Topic-icon Frage Neuer BF Goodrich AT Reifen

Mehr
1 Jahr 10 Monate her - 1 Jahr 10 Monate her #61 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Neuer BF Goodrich AT Reifen
LEIDER? Seid doch froh, dass jeder gleich sieht, was Ihr für eine potente Karre habt,

Ihr habt Sorgen. :hmm:




Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 1 Jahr 10 Monate her von mingelopa.
Folgende Benutzer bedankten sich: manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Maddoc
  • Maddocs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • ...Reisen abseits befestigter Wege...
Mehr
1 Jahr 9 Monate her #62 von Maddoc
Maddoc antwortete auf Neuer BF Goodrich AT Reifen
Endlich anständige Reifen
245/75 16
Erster Eindruck :Erstaunlich leise


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Gruß Marc


2016er Isuzu D-Max SpaceCab mit Automatik
diverse kleinere Umbauten
Fernwehmobil, reisefertig mit Frau und Hund deutlich unter 3000 Kilo.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 9 Monate her #63 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Neuer BF Goodrich AT Reifen
:top: :top: Dotz Dakar , welche ET ??
mußtest du ablasten , der Dakar hat nur 930 kg Traglast

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Maddoc
  • Maddocs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • ...Reisen abseits befestigter Wege...
Mehr
1 Jahr 9 Monate her #64 von Maddoc
Maddoc antwortete auf Neuer BF Goodrich AT Reifen
ET ist 33
Und die Traglast paßt gerade so, mir wurde 950 kg gesagt, steht aber nicht im Gutachten.

Gruß Marc


2016er Isuzu D-Max SpaceCab mit Automatik
diverse kleinere Umbauten
Fernwehmobil, reisefertig mit Frau und Hund deutlich unter 3000 Kilo.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Maddoc
  • Maddocs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • ...Reisen abseits befestigter Wege...
Mehr
1 Jahr 9 Monate her #65 von Maddoc
Maddoc antwortete auf Neuer BF Goodrich AT Reifen
Gefunden: 1150 Kilo

Gruß Marc


2016er Isuzu D-Max SpaceCab mit Automatik
diverse kleinere Umbauten
Fernwehmobil, reisefertig mit Frau und Hund deutlich unter 3000 Kilo.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Maddoc
  • Maddocs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • ...Reisen abseits befestigter Wege...
Mehr
1 Jahr 9 Monate her #66 von Maddoc
Maddoc antwortete auf Neuer BF Goodrich AT Reifen
Heute etwas auf weichen Waldwegen getestet,Traktion ist sehr gut, auch in leichten Steigungen.

Gruß Marc


2016er Isuzu D-Max SpaceCab mit Automatik
diverse kleinere Umbauten
Fernwehmobil, reisefertig mit Frau und Hund deutlich unter 3000 Kilo.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Woche her - 4 Monate 1 Woche her #67 von Paranaut
Paranaut antwortete auf Neuer BF Goodrich AT Reifen
Hi Oliver, verstehe ich es richtig, dass Du die AT 265/60R18 auf die Serienfelgen des V6 montiert hast? Die Felgen sind ja 7" breit und für die Reifen ist eigentlich 7,5-9,5" angegeben. Ich habe nämlich auch die Serienfelgen auf dem V6 und hatte bisher Straßenreifen drauf. Da ich das Auto aber nun nicht mehr beruflich sondern für die Freizeit und etwas Offroad benutzen werde, sollen jetzt die AT drauf. Eigentlich will ich keine neuen Felgen kaufen und wollte daher wissen, ob das Umrüsten problemlos geht. Merci Jörg
Letzte Änderung: 4 Monate 1 Woche her von Paranaut. Begründung: falsche Felgenbreite

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Bearded-Colliefan
  • Bearded-Colliefans Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
4 Monate 1 Woche her #68 von Bearded-Colliefan
Bearded-Colliefan antwortete auf Neuer BF Goodrich AT Reifen
Hey Jörg, das ist leider ein Problem gewesen welches sich nicht lösen lies. Früher gab es ja noch ein halbes Zoll tolerant beim TÜV Diese Zeit, das wusste ich beim Kauf der Reifen noch nicht, ist leider vorbei. Ich habe alle meine Register gezogen die ich kannte. Nix mehr zu machen. Habe von Ulf ( Fangorn) der das gleiche Problem hatte ein Schreiben von BFGoodrich auch nix. Wenn ich den Wagen jetzt noch fahren würde hätte ich vermutlich schon in den sauren Apfel gebissen und eine anderen Satz Felgen gekauft. Ulf hat sich auch schon neue geholt. Sorry hätte dir gern eine preisgünstigere Lösung geschrieben.....Gruß Oliver

2009-2017 Navara (V6) Doublecab und Tischer Box 240
2018 Dodge Ram 1500 CrewCab mit Prins Gasanlage u. umgebauter Tischer Box 240

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Maddoc
  • Maddocs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • ...Reisen abseits befestigter Wege...
Mehr
4 Monate 6 Tage her #69 von Maddoc
Maddoc antwortete auf Neuer BF Goodrich AT Reifen
Einfach mal eine Zwischenbewertung der neuen BFG:

Inzwischen gute 25000km gelaufen, immer im Kabinenbetrieb.
Verschleiß ist nur minimal vorhanden, selbst die norwegischen Straßen haben kaum Spuren hinterlassen.
Wobei ich in Skandinavien mit 3 bar vorne und 4 bar hinten unterwegs war, sonst sind es gut 0.5 bar weniger.

Fahreigenschaften:
Abrollgeräusch nur minimal lauter als die Serienreifen, wobei im Max der Diesel sicherlich etwas präsenter ist. Die Reifen höhrt man aber nur bei offenem Fenster, aber hier ist auch eher das Ansauggeräusch vom Schnorchel zu höhren.

Fahrkomfort, Eigendämpfung ist auch etwa vergleichbar zu vorher.

Traktion:
Trocken absolut fehlerfrei, bei Nässe die üblichen Defizite eines AT, vor allem beim Bremsen braucht man mehr Platz.
Vortrieb im Sand gut, aber nur mit deutlich abgesenktem Druck, 1 bar ist durchaus -auch mit Kabine- fahrbar.
Schotter, Geröll keine Probleme, sehr stabile Flanken, bisher kein Defekt (wird hier aber auch mit sehr hohem Druck gefahren).

Traktion im Feuchten/ Schlamm gut, Wiesen keine Probleme. Im Modder ist der AT halt irgendwann zu, wobei dieser Punkt erfreulich spät erreicht wird. Vergleichbare Toyo oder Cooper waren eher zugesetzt.

Verbrauch: Identisch. Max leer 7,5-8 Liter, mit Kabine 9-10 Liter. Nie über 11 (Autobahn, etwa 120)

Winter:
Da wir in der Regel kaum Winterbetrieb mit dem Max haben sind die ATs mal drauf geblieben, wiedererwartend waren wir dann aber doch öfter unterwegs...Asche auf mein Haupt, nächten Winter kommen wieder richtige Winterreifen drauf!
Den BFG ziert zwar ein M&S sowie die berühmte Schneeflocke, aber im Winter hat er nichts verloren.
Bremsweg ist schlecht, Traktion auf Eis ist eher zu vergessen, einzig im Tiefschnee geht es gut voran, solange man nicht Bremsen muß.

Rundherum ein klasse Reifen, erfüllt unsere Vorgaben sehr gut, nur im Winter hat er nichts verloren, wer ihn fährt gefährdet eher seine Mitmenschen. Fulda Yukon 4x4 oder ähnliche gewinnen hier einige viele Meter; beim Bremsen, aus 100km/h bestimmt 10-12 Meter!

Das einzige was nicht getestet wurde war das Verhalten bei höherer Geschwindigkeit, ich bin den Max nicht schneller als 120 gefahren, auch wenn er deutlich mehr kann.

Gruß Marc


2016er Isuzu D-Max SpaceCab mit Automatik
diverse kleinere Umbauten
Fernwehmobil, reisefertig mit Frau und Hund deutlich unter 3000 Kilo.
Folgende Benutzer bedankten sich: NissanHusky, manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Fangorn
  • Fangorns Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Navara DoKa V6 mit Tischer 200 Box
Mehr
4 Monate 6 Tage her #70 von Fangorn
Fangorn antwortete auf Neuer BF Goodrich AT Reifen
Das deckt sich mit meinen Erfahrungen.
Bin inzwischen auch seit ca. 20000 Km mir den Reifen unterwegs.
Ergänzend kann ich noch sagen das bei Nässe ohne Kabine, zumindest bei meinem V6, gefühl im Gasfuß angesagt ist. Das Heck entwickelt dann gerne mal ein Eigenleben.

Ach ja. Die hohen Geschwingigkeiten.
Mann hat auch bis Tacho 200 ein sicheres Gefühl mit dem Reifen.
Er ist absolut Spurstabil und neigt auch in schnell gefahrenen Kurven nicht zum Untersteuern.
Meine 265/60 18 haben eine S Kennung und dürfen bis 180Km/h.

Das sind meine subjektiven Eindrücke und ich kann gut auf oberlehrerhafte Komentare zu den 200Km/h verzichten.

Gruß Ulf


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Bearded-Colliefan
  • Bearded-Colliefans Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
4 Monate 6 Tage her #71 von Bearded-Colliefan
Bearded-Colliefan antwortete auf Neuer BF Goodrich AT Reifen
Das der Reifen für den Winterbetrieb nicht taugt kann ich nicht bestätigen. Ich komme damit gut klar ! Okay :tuschel: ein zwei drei Leute werden bei jeden Bremsvorgang platt gefahren :mrgreen:
Ist aber nur ein weiterer subjektiver Eindruck meinerseits.

2009-2017 Navara (V6) Doublecab und Tischer Box 240
2018 Dodge Ram 1500 CrewCab mit Prins Gasanlage u. umgebauter Tischer Box 240

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4Jupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.245 Sekunden
Powered by Kunena Forum