Topic-icon Frage Mobiles Internet - Marokko

  • Trotamundo
  • Trotamundos Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
Mehr
3 Jahre 8 Monate her #1 von Trotamundo
Mobiles Internet - Marokko wurde erstellt von Trotamundo
Ich bin für die nächste Zeit in Marokko unterwegs und habe mir daher Stick und SIM-Karte von Maroc Telecom zugelegt. Kauf alleine der SIM-Karte war nicht möglich, sie wurde nur zusammen mit dem Stick abgegeben und hat 239 Dirham (knapp 22 EUR) gekostet - Datennutzung für 30 Tage inclusive.

Von Meditel gibt es das Paket mit Stick, SIM-Karte und 30 Tagen Datennutzung für 229 Dirham (knapp 21 EUR), aber auch die SIM-Karte ohne Stick für 10 Dirham (knapp 1 EUR) und die Datenpakete 1 Tag für 10 Dirham (knapp 1 EUR), 7 Tage für 30 Dirham (knapp 3 EUR) und 30 Tage für 100 Dirham (etwa 9 EUR). Da ich auch einen simlock-freien Stick mitschleppe, habe ich mir auch noch von Meditel die SIM-Karte und das 30 Tage-Paket gekauft.

Von der Empfangsqualität scheint mir Meditel leicht überlegen zu sein. Man wird aber damit rechnen müssen, dass es in ländlichen Regionen bzw. abgelegenen Gebieten nur 2G-Empfang geben wird. Momentan stehe ich 20 km außerhalb von Midelt schon am Rande des Atlasgebirges und habe mit Meditel 3G-Empfang, mit Maroc Telecom aber nur 2G-Empfang.

Nissan Navara D40 2.5 dCi King Cab SE mit Hardtopkabine "Grizzly" von "Four-Wheel Campers"

Ältere Reisebilder und -berichte (bis 1. Hj. 2013) unter www.hartmut-on-the-road.de - aktuelle Reisebilder (ab 2. Hj. 2013) auf Facebook
Folgende Benutzer bedankten sich: OAL-DB, lihö, MuD

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 8 Monate her #2 von lihö
lihö antwortete auf Mobiles Internet - Marokko
Hallo Hartmut,
danke für die Infos, die können wir gut gebrauchen. Frage: Wo hast du die Teile gekauft?

Gruß
Theo

Gruß Theo

Nissan Navara D401 KC, 3,5t, Roadmaster Federsystem u. Nordstar 8L

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 8 Monate her #3 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Mobiles Internet - Marokko
Danke Hartmut

für ( fast ) immer INet ein guter Tip.

Ich hatte auf 80 - 90 % der CP gutes bis verdammt schnelles INet ( offenes WLan)

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Trotamundo
  • Trotamundos Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
Mehr
3 Jahre 8 Monate her #4 von Trotamundo
Trotamundo antwortete auf Mobiles Internet - Marokko
Läden von Maroc Telecom und Meditel gibt es in jeder mittelgroßen oder größeren Stadt. Da ich von Tanger Med südostwärts gefahren bin, aber Tetouan liegen gelassen habe, habe ich die Teile in Al Hoceima gekauft. Ich habe aber auch schon in Marjane Supermärkten Meditel-Shops gesehen.

Nissan Navara D40 2.5 dCi King Cab SE mit Hardtopkabine "Grizzly" von "Four-Wheel Campers"

Ältere Reisebilder und -berichte (bis 1. Hj. 2013) unter www.hartmut-on-the-road.de - aktuelle Reisebilder (ab 2. Hj. 2013) auf Facebook
Folgende Benutzer bedankten sich: lihö

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 8 Monate her - 3 Jahre 8 Monate her #5 von Erisch
Erisch antwortete auf Mobiles Internet - Marokko
. . . wenn man das Logo einmal kennt, sieht man das in jedem Nest einige Male

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Unterschiede in der Netzqualität gibt es kaum, denn das Netz ist in wenigen Jahren, nach einer Anordnung des Königs gebaut worden. Kabel zu verbuddeln haben die sich ganz erspart. Bürgerinitiativen wegen Strahlen gab es keine, die ballern alle volles Rohr - so ein Netz hab ich noch nie irgendwo gesehen.

Gruß aus der Eifel

Eri(s)ch, oder auch scout

2007er 'Lux extra cab/sol mit GEOCAMPER "SCOUT", COOPER STT 265/75R16, TJM Snorkel, OME vorne light/hinten heavy-duty, HOPA, ASFIR und Schmotzi Unterfahrschutz, AHK höhergel., ScanGauge II-4.05
Letzte Änderung: 3 Jahre 8 Monate her von Erisch.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Trotamundo
  • Trotamundos Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
Mehr
3 Jahre 8 Monate her #6 von Trotamundo
Trotamundo antwortete auf Mobiles Internet - Marokko
Das Logo von Maroc Telecom siehst du oft, das ist richtig. Aber Stick und SIM-Karte bekommst Du nicht in jedem Dorfladen mit dem Zeichen. Das muss schon ein größerer Shop von Maroc Telecom sein.

Nissan Navara D40 2.5 dCi King Cab SE mit Hardtopkabine "Grizzly" von "Four-Wheel Campers"

Ältere Reisebilder und -berichte (bis 1. Hj. 2013) unter www.hartmut-on-the-road.de - aktuelle Reisebilder (ab 2. Hj. 2013) auf Facebook

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 8 Monate her - 3 Jahre 8 Monate her #7 von Erisch
Erisch antwortete auf Mobiles Internet - Marokko
:sauf: :sauf: :sauf: dann muss ich doch glatt in den zusammengerechnet 2 Jahren in MA was gesehen haben, was es nicht gibt :top: :lloll:

Was solls, jedenfalls gibt es Gelegenheiten haufenweise und die Leute sind so hilfsbereit, ich hab gesehen, dass sie das Rentnern aus DE sofort installiert haben. Oued Laou Teleboutique

Gruß aus der Eifel

Eri(s)ch, oder auch scout

2007er 'Lux extra cab/sol mit GEOCAMPER "SCOUT", COOPER STT 265/75R16, TJM Snorkel, OME vorne light/hinten heavy-duty, HOPA, ASFIR und Schmotzi Unterfahrschutz, AHK höhergel., ScanGauge II-4.05
Letzte Änderung: 3 Jahre 8 Monate her von Erisch.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Trotamundo
  • Trotamundos Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
Mehr
3 Jahre 8 Monate her #8 von Trotamundo
Trotamundo antwortete auf Mobiles Internet - Marokko
Erisch hat mir nach seinem letzten Post noch in einer privaten Nachricht mitgeteilt, dass er es besser weiss, da er dort viele Jahre Tourguide war. Ich "soll doch den Quatsch lassen".

Bei soviel geballter und energisch vertretener Kompetenz ziehe ich natürlich in Betracht, dass meine in Post #6 geäußerte Einschätzung unzureichend ist und es tatsächlich den Stick von Maroc Telecom in jedem "Nest" gibt, wo das Logo der Firma zu sehen ist.

Nissan Navara D40 2.5 dCi King Cab SE mit Hardtopkabine "Grizzly" von "Four-Wheel Campers"

Ältere Reisebilder und -berichte (bis 1. Hj. 2013) unter www.hartmut-on-the-road.de - aktuelle Reisebilder (ab 2. Hj. 2013) auf Facebook

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 8 Monate her - 3 Jahre 8 Monate her #9 von Erisch
Erisch antwortete auf Mobiles Internet - Marokko
jaja, darum hab ich dir das per PN mitgeteilt.
Ich frage aber wirklich und du willst es hier, was soll der Quatsch? Ist es das wert?
Wenn Du unbedingt Recht haben willst - wer weiss das schon?
Wir schreiben hier nicht zum ersten Mal über Maroc Telecom, daher bist Du hier nicht so wichtig und ich auch nicht.
Und jetzt sind wir wieder lieb und ich schreibe Dir auch gerne keine gewaltigen PN mehr und fühl dich wohl, auf dem Campingplatz Timnay bei Midelt, wo ich vermute, dass du stehst :grin:
:gutidee: :engel:

Gruß aus der Eifel

Eri(s)ch, oder auch scout

2007er 'Lux extra cab/sol mit GEOCAMPER "SCOUT", COOPER STT 265/75R16, TJM Snorkel, OME vorne light/hinten heavy-duty, HOPA, ASFIR und Schmotzi Unterfahrschutz, AHK höhergel., ScanGauge II-4.05
Letzte Änderung: 3 Jahre 8 Monate her von Erisch.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4Jupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.223 Sekunden
Powered by Kunena Forum