Topic-icon Frage Mickel ist wieder im "Rennen"

  • Mickel
  • Mickels Avatar Autor
  • Offline
  • Händler
  • Händler
  • ...es is wie es is...und es is gut so...
Mehr
3 Monate 3 Wochen her #21 von Mickel
Mickel antwortete auf Mickel ist wieder im "Rennen"

Loefflea schrieb:

Mickel schrieb: aus dem tiefen Süden der Republik /color]


Welchen "Süden" meinst du denn? :haumichweg:


Also erstmal.....unterhalb von Hamburg ist das sehr südlich, unterhalb von Marienheide weit im süden und unterhalb von Mainz tief im süden.
Und der Wagen steht noch in Neustadt an der Donau.

Berater für LED Beleuchtung im Ruhestand - Ex-Fa.Lichtbalance

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 3 Wochen her - 3 Monate 3 Wochen her #22 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Mickel ist wieder im "Rennen"
@ Mickel

Der Grundriß



Bild vom Vorbesitzer-Fahrzeug



Auf meinem



Im Vorgarten geparkt




Ich habe noch mehr Fotos, auch von innen. Würde den Rahmen hier sprengen. Bei Interesse schreibe mir PN mit Deiner E-Mail-Adresse. Dann schicke ich Dir diese zu.

Ach übrigens

Jupp Mac Antoni schrieb: . . . war die mal bei der Justiz im Verschub wegen den vergitterten Fenstern ! :mrgreen:


Du siehst, Du bist in guter Gesellschaft für solche Beiträge.

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 3 Monate 3 Wochen her von mingelopa.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Mickel
  • Mickels Avatar Autor
  • Offline
  • Händler
  • Händler
  • ...es is wie es is...und es is gut so...
Mehr
3 Monate 3 Wochen her - 3 Monate 3 Wochen her #23 von Mickel
Mickel antwortete auf Mickel ist wieder im "Rennen"
[/quote]

Dem Foto nach scheint mir die Kabine in den Abmessungen identisch zu der US-Kabine zu sein, die ich hatte. Sollte in der Breite zwischen die Kotflügel paasen. Muß mal kramen, irgendwo habe ich noch eine Skizze von der Grundfäche wäre nett und hilfreich). Wie das mit montierter Heckklappe funktionieren soll, ist mir ein Rätsel. Meine hatte unter dem Überhang auf der rechten Seite den Fäkalientank und links den Abwassertank. Fäkalientank und Abwassertank sind dabei, aber nicht montiert. Deswegen paßte er drauf)

Bei einem Ranger DoKa müßte die Kabine nach meiner Meinung mehr oder weniger ganz vorne anliegen. Beim Defender war ca. 10-15 cm Zwischenraum. Die Ladewanne ist etwas länger, außerdem störten die typischen abstehenden Rückleuchten.

Übrigens hat ein Ranger-Fahrer (identisch BT50) die Kabine übernommen. Ohne Auflastung ging der PU bei der Abholung gewaltig in die Knie. Ich sach ja...gibt noch was zu basteln)

Befestigung meiner Kabine mußte aussen erfolgen. Hier auch..sind vier Ringösen von aussen erreichbar. Ich mach erstmal provisorisch fest und denke mir dann was aus.Von innen gab es keine Möglichkeit zum Durchgreifen. Ich hatte sie hinten vom Überhang an der Halterung der Anhängerkupplung fest. Vorne ist es schwieriger. Ich hatte doppelte Ösen oben auf den massiven Ecken der Ladewanne. Befestigung zusätzlich mit Spanngurten diagonal vor der Stirnwand. Nicht ideal, aber immerhin ging das auf 14.000 km Türkeireise gut.
Beim Vorbesitzer mit Japan-PU waren wohl Stahlseile im Zwischenraum zwischen Fahrerhaus und Pritsche gespannt, die direkt am Rahmen befestigt waren. Kenne nur ein Bild davon.

Ich wünsche Dir viel Erfolg beim Zusammenfügen.[/quote]Danke

Berater für LED Beleuchtung im Ruhestand - Ex-Fa.Lichtbalance
Letzte Änderung: 3 Monate 3 Wochen her von Mickel.
Folgende Benutzer bedankten sich: manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Mickel
  • Mickels Avatar Autor
  • Offline
  • Händler
  • Händler
  • ...es is wie es is...und es is gut so...
Mehr
3 Monate 3 Wochen her #24 von Mickel
Mickel antwortete auf Mickel ist wieder im "Rennen"
Mingel...du hast sie. Aufgrund der Maße und dem Fenster- und Klappenbau gibt es keine Zweifel mehr. großes Kino!
Über mehr Fotos und vielleicht auch technische Daten würde ich mich sehr freuen. EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit dem Titel "Sunbird 650" kann ich jetzt auch auf die Suche gehen. Bei dem Gewicht bin ich am meisten gespannt.

Berater für LED Beleuchtung im Ruhestand - Ex-Fa.Lichtbalance

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Mickel
  • Mickels Avatar Autor
  • Offline
  • Händler
  • Händler
  • ...es is wie es is...und es is gut so...
Mehr
3 Monate 3 Wochen her #25 von Mickel
Mickel antwortete auf Mickel ist wieder im "Rennen"

Jens Heidrich schrieb: Hallo Mickel,

das schein eine Kabine von Hideway zu sein.

Herzlich willkommen zurück unter den Kabinenfahrern. An mir ist das mit Deiner alten Kombi auch völlig vorüber gegangen. Was war denn damit?

Lieben Gruß,

Jens


Ich hatte andere Pläne...habe sie aber nach mißglückter Umsetzung wieder verworfen.

Berater für LED Beleuchtung im Ruhestand - Ex-Fa.Lichtbalance

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 3 Wochen her #26 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Mickel ist wieder im "Rennen"

Mickel schrieb: Bei dem Gewicht bin ich am meisten gespannt.


Ich habe mal in meinen Zettelchen gekramt. Schaut so aus, als hätte die Kabine ca. 900 kg gehabt. Problematisch ist aber, dass die ganzen schweren Brocken weit hinten angeordnet sind, Gasflasche, WC, Warmwasserboiler, Kühlschrank, Riesen-Ladegerät, Abwassertanks, Küche mit Ablufthaube, etc.. Dadurch war die Vorderachse um mehr als 100 kg entlastet (ohne Fahrradträger), und auf der Hinterachse waren mehr als 1000kg. Der Alkoven bringt wenig Gegengewicht, da recht kurz und die Betten schmal. Wir hatten zur Verbreiterung einen Auszug gebaut, der aber den Sitzplatz einschränkte.
Der Defender hatte noch die Originalfedern und ging trotz serienmäßigen 3,5 to hinten in die Knie. In der Türkei war ich mit ca. 5 cm Restfederweg zu den Anschlägen unterwegs.
Ohne Auflastung geht beim Ränger sicher gar nix. Und jeden Zentimeter ausnutzen, die Kabine nach vorne zu bringen.

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Mickel
  • Mickels Avatar Autor
  • Offline
  • Händler
  • Händler
  • ...es is wie es is...und es is gut so...
Mehr
3 Monate 3 Wochen her #27 von Mickel
Mickel antwortete auf Mickel ist wieder im "Rennen"
Zumindest ist Batterie und Wassertank vorne unter der Mittelbank. Ablufthaube habe ich nicht und der Kühlschrank (recht klein) liegt vor der Toilette. Die klappbare Bettverlängerung liegt auch in der Mitte. Ich werde noch ein paar Sachen modifizieren müssen ...sicherlich. Allein wenn ich die schweren Schranktüren tausche, spare ich bestimmt 100kg (grins). Aber die Substanz ist klasse und der Preis war gut. Auf der Heimfahrt werde ich dann sehen wie der Wagen liegt und dann über eine Federverstärkung (Loadplus) oder Luftfederung nachdenken. Danke erstmal....Gruß, Mickel

Berater für LED Beleuchtung im Ruhestand - Ex-Fa.Lichtbalance

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 3 Wochen her #28 von Tangente
Tangente antwortete auf Mickel ist wieder im "Rennen"
Hallo Mickel!
Gratuliere zum neuen Schneckenhaus!
Grüße Gerhard

Camp compact 2004 + D Max 1 1/2 # PU seit 1998, Kabine seit 1999 # 46 Länder - 4 Kontinente (nicht nur mit Kabine)
Folgende Benutzer bedankten sich: Mickel

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 3 Wochen her #29 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Mickel ist wieder im "Rennen"

Mickel schrieb: Auf der Heimfahrt werde ich dann sehen wie der Wagen liegt und dann über eine Federverstärkung (Loadplus) oder Luftfederung nachdenken. Danke erstmal....Gruß, Mickel


Mein Käufer hat den Nachhauseweg mit Kabine über gute 500 km irgendwie hingebracht.

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Mickel
  • Mickels Avatar Autor
  • Offline
  • Händler
  • Händler
  • ...es is wie es is...und es is gut so...
Mehr
3 Monate 3 Wochen her #30 von Mickel
Mickel antwortete auf Mickel ist wieder im "Rennen"
Die Saat des Zweifels, welche gestreut wurde, ist aufgegangen. Ich fahre morgen nochmal hin und messe alles nach.:haumichweg:

Berater für LED Beleuchtung im Ruhestand - Ex-Fa.Lichtbalance

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • manfred65
  • manfred65s Avatar
  • Online
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Händler
Mehr
3 Monate 3 Wochen her #31 von manfred65
manfred65 antwortete auf Mickel ist wieder im "Rennen"
:shock:

Ich wollte doch gar nichts anpflanzen?!?
...bin ein saumäßiger Gärtner...:roll:

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für BundutecUSA, Travel Lite und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Mickel
  • Mickels Avatar Autor
  • Offline
  • Händler
  • Händler
  • ...es is wie es is...und es is gut so...
Mehr
3 Monate 2 Wochen her #32 von Mickel
Mickel antwortete auf Mickel ist wieder im "Rennen"
So..nachgemessen ist. Ich habe noch einiges an Arbeit vor mir, da ich im Fußbodenbereich was glattziehen muß. Sonst paßt er nicht weit genug auf die Ladefläche.

Berater für LED Beleuchtung im Ruhestand - Ex-Fa.Lichtbalance

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #33 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Mickel ist wieder im "Rennen"
Ist das Auto ein 1 1/2 Kabiner?

Da hast Du Dir aber was vorgenommen, wenn Du das Eck weiter nach hinten setzen willst. Oder willst Du komplett bis zur hinteren Bordwand "glattziehen"?

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #34 von jeti-1
jeti-1 antwortete auf Mickel ist wieder im "Rennen"
Kommt drauf an was drinnen ist ,wenn nichts :,,weg damit,,

Gruß
Jürgen


VW T5 DOKa mit Tischer 280S davor VW T3 Doka mit Tischer 235 , VW T4 Doka mit Tischer 235 Umbau

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
3 Monate 2 Wochen her #35 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Mickel ist wieder im "Rennen"
Mickel, da hast du dir aber was eingehandelt! Hättest du besser mal vorher genau gemessen. :hammer:
So einfach wird das wohl nicht. Die Fläche wird ja sicher im Inneren für irgendwas gebraucht. ich fürchte das wird ein größerer Umbau. Das Ganze muss ja an der Stelle auch gut tragfähig sein!

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #36 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Mickel ist wieder im "Rennen"

holger4x4 schrieb: Die Fläche wird ja sicher im Inneren für irgendwas gebraucht. ich fürchte das wird ein größerer Umbau. Das Ganze muss ja an der Stelle auch gut tragfähig sein!


Meiner Erinnerung nach ist hinter den großen Innentüren so ein "gigantisches Staufach" :lloll: mit ca. 10 cm Tiefe. Da verstecken sich am Boden Wasser- und Gasrohre und Verkabelung. Da sollte etwas Veränderung machbar sein. Die Kabine ist Holzständer-Bauweise. Da kann man auch werkeln. Aber es schon mit einem zeitraubendes Gefriemel zu rechnen, sollte aber machbar sein. :Meinung:

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)
Folgende Benutzer bedankten sich: Mickel

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Mickel
  • Mickels Avatar Autor
  • Offline
  • Händler
  • Händler
  • ...es is wie es is...und es is gut so...
Mehr
3 Monate 1 Woche her #37 von Mickel
Mickel antwortete auf Mickel ist wieder im "Rennen"

holger4x4 schrieb: Mickel, da hast du dir aber was eingehandelt! Hättest du besser mal vorher genau gemessen. :hammer:
So einfach wird das wohl nicht. Die Fläche wird ja sicher im Inneren für irgendwas gebraucht. ich fürchte das wird ein größerer Umbau. Das Ganze muss ja an der Stelle auch gut tragfähig sein!


Ach wat Holger...das bißchen gebastel. Ich bin da bei Mingel. Der hat so eine Sunbird auch gehabt und seine Schilderung deckt sich mit meiner schnellen Durchsicht durch alle Klappen. Kabel, Schläuche und Rohre kann ich nach vorne ziehen. Das engt den Fußraum ein wenig ein, aber nicht viel. Und der Kasten sieht auch aufgesetzt aus...also nicht statisch bemerkbar. Aber ich werde sehen.

Den Ford habe ich gestern abgeholt. Morgens 05:43h in den Zug und 22.25h wieder zuhause. Rekordzeit. Super Verkehrslage. Die ersten 850km sind auf der Uhr.

Durch die Dusseligkeit des Händlers kamen die Papiere natürlich nicht bei mir an, sondern wurden nach Kamen geschickt.
Termin Zulassungstelle also wech....nächstmöglicher Termin 17. Kacke.

Gruß, Mickel

Berater für LED Beleuchtung im Ruhestand - Ex-Fa.Lichtbalance

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Michael aus Erfurt, mingelopa, manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Jupp Mac Antoni
  • Jupp Mac Antonis Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Humor ist wenn man trotzdem lacht!
Mehr
3 Monate 1 Woche her #38 von Jupp Mac Antoni
Jupp Mac Antoni antwortete auf Mickel ist wieder im "Rennen"
Hallo Mickel schönes Auto :top: aber braucht man diese Trittstufe wirklich wenn man älter wird ! :staenker:

Gruß Günther & Rosi
Isuzu D-Max Space Cab
mit Tischer Trail 260

guenther-becker.jimdo.com/
güros on tour

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Mickel
  • Mickels Avatar Autor
  • Offline
  • Händler
  • Händler
  • ...es is wie es is...und es is gut so...
Mehr
3 Monate 1 Woche her #39 von Mickel
Mickel antwortete auf Mickel ist wieder im "Rennen"

Jupp Mac Antoni schrieb: Hallo Mickel schönes Auto :top: aber braucht man diese Trittstufe wirklich wenn man älter wird ! :staenker:


Ich hielt sie auch mal für überflüssig. Aber es ist schon bequemer UND es ist ein Abweiser. Und den brauche ich desöfteren.

Berater für LED Beleuchtung im Ruhestand - Ex-Fa.Lichtbalance

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 1 Woche her #40 von PSKAU
PSKAU antwortete auf Mickel ist wieder im "Rennen"
Lieber Mickel,
ich gratuliere auch gerne.
Auto sieht schon einmal gut aus!
Und die Kabine: Willkommen im Bastelclub!!
Alles komplett fertig wäre ja auch laaangweiliiig. (Und immer schön Bilder machen und Bericht schreiben, gelle :pics: )
Wir hoffen natürlich, Dich und das gute Stück bei einem der nächsten Treffen live zu sehen.
Liebe Grüße nach Norden
Petra

lg pskau
ehemals VW Amarok/Four Wheel Grizzly

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

dann Iveco Daily 4x4 mit FW, jetzt Iveco Daily 4x4 mit selbst ausgebauter Kabine
Folgende Benutzer bedankten sich: Mickel

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4
Ladezeit der Seite: 0.319 Sekunden
Powered by Kunena Forum