Topic-icon Frage Kühlschrank

Mehr
5 Monate 6 Tage her #1 von Stucki
Kühlschrank wurde erstellt von Stucki
Hallo zusammen,
Hab mal eine technische Frage.
Mein Kühlschrank in meiner Kabine läuft laut Beschreibung auf 12 Volt 230 Volt und Gas. Wenn ich irgendwo übernachte und kein Gas verbrauchen möchte sollte der Kühlschrank doch über die Batterien laufen oder liege ich da falsch? Wenn ich auf Batterie Betrieb stelle schaltet er ab.
Danke Gruß Stucki

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 6 Tage her #2 von Wolfgang13
Wolfgang13 antwortete auf Kühlschrank
Der Absorberkühlschrank benötigt zu viel Strom für Batteriebetrieb. 12V geht nur während der Fahrt.


============================================

Ford Ranger 2,2l Extracab 2012 mit Tischer 260S 2017

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Jupp Mac Antoni
  • Jupp Mac Antonis Avatar
  • Online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der kleine Zyniker !
Mehr
5 Monate 6 Tage her #3 von Jupp Mac Antoni
Jupp Mac Antoni antwortete auf Kühlschrank
Dann ist alles so weit OK !!!!
Wenn dein Kühli die ganze Nacht mit 12 Volt läuft zieht er dir deine Kabinenbatterie weitgehenst leer !
Wenn er mit 12 Volt gute Leistung bringt kannst du ihn während der Fahrt damit betreiben , im Stand mit Gas und auf dem CP mit 220 Volt.

Gruß Günther & Rosi
Isuzu D-Max Space Cab
mit Tischer Trail 260

guenther-becker.jimdo.com/
güros on tour

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 5 Tage her #4 von Stucki
Stucki antwortete auf Kühlschrank
Dann hätte ich mich besser informieren müssen oder besser beraten lassen sollen. Zu was verbaut und verkauft dann Tischer eine zweite Batterie in der Kabine? Bei meinem VW Bus lief der Kühlschrank drei Tage über die Batterie und dachte mit zwei Batterien komme ich in der Kabine genauso weit. Was ich beim Beratungsgespräch auch so sagte.
Zweite Batterie für was? Für ein paar Led Lampen? Meine Unwissenheit bestraft mich jetzt. Danke für die Antworten.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Bearded-Colliefan
  • Bearded-Colliefans Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
5 Monate 5 Tage her #5 von Bearded-Colliefan
Bearded-Colliefan antwortete auf Kühlschrank
Das Problem bei den 12v Betrieb ist, das die Lebensmittel nicht mehr wirklich gekühlt werden ! Es verhindert nur ein bisschen das zu schnelle absenken auf Raumtemperatur. Eine wirkliche Kühlung der Lebensmittel bekommste nur mit Landstrom u. Gas.
Deshalb lasse ich meinen Kühli während der Fahrt weiterhin auf Gas laufen ! Ist am effektivsten.
Gruß Oliver

2009-2017 Navara (V6) Doublecab und Tischer Box 240
2018 Dodge Ram 1500 CrewCab mit Prins Gasanlage u. umgebauter Tischer Box 240

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Jupp Mac Antoni
  • Jupp Mac Antonis Avatar
  • Online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der kleine Zyniker !
Mehr
5 Monate 5 Tage her #6 von Jupp Mac Antoni
Jupp Mac Antoni antwortete auf Kühlschrank
Stucki du bringst das bestimmt durcheinander . Die zweite Batterie haben auch viele Bullis ! Und du willst ja auch Strom wenn wie es der name sagt deine Absetzkabine mal abgesetzt ist! Und ein guter Kühli schaltet nun mal ab bevor deine Batterie unter 12 Volt kommt das war in deinem Bulli nicht anders denn der hatte nur eine Starterbatterie !

Gruß Günther & Rosi
Isuzu D-Max Space Cab
mit Tischer Trail 260

guenther-becker.jimdo.com/
güros on tour

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 5 Tage her - 5 Monate 5 Tage her #7 von Lance a lot
Lance a lot antwortete auf Kühlschrank

Bei meinem VW Bus lief der Kühlschrank drei Tage über die Batterie

Was für ein Kühlschrank war das denn? Kompressor?

Der Absorberkühlschrank funktioniert mit Wärme. Je mehr Wärme produziert werden kann, desto besser kühlt er.
Die elektrischen Heizelemente liefern irgendwo bei 150W für das 12V Element und 300W für das 240V-Element.
Die Heizung mit Gas ist nochmal effektiver bei ca.400-500W. (die tatsächlichjen Zahlen hängen natürlich vom Kühlschrankmodell ab).

150W sind bei 12V etwa 12-13A Strom. Bei Dauerbetrieb wäre eine Batterie mit 80 Ah Kapazität also nach ca. 6h leer.
Die Heizung arbeitet natürlich im normalen Betrieb in Intervallen - wobei das schwache 12V-Element länger benötigt, um dieselbe Kühlleistung zu liefern.

Der Gasbetrieb ist sehr efffektiv - warum willst Du den nachts nicht auf Gas laufen lassen?

2014 F350 + 2017 Northstar Arrow (ex 2001 Lance 915, 2011 Outfitter Apex 8, 2008 Chevy Silverado 2500HD)
Letzte Änderung: 5 Monate 5 Tage her von Lance a lot.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Bearded-Colliefan
  • Bearded-Colliefans Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
5 Monate 5 Tage her #8 von Bearded-Colliefan
Bearded-Colliefan antwortete auf Kühlschrank
Übrigens; der Gas Betrieb während der Fahrt ist unter folgenden Regeln möglich;
www.promobil.de/tipp/gas-spezial-gasbetr...s-ist-meist-erlaubt/

2009-2017 Navara (V6) Doublecab und Tischer Box 240
2018 Dodge Ram 1500 CrewCab mit Prins Gasanlage u. umgebauter Tischer Box 240

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Maddoc
  • Maddocs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • ...Reisen abseits befestigter Wege...
Mehr
5 Monate 5 Tage her #9 von Maddoc
Maddoc antwortete auf Kühlschrank

Gruß Marc


2016er Isuzu D-Max SpaceCab mit Automatik
diverse kleinere Umbauten
Fernwehmobil, reisefertig mit Frau und Hund deutlich unter 3000 Kilo.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 5 Tage her #10 von Stucki
Stucki antwortete auf Kühlschrank
Also im Bulli Camping california hatte ich zwei Batterien. Eine fürs Auto und eine für den Wohnbereich und Kühlschrank der drei Tage mit der Batterie sehr gut kühlte. Klar möchte ich bei abgesetzter Kabine auch Strom haben aber deshalb zwei Batterien verbauen? Hätte gern den Kühlschrank über Batterie laufen lassen um Gas zu sparen vor allem Im Winter.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 5 Tage her #11 von Lance a lot
Lance a lot antwortete auf Kühlschrank
Vor allem im Winter sollte der Kühlschrank doch eh nicht viel verbrauchen, vor allem im Verhältnis zu Heizung...

2014 F350 + 2017 Northstar Arrow (ex 2001 Lance 915, 2011 Outfitter Apex 8, 2008 Chevy Silverado 2500HD)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 5 Tage her #12 von Stucki
Stucki antwortete auf Kühlschrank
Vielleicht falsch verstanden.
Ich habe in der Kabine zwei Batterien. Deshalb frage ich zu was wenn der Kühlschrank in abgesetzten Zustand nicht darüber läuft sondern nur über Gas.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 5 Tage her - 5 Monate 5 Tage her #13 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Kühlschrank
Was hättest du im Bulli für einen Kühli ?

Bestimmt einen Kompressor , ein Absorber läuft keine 3 Tage auf Batterie .

Ein Kompressor braucht nur 25-30 % an Strom und auch nur wenn er läuft.
Nur da macht die 2 . Kabinenbatterie Sinn .

Eigentlich auch nicht wirklich , am besten Solar drauf und gut ( nicht im Winter)

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine
Letzte Änderung: 5 Monate 5 Tage her von BiMobil.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 5 Tage her #14 von micha_fb
micha_fb antwortete auf Kühlschrank
Moin,

Tischer bietet als alternative zum Absorberkühlschrank auch einen Kompressorkühlschrank an (MDC90 oder so ähnlich). Wenn du den als Option nimmst, dann machen auch zwei Batterien Sinn. Ich hab den Kompressorkühli bei mir verbaut, allerdings auch nur mit einer Batterie, die dann allerdings eine 100Ah LiFePo ist und mit 200W Solar auf dem Dach. Damit bin ich ziemlich autark. Dank Solar war jeden Tag um spätestens 15:00 die Batterie voll.

Gruß

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 5 Tage her #15 von Stucki
Stucki antwortete auf Kühlschrank
Denke mal ein Kompressor. War ja serienmäßig drin. Deshalb frag ich ja warum zweite Batterie in der Kabine. Sinnlos. Und mit Solar funktioniert das kühlen ohne Gas?

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Bearded-Colliefan
  • Bearded-Colliefans Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
5 Monate 5 Tage her #16 von Bearded-Colliefan
Bearded-Colliefan antwortete auf Kühlschrank
Der Winterbetrieb auf 12v ist noch mal nee Runde schlechter, da die Solar Anlage an vielen Tagen nicht genug Strom nachliefern kann !
Oder fährst du jeden Tag so viele Km das die Batterie über den Wagen wieder geladen wird ? Glaube mal eher nicht. Also must du zwangsläufig wenn du Gas sparen möchtest auf Landstrom gehen. Haste kein Landstrom o. möchtest den einfach nicht nehmen
dann bleibt nur Gas o. du nimmst einen Kompressor Kühli . Der wiederum belastet zwar auch die Batterie, aber im Winter nicht so stark wie der Absorber. Aber wieso Gas sparen? Stehst du so Abseits der Zivilisation?

2009-2017 Navara (V6) Doublecab und Tischer Box 240
2018 Dodge Ram 1500 CrewCab mit Prins Gasanlage u. umgebauter Tischer Box 240

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 5 Tage her - 5 Monate 5 Tage her #17 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Kühlschrank
@Stück

Mal was zum besseren Verständnis .

Ein Kompressor funktioniert nur mit 12 V
Verbrauch je nach Größe 36 - 50 W .
Aber nur wenn er läuft .
Ca. 20 Min . An --- 40 Min. Aus

Wie Micha schreibt 1 große oder 2 Batterien und Solar machen Sinn .

Der Absorber läuft mt 12 v , 230 v und Gas.
Die Leistung wurde ja schon beschrieben .

Beim Absorber schleppst du halt immer 2-3 Gasflaschen rum .
Beim Kompressor eine große Batterie und Solar .

Die Kühlleistung ist beim Kompressor meist etwas besser

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine
Letzte Änderung: 5 Monate 5 Tage her von BiMobil.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 5 Tage her #18 von Stucki
Stucki antwortete auf Kühlschrank
Danke für die Antworten.jetzt bissle schlauer . Zweite Batterie habe ich sinnlos gekauft. Naja kann wenigstens zwei Wochen das Licht anlassen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 5 Tage her #19 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Kühlschrank
Nicht ganz sinnlos .

Kannst ja jetzt TV nachrüsten .

Und .....
Die Fa. Tischer will ja auch von irgendwas leben .

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 5 Tage her #20 von Stucki
Stucki antwortete auf Kühlschrank
Wenn TV der einzige Grund für eine zweite Batterie ist dann ist sie noch viel Sinnloser. Camping TV freie Zone.:Meinung:
Folgende Benutzer bedankten sich: Markus1975

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4Jupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.248 Sekunden
Powered by Kunena Forum