Topic-icon Frage Mercedes Sprinter 4X4 Doka 319CDI auf der Suche nach der richtigen Kabine

Mehr
7 Jahre 10 Monate her #41 von wuppi
Die 9L wird für den Sprinter genau angepasst!

Gruß René

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 10 Monate her - 7 Jahre 10 Monate her #42 von BiMobil
da bin ich aber mal gespannt.

entweder du bekommst einen 20 cm hohen Zwischenrahmen, dann wird die Fuhre sehr hoch.
Oder du bekommst einen sehr niedrigen Alkoven.

Beides ist nix gscheids :Meinung:


genau diese Mängel hab ich schon mal gehört.
aber zwei Kabinen die ich gesehen hab waren o.k.

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine
Letzte Änderung: 7 Jahre 10 Monate her von BiMobil.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 10 Monate her #43 von wuppi

BiMobil schrieb: da bin ich aber mal gespannt.

entweder du bekommst einen 20 cm hohen Zwischenrahmen, dann wird die Fuhre sehr hoch.
Oder du bekommst einen sehr niedrigen Alkoven.

Beides ist nix gscheids :Meinung:


genau diese Mängel hab ich schon mal gehört.
aber zwei Kabinen die ich gesehen hab waren o.k.


Ja der Zwischenrahmen muss 21cm erhöht werden. Das ist aber bei jeder Kabine für den Sprinter so. Ist doch geil da kann ich dann Innen einen Basketballkorb aufstellen :sensation:

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
7 Jahre 10 Monate her #44 von holger4x4
Klug wäre es nicht den Zwischenrahmen zu erhöhen, sondern die Kabine!
Innen ist dann Platz für einen Doppelboden, in dem die Technik, Wasser und Abwassertank frostfrei untergebrachtwerden, und es bleibt noch Platz für Bier und sonstige Vorräte. Bei guter Planung gibts auch Platz für das Surfbrett oder Ski.

Gruß, Holger
Iveco Daily / Jeep Renegade 4xe
Meine Wohnkabinen sind verkauft, der Pickup auch. Das aktuelle Mobil kann hier besichtigt werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 10 Monate her - 7 Jahre 10 Monate her #45 von mingelopa
Bei mir ist der Zwischenrahmen auch so hoch. Doppelboden ist sicher fein, ich wollte die Kabine aber nicht höher. Die Möglichkeit, in einem High-Cube-Container zu verschiffen, wollte ich mir aber nicht verbauen.

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)
Letzte Änderung: 7 Jahre 10 Monate her von mingelopa.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • manfred65
  • manfred65s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Händler
Mehr
7 Jahre 10 Monate her #46 von manfred65
Sorry wenn ich den Namen nicht parat habe, aber wir haben hier ein Miglied mit einer extra-hohen Nordstar auf einem RAM. Der war in Wörrstadt und Mendig. Sieht etwas wuchtig aus. Wieso sollte das mit dem höheren Dach hier nicht gehen?

LG aus Mittelschwaben
Viola und Manfred

Importeur für Wohnkabinen der Marken BundutecUSA und GEOCamper

www.wohnkabinenforum.de/forum/amerikanis...co-popup-renovierung

1992 Jayco-Popup + 1989 F250 und Isuzu D-Max SpaceCab mit wechselnden Wohnkabinen von BundutecUSA und GEOCamper

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 10 Monate her #47 von BiMobil
@Manfred

gehen tut viel, obs auch Sinn macht ?

der Sprinter 4x4 dürfte um die 2,3 m hoch sein., dann noch 1 m Alkoven plus 5 cm Abstand .
Dann bin ich bei ca. 3,3 m eher etwas mehr.

da kommt kein ADAC zum bergen.
vom Fahrverhalten will ich gar nichts sagen.

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine
Folgende Benutzer bedankten sich: Jupp!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 10 Monate her #48 von wuppi

BiMobil schrieb: @Manfred

gehen tut viel, obs auch Sinn macht ?

der Sprinter 4x4 dürfte um die 2,3 m hoch sein., dann noch 1 m Alkoven plus 5 cm Abstand .
Dann bin ich bei ca. 3,3 m eher etwas mehr.

da kommt kein ADAC zum bergen.
vom Fahrverhalten will ich gar nichts sagen.


Wieso sollte da der ADAC nicht kommen?
Und von Fahrverhalten zu sprechen wenn man ne Kabine auf einem kleinen Pickup fährt? Ich hab auch einen 2015er Ranger, das ist kein Vergleich zum Sprinter.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Ex-Forist
  • Ex-Forists Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
7 Jahre 10 Monate her #49 von Ex-Forist

wuppi schrieb: Wieso sollte da der ADAC nicht kommen?


Der kommt schon, nimmt dich aber ab einer gewissen Höhe nicht mehr mit 8)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 10 Monate her #50 von Volker1959
Den Plan unsere Adventurer auf einen 519 CDI Sprinter zu setzen hatte ich ja auchmal :roll:
Aber die Maße vom Sprinter sind gigantisch.......
Das ist man schnell bei über 3,5m Höhe und das Maß vom Rahmen bis zur Oberkante ist so bei 1,6m :lol:
Von der Stange passt da nichts
www.mercedes-benz.de/content/media_libra...e_de_COM_09-2009.pdf

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Steffen HZJ /GRJ79
  • Steffen HZJ /GRJ79s Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Lebe um zu Reisen !
Mehr
7 Jahre 10 Monate her #51 von Steffen HZJ /GRJ79
Hi Zusammen ,
der ADAC kommt schon und nimmt Dich auch mit , wenn Du das willst , aber ab 3,20 m nur auf Deine Kosten , falls Wohnmobil eingetragen ,sonst Diskution . .
Und die Kosten , sind nicht Ohne .
Aus Eigener Erfahrung , Gruß Steffen

Steffen HZJ79/ GRJ79
Warmduscher und Toyofahrer !
HZJ79 / GRJ79 mit Der Fentje Kabine nach eigenen Vorstellungen .
Wechselsystem direkt auf dem Rahmen .

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 10 Monate her #52 von Volker1959
Da hast Du Recht Steffen, da kann ich auch ein Lied von singen :oops: Aber solange man nicht abgeschleppt werden muss helfen sie einem schon wenn man Mitglied ist

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 10 Monate her #53 von Jupp!
Jetzt will ich mal vorsichtig eine Frage stellen ?
Warum braucht es eine absetzbare Kabine auf einen so großen Fahrzeug, der Sprinter wird doch auch ohne Kabine nicht zum Stadtflitzer!
Das gleiche trifft auch bei Hartwigs Riesenkabine (Reisekabine) zu . Der Ford ist ja durch den Umbau auch nicht handlicher geworden! :peace:

Isuzu D - Max mit Tischer 260
guenther-becker.jimdo.com/

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 10 Monate her #54 von wiru
Also die enorme Höhe war bei mir auch der Grund, warum wir keinen Alkoven wollten (dann wäre das Fahrzeug über 3m gekommen und damit nicht mehr unter den Carport gekommen... Ich schätze, dass das Dach der Fahrerkabine (beim 4x4, der hat ja kein abgesenktes Fahrwerk!) schon auf 2,60m Höhe kommt...dann noch 80cm Alkoven (mit Matraze und Hinterlüftung und Isolierung sind das nur 60cm Höhe überm Bett...Minimum!) und du bist fast bei 3,5m....ist schon mächtig...
Und das Fahrgestell ist gut 80cm hoch, dann noch 20cm Zwischenrahmen...das ist schon die große LKW-Expeditions-Treppe....
Und das alles, um es ggf. mal verschiffen zu können? Wie soll denn dann das Fahrgestell mitkommen? das wird mit Breite und Höhe extrem knapp...lt. Datenblatt ist das Fahrgestell (Allrad) 2,56m hoch, der high cube hat 2,58m Türöffnung. Dto. die Breite: 2,43 mit Spiegel, eingeklappt sicher noch über 2,20 breit...und wenn er in den Container reingefahren wird, kommste nicht mehr raus...;-)

Gruß, Willi

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
7 Jahre 10 Monate her - 7 Jahre 10 Monate her #55 von holger4x4
Da siehst'e mal einen Serienallrad-Sprinter mit vielleicht 80cm Alkoven im Vergleich:



Das sieht meiner wie ein Kleinwagen gegen aus :oops:

P.S.: das war ein 519 ! Mit 3,5to wird das sowieso nix.

Gruß, Holger
Iveco Daily / Jeep Renegade 4xe
Meine Wohnkabinen sind verkauft, der Pickup auch. Das aktuelle Mobil kann hier besichtigt werden.
Letzte Änderung: 7 Jahre 10 Monate her von holger4x4.
Folgende Benutzer bedankten sich: wiru, Windsurfer

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 10 Monate her #56 von wuppi
Hallo
so meine Entscheidung ist gefallen, ich habe mir eine Batari Kabine bestellt :sensation:
Liefertermin genau zu meinem Geburtstag am 30.6.17 :top:
Ich freu mich wie Sau :cab:
Folgende Benutzer bedankten sich: variox

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 10 Monate her #57 von wuppi
Ich habe heute die komplette Pritsche abgebaut und bin auf die Waage gefahren.
Vollgetankt hatte ich 2220Kg

Gruß René

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 10 Monate her #58 von schmille

wuppi schrieb: Hallo
so meine Entscheidung ist gefallen, ich habe mir eine Batari Kabine bestellt :sensation:
Liefertermin genau zu meinem Geburtstag am 30.6.17 :top:
Ich freu mich wie Sau :cab:


Das kann ich gut verstehen. Gratuliere zu deiner Entscheidung. Finde die Kabinen von Batari Klasse. Die Wartezeit ist ganz schön lange. Wünsche dir viel Geduld bis zur Fertigstellung und danach viel Spaß mit deiner Kabine.

Gruß Thomas


Ex VW Amarok und Tischer Trail

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 10 Monate her #59 von wuppi

schmille schrieb:

wuppi schrieb: Hallo
so meine Entscheidung ist gefallen, ich habe mir eine Batari Kabine bestellt :sensation:
Liefertermin genau zu meinem Geburtstag am 30.6.17 :top:
Ich freu mich wie Sau :cab:


Das kann ich gut verstehen. Gratuliere zu deiner Entscheidung. Finde die Kabinen von Batari Klasse. Die Wartezeit ist ganz schön lange. Wünsche dir viel Geduld bis zur Fertigstellung und danach viel Spaß mit deiner Kabine.


Vielen Dank, die Wartezeit wäre normal noch 6 Monate länger gewesen wenn nicht jemand abgesprungen wäre....

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 10 Monate her #60 von murm
Hallo,
interessantes Thema. Ich grüble gerade über der gleichen Thematik und würde mich sehr über ein paar genauere Infos zur Kabine freuen (Maße, Grundriss usw).

Gruß Markus

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.112 Sekunden
Powered by Kunena Forum