Topic-icon Frage Doka-Kabine aus was weiss ich

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #61 von Stefan
Stefan antwortete auf Doka-Kabine aus was weiss ich
Sehr gut. Ich hätte gleich vier Sechskantwinkelschraubendreher auf einmal angeklebt ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • SeislerHilux
  • SeislerHiluxs Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
1 Jahr 1 Monat her #62 von SeislerHilux
SeislerHilux antwortete auf Doka-Kabine aus was weiss ich
Endlich, gestern Samstag war es soweit.Hochzeit von Kabine und Hilux, und es passt wie die Faust aufs Auge

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

 

Fast bereit zur Montage, die blaue Plane gibt einen Farbtupfer zur Grau- Schwarzen Fahrzeug- Kombi
Angehoben mit dem kleinen Kran in der Werkstatt und der Seilwinde vom Kollegen. 


Ein erster Schnappschuss im Sonnenuntergang

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

 

Und schon ein kleines Bisschen Gelände

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Danach wurde gewogen wie schon davor, mit vollem Tank, ausgeräumter Kabine und ohne Fahrer
Nur Hilux:
Vorderachse 1190kg
Hinterachse 880kg
Gesamt 2070kg
Leergewicht nach Fahrzeugausweis 2095kg (mit 75kg Fahrer, passt bei mir)

Mit Kabine
Vorderachse 1170kg
Hinterachse 1120kg
Gesamt 2320kg
Bei einer Entlastung der Vorderachse um 20kg bin ich mit dem Schwerpunkt der Hütte doch weiter vorne als gedacht.

Zulässiges Gesamtgewicht 2730kg, nach Auflastung anfang Mai 3080kg, so bleibt nach dem Ausbau immer noch genug Zuladung, falls mal 5 Personen mitfahren

Soweit bin ich zufrieden mit der Kabine, ein paar Details muss ich noch verbessern.
So ist die obere Tür verzogen und steht an einer Ecke fast 1cm nach aussen.
diese wird bei Gelegenheit neu gemacht, Material ist dazu genug da, für die ersten Ausflüge wird sie dicht genug sein. 


Gruss Basti

Toyota Hilux 3.0L Doka Sol A 2012Aufstelldachkabine im Bau
Winterauto Toyota Starlet 1993
Davor Toyota Hilux 2.5L Doka Schalter mit Hard-Top und Dachzelt

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: BiMobil, holger4x4, Riesenhase64, Hendrik, Hasy

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #63 von Hasy
Hasy antwortete auf Doka-Kabine aus was weiss ich
Sieht gut aus dir Kombi!
Auch sehr stimmig im Gesamt Bild. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Auch das Gewicht ist mehr als gut!

Grüße  

Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten.
Folgende Benutzer bedankten sich: SeislerHilux

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • SeislerHilux
  • SeislerHiluxs Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
1 Jahr 1 Monat her - 1 Jahr 1 Monat her #64 von SeislerHilux
SeislerHilux antwortete auf Doka-Kabine aus was weiss ich
Hallöchen zusammen
Endlich habe ich Zeit für einen kleinen Bericht vom ersten Ausflug mit meiner Kabine

Ist einfach Geil

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Hat zu 98% funktioniert und das Gefühl damit zu Reisen ist einfach der Hammer.
 
Der Vorteil der Kabine für mich ist, ich bin schon bereit, wenn die Kollegen gerade so die Abdeckplane vom Dachzelt runter haben.
 
 
Mir gefällt die Kombination so wie sie dasteht.
 
Ein kleiner Halt im Wald.

Seitlich in der Plane hatte ich Lüftungsreissverschlüsse eingebaut, diese funktionieren jedoch nicht so wie geplant. Die überstehende Plane an der Aussenseite wird ständig unter dem Schlitten eingeklemmt, so lassen sie sich kaum öffnen und schliessen.
Sobald die Spoiler- Dachbox fürs Autodach fertig ist, wird dort ein 12v Lüfter eingebaut, der Frischluft von aussen in die Kabine bläst, wie auch eine Standheizung unter dem Lattenrost hindurch.

Auch die geplante Raumaufteilung mit Kühlschrank und Schrankwamd vorne und einer Staubank rechts überzeugt mich.  


Gruss Basti

Toyota Hilux 3.0L Doka Sol A 2012Aufstelldachkabine im Bau
Winterauto Toyota Starlet 1993
Davor Toyota Hilux 2.5L Doka Schalter mit Hard-Top und Dachzelt

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 1 Jahr 1 Monat her von SeislerHilux.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • SeislerHilux
  • SeislerHiluxs Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
1 Jahr 3 Wochen her #65 von SeislerHilux
SeislerHilux antwortete auf Doka-Kabine aus was weiss ich
So, wieder mal ein kleiner Projekt- Zwischenstand:
Mittlerweile wurden wieder die Sommerreifen aufgezugen, BFG AT KO2 in 31x 10,5 R15. Trotz der relativ hohen Seitenwand des Reifens ist das Fahrverhalten relativ stabill. Wenn man bei 50-60km/h einen kurzen Schlwnker macht schwankt die Fuhre noch einmal nach, sa hatte ich zuvor Angst, dass es da länger nacheiert.

Zudem wurde vorne eine Seilwinde umd der Schnorchel montiert, was nächsten Dienstag mit der Auflastung vorgeführt wird. 
 
Das erste Loch im Kotflügel zu bohren war am schmerzhaftesten.


Via Facebook stiess ich auf eine gebrauchte Foxwing- Markise von Oztent, das erste 270°- Modell, das ich finden konnte, welches nicht mehr als 12cm seitlich aufbaut, um die Karrosseriebreite nicht zu überragen. Der einzige Nachteil ist, dass sie nicht freitragend ist.
 
 

Nun kommt noch der Punkt, bei dem ich Hilfe suche:
Die Lüftung
Wie etwas weiter vorne schon erwähnt, möchte ich im Dachspoiler neben der Standheizung einen 12v- Lüfter montieren. Diesen möchte ich auch beim Schlafen verwenden können und suche dafür eine Art Intervall- Steuerung analog zum Scheibenwischer, aber mit wesentlich längeren Schaltzeiten. Hat hier jemand so eine Lösung verbaut, gekauft oder selbst gebaut?
Ich dachte so an Schaltzeiten wie 5min ein- 25min aus, 10 ein- 20 aus, 15 ein- 15 aus und dauerlauf. Ich hatte weder in der Sucjfunktkon hier, noch mit Google- suchen etwas gefunden.
Das einzige was dem Ziel etwas näher kam, ist eine 12v Zeitschalt-Uhr, aber 12 verschiedene Schaltprogramme pro Wochentag programmierbar, plus noch mehrere Tage zu Gruppen schalten (z.B. Wochentage zusammen, Wochenende zusammen) wird wahrscheinlich zu kompliziert. Ich möchte die Bedienung so simpel wie möglich, wie etwa 4 getrennte Schalter, einer füre jede Stufe.
Mal sehen was hier noch zutage gefördert wird.

Toyota Hilux 3.0L Doka Sol A 2012Aufstelldachkabine im Bau
Winterauto Toyota Starlet 1993
Davor Toyota Hilux 2.5L Doka Schalter mit Hard-Top und Dachzelt

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Jahr 3 Wochen her #66 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Doka-Kabine aus was weiss ich
Es ist keine eBay APP ID und/oder Cert ID in der Konfiguration definiert.Hi,

warum willst du die Lüftung denn so pulsieren? Ich würde da lieber über eine PWM Steuerung den Lüfter langsamer aber kontinuierlich laufen lassen. Da kannst du sowas nehmen;


Eine Zeitsteuerung würde ich mit einem Arduino Nano selbst bauen, oder mit dem guten alten Timer IC NE555.

Gruß, Holger
Iveco Daily / Nissan Navara SE
Bilder meiner ersten Kabine: Bilder hier , und der zweiten Kabine hier . Das aktuelle Projekt kann hier verfolgt werden.
Folgende Benutzer bedankten sich: SeislerHilux

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • SeislerHilux
  • SeislerHiluxs Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
1 Jahr 3 Wochen her #67 von SeislerHilux
SeislerHilux antwortete auf Doka-Kabine aus was weiss ich
Hallo Holger
Danke für deinen Einwand.
Eine Leistungs-/ Drehzahlsteuerung ging mir auch schon durch den Kopf.
Auf die Zeitsteuerung zurück kam ich, weils die erste Idee war.
Eine Zeitsteuerung selber zu bauen, da muss ich passen, dazu habe ich von Elektronik zu wenig Ahnung.
So werde ich wohl doch auf ein System, wie von dir vorgeschlagen, zurückgreifen.
Jetzt muss ich nur noch eine Bezugsadresse finden, Ebay aus china ist mir nicht so sympathisch.

Toyota Hilux 3.0L Doka Sol A 2012Aufstelldachkabine im Bau
Winterauto Toyota Starlet 1993
Davor Toyota Hilux 2.5L Doka Schalter mit Hard-Top und Dachzelt
Folgende Benutzer bedankten sich: BiM

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Jahr 3 Wochen her #68 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Doka-Kabine aus was weiss ich
such mal nach PWM 12V oder Dimmer,... es gibt die Dinger auch im Gehäuse falls dir das lieber ist, und es gibt auch deutsche Versender. Die Teile kommen trotzdem alle auch China, werden dann nur teurer verkauft. China Bestellungen haben aktuell ca 14 Tage Lieferzeit.

Gruß, Holger
Iveco Daily / Nissan Navara SE
Bilder meiner ersten Kabine: Bilder hier , und der zweiten Kabine hier . Das aktuelle Projekt kann hier verfolgt werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Pick-up Camper unterwegs
  • Pick-up Camper unterwegss Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
1 Jahr 3 Wochen her #69 von Pick-up Camper unterwegs
Pick-up Camper unterwegs antwortete auf Doka-Kabine aus was weiss ich
Nimm doch einfach einen Lüfter der für die Absorberkühlschränke gedacht ist. Da hast du alles inkl. Steuerung dabei, kannst die Geschwindkeit manuell anpassen oder auch über den Temperatursensor steuern:  Titan TTC-SC22
Ob die Temperatursteuerung bei deiner Anwendung sinnvoll nutzbar ist, müsste man probieren wie und wo der Fühler platziert wird. 

:cab: VW Amarok - Nordstar Eco180


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • SeislerHilux
  • SeislerHiluxs Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
1 Jahr 2 Wochen her #70 von SeislerHilux
SeislerHilux antwortete auf Doka-Kabine aus was weiss ich
So, kurzes Update zum Prüftermin gestern beim Strassenverkehrsamt:
Seilwinde, Schnorchel und Auflastung auf 3080kg Gesamtgewicht ist eingetragen.
Dann fragte mich der Experte, ob ich die Kabine auch eintragen will.
Lange Rede, kurzer Sinn
Fahrzeug ist jetzt ein Lieferwagen mit Brücke, im Anhang zum Fahrzeugausweis zusätzlich Karrosserieform Kasten mit alternativem Leergewicht.

Weiter gehts mit nem provisorischen Innenausbau zum testen, ob die beabsichtigte Raumaufteilung funktioniert, wie ich mir das vorgestellt habe. Bilder folgen noch.

Toyota Hilux 3.0L Doka Sol A 2012Aufstelldachkabine im Bau
Winterauto Toyota Starlet 1993
Davor Toyota Hilux 2.5L Doka Schalter mit Hard-Top und Dachzelt

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • SeislerHilux
  • SeislerHiluxs Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
1 Jahr 1 Woche her #71 von SeislerHilux
SeislerHilux antwortete auf Doka-Kabine aus was weiss ich
So, hier noch die Bilder vom provisorischen Ausbau:

Einen Schönheitswettbewerb gewinnt der Verschlag aus Dachlatten wohl nicht, als Versuch reicht er mir vollkommen.
 

Toyota Hilux 3.0L Doka Sol A 2012Aufstelldachkabine im Bau
Winterauto Toyota Starlet 1993
Davor Toyota Hilux 2.5L Doka Schalter mit Hard-Top und Dachzelt

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Discher81, MuD

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • SeislerHilux
  • SeislerHiluxs Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
2 Monate 3 Wochen her #72 von SeislerHilux
SeislerHilux antwortete auf Doka-Kabine aus was weiss ich
Main zusammen
Nchdem ich nun lange nichts mehr geschrieben habe, hat mich die lust dazu wieder gepackt.
So einiges ist mit dem Fahrzeug passiert.

So wurde im Sommer erst der Unterboden sandgestrahlt, gefärbt und Holhlraumbehandelt.
 
Einfach so, weils mir gefällt, wurde das gesamte Chassis und Fahrwerk ROT gepinselt

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Im Anschluss wurde die Kabine innen wie aussen gefärbt und auf der Aussenseite Aluschienen aufgeklebt  

Da die früher erwähnten Lüftungs- Reissverschlüsse nicht funktionieren, wurde eine Dachluke spendiert. Tat aber im Herzen weh ins dach rein zu schneiden, und doch bereue ich den Schritt in keinster weise 

Über den Winter wurden Stützen gebaut, um die Kabine ohne Hilfe eines Krans auf- und abzusetzen.  

In der nächsten Zeit kommt noch der geplante Dachspoilerkasten dran, dessen Funktion ich noch überdenken muss.
Zudem werde ich die Kabine noch mit einem Boden zur klassischem Absetzkabine umbauen.

Und bereits geistern mir Ideen durch den Kopf, die Kabine ende Jahr zu verkaufen und eine Flachpritsche sowie eine neue Kabine zu bauen

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Gruss Basti

Toyota Hilux 3.0L Doka Sol A 2012Aufstelldachkabine im Bau
Winterauto Toyota Starlet 1993
Davor Toyota Hilux 2.5L Doka Schalter mit Hard-Top und Dachzelt

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: BiMobil, MuD, qwe

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • SeislerHilux
  • SeislerHiluxs Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
2 Wochen 1 Tag her #73 von SeislerHilux
SeislerHilux antwortete auf Doka-Kabine aus was weiss ich
So, nachdem die Kabine jetzt durch einen Boden erweitert wurde, ist das projekt für mich abgeschlossen. 

Da ich ein neues Projekt am Start habe, steht die Kabine zum Verkauf. Also falls hier jemand Interesse hätte, ich habe mir 7000 CHF als Kaufpreis vorgestellt, was meine Materialkosten decken würde.

Toyota Hilux 3.0L Doka Sol A 2012Aufstelldachkabine im Bau
Winterauto Toyota Starlet 1993
Davor Toyota Hilux 2.5L Doka Schalter mit Hard-Top und Dachzelt

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: MuD

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4
Ladezeit der Seite: 0.933 Sekunden
Powered by Kunena Forum