Topic-icon Wichtig Artica, wie weiter?

Mehr
5 Jahre 7 Monate her #41 von Hendrik
Hendrik antwortete auf das Thema: Aw: Artica, wie weiter?
Wenn das die Lösung des Problems sein soll, kaufe ich mir doch besser einen Wohnwagen :staenker:

Amarok und Tischer 220

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 7 Monate her #42 von Drechsler
Drechsler antwortete auf das Thema: Aw: Artica, wie weiter?
JA, das habe ich mir auch mal so gedacht.....aber dann kann ich auch gleich einen Wohnwagen nehmen!!! Was ich mit der Box damals noch nicht probiert hatte war einen Luftfederungsbalg zwischen den Federn monieren, der vor der Belastung dann aufgeblasen wird und durch die Reibung die Federn blockieren soll um die Seitenneigung zu reduzieren..
Ich habe die Idee mit einer Absetzbox nicht aufgegeben - trotz schlechter Erfahrung mit ARTICA....ich werde mir irgenwann mal noch eine gebrauchte kleinere kaufen die nicht mehr so überspezifiziert is wie die meinige war...und dadurch niedrigerer Schwerpunkt und Gewicht...
Ich mußte immer die anderen Pickup Fahrer bewundern (beneiden) die mit Nissan usw...eine Tischer Box hatten - mit nachgerüsteter Luftfederung - normal fahren konnten..

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 7 Monate her #43 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: Aw: Artica, wie weiter?

Drechsler schrieb: Na ja, das Problem mit Artica wird sein dass die wieder unter Wohnortwechsel irgendwo anders auftauchen und deren System ARTICA unter einem ähnlichen Namen vertreiben werden.


Kein Kommentar

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]


Defender 130 CC TDI Flachpritsche

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 7 Monate her #44 von hanshermann
hanshermann antwortete auf das Thema: Aw: Artica, wie weiter?

Drechsler schrieb: Na ja, das Problem mit Artica wird sein dass die wieder unter Wohnortwechsel irgendwo anders auftauchen und deren System ARTICA unter einem ähnlichen Namen vertreiben werden.


Das ist mehr als ärgerlich!

Schlimm finde ich, dass in unserem Staat solches Pack ein paar Wochen später schon wieder anfangen darf die Nächsten zu Bescheißen!

Gruss
Hansi
Folgende Benutzer bedankten sich: PB Camper

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 7 Monate her #45 von Jens Heidrich
Jens Heidrich antwortete auf das Thema: Aw: Artica, wie weiter?
Ich finde es auch etwas befremdlich, dass der Ex Artica Mann schon wieder ein Unternehmen gründen konnte. So wie ich es verstanden habe handelte es sich bei Artica um ein Einzelunternehmen. Ich dachte der Einzelunternehmer wäre Vollhafter und nach einer Insolvenz erstmal nicht in der Lage ein neues Unternehmen zu gründen. Scheinbar gibt es da aber doch Mittel und Wege. Weiß jemand da den rechtlichen Hintergrund?

Lieben Gruß,

Jens

"An dem Tag, an dem Du denkst Du kannst nicht mehr besser werden, fängst Du an immer den gleichen Song zu spielen." David Bowie


Jens Heidrich ist Generalimporteur für Wohnkabinen der Marken:

Nordstar / Camp-Crown / Four-Wheel Campers / Camp-Lite

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 7 Monate her #46 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: Aw: Artica, wie weiter?

hanshermann schrieb:

Drechsler schrieb: Na ja, das Problem mit Artica wird sein dass die wieder unter Wohnortwechsel irgendwo anders auftauchen und deren System ARTICA unter einem ähnlichen Namen vertreiben werden.


Das ist mehr als ärgerlich!

Schlimm finde ich, dass in unserem Staat solches Pack ein paar Wochen später schon wieder anfangen darf die Nächsten zu Bescheißen!

Gruss
Hansi


Hallo Hansi,

Du fängst Dir auch noch einen Kommentar ein, dass man das "Geflenne" nicht mehr hören kann.

Grüsse michael

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]


Defender 130 CC TDI Flachpritsche

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 2 Monate her #47 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: Aw: Artica, wie weiter?
Ich bin gerade von einer 3-monatigen Reise zurück. Weiß jemand, wie der aktuelle Stand bei Artica ist?

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]


Defender 130 CC TDI Flachpritsche

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Lasyx
  • Lasyxs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wir reisen bodengebunden
Mehr
5 Jahre 2 Monate her #48 von Lasyx
Lasyx antwortete auf das Thema: Aw: Artica, wie weiter?

mingelopa schrieb: Weiß jemand, wie der aktuelle Stand bei Artica ist?


Wir haben bis jetzt nichts gehört. :ka:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Gruß, Lasyx
Nissan D40 Portugiese / Artica 230 SE
Mit Trailmaster statt LuFe.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 1 Monat her - 4 Jahre 1 Monat her #49 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: Aw: Artica, wie weiter?
Nun 2 1/4 Jahre nach Insolvenzeröffnung durfte ich auf ausdrückliche Nachfrage folgendes erfahren:

(siehe Anlagen)

Den Herrschaften geht es Gott sei Dank gut, wie ich mich vergewissern konnte. :ironie:

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]


Defender 130 CC TDI Flachpritsche

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 4 Jahre 1 Monat her von mingelopa.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 1 Monat her #50 von BiMobil
BiMobil antwortete auf das Thema: Aw: Artica, wie weiter?
Du hast aber nicht wirklich was erwartet , oder :shock:

zu Artica:

hab in Südtirol einen getroffen der hatte auch eine abgesoffene Artica
(scheint kein Einzelfall zu sein)
der hat die Artica zusammengeschnitten und entsorgt,
die Möbel wurden in eine Wagner Kabine transplantiert.

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 1 Monat her #51 von QuestMan
QuestMan antwortete auf das Thema: Aw: Artica, wie weiter?

mingelopa schrieb:
Den Herrschaften geht es Gott sei Dank gut, ...


Liegt an Dir das zu ändern. :hammer:

Bei 11 Riesen, Schaden dürften mir die Herrschaften nicht zu nahe kommen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Gruß Ralf

Nissan Navara D40 Tischer BOX 200

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 1 Monat her #52 von adskahton
adskahton antwortete auf das Thema: Aw: Artica, wie weiter?
Tja liebe Kollegen

Meine Kabine funktioniert mittlerweile gut.
Überladen sind wir auch nicht, dank der 240er.
Wegen des Betruges mit der weiter verkauften 260er Kabine: Warum denn mit dem Insolvenzverfahren?
Gibt's in D nicht die Möglichkeit einer Anzeige?
Das war ja Diebstahl und Hehlerei, oder?
So jemand (mit Helfershelfer / Innen) gehört doch hinter Schloss und Riegel.
Aber eben, in D, wie auch bei uns in der CH, gehört das Recht offenbar den benachteiligten Gesetzlosen...

Danke allen, die sich in dieser Angelegenheit austauschen.

Was meint Ihr, sollte ein neuer (technischer) Artikel zum Thema im Forum geöffnet werden?

LR 130 DCPU 2.4TD4 mit Artica 240LR-SE

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 4 Monate her #53 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: Aw: Artica, wie weiter?
Auf Nachfrage habe ich heute, 4 Jahre nach der Insolvenz, folgenden Bescheid erhalten:

Das Insolvenzgericht teilt mit, dass die Sache noch nicht abgeschlossen ist. Es wird Bescheid gegeben, sobald es etwas Neues gibt.

:kotz:

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]


Defender 130 CC TDI Flachpritsche

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Lasyx
  • Lasyxs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wir reisen bodengebunden
Mehr
2 Jahre 4 Monate her #54 von Lasyx
Lasyx antwortete auf das Thema: Aw: Artica, wie weiter?
Das kann sich schon lange hinziehen... :roll:
Ich gehe aber auch davon aus, dass man im Endefekt nichts erwarten kann. :(

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Gruß, Lasyx
Nissan D40 Portugiese / Artica 230 SE
Mit Trailmaster statt LuFe.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4juppmacantoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.186 Sekunden
Powered by Kunena Forum