Topic-icon Frage Zusatztank eingebaut...

Mehr
2 Jahre 2 Monate her #21 von Stefan
Stefan antwortete auf Re:Zusatztank eingebaut...
...aus dieser Perspektive kann man auch die Kurbeldurchführung gut erkennen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.





Gruß Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Monate her #22 von partisan
partisan antwortete auf Zusatztank eingebaut...

bb schrieb: Mit dem Zoll dürfte es keine Probleme geben, wenn der Tank in die Fahrzeugpapiere eingetragen ist.


Leider ist das nicht so.
Guckst du archiv.vv-suedbaden.de/docman/anlagen-20...esel/download-5.html
Folgende Benutzer bedankten sich: Loefflea, Markus1975

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Monate her - 2 Jahre 2 Monate her #23 von Stefan
Stefan antwortete auf Zusatztank eingebaut...
Die TÜV Abnahme erfolgt dann mittels erstelltem Druckgutachten eines Tankbauers.


Gruß Stefan
Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Monate her von Stefan. Grund: ein c mehr ist besser

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Maddoc
  • Maddocs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • ...Reisen abseits befestigter Wege...
Mehr
2 Jahre 2 Monate her - 2 Jahre 2 Monate her #24 von Maddoc
Maddoc antwortete auf Zusatztank eingebaut...
Grundsätzlich denken wir auch gerade über einen großen Tank nach.
Es gibt Gegenden auf dieser Welt, wo adäquater Diesel noch Mangelware ist und ein Zusatztank günstiger als ein Motorschaden.
In Europa und angrenzend sicher überflüssig, Westafrika Richtung Süden aber wohl keine blöde Idee.....

Gruß
Marc
________________________________
Muli mit Schnarchkapsel
Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Monate her von Maddoc.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Monate her - 2 Jahre 2 Monate her #25 von Stefan
Stefan antwortete auf Zusatztank eingebaut...
Moin.

Ich sehe das mit dem Thema Zusatztank wie bei so vielen Umbauten hier.

Die, die einen Tank verbaut haben (sei es nun ein größer mit 140 Litern oder 65 Liter extra) wissen es zu schätzen und haben die Vorteile lieben gelernt. Einige davon fahren vielleicht ja auch mal außerhalb Europas. Da hätte ich auch lieber 200 Liter gehabt, als nur 145 Liter. Aber dafür gibt es ja noch Kanister auf dem Dach.
"Komische" Kommentare kommen nur von den Leuten, die den Serientank nutzen - Tankstellen gibt es ja genug in Europa etc.

Allerdings ist mir auch bewusst, das viele gewichtstechnisch am Limit fahren (Auflastung, Luftfeder, AHK und Reserveradl schon demontiert). Da kann es sein, dass bei einer WoMo Zulassung Aufgrund des Leergewichtes der Tank gar nicht mehr eingetragen werden kann oder zwei Sitze ausgetragen werden müssen.

Als Fazit kann ich nach dem 2ten Tankeinbau sagen, die angegebenen 4 Stunden sind nicht machbar. Die eigene Werkstatt sollte schon gut gerüstet sein. Die Halter passen nicht immer zu 100%. Schweißen und bohren sollte man ggf. beherrschen.


Gruß Stefan
Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Monate her von Stefan.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Woche her #26 von Stefan
Stefan antwortete auf Zusatztank eingebaut...
...nun auch endlich vom Kesselprüfverein abgenommen und für tauglich befunden!


Gruß Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Woche her #27 von Cruisinado
Cruisinado antwortete auf Zusatztank eingebaut...
Wir haben einen 100 Liter Tank serienmäßig.

Aber die Reichweite verrate ich Euch trotzdem nicht.
:engel: :mrgreen:

Servus,
Cruisinado

Chevrolet Silverado 2500 HD 6.0 V8 von 2001
PopUp-Wohnkabine (Northstar TC-650)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Steffen HZJ /GRJ79
  • Steffen HZJ /GRJ79s Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Lebe um zu Reisen !
Mehr
2 Jahre 1 Woche her #28 von Steffen HZJ /GRJ79
Steffen HZJ /GRJ79 antwortete auf Zusatztank eingebaut...
Ein Zusatztank hat was . Ich sag nur 2x90 Liter , man muß sie auch nicht immer füllen .
Gruß Steffen

Steffen HZJ79/ GRJ79
Warmduscher und Toyofahrer !
HZJ79 / GRJ79 mit Der Fentje Kabine nach eigenen Vorstellungen .
Wechselsystem direkt auf dem Rahmen .

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Discher81
  • Discher81s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • "Eine Frau in guten Schuhen ist niemals hässlich!"
Mehr
2 Jahre 1 Woche her #29 von Discher81
Discher81 antwortete auf Zusatztank eingebaut...
Mit was füllst Du denn? Diesel? Dann würde sich echt eine große Reichweite ergeben.

1 Freund

Neben Reisen in fast alle Länder von West-, Süd-, und Ost-Europa, Reisen nach Island, Türkei, Indien, Nepal, Thailand, Malaysia, Dubai, Ägypten, Tunesien, Marokko, Äthiopien, Südafrika, Lesotho, Swasiland, Mosambik, Senegal, USA, Kanada, Mexiko.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Fangorn
  • Fangorns Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Humor ist wenn man trotzdem lacht
Mehr
2 Jahre 1 Woche her #30 von Fangorn
Fangorn antwortete auf Zusatztank eingebaut...

Discher81 schrieb: Mit was füllst Du denn? Diesel? Dann würde sich echt eine große Reichweite ergeben.


Kommt halt drauf an worauf der Motor grade Lust hat.
Sekt dürfte aber kontraproduktiv sein. :hmm:

Gruß Ulf

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


RAM 1500 Laramie mit Tischer 200 BOX

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Steffen HZJ /GRJ79
  • Steffen HZJ /GRJ79s Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Lebe um zu Reisen !
Mehr
2 Jahre 1 Woche her #31 von Steffen HZJ /GRJ79
Steffen HZJ /GRJ79 antwortete auf Zusatztank eingebaut...
Also bei mit ist es Super E10 oder E85 . Gruß Steffen
Tank ist Serie , zum Umschalten mit zwei Tankuhren .

Steffen HZJ79/ GRJ79
Warmduscher und Toyofahrer !
HZJ79 / GRJ79 mit Der Fentje Kabine nach eigenen Vorstellungen .
Wechselsystem direkt auf dem Rahmen .
Folgende Benutzer bedankten sich: Discher81

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Maddoc
  • Maddocs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • ...Reisen abseits befestigter Wege...
Mehr
2 Jahre 1 Woche her #32 von Maddoc
Maddoc antwortete auf Zusatztank eingebaut...
Hat einer bezüglich des ARB Frontier Tanks schon mal beim TÜV angefragt?

Gruß
Marc
________________________________
Muli mit Schnarchkapsel

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Woche her #33 von Stefan
Stefan antwortete auf Zusatztank eingebaut...
..der Eintrag ist kein Problem. So machen wie oben beschrieben! Die Beschaffung des ARB Plaste Tanks war mein Problem!


Gruß Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 4 Tage her #34 von docsport
docsport antwortete auf Zusatztank eingebaut...
, ihr habe ja damit täglich zu tun, oder "nur" noch die großen Ausbautanks?
Würde gerne den 2016er Ranger etwas erweitern vom Tankvolumen, aber nicht den originalen Tank raushauen.
Front Runner in Südafrika hat da einen perfekt passenden, liefert aber nicht nach Deutschland.

VG Carsten

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 4 Tage her #35 von Stefan
Stefan antwortete auf Zusatztank eingebaut...
...selbst importieren ist angesagt - so habe ich es bei Tank zwei auch machen müssen!
Wenn frontrunner direkt nicht liefert, suche dir eine 4x4 Bude aus, die die Tanks im Programm haben. Ab geht die Reise des Tanks nach Deutschland.


Gruß Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 1.167 Sekunden
Powered by Kunena Forum