Topic-icon Frage Ausverkauf bei Artica

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
4 Jahre 6 Monate her #41 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Ausverkauf bei Artica
Ohne Stützen ist natürlich doof zum selbst abholen! Der Preis ist aber trotzdem ok, wenn jemand selbst eine Kabine ausbauen will.
Ich kann verstehen, dass sich das auf gewerblicher Basis nicht lohnt.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #42 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf Ausverkauf bei Artica

Holger4x4 schrieb: Ohne Stützen ist natürlich doof zum selbst abholen! Der Preis ist aber trotzdem ok, wenn jemand selbst eine Kabine ausbauen will.
Ich kann verstehen, dass sich das auf gewerblicher Basis nicht lohnt.

Dem schliesse ich mich an! :top:
Teile wie z.B. eine Tür bekommt man für ein paar Hundert Euro von der Nordstar!

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her - 4 Jahre 6 Monate her #43 von Jens Heidrich
Jens Heidrich antwortete auf Ausverkauf bei Artica
@Andreas: Wir haben im Moment ganz schön zu tun, siehe dazu unsere Facebook Seite. Daher sind meine Aktivitäten im Forum etwas reduziert. Ich gelobe aber Besserung. ;-)

@Volker: Artica hat immer andere Türen verbaut als Nordstar. Ich bin nicht sicher ob die Hartal Tür vom Ausschnitt her passt. Ich vermute die Hartal Tür ist kleiner.

@Holger: Der Ärger ist die Stützen- und Fensterlosigkeit. Da ich keinen Stapler habe kriege ich die Kabine zwar runter vom Hänger, aber später kaum auf ein Kundenauto. Mal eben draußen stehen lassen geht mangels Fenster auch nicht. Und wenn dann auch noch bei einer abenteuerlichen Verladeaktion so eine Kabine einem Mitarbeiter oder mir auf die Füße fällt, dann ist die Katastrophe perfekt. Da stehen Kosten/Nutzen/Ertrag in keiner Relation, schon gar nicht bei der großen Entfernung.

Ansonsten bin ich im Moment viel zu wenig hier bei uns im Forum unterwegs. Dafür bemühe ich mich an anderer Stelle, dass wir hier immer mehr werden. Das ist ja auch ganz o.k. und ein Beitrag zu unserer Forumsgemeinschaft. :wink:

Lieben Gruß,

Jens

(der schon seit vielen Jahren immer Sonntags um 20:15 wie ein Oberspießer die Woche mit einem Tatort abschließt, und deshalb gleich weg ist.)

"An dem Tag, an dem Du denkst Du kannst nicht mehr besser werden, fängst Du an immer den gleichen Song zu spielen." David Bowie (1947-2016)


Jens Heidrich ist Generalimporteur für Wohnkabinen der Marke Four Wheel Campers und Markeninhaber von Nordstar und Camp-Crown Wohnkabinen.
Letzte Änderung: 4 Jahre 6 Monate her von Jens Heidrich.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #44 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf Ausverkauf bei Artica

Jens Heidrich schrieb: (der schon seit vielen Jahren immer Sonntags um 20:15 wie ein Oberspießer die Woche mit einem Tatort abschließt, und deshalb gleich weg ist.)

Da mich ich selbstverständlich mit :sauf:

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #45 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Ausverkauf bei Artica

Jens Heidrich schrieb:
@Volker: Artica hat immer andere Türen verbaut als Nordstar. Ich bin nicht sicher ob die Hartal Tür vom Ausschnitt her passt. Ich vermute die Hartal Tür ist kleiner.

@Holger: Der Ärger ist die Stützen- und Fensterlosigkeit.


Dem Foto nach sieht der Türausschnitt wie bei meiner Kabine aus. Meine Tür stammt von Seitz, die das für Hymer fertigen. Sollte zu beschaffen sein.

Sind denn weigstens Stützenaufnahmen vorhanden? Bei mir sind an den 4 Ecken unterm Boden Vierkantrohre angeordnet. Wie das für Artica-Kabinen für die Ladewanne ausgeführt wurde, kann ich nicht sagen. Da könnte "adskahton" vielleicht was beitragen.

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]


Defender 130 CC TDI Flachpritsche

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #46 von Discher81
Discher81 antwortete auf Ausverkauf bei Artica
Wenn es statt der 200LR eine 165LR wäre, käme ich glatt auf den Gedanken, mir so etwas Putziges zuzulegen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
4 Jahre 6 Monate her #47 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Ausverkauf bei Artica
... dann kauf doch ein Paar cm mehr und mach einen 110 HCPU daraus!
Der 90'er hat doch hinten eh nur so eine kleine Öffnung, da paßt die Kabine eh nicht.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her - 4 Jahre 6 Monate her #48 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Ausverkauf bei Artica
Zur Info! Ich habe gerade Nachricht von Ebay erhalten, wie folgt:

Lieber Nutzer!

Die Anzeige 'Wohnkabine Pickup Lagerräumung Artica' (Anzeigennummer: 182155814) wurde vom Anbieter gelöscht. Das kann bedeuten, dass…

Sie sich mit ihm einig geworden sind und er keine weiteren Anfragen von anderen Interessenten erhalten möchte.
dieses Mal leider jemand anderes schneller war als Sie.



Kabel und Randsteine hat der Anbieter aber noch im Angebot.

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]


Defender 130 CC TDI Flachpritsche
Letzte Änderung: 4 Jahre 6 Monate her von mingelopa.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 10 Monate her #49 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Ausverkauf bei Artica
es gibt wieder ein paar Teile aus der Artica Insolvenz

kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige...-220-8083?ref=search

für alle die eine Alde einbauen wollen , einige Heizkörper in verschiedenen Größen

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 10 Monate her #50 von Jens Heidrich
Jens Heidrich antwortete auf Ausverkauf bei Artica
Das wird spannend, den richtigen Heizkörper in der richtigen Klasse an der richtigen Stelle zu montieren. :wink:

Manche Hersteller haben da mehrere Jahrzehnte dran gefeilt, um ein perfektes Ergebnis zu erzielen.

FAZIT: Genug verschiedene Größen kaufen, damit man mal variieren kann. So kann man dann austesten was passt und was nicht. ;-)

Lieben Gruß,

Jens

"An dem Tag, an dem Du denkst Du kannst nicht mehr besser werden, fängst Du an immer den gleichen Song zu spielen." David Bowie (1947-2016)


Jens Heidrich ist Generalimporteur für Wohnkabinen der Marke Four Wheel Campers und Markeninhaber von Nordstar und Camp-Crown Wohnkabinen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
3 Jahre 10 Monate her #51 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Ausverkauf bei Artica
JETZT kannst du dich ja günstig eindecken :D

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 10 Monate her #52 von Jens Heidrich
Jens Heidrich antwortete auf Ausverkauf bei Artica
Das überlasse ich mal schön den Schweden. ;-)

Lieben Gruß,

Jens

"An dem Tag, an dem Du denkst Du kannst nicht mehr besser werden, fängst Du an immer den gleichen Song zu spielen." David Bowie (1947-2016)


Jens Heidrich ist Generalimporteur für Wohnkabinen der Marke Four Wheel Campers und Markeninhaber von Nordstar und Camp-Crown Wohnkabinen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 10 Monate her #53 von water-jack
water-jack antwortete auf Ausverkauf bei Artica

Jens Heidrich schrieb: Das wird spannend, den richtigen Heizkörper in der richtigen Klasse an der richtigen Stelle zu montieren. :wink:


Ich weiß schon was Du meinst, aber nicht jeder will seinen Eigen-Ausbau selbst konzipieren und dafür diese Heizkörper einsetzen. Manche benötigen diese Dinger auch als Ersatz für die bestehenden.

Ich durfte dieses Jahr wegen umfangreichen Lochfraßes das komplette Heizungssystem in meiner 17 Jahre alten Nordstar erneuern. Also alle Rohre, alle Heizkörper etc. Hätte mir beim Kauf jemand erzählt, dass man das Kühlmittel in dem Kreislauf spätestens alle 5 Jahre erneuern soll, wäre mir das vermutlich erspart geblieben. In der damaligen "Bedienungsanleitung" fand sich zu dem Thema nichts.

Da hätte ich mich über ein solches Angebot, wie hier aufgeführt, natürlich sehr gefreut. Und bezüglich der angegebenen Längen: Die "Heizkörper" sind wahrlich keine Raketentechnik. Das ist lediglich ein Alurohr auf das die Lamellen aufgeschoben sind. Man kann die Konvektoren spielend leicht auf seine gewünschte Länge millimetergenau anpassen.

Also: Wenn jemand in seiner Kabine unter den Rohren oder Heizkörpern so etwas sieht wie blaue Wachstropfen (oder rosafarbene, je nach Kühlmittel), so fangen die Probleme an :o

Viele Grüße
Joachim

L200 Doka, Nordstar 6L, Maggiolina Dachzelt

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Lasyx
  • Lasyxs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wir reisen bodengebunden
Mehr
3 Jahre 10 Monate her #54 von Lasyx
Lasyx antwortete auf Ausverkauf bei Artica

water-jack schrieb: Ich durfte dieses Jahr wegen umfangreichen Lochfraßes das komplette Heizungssystem in meiner 17 Jahre alten Nordstar erneuern. Also alle Rohre, alle Heizkörper etc. Hätte mir beim Kauf jemand erzählt, dass man das Kühlmittel in dem Kreislauf spätestens alle 5 Jahre erneuern soll, wäre mir das vermutlich erspart geblieben.


:hmm: In unserer Beschreibung steht dadrüber auch nichts und ich habe mir sagen lassen, dass das kühlmittel nicht gewechselt werden muss...?! :ka:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Gruß, Lasyx
Nissan D40 Portugiese / Artica 230 SE
Mit Trailmaster statt LuFe.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 10 Monate her #55 von water-jack
water-jack antwortete auf Ausverkauf bei Artica

Lasyx schrieb:
:hmm: In unserer Beschreibung steht dadrüber auch nichts und ich habe mir sagen lassen, dass das kühlmittel nicht gewechselt werden muss...?! :ka:


Das hat mir am Telefon jemand von Alde berichtet, soweit ich mich daran erinnern kann (wobei unsere alte Heizung ja noch eine Primus ist, aber das Prinzip ist identisch).

In dem Kühlmittel ist wohl irgendein Konservierungszusatz drin, der sich im Laufe der Zeit verflüchtigt.

Viele Grüße
Joachim

L200 Doka, Nordstar 6L, Maggiolina Dachzelt

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 10 Monate her #56 von water-jack
water-jack antwortete auf Ausverkauf bei Artica
Hier noch einmal der Text von der Alde-Homepage:

Wie häufig muss das Glykol in der Heizungsanlage gewechselt werden?

Das hängt davon ab, welche Qualität das Glykol hat, mit dem die Anlage befüllt wurde. Glykol ist ein Verbrauchsstoff und muss gewechselt werden, bevor die Schutzfunktion endet (Schmierung und Rostschutz). Wenn Sie Glykol hoher Qualität verwenden (Typ Alde G13), dann ist ein Wechsel alle fünf Jahre ausreichend; Glykol geringerer Qualität sollte alle zwei Jahre gewechselt werden. Es lohnt sich also auf Dauer, hochwertiges Glykol zu verwenden.


Ich weill jetzt mit dem "fremden" Thema nicht den Artica-Thread kaputtmachen. Besitzer einer Warmwasser-Heizungsanlage, egal ob Alde oder Primus, sollten das auf jeden Fall wissen.

Denn ganz ehrlich, der Tausch der ganzen Komponenten war eine wirklich üble Arbeit. Dafür ist bei uns jetzt alles in Edelstahl. Also die Rohre, nicht die Heizkörper. Denn an die Heizkörper, sollten die wirklich noch einmal defekt sein, ist am leichtesten ranzukommen. Das ist nur ein Klax.

Viele Grüße
Joachim

L200 Doka, Nordstar 6L, Maggiolina Dachzelt

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Aluhaut
  • Aluhauts Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Ranger XLT Extracab mit Nordstar 8S
Mehr
3 Jahre 10 Monate her - 3 Jahre 10 Monate her #57 von Aluhaut
Aluhaut antwortete auf Ausverkauf bei Artica
Betriebsanleitung Compact 3000:

"Das Glykolgemisch sollte jedes zweite Jahr ausgetauscht
werden, da Eigenschaften wie z. B. der Korrosionsschutz
verschlechtert werden."


Betriebsanleitung Compact 3010:

"Da der Korrosionsschutz und andere
Eigenschaften mit der Zeit abnehmen,
sollte das Glykolgemisch jedes zweite
Jahr ausgetauscht werden. Verwenden
Sie Alde Premium Antifreeze, kann das
Wechselintervall bei Normalbetrieb auf bis
zu fünf Jahre ausgeweitet werden"

Grüße,
Uli

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 3 Jahre 10 Monate her von Aluhaut.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 10 Monate her - 3 Jahre 10 Monate her #58 von water-jack
water-jack antwortete auf Ausverkauf bei Artica
Na, da waren wir mit unseren 17 Jahren doch super :)

Allerdings, wenn ich gewusst hätte worauf ich zu achten habe, hätte ich die Undichtigkeiten (Mikrolöcher) auch schon einige Jahre vorher bemerken können, ohne dass es zu dem Supergau (heftiger Kühlwasseraustritt im Alkoven, jedoch ohne Folgen) kommt.

Mein damaliger Nordstar-Imorteur, zu dem ich noch heute einen super Kontak habe, wusste, obwohl er viele Jahre die Kabinen verkauft hatte, auch nichts davon, dass das Mittel zu wechseln ist.

Ist denn irgendein Kabinenbesitzer, der in letzter Zeit eine Kabine mit Warmwasserheizung gekauft hat, von seinem Händler auf das Wechselintervall hingewiesen worden?

Viele Grüße
Joachim

L200 Doka, Nordstar 6L, Maggiolina Dachzelt
Letzte Änderung: 3 Jahre 10 Monate her von water-jack. Begründung: Rechtschreibung

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Aluhaut
  • Aluhauts Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Ranger XLT Extracab mit Nordstar 8S
Mehr
3 Jahre 10 Monate her #59 von Aluhaut
Aluhaut antwortete auf Ausverkauf bei Artica

water-jack schrieb: Ist denn irgendein Kabinenbesitzer, der in letzter Zeit eine Kabine mit Warmwasserheizung gekauft hat, von seinem Händler auf das Wechselintervall hingewiesen worden?


Ja, ich zum Beispiel. 8)

Grüße,
Uli

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 10 Monate her #60 von Bobby268
Bobby268 antwortete auf Ausverkauf bei Artica
Bin mir auch sicher, darüber gesprochen zu haben.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4Jupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.250 Sekunden
Powered by Kunena Forum