Topic-icon Frage Tischer 125 Komplettrenovierung

Mehr
9 Monate 2 Wochen her #1 von sanmarti
Tischer 125 Komplettrenovierung wurde erstellt von sanmarti
Hallo,

Ich dachte ich mach mal einen Fred auf über die Komplettrenovierung meiner Tisher 125 (BJ1991).

Viel Spass beim mitlesen un Kommentieren...

Tischer 125 auf Dodge Ram 1500 QC Longbed (5.7 mit LPG)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 2 Wochen her #2 von sanmarti
sanmarti antwortete auf Tischer 125 Komplettrenovierung
So das war Tag 1.

Erstes mal absetzen. Für einen Neuling wie mich ein kleines Abenteuer.
Zum Glück darf ich die Halle eines Kumples nutzen. Ansonsten wäre die Sache Mission impossible.

Das ist der Plan.

Neu Grundieren (2K) + Lackieren
Neue Ausstellfenster
WC raus
Gas: komplett neu
Elektrik: komplett neu
Wasser: Verteilung neu
Innen teilweise Streichen
Neue leichtere Stützen (evtl. pneumatisch!?)

Und dass bis vor Weihnachten...:shock: :shock: :shock:

Tischer 125 auf Dodge Ram 1500 QC Longbed (5.7 mit LPG)

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 2 Wochen her #3 von sanmarti
sanmarti antwortete auf Tischer 125 Komplettrenovierung
Tag 2 (ist schon 2 Wochen her)

Alles rausrupfen...
Kantenprofile, Aussen Klim-Bim, Rücklichter, Elektrik (licht lass ich erstmal drin), Gas, Kühlschrank, WC, Heizung, Fenster

Tischer 125 auf Dodge Ram 1500 QC Longbed (5.7 mit LPG)

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 2 Wochen her #4 von sanmarti
sanmarti antwortete auf Tischer 125 Komplettrenovierung
Tag 3 und 4 (Tag 4 war gestern)

Insgesamt 16h reine Arbeitszeit nur um die alten Aufkleber zu entfernen. Fön + Spachtel + Finger.

Teilweise habe ich Millimeter um Millimeter gekämpft. Und am Ende gewonnen. Sauarbeit :evil:

PS: die Farbigen "elemente" am Alkoven sind lackeirte "Aufkleberimitationen", wahrscheinlich von einem Anecker. Wird noch geschliffen..

Tischer 125 auf Dodge Ram 1500 QC Longbed (5.7 mit LPG)

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 2 Wochen her #5 von sanmarti
sanmarti antwortete auf Tischer 125 Komplettrenovierung
So, als nächstes muss das alte Dekalin ab, Dach schleifen (wurde dilletantisch nachgestrichen), Schleifen mit Schleiffvliess.

Zur Deaklin entfernung:
Hab schon versucht:

- Abzupften: Bis su einem bestimmten Punkt ok, Rest bekomm ich so nicht ab.
- Aceton: Schmiert nur, und der Lack geht auch gleich schön mit ab.
- Fön + Holzspachtel: Geschmiere, gemschiere, geschmiere
- Etikettenentferner: Test ging ganz gut (enthält wahrscheinlich Petroleum), werd ich mal ne Flasche probieren

> Radiergummi: Muss ich noch probieren


Jegliche Tips zum Lackieren sind herzlich Wilkommen!!!:help:

>Meine Idee: Irgendwas wie Standox Haftvermittler + 2K Lack.

Marken + Produkt- empfehlung dringend erwünscht :help:

Tischer 125 auf Dodge Ram 1500 QC Longbed (5.7 mit LPG)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
9 Monate 2 Wochen her #6 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Tischer 125 Komplettrenovierung
Nimm mal Waschbenzin um das Dekalin zu entfernen.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 2 Wochen her #7 von sanmarti
sanmarti antwortete auf Tischer 125 Komplettrenovierung
Danke für den Tip. Muss ich erstmal schauen wo man das hier bekommt.

Tischer 125 auf Dodge Ram 1500 QC Longbed (5.7 mit LPG)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 2 Wochen her #8 von KlausT
KlausT antwortete auf Tischer 125 Komplettrenovierung
Täuscht das, oder hast du die Paletten ziemlich weit hinten untergestellt? Ich hätte Sorge, dass die Kabine nach vorne kippt, wenn du im Alkovenbereich beim Arbeiten zu viel Kraft aufs Dach überträgst...

Stützen: zumindest die vorderen sehen doch sehr nach leicht modifizierten Tischer-Originalen aus. So schwer sind die doch auch nicht. Wie viele Kilos kannst du denn da ggf. mit alternativen Modellen einsparen? Rentiert das wirklihc? Oder geht es dir primär um den Komfortgewinn? Mit dem schon vorgeschlagenen Akku-Schrauber ist da viel gewonnen...

Weiter viel Erfolg bei der Renovierung!
Klaus

VW Amarok XL mit Tischer Trail 260S
nach Ford Ranger mit Tischer Trail 230L
nach VW T4 California Coach

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 2 Wochen her - 9 Monate 2 Wochen her #9 von sanmarti
sanmarti antwortete auf Tischer 125 Komplettrenovierung
Ja das war am Anfang so. Da konnte ich nicht in den Alkoven rein.
Mittlerweile habe ich zwei Balken drunter, und die Paletten mittig unter den Kabinenauflagehölzern.
Wenn ich was im Alkoven oder im vorderen Teil mache, klemme ich zusätlich die Stützen dran.

Ich dachte das die Stützen ne Ecke weniger wiegen könnten. Hinten sind die mit einem 4-Kant Rohr verbunden und das ganze ist ein bissel unhandlich.

Tischer 125 auf Dodge Ram 1500 QC Longbed (5.7 mit LPG)
Letzte Änderung: 9 Monate 2 Wochen her von sanmarti.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • manfred65
  • manfred65s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Händler
Mehr
9 Monate 2 Wochen her #10 von manfred65
manfred65 antwortete auf Tischer 125 Komplettrenovierung
Dekalin entfernen geht einigermassen mit Isopropanol / Isopropylalkohol. LKW Werkstätten haben das manchmal noch im Lager. Das Zeug hat man früher als Frostschutzmittel in Bremsanlagen verwendet.
Gibts in allen Gebindegrössen bei Amazon.

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für BundutecUSA, Travel Lite und Palomino Popup-Camper.
Folgende Benutzer bedankten sich: mingelopa

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 2 Wochen her - 9 Monate 2 Wochen her #11 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Tischer 125 Komplettrenovierung

manfred65 schrieb: Gibts in allen Gebindegrössen bei Amazon.


Und im Nagelstudio.

www.medicalcorner24.com/isopropanol-70-n...cleaner-1-liter.html

Info zum Isopropanol

www.sav-lp.de/blog/wo-kommt-isopropanol-zum-einsatz.html

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)
Letzte Änderung: 9 Monate 2 Wochen her von mingelopa.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 2 Wochen her #12 von sanmarti
sanmarti antwortete auf Tischer 125 Komplettrenovierung
:D Super. An IPA komm ich ohne Probleme

Tischer 125 auf Dodge Ram 1500 QC Longbed (5.7 mit LPG)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 1 Woche her #13 von sanmarti
sanmarti antwortete auf Tischer 125 Komplettrenovierung
Hat schonmal jemand eine Wohnkabine in einer Lackierkabine gehabt und dann bei "Hitze" den Lack getrocknet/gehärtet?

Die 2K Lacke härten bei 60°C Oberflächentemperatur in kurzer Zeit aus.
Die Frage ist was bei 60°C mit der Wohnkabine passiert? Geht die da ein? :D

Also Dekalin ist angeblich bis 100°C consistent. Elektrik und Gas ist eh alles raus. Der Rest??

Tischer 125 auf Dodge Ram 1500 QC Longbed (5.7 mit LPG)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
9 Monate 1 Woche her #14 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Tischer 125 Komplettrenovierung
Kurze Zeit denke ich geht schon. Dekalin wird aber bei Wärme weich, das sieht man an senkrechten Stellen schon wenn da länger die Sonne drauf knallt im Sommer. Die Acryl Fenster sind dann ja eh raus, der Kuststoff altert sonst bei Hitze schnell und könnte ggf reißen wenn das Material schon älter ist.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Bearded-Colliefan
  • Bearded-Colliefans Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
9 Monate 1 Woche her #15 von Bearded-Colliefan
Bearded-Colliefan antwortete auf Tischer 125 Komplettrenovierung
Die 60-70 Grad sind ja nur dafür gedacht das die Lackierung schneller getrocknet wird bzw. das nächste Fahrzeug lackiert werden kann. Gibt ja sogar einige die meinen das die Lackierung eingebrannt wird. Ist natürlich quatsch sondern es handelt sich ausschließlich eine Schnelltrocknung des Lacks. Der ist dadurch auch nicht weniger hart von der Oberfläche sondern trocknet nur halt langsamer durch.
Wenn wir uns im Lackierbereich bei einen speziellen Fahrzeuguntergrund z.b GFK Kofferaufbau nicht sicher waren ob durch die Wärme Zufuhr Lunkerstellen, das sind eingeschlossene Luftbläschen im GFK, der Lackierung Schaden zufügen könnten dann haben wir sie Abends als letztes lackiert u. über Nacht ohne höhere Wärmezufuhr in der Spritzkabine stehen lassen. Macht man bei Holz übrigens immer so da auch dort noch Restfeuchte/Harze im Holz die Lackierung zerstören könnten.
Also um sicher zugehen das sich das Gebälk deiner Kabine nicht verzieht würde ich die Kabinentrocknung vermeiden.
Und verwende auf jeden Fall einen Aktiv Grund für Alu und eine EP Grundierung. So würde ich das machen...

2009-2017 Navara (V6) Doublecab und Tischer Box 240
2018 Dodge Ram 1500 CrewCab mit Prins Gasanlage u. umgebauter Tischer Box 240
Folgende Benutzer bedankten sich: Tommy Walker, Maddoc

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 1 Woche her - 9 Monate 1 Woche her #16 von sanmarti
sanmarti antwortete auf Tischer 125 Komplettrenovierung
Danke für die Info. Hab mich da etwas eingelesen in die Thematik. Das Problem kommt daher das es bei uns Nachts auf 10Grad runterkühlt und ich wegen der Lacktrocknung bedenken habe. Von daher wollte ich eine Lackierkabine mieten.

Im Moment habe ich an Mipa Haftpromoter + 2K PU Lack gedacht.

Gibts besimmt ander Marken, aber bei der hab ich die Info und Händler gefunden..

Tischer 125 auf Dodge Ram 1500 QC Longbed (5.7 mit LPG)
Letzte Änderung: 9 Monate 1 Woche her von sanmarti.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Bearded-Colliefan
  • Bearded-Colliefans Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
9 Monate 6 Tage her #17 von Bearded-Colliefan
Bearded-Colliefan antwortete auf Tischer 125 Komplettrenovierung
Dafür gibt es zwar Trocknungsbeschleuniger bzw. Härter die sehr schnell anziehen. Aber die 10 Grad Minus kommen doch nicht in der Spritzkabine ?! Die Mipa Lack Klamotten sind von der Qualität gut. Kenne aber jetzt nicht alle Produkte. Ich habe letztens meinen Schaden an der Kabine auch mit Grundierung von denen fertig gemacht. Ich schaue mal heute Nachmittag auf die Dose und schreibe dann welche Grundierung das war.

2009-2017 Navara (V6) Doublecab und Tischer Box 240
2018 Dodge Ram 1500 CrewCab mit Prins Gasanlage u. umgebauter Tischer Box 240

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 6 Tage her #18 von sanmarti
sanmarti antwortete auf Tischer 125 Komplettrenovierung
Das wär super.

Ich geh bei der ganzen Sache davon aus das die Tischer pulverbeschichtet ist. Das sagt mir zumindest mein Augenmeter

10Grad Aussentemp. meinte ich.

Tischer 125 auf Dodge Ram 1500 QC Longbed (5.7 mit LPG)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Bearded-Colliefan
  • Bearded-Colliefans Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
9 Monate 6 Tage her #19 von Bearded-Colliefan
Bearded-Colliefan antwortete auf Tischer 125 Komplettrenovierung
So bevor ich das jetzt noch vergesse. Hab mal eben nach gesehen und es ist der Mipa EP Grundierfüller den ich genommen habe. Und ja du hast recht, sind gepulvert die Bleche.
Hier noch das Datenblatt dazu;
www.mipa-paints.com/d/pi/lm/EP-Grundierfiller.pdf

2009-2017 Navara (V6) Doublecab und Tischer Box 240
2018 Dodge Ram 1500 CrewCab mit Prins Gasanlage u. umgebauter Tischer Box 240

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 5 Tage her #20 von sanmarti
sanmarti antwortete auf Tischer 125 Komplettrenovierung
Hast Du da komplett abgeschliffen? Das wollte ich mit dem Haftpromoter vermeiden. Nur beim GFK Aufstelldach bin ich mir nicht sicher ib das klappt.

Tischer 125 auf Dodge Ram 1500 QC Longbed (5.7 mit LPG)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4
Ladezeit der Seite: 0.470 Sekunden
Powered by Kunena Forum