Topic-icon Frage Welche Erfahrungen habt Ihr mit der Condor Versicherung Hamburg

  • Marcopolo
  • Marcopolos Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
Mehr
4 Jahre 6 Monate her #1 von Marcopolo
Hallo zusammen,
auch wenn es manchen vielleicht nervt wieder eine Frage zum Thema Versicherung zu hören.
Hier kommt sie doch :wink:

Welche Erfahrung(en) habt Ihr mit der Condor Versicherung für Eure Kombi?
Viele haben ja, über Makler, die Nürnberger als Nachfolger (für die Pickup-Kabinen-Verträge) der Baseler.

Die Kosten für die Police ist eines aber was ist wenn's knallt.

Bitte nur auf die Frage zur Erfahnrung mit Condor Hamburg posten.

Ganz liebe Grüße
Ujos

ISUZU und Nordstar

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Mickel
  • Mickels Avatar
  • Offline
  • Händler
  • Händler
  • ...es is wie es is...und es is gut so...
Mehr
4 Jahre 6 Monate her - 4 Jahre 6 Monate her #2 von Mickel
Hi Ujos!

Ich bin nach Abbruch bei der Basler jetzt auch Condor.
Ich kann dir aber nur für einen Teilbereich berichten und zwar den angeschlossenen Schutzbrief.

Über den wurde mein kaputter PU im innerstädischen Bereich nach Hause gebracht. Und das klappte reibungslos. Keine Probleme bei Anforderung und Abwicklung.
Gruß, Mickel

Händler / Beratung für LED Beleuchtung Lichtbalance
Letzte Änderung: 4 Jahre 6 Monate her von Mickel.
Folgende Benutzer bedankten sich: Marcopolo

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #3 von amarokker
Hallo Ujos!

Hatte letztes Jahr einen Hagelschaden, den sie vorbildlich unkompliziert reguliert hat.
:Meinung: :top:

Gruß amarokker

VW AMAROK - zur Zeit ohne Four Wheel Popup Campers GRIZZLY

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Lasyx
  • Lasyxs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wir reisen bodengebunden
Mehr
4 Jahre 6 Monate her #4 von Lasyx
Moin Ujos, Condor/Schwarz biste gut aufgehoben. :top:
Wir sind seit zwei Jahren über die versichert, haben nun noch kein schaden gehabt aber der Hr.Schwarz ist super nett und auch sehr kompetent. Der Jahresbeitrag ist auch voll Ok.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Gruß, Lasyx
Nissan D40 Portugiese / Artica 230 SE
Mit Trailmaster statt LuFe.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #5 von Bobby268
Die bieten auch einen Schutzbrief für den PU an? Würde gerne aus dem blöden Club austreten, aber bisher hatte keine Versicherung das mit dem Schutzbrief bei LKW-Zulassung gemacht.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • manfred65
  • manfred65s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Händler
Mehr
4 Jahre 6 Monate her #6 von manfred65
Lasyx schrieb:

Moin Ujos, Condor/Schwarz biste gut aufgehoben.



Verstehe ich das jetzt richtig ? Freizeit-Schwarz versichert das jetzt über die Condor ?

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #7 von Bobby268
Ja, tut sie! Und was ich sehr spannend finde: Die R+V war nicht in der Lage, unsere Kabine in einem halbwegs bezahlbaren Tarif zu versichern. Condor als Tochterfirma kann das :hmm:

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • manfred65
  • manfred65s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Händler
Mehr
4 Jahre 6 Monate her #8 von manfred65
Danke,

meine Fahrlehrerversicherung, die ja sonst bisher recht flexibel war bestreikt mich bei der
Womo-bzw. :cab: -Frage nachhaltig. Die Kabinen-Lösung gibts überhaupt nicht und Wo-Mo ist dort
zu teuer. Zwei weitere Makler haben derart abweisend geantwortet dass mir klar ist das diese keinerlei
Risiko versichern wollen. Die arbeiten offensichtlich in der falschen Branche.
:Meinung:
Irgendwie haben wir da wohl den Touch der jungen Wilden... :haumichweg:

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Marcopolo
  • Marcopolos Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
Mehr
4 Jahre 6 Monate her #9 von Marcopolo
Hallo Ihr netten Menschen und herzlichen Dank für die Meinungen und Infos.
Gerne möchte ich Euch kurz berichten was ich so als Rahmenerfahrung erlebt habe:

Also ja, ich habe nun bei Schwarz meine Kombiversicherung abgeschlossen.
Als Angebot hatte ich die Condor und die Nürnberger. Condor war um einen "Fuffi" teuerer, hatte aber die bessere Leistung im Bereich Inclusives. JA ich habe auch den Schutzbrief plus gewählt um hier im Ausland bei nichtverschuldeten Schäden unkomplizierte Spielregeln zu haben; Hier gehöre ich zu den "Angsthasen" die keine Riskobereitschaft haben. Was aber auch daran hängt, dass unsere drei Töchter mit der Kombi in den Urlaub zuckeln.

Insgesamt habe ich mir auch von der ESV Schwenger Stuttgart, jahn & partner, Horbach und meiner eigenen Versicherung Angebot eingeholt. In fast allen Fällen stand die Nürnberger dahinter und die Preise waren dafür in einer Bandbreite von 40-110 EUR, ja nach Makler, unterschiedlich.
Wenn ich bei jahn&Partner nicht durch die forsche Art des Herrn Jahn verärgert worden wäre, hätte ich diese als Alternative in die Endentscheidung einbezogen. Allerdings hat es sich dann auch erübrigt, da mir hier nicht im Vertrag bestätigt worden wäre, dass die Kabine im abgesetzten Zustand ... blabla versichert ist; das gab es nur mündlich. Auch der notwendige Eintrag im Schein war mir nicht recht.

In Summe kann ich sagen, dass - wie es mein Vorredner schon bemerkt hat - die Makler/Versicherungen nicht unbedingt unsere Klientel :cab: als Kunden möchte und "beinhart" eine Stimmung bietet "willste oder lass es" :x .

Bei Schwarz wurde ich sehr kundenfreundlich durch eine Mitarbeiterin beraten. Viel Geduld es mir zu erklären und Fachkenntnis sind hier der Faktor für meine Entscheidung gewesen.
Ja die Condor bietet diese Kombiversicherungen an - aber nur über Makler!!!
Ich arbeite im GenoVerbund und habe bei der R+V Sokos; Dieses wird aber nicht angeboten.

So un nun hoffe ich, die Condor N I E zu brauchen 8)

Lg Ujos

ISUZU und Nordstar
Folgende Benutzer bedankten sich: manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #10 von mingelopa
Günstig ist Schwarz / Condor besonders für Öffentlichen Dienst. Deshalb habe ich meinen SF-Rabatt auf Frau übertragen und sie ist jetzt Versicherte.

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]


:haumichweg: . . . . die Gefahr in USA als Tourist erschossen zu werden ist die gleiche wie in einem Landy einen Bandscheibenvorfall zu bekommen. ( © verletzt? :hmm: )

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4Jupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.307 Sekunden
Powered by Kunena Forum