Topic-icon Frage genial: D_Jacker "plug'n play" für Rieco Titan Stützen

Mehr
4 Jahre 3 Wochen her #21 von Jens Heidrich
@Günter: Schicke Einstiegsleiter. :wink:

Lieben Gruß,

Jens

"An dem Tag, an dem Du denkst Du kannst nicht mehr besser werden, fängst Du an immer den gleichen Song zu spielen." David Bowie (1947-2016)


Jens Heidrich ist Generalimporteur für Wohnkabinen der Marke Four Wheel Campers und Markeninhaber von Nordstar und Camp-Crown Wohnkabinen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 3 Wochen her #22 von Tinker
Wirklich geniale Sache :top:

Bei der ersten Kabine hab ich die Stützen immer abgeschraubt. Waren pro Stütze nur zwei dicke Schrauben, leicht zugänglich und nix verrostet :)

Bei der jetzigen lasse ich sie wegen der vielen Schrauben und dem verschraubten Stecker dran.

Ich hab keine Probleme damit, ich nicht :evil: nur der dusselige Holländer, der mir in Norwegen auf enger Straße entgegen kam und sich unbedingt durchquetschen musste :Teufel: hat sich an meiner hinteren Stütze seine Stoßstange abgerissen :haumichweg:

Gruß Gerd

no risk , no fun
Dodge - RAM 2500 HD + Northstar - Laredo SC

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 3 Wochen her #23 von Bobby268
:shock:

Und Deine Kabine, hat die was abbekommen?

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 3 Wochen her #24 von Tinker
Nö, ich war mit der rechten Spur schon von der Straße runter und stand so schräg das er nur die Stütze erwischt hat.

Gruß Gerd

no risk , no fun
Dodge - RAM 2500 HD + Northstar - Laredo SC

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 11 Monate her - 3 Jahre 11 Monate her #25 von bb
In den letzten 3 Wochen habe ich meine Four Wheel Kabine an den Nissan Navara angepasst und etwas umgebaut. Beim Navara sitzen die vorderen Zurrpunkte völlig anders als beim Ranger, so dass die Arbeiten leider etwas umfangreicher wurden. Ein paar weitere Kleinigkeiten habe ich dann gleich mit erledigt.

Als ich von den D-Jacker gelesen habe, habe ich sie mir beim nächsten Besuch in Gevelsberg angesehen und gleich mitgenommen. Das System ist einfach genial!

Nach der Erstmontage dauert das An- oder Abbauen der vier Rico Titan Stützen jetzt jeweils knapp 2 Minuten.
Stütze aus dem Fahrzeug holen, ansetzen, Sicherungssplint einschieben, das macht pro Stütze keine 30 Sekunden.

Ich habe beim Navara 1,5 Cab die hinteren Sitze ausgebaut und durch klappbare Holzbretter ersetzt. Die 4 Stützen liegen darunter, die 3 Hunde sitzen oben drauf. Das ist für die Gewichtsverteilung ein ganz praktischer Platz.

Ich habe sie in den letzten Wochen öfters montiert und demontiert, weil ich immer mal wieder die Kabine hochschrauben musste, um wegen des Umbaus von außen an die Seiten oder an den Boden zu kommen. Ich habe ja leider nur die Laternengarage auf der Straße vorm Haus und müsste beim Ordnungsamt jeweils eine Sondergenehmigung (gegen Gebühren) holen, um die Kabine ein paar Tage ohne Fahrzeug auf der Straße abzustellen. Unsere Wohnstraße ist so eng, dass ich die Stützen nicht montiert lassen mag. Da würde sicher irgendjemand gegen laufen oder fahren.

Aber zurück zu den D-Jackern:
So schnell und einfach war das Montieren und Demontieren der Stützen noch nie. Tolle Entwicklung, danke an Jens, Charly und das Team vom Wohnkabinencenter.

Gruß, Bernhard

2001 bis 2011: Toyota HZJ79 mit Innovation Campers Kabine - Eigenausbau
Wohnkabine ab 2011: Four Wheel Ranger Popup - Eigenausbau
2011 bis 2014: Ford Ranger XL 2AW 1,5 Cab;
ab 2014: Nissan Navara SE KC
Letzte Änderung: 3 Jahre 11 Monate her von bb.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jens Heidrich

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4juppmacantoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.220 Sekunden
Powered by Kunena Forum