Topic-icon Frage Orthopädische Reise-Autositze

Mehr
2 Jahre 3 Wochen her - 2 Jahre 3 Wochen her #21 von Stefan
Stefan antwortete auf Orthopädische Reise-Autositze
Upps, quasi doppelt...

Toyota Hilux. Damit 41 Länder, 3 Kontinente.
Letzte Änderung: 2 Jahre 3 Wochen her von Stefan.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 3 Wochen her #22 von wiru
wiru antwortete auf Orthopädische Reise-Autositze
@holger: das war im alten PU...der neue Sprinter hat ab Werk die Komfort-Sitze bekommen...ich bin ja lernfähig...

Gruß, Willi

Gruß, Willi

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 11 Monate her #23 von Bauhistoriker
Bauhistoriker antwortete auf Orthopädische Reise-Autositze
Seit ihr mit euren Sitzen immer noch zufrieden oder gibt es neue Erkenntnisse?

Habe Nissan Navara D22 King Cab bj 1999
Freue mich auf Antwort.

Gruss Lorenz

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 11 Monate her #24 von wiru
wiru antwortete auf Orthopädische Reise-Autositze
Meine King Cab Bj 98 Sitze waren derart schlecht (Neufahrzeug!!), das ich für eine Beschreibung vermutlich aus dem Forum geworfen werde...ich hatte nur den Fahrersitz getauscht (siehe oben), meine Frau wollte am Schluss nicht mehr mitfahren, weil sie kaum länger als eine Stunde auf dem (Original) Beifahrersitz hocken konnte...noch schlimmer waren nur die Notsitze hinten...:-((

Gruß, Willi

Gruß, Willi

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 11 Monate her - 1 Jahr 11 Monate her #25 von OAL-DB
OAL-DB antwortete auf Orthopädische Reise-Autositze
Servus Lorenz

ich habe meine Recaro Orthopäd gebraucht gekauft und war voll zufrieden mit Zusendung und Abwicklung bei einer Firma in berlin,
schicke mir doch eine mail adresse oder ähnliches zu dann bekommst du die Adresse von mir,, ich kann Dir hier Keine Nachricht schicken :ka:
VG

Dieter

Mitsubishi L 200 mit Batari Fahrzeugbau 250 Kabine, davor VW LT DoKa mit BiMobil Husky 300, davor VW T3 mit BiMobil Husky 300,davor Renault Espace Reisemobil
Camping ist der Zustand, in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet!
Letzte Änderung: 1 Jahr 11 Monate her von OAL-DB.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 11 Monate her - 1 Jahr 11 Monate her #26 von Bauhistoriker
Bauhistoriker antwortete auf Orthopädische Reise-Autositze
kömmt
Letzte Änderung: 1 Jahr 11 Monate her von Bauhistoriker.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • enpee
  • enpees Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • D22 mit Ormocar
Mehr
1 Jahr 11 Monate her #27 von enpee
enpee antwortete auf Orthopädische Reise-Autositze
Hallo Willi,

Wir haben mit den Scheelmann-Sitzen inzwischen ein paar Fahrten unternommen und sind sehr zufrieden! Wir würden am liebsten auch unsere Alltagsautos mit diesen Sitzen ausrüsten, am besten auch noch den Schreibtischstuhl...

Was Du allerdings wissen solltest, ist, dass die Sitzfläche im D22 trotz der fahrzeugspezifischen Konsole mit den Scheelmann-Sitzen um einige cm höher kommt. Auch die Rücklehne ist dicker als im Serien-Sitz. Das könnte bei einer Körpergröße am 185 cm gewöhnungsbedüftig sein und ab 190 cm wahrscheinlich kaum möglich (ja nach Sitz-Neigung und Kopfbedeckung) wegen des niedrigen Fahrerhauses vom D22. Auch der Abstand Sitzfläche-Lenkrad wird knapper, was für Personen mit sehr umfangreichen Oberschenkeln / Bauch möglicherweise eng beim Einsteigen wird. Also eher nichts für XXL-Kabinenfahrer...

Ansonsten: Klare Empfehlung!

Grüße von Claudia und Chris

Nissan NP300 Single Cab BJ 2009 + Ormocar Leerkabine auf Zwischenrahmen mit Selbstausbau

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4Jupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.081 Sekunden
Powered by Kunena Forum