Topic-icon Frage Wechselkabinen Versicherungsschaden

Mehr
8 Jahre 1 Monat her - 8 Jahre 1 Monat her #1 von Ranger1
Wechselkabinen Versicherungsschaden wurde erstellt von Ranger1
Hallo Wohnkabinenbesitzer oder auch Gäste,
Wir hatten einen selbst verursachten Schaden am Pickup und der Wechselkabine. Diese stand seitlich im Hof und der Pickup wurde rückwärts aus dem Hof gefahren. Dabei berührte er unsanft das Alkoveneck und ein Schaden an beiden, den Pickup und der Wechselkabine, entstand. Das Ganze ist zwar Vollkaskoversichert jedoch weigerte sich die Versicherung schon bei der Schadensmeldung so einen ungeschriebenen Fall zu bezahlen. Das heißt falls nicht ausdrücklich im Vertragswerk steht dass auch "ein Schaden durch den tragenden Pickup wenn beide entkoppelt sind" versichert ist hat mann schlechte Karten. Der Passus das die Wechselkabine versichert ist auch wenn sie vom Pickup abgebaut ist sollte ebenso berücksichtigt sein, hatte ich aber schon drin. Letztendlich hat sich die Kfz-Versicherung doch bereit erklärt den vollen Schaden zu übenrnehmen, hätte sie aber nicht müssen. :oops:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 8 Jahre 1 Monat her von Mark.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 1 Monat her #2 von nani_Og
nani_Og antwortete auf Wechselkabinen Versicherungsschaden
Hallo Ranger1,
herzlich :welcome: hier im Forum.

Vielen Dank für die Info!!! :top:

Liebe Grüße von der südlichsten Spitze des Maindreiecks
Sabine


Mercedes 290 GD / ExKab

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 1 Monat her #3 von Huegelcamper
Huegelcamper antwortete auf Wechselkabinen Versicherungsschaden

Letztendlich hat sich die Kfz-Versicherung doch bereit erklärt den vollen Schaden zu übenrnehmen, hätte sie aber nicht müssen.

Wohl kaum! Eine Vs bezahlt nur wenn Sie unbedingt muß! Wenn die eine Möglichkeit sehen die Zahlung zu verweigern wird das auch rigoros durchgezogen!

VW T3 50Ps Diesel mit Reimo Airoline Hochdach / Fiat Ducato CI Alkoven / Mazda B2500 mit Holländischer Kabine / Dodge Ram 2500 HD 5,9 Cummins HD 12V Extended Cab Long Bed 4x4 mit Lance Truck Camper 880 / Rimor Katamarano 12 / Rimor Europeo 69

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 1 Monat her #4 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf Wechselkabinen Versicherungsschaden
Das sehe ich genauso wie Stefan!!
Eine Versicherung tut Dir keinen Gefallen :lol:
Die zahlen nur wenn sie müssen!
Und wenn Du es schriftlich hast, daß beides unabhängig voneinander versichert ist müssen die zahlen.......ansonsten Anwalt :P

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 1 Monat her #5 von Erisch
Erisch antwortete auf Wechselkabinen Versicherungsschaden
. . . ich bin bis jetzt immer davon ausgegangen, dass die Kabine Ladung ist ind mein PU (LKW Zul.) eine Versicherung hat, die sich ohne extra Abmachungen nicht auf die Ladung bezieht.
@ ranger1
was hat Du denn für eine Zulassung, und worauf bezieht sich die Versicherung?

Gruß aus der Eifel

Eri(s)ch, oder auch scout

2007er 'Lux extra cab/sol mit GEOCAMPER "SCOUT", COOPER STT 265/75R16, TJM Snorkel, OME vorne light/hinten heavy-duty, HOPA, ASFIR und Schmotzi Unterfahrschutz, AHK höhergel., ScanGauge II-4.05

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 1 Monat her #6 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf Wechselkabinen Versicherungsschaden
@Erisch
Das ist so ein alter Hut!
Bemühe mal die Suche!!!
Da gibts schon 100te Tipps und Tricks :!: :lol: :lol:

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 1 Monat her - 8 Jahre 1 Monat her #7 von Ranger1
Ranger1 antwortete auf Wechselkabinen Versicherungsschaden
Hallo Erisch
Der Ranger hat Lkw Zulassung und ist wenn die Wechselkabine drauf ist ein Sonder-Kfz.
Die Versicherung ist ähnlich der Versicherung (mit der Schnecke) bereit die Kabine auch im abgbauten Zustand mitzuversichern.

@Volker: Alte Hut würde ich nicht sagen; ich habe mich in diesem Forum und Anderen seit 2004 ausführlich über Pro/Con von Pickup Camper oder say Truck Camper informiert, Steuer, Versicherung, Unterhalt, Stellplatznutzung, Verbrauch etc. Speziell bez. Versicherung gabs immer nur die Aussage (über 100 mal)"Kiste mitversichern lassen auch wenn sie abgesetzt ist". Falls das alles schon ein alter Hut ist kann ich ja gerne den Beitrag wieder hereausnehmen. :evil:
Letzte Änderung: 8 Jahre 1 Monat her von Ranger1.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 1 Monat her #8 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf Wechselkabinen Versicherungsschaden
Das Thema Versicherungen ist hier schon in unzähligen Freds tausendfach abgehandelt worden!! :twisted:
Alle paar Wochen wird da wieder ein neuer Fred aufgemacht, statt mal in der Suchfuktion nachzuschauen und alles zu lesen!!
Das wird schon fast Tage dauern...... :P

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
8 Jahre 1 Monat her #9 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Wechselkabinen Versicherungsschaden
naja egal, hauptsache die versicherung zahlt. Den Ärger hast du sowieso. Läßt sich die Beule am PU Dach überhaupt vernünftig reparieren?
Und achte drauf, dass die Reparatur am Alkoven ordentlich gemacht wird, und geh nicht zu irgendwelchen Wohnwagenschraubern!

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4juppmacantoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.237 Sekunden
Powered by Kunena Forum