Topic-icon Frage Eintrag "ww. Wohnkabine"

Mehr
1 Jahr 5 Monate her #21 von KlausT
KlausT antwortete auf Eintrag "ww. Wohnkabine"
JuP und Horbach sind ja beides Helvetia, wenn ich das richtig sehe. JuP wäre tatsächlich etwas günstiger bei identisch angenommendem NP - zumindest vom Erstangebot ausgehend, dass JuP auf Basis meiner Angaben gemacht hat.

Bei Horbach gefällt mir die hohe Selbstbeteiligung von 1500 Euro bei Hagelschaden. Da muss ich nicht bei jedem Unwetter Angst haben, dass zig Leute Ihre Minidellen auf Kosten meiner Prämie beseitigen lassen. :-)

VG, Klaus

VW Amarok mit Tischer Trail 260S
nach Ford Ranger mit Tischer Trail 230L
nach VW T4 Califorina Coach

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Fangorn
  • Fangorns Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Navara DoKa V6 mit Tischer 200 Box
Mehr
1 Jahr 5 Monate her #22 von Fangorn
Fangorn antwortete auf Eintrag "ww. Wohnkabine"
Also das JuP vorschreibt bei welchem Ingeneurbüro das Gutachten erstellt werden muss hat für mich irgendwie den Beigeschmack der Vetternwirtschaft.
Seriös sieht anders aus.

Gruß Ulf


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Aluhaut
  • Aluhauts Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Ranger XLT Extracab mit Nordstar 8S
Mehr
1 Jahr 5 Monate her - 1 Jahr 5 Monate her #23 von Aluhaut
Aluhaut antwortete auf Eintrag "ww. Wohnkabine"

BiMobil schrieb: Ich hab den Eindruck die ändern jährlich die Bedingungen


Das scheint eine der wenigen Konstanten bei den WoKa-Versicherern zu sein :oops:

Vielleicht hat das mit dem Alter der Kombi zu tun? Bin seit 2017 auch bei JuP, Ranger 5 Jahre, Kabine 3 Jahre alt, Neupreisangaben waren ausreichend. Oder hat da einer der Geschäftsführer noch ein Sachverständigenbüro :shock: ?

Grüße,
Uli

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 1 Jahr 5 Monate her von Aluhaut.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 5 Monate her #24 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf Eintrag "ww. Wohnkabine"
Unser Womo ist auch über J u. P bei der Helvetia nach Neuwert versichert (ohne Gutachten)

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 5 Monate her #25 von KlausT
KlausT antwortete auf Eintrag "ww. Wohnkabine"
Vermutlich wirklich das Kabinenalter. Ich habe gestern nochmal per Mail genervt. Hier die Antwort:

=====================
Wie Sie schon vermutet haben, benötigen wir auf jeden Fallen das Gutachten.
Bei Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
=====================

Na ja, dann halt Horbach, zumal die den Eintrag nur innerhalb der ersten drei Monate nach Zulassung verlangen. Ich brauche also nichtmal eine Kurzzeitzulassung um zum TÜV zu fahren.

VG, Klaus

VW Amarok mit Tischer Trail 260S
nach Ford Ranger mit Tischer Trail 230L
nach VW T4 Califorina Coach

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4Jupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.212 Sekunden
Powered by Kunena Forum