissan Navara m. Camp 8S. Fahrzeug für die Zukunft: Kutsche mit 2 Friesen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 4 Wochen her - 5 Monate 4 Wochen her #235 von lio
lio antwortete auf Corona Virus

manfred65 schrieb: Unabhängig von meiner unwichtigen Meinung zum Thema, sehe ich die Gefahr darin dass die "Immunen" immer noch Überträger sein können!

Schade ich dachte dass gerade Ärzte, Krankenschwestern, Altenpfleger, die sich jetzt angesteckt und die Erkrankung durchgemacht haben nach Gesundung wieder eingesetzt werden können ohne andere anzustecken.

Liebe Grüße
Lioba

Nissan Navara D40
Tischer 200 H
Letzte Änderung: 5 Monate 4 Wochen her von lio.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 4 Wochen her #236 von Hendrik
Hendrik antwortete auf Corona Virus
Lio, die müssen sich genauso schützen, um die Patienten nicht anzustecken. Übertragen auf andere geht immer noch. Nur sie selbst sind immun und das ist der Vorteil.

Amarok und Tischer 220

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 4 Wochen her #237 von Loefflea
Corona-Virus.

Und Klopapier, und was dabei herauskommen kann :haumichweg:

www.badische-zeitung.de/video-wir-haben-...tont--184571070.html

Gruß
Loefflea alias der "Schofför"

mit Hilux XC und ExKab 7S auf Nestle Zwischenrahmen. Auch hier wieder: dem neuen Original!
mit vormals Nissan Navara D401 KC und darauf ne ExKab 3S. Dem Original!
davor Navara D 22 mit Nordstar Camp 8L, davor VW LT 28 Selbstausbau, davor VW T3 Teilselbstausbau,
davor Fiat Panda, das kleinste Ein-Mann-Womo!
davor Lowe Rucksack, Salewa Zelt, und Coleman Kocher
Folgende Benutzer bedankten sich: Hendrik

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 4 Wochen her #238 von Hendrik
Hendrik antwortete auf Corona Virus
Noch was sehr besinnliches:


Amarok und Tischer 220
Folgende Benutzer bedankten sich: Loefflea

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 4 Wochen her #239 von Loefflea
Loefflea antwortete auf Corona Virus
Mensch Hendrik,

da haben wir zwei es doch tatsächlich fast zeitgleich innerhalb von wenigen Minuten geschafft, zum (fast) gleichen Thema zwei unterschiedliche Beiträge zu posten:

Einen zum Nachdenken anregenden von Dir, und einem etwas "Humorvollen" von mir.
Also eigentlich für jeden etwas dabei.
Etwas zum Schmunzeln, und etwas, was zum Nachdenken anregt.
Durch die aktuelle Situation müßen wir durch. Das geht, vor allem mit Vernunft, aber auch mit einer Prise (Galgen-) Humor.

Gruß
Loefflea alias der "Schofför"

mit Hilux XC und ExKab 7S auf Nestle Zwischenrahmen. Auch hier wieder: dem neuen Original!
mit vormals Nissan Navara D401 KC und darauf ne ExKab 3S. Dem Original!
davor Navara D 22 mit Nordstar Camp 8L, davor VW LT 28 Selbstausbau, davor VW T3 Teilselbstausbau,
davor Fiat Panda, das kleinste Ein-Mann-Womo!
davor Lowe Rucksack, Salewa Zelt, und Coleman Kocher
Folgende Benutzer bedankten sich: Hendrik

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Sonniger Süden
  • Sonniger Südens Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Nissan Navara D401 mit Nordstar Camp 8S
Mehr
5 Monate 4 Wochen her #240 von Sonniger Süden
Sonniger Süden antwortete auf Corona Virus
In Indien übt man schon mit dem Sicherheitsabstand... :idea:


Grüße Olaf
Seit 1971 auf Reisen, mehr als 30 Länder, und fast ebenso viele Inseln, 3 Kontinente
Anfangs m. Rucksack, dann Fahrrad, Motorrad, Pferd & Wagen (Eigenbau), Citroen Ami 6 (Kombi Camping), Käfer m. Zelt, Bully Campingbus, Mercedes L 206 Camp.bus, Peugeot 504 Familiale (Kombi Camp.), Volvo 760 (Kombi Camp.), derzeit Nissan Navara m. Camp 8S. Fahrzeug für die Zukunft: Kutsche mit 2 Friesen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4
Ladezeit der Seite: 1.322 Sekunden
Powered by Kunena Forum