Topic-icon Frage HiLux 2016

  • Maddoc
  • Maddocs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • ...bin immer mal irgendwo....
Mehr
1 Jahr 10 Monate her - 1 Jahr 10 Monate her #21 von Maddoc
Maddoc antwortete auf das Thema: HiLux 2016
Haben da zwei Pussis ihre Tage?

Lux vs. Amarok
2.Runde

Gong

Gruß Marc


Wenn du ein Feld düngen willst,
reicht es nicht durch den Zaun zu furzen.....
Letzte Änderung: 1 Jahr 10 Monate her von Maddoc.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 10 Monate her #22 von Tannengrün
Tannengrün antwortete auf das Thema: HiLux 2016
Hallo,

überhaupt nicht schlecht gelaunt, aber ich las den Komfortvergleich vom Hilux zum modernen SUV und erinnerte mich an etwa 7 äußerst schmerzhafte Tage, die ich der Taro Blattfeder zu verdanken hatte.
Ist denn der neue Hilux nicht mehr blattgefedert?

Aus dem Grund käme auch kein Amarok in Frage, den ich übrigens bisher nicht erwähnt hatte.

@Manfred, das VW-Schutzgesetz ist übrigens der Grund das VW noch nicht von den Heuschrecken zerschlagen wurde, lass mal gut sein.

Gruß Tannengrün

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 10 Monate her #23 von Erisch
Erisch antwortete auf das Thema: HiLux 2016
Warum denke ich jetzt gerade an Gauland . . .

Gruß aus der Eifel

Eri(s)ch, oder auch scout

2007er 'Lux extra cab/sol mit GEOCAMPER "SCOUT", COOPER STT 265/75R16, TJM Snorkel, OME vorne light/hinten heavy-duty, HOPA, ASFIR und Schmotzi Unterfahrschutz, AHK höhergel., ScanGauge II-4.05

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 10 Monate her #24 von bb
bb antwortete auf das Thema: HiLux 2016
@Tannengrün
Völlig ungefedert war der olle Hilux nicht. Aber es gab und gibt Experten, die ihm mit Zusatzfedern, Fahrwerksumbauten und maximalem Reifendruck jeglichen Fahrkomfort ausgetrieben haben. Ein weiteres Problem kann eine Überdämpfung sein, wenn die Stoßdämpfer für die gefahrene Last erheblich zu hart sind. Die Abstimmung des Gesamtsystems macht es.
Ich bin nie in einem Taro gefahren, aber gelegentlich mal den praktisch baugleichen Hilux. Das war zwar LKW Feeling aus heutiger Sicht, aber als Begründung für massive Rückenprobleme kann das imo das nicht herhalten. Daher vermute ich, dass an deinem Taro irgendwas nicht wirklich gepasst hat. Oder dein Rücken war vorgeschädigt. Oder der Sitz war unbrauchbar. Denn tagelanges Reiten auf Wellblechpisten kann schon zu Verspannungen führen, wenn das Fahrzeug zu sehr hoppelt.
An anderer Stelle habe ich 2014 ja auch berichtet, das meine Kombination von Ranger 2AW und 2,40m Four Wheel Wohnkabine überhaupt nicht zusammen passten und das Fahrtenbuch auf Holperstraßen wie deutschen wer belgischen Autobahnen zur Qual wurde. Mit anderen Kabinen ist der 2AW eine perfekte Kombi, ich habe einfach das Pech gehabt, dass sich die unterschiedlichen Schwingungen von Kabine, Rahmen, Fahrzeug, Federn, ... gegenseitig aufschaukelten. Der anders abgestimmte Navara hat diese Probleme mit der gleichen Kabine nicht. Deswegen ist aber der 2AW kein schlechtes Auto. Ich habe ihn nur falsch gefordert. Tausende andere User sind damit hoch zufrieden, auch als Transporter für schwere Lasten.

Bernhard

2001 bis 2011: Toyota HZJ79 mit Innovation Campers Kabine - Eigenausbau
Wohnkabine ab 2011: Four Wheel Ranger Popup - Eigenausbau
2011 bis 2014: Ford Ranger XL 2AW 1,5 Cab;
ab 2014: Nissan Navara SE KC

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 10 Monate her #25 von BiMobil
BiMobil antwortete auf das Thema: HiLux 2016
habt ihr noch was zur Sache

Hilux 2016

zu sagen ???

sonst mach ich den Beitrag dicht.

Gruß Rudi
ISUZU DMax neues Modell mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 10 Monate her #26 von Bobby268
Bobby268 antwortete auf das Thema: HiLux 2016
Gibt es irgendwo aktuelle Bilder? Auf der Toyota-Seite sind nur die Doka zu sehen. Mich interessiert natürlich der Extra Cab :wink:

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 10 Monate her #27 von BiMobil
BiMobil antwortete auf das Thema: HiLux 2016

Gruß Rudi
ISUZU DMax neues Modell mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine
Folgende Benutzer bedankten sich: Bobby268

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 10 Monate her #28 von Bobby268
Bobby268 antwortete auf das Thema: HiLux 2016
O.K. Xtra statt Extra :oops:

Ohhhh, wenn der Neue tatsächlich die gegenläufigen Türen bekommt, brauche ich nicht weiter über den Nachfolger nachdenken :sensation:

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 10 Monate her #29 von Johannes
Johannes antwortete auf das Thema: HiLux 2016
Der Hilux ist mit der Zuladung jetzt endlich auch serienmässig mal brauchbar für eine Kabine. Auflastung auf 3,5T gingen ja auch beim alten schon, war aber eben mit weiteren Kosten verbunden. Was die Qualität angeht muss man nicht wirklich diskutieren glaube ich.

Was absolut unverständlich ist und ihn wieder ausschliessen würde für mich persönlich ist, dass, wie oben schon erwähnt, der Xtra-Cab wieder nicht mit Automatik zu bekommen ist, zumindest nicht in Europa. Der 2.8L-Diesel wird zusaätzlich zum 2.4L evtl. auch mal zu uns kommen, einen Benziner wird es bei uns leider auch wieder nicht geben.

Und an die Optik wird man sich nach einer Weile sicher auch wieder gewöhnt haben... :-)

LG
Johannes

2014 Isuzu D-Max Space Solar Automatik

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Maddoc
  • Maddocs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • ...bin immer mal irgendwo....
Mehr
1 Jahr 10 Monate her #30 von Maddoc
Maddoc antwortete auf das Thema: HiLux 2016
Übrigens wird der Hilux auch in Australien nicht in der Kombination 1 1/2 Kabiner und Automatikgetriebe angeboten.
Auch dort nur als DoubbleCab Automatik, aber mit beiden Motoren.

Gruß Marc


Wenn du ein Feld düngen willst,
reicht es nicht durch den Zaun zu furzen.....

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 10 Monate her #31 von bb
bb antwortete auf das Thema: HiLux 2016
Und hier der australische Hilux XC Bronco Ute Tray im Bild:
www.broncobuilt.com.au/#!2016-hilux-xc/cqvh

2001 bis 2011: Toyota HZJ79 mit Innovation Campers Kabine - Eigenausbau
Wohnkabine ab 2011: Four Wheel Ranger Popup - Eigenausbau
2011 bis 2014: Ford Ranger XL 2AW 1,5 Cab;
ab 2014: Nissan Navara SE KC

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Holger4x4
  • Holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Jahr 10 Monate her #32 von Holger4x4
Holger4x4 antwortete auf das Thema: HiLux 2016
Die Nummernschild-Schublade ist ja cool :top: Leider wiegt das alles wieder extra :roll:

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 10 Monate her #33 von bb
bb antwortete auf das Thema: HiLux 2016
Die Australier bauen meist in Heavy Duty. Abgesehen von ihren Häusern.
Da wird aber auch niemand die Gewichte und Achslasten kontrollieren, wenn du irgendwo im Outback unterwegs bist.

Bernhard

2001 bis 2011: Toyota HZJ79 mit Innovation Campers Kabine - Eigenausbau
Wohnkabine ab 2011: Four Wheel Ranger Popup - Eigenausbau
2011 bis 2014: Ford Ranger XL 2AW 1,5 Cab;
ab 2014: Nissan Navara SE KC

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Woche her #34 von manfred65
manfred65 antwortete auf das Thema: HiLux 2016
Wiederhochhol ! :?: :mrgreen:

Hat schon mal einer von den Mitgliedern die einen neuen Hilux fahren nachgemessen wieviel Platz der auf der Ladefläche zwischen den Radkästen hat :?: `

Ich habe gestern Webseiten und Test´s durchgeackert.....ohne Erfolg! Auch im Prospekt findet man nichts :cry:

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Woche her #35 von Coupefahrer
Coupefahrer antwortete auf das Thema: HiLux 2016
Kurzer Blick ins Buschtaxi-Forum sagt 108cm....(Unterkategorie Hilux).

Habe aber keinen Hilux, kanns nicht nachmessen.....deshalb ohne Gewähr!

Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Woche her #36 von manfred65
manfred65 antwortete auf das Thema: HiLux 2016
Da habe ich zwar auch gestöbert, aber darüber bin ich nicht gestolpert.
Ich hatte die Hoffnung er würde sich wenigstens auf D-Max/Ranger-Level bewegen mit 112 cm+.

Einzig die ExtCab-VerweigererMerceds und VW kommen auf die Ami-üblichen 120cm+

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Woche her #37 von BiMobil
BiMobil antwortete auf das Thema: HiLux 2016
Ich hab vor ca.1 Jahr mal die wichtigsten Daten zusammengestellt
beim Hilux waren es 110 cm zw. den Radkästen

alle Angaben ohne Gewähr


Gruß Rudi
ISUZU DMax neues Modell mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: NissanHusky

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Woche her #38 von Stefan
Stefan antwortete auf das Thema: HiLux 2016
...damit es akkurat wird, nimmt man doch eh die Ladefläche runter. Dann hat man Fahrzeugbreite :mrgreen:

Toyota Hilux. 41 Länder, 3 Kontinente.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Woche her #39 von manfred65
manfred65 antwortete auf das Thema: HiLux 2016
@Rudi: Danke, das ist es was ich noch gesucht habe. Diese Breite ist genau das Maß das in Mark´s Tabelle im Wohnkabinen-Shop noch fehlt.

@Stefan: Pritsche runter könnte mittelfristig meinem F-250 blühen. ( unter der Originalpritsche blüht´s nämlich auch ) Allerdings kriegt der dann eine Flachbettpritsche und keinen Festaufbau.

Mir gehts darum mittelfristig einen adäquaten Pickup für´s Geschäft zu finden. Da muss ich meine Ami-Affinität doch etwas hintenan stellen.
Amarok und Mercedes hätten den Vorteil dass ich darauf auch Kabinen setzen könnte die auch auf einen RAM oder andere kleine Ami´s passen. Allerdings bin ich persönlich aus den bekannten Gründen gegen die Doka´s. VW fällt bei mir wegen des rücksichtsvollen Umgangs mit seinen vera****** europäischen Kunden sowieso durch. Schade um das schöne Auto.

Es soll ein 1,5er werden. Keine Top-Ausstattung. Da wir hier händlermässiges Niemandsland sind ( abgesehen von einer kleinen Ford-Werkstätte ) ist die Marke eigentlich Nebensache.

D-Max steht ganz oben auf der Liste obwohl ich mir bei dem neuen kleinen Motor nicht ganz sicher bin. :top:
Der neue Navara ist bei mir vom Bauchgefühl nicht "mein" Auto. :?:
Der Ranger. Weis nicht ob der kleine Motor inzwischen etwas mehr Leistung bei weniger Lärm abliefert als bei der Vorstellung. Ich bin seither Keinen mehr gefahren. :?:
...und eben der Hilux in der "Duty" oder "Duty Comfort" Version. Aber preislich geht´s da auch schon wieder nach oben. Das Bauchgefühl sagt Toyota, keine Ahnung warum. Ich hatte noch nie einen. :ka:
Wenn der US-Tacoma nicht so teuer wäre und hier halbwegs regulär zu beziehen.....4,0 V6 :mrgreen:

Ich schätze ich werde dieser Tage mal losziehen....

Nochmal @ Rudi: Ich komme jetzt schon wieder :offtopic: Sollte das hier zum "Beratungsthread" werden dann koppel es bitte vom Hilux ab....

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Woche her #40 von Stefan
Stefan antwortete auf das Thema: HiLux 2016
Moin.

Manfred, noch kannst du Glück haben mit dem Isuzu. Beim Händler neben meinem Dorf stehen bisher nur "alte" 2.5 Liter zum Verkauf.
Ich weiss gar nicht, ob die 1.9er schon im Handel sind. Vorteil beim Dmax, die bekommt man auch nackig ohne Pritsche.

Beim Hilux munkelt man ja vom 4 Liter V6. Das glaube ich aber auch erst, wenn der beim Händler steht...



Gruß Stefan

Toyota Hilux. 41 Länder, 3 Kontinente.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixHolger4x4JuppMacAntoni
Ladezeit der Seite: 0.250 Sekunden
Powered by Kunena Forum