Topic-icon Frage Elektro-Auto

  • Discher81
  • Discher81s Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • "Eine Frau in guten Schuhen ist niemals hässlich!"
Mehr
1 Woche 4 Tage her #1 von Discher81
Folgende Benutzer bedankten sich: manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 4 Tage her #2 von huggepack
huggepack antwortete auf Elektro-Auto
Tja die Reportage zeigt wie sehr uns Politik Wirtschaft und Lobbyismuss verarschen.
80000 Liter Wasser nur für das Lithium einer Mittelmäßig Batterie da ist die Produktion gar nicht eingeschlossen. China die aktuell 90% der lifepo Produktion ausmachen verwenden Steinkohle die für die Produktion. Für mich ist e-automobilität nicht mal eine Brückentechnologie.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jupp Mac Antoni, manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 3 Tage her #3 von HelmiHH
HelmiHH antwortete auf Elektro-Auto
Sehr interessanter Bericht, aber eigentlich nichts Neues, leider bei der "Bild" Bildung vieler Menschen wird das aber nicht beachtet....

F 250 Bj. 2004 mit einer Lance Squire 5000 von 1998 neben einem T2a Bj.69 und einem Käfer Cabrio Bj.67
Hauptfahrzeug Kawasaki GTR 1400
Folgende Benutzer bedankten sich: Discher81

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Discher81
  • Discher81s Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • "Eine Frau in guten Schuhen ist niemals hässlich!"
Mehr
1 Woche 3 Tage her #4 von Discher81

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 3 Tage her - 1 Woche 3 Tage her #5 von bodo7
bodo7 antwortete auf Elektro-Auto
Hoi

Es wird einfach nicht neutral berichtet.
1. Auch beim Herkömmlichen Auto wird Aluminium verbraucht.
2. Warum ist der Berg beim Materialverbrauch beim e-Auto grösser als beim normalen Auto?
3. Recycling von Batterien ist wichtig, auch schon bei den Milliarden Handys auf der Welt. Dass unser Elektroschrott grösstenteils, nur 10% aller Batterien werden in Europa recycled, in Ghana und Nigeria landet ist einfach eine Schweinerei. Recycling Umicore in Antwerpen können Cobalt Nickel Kupfer >95% und Lithium >50% recyclen.
4. Wenn ich Fracking mit dem Lithiumabbau vergleiche, dann sind beide nicht sauber. Erdölförderung auf Bohrinseln und der Transport mit Tankern birgt ebenso grosse Risiken, ganz zu schweigen vom Betrieb der Tanker mit Schweröl.
Das problem sind nicht die e-Autos, sondern die Gier von einzelnen Personen, die trotz Milliarden den Hals nicht voll kriegen.

Grüsse Bodo
Letzte Änderung: 1 Woche 3 Tage her von bodo7.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 3 Tage her #6 von HelmiHH
HelmiHH antwortete auf Elektro-Auto
Das kommt noch dazu, aber die e Autos verbessern nicht unser Klima, wie man uns das vorgaukeln will, sie unterstützen nur die Autoindustrie, besser wäre es auf Öffis oder Fahrräder umzusteigen, natürlich wo es geht, und die Autos aus den Städten fern zu halten, ich spreche jetzt vom Berufsverkehr, und in HH ginge es , da spreche ich aus eigener Erfahrung.

F 250 Bj. 2004 mit einer Lance Squire 5000 von 1998 neben einem T2a Bj.69 und einem Käfer Cabrio Bj.67
Hauptfahrzeug Kawasaki GTR 1400

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 3 Tage her - 1 Woche 3 Tage her #7 von bodo7
bodo7 antwortete auf Elektro-Auto

HelmiHH schrieb: ... besser wäre es auf Öffis oder Fahrräder umzusteigen, natürlich wo es geht, und die Autos aus den Städten fern zu halten, ich spreche jetzt vom Berufsverkehr, und in HH ginge es , da spreche ich aus eigener Erfahrung.

Hoi

Da bin ich ganz bei Dir. Hier in der Schweiz funktioniert der ÖV reibungslos. Da war auch ein Wille dahinter.
Ich finde auch die finanzielle Unterstützung der Berufspendler kritisch. Und natürlich jegliche Subvention des Diesels (gibt es hier nicht).

Grüsse Bodo
Letzte Änderung: 1 Woche 3 Tage her von bodo7.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4
Ladezeit der Seite: 0.220 Sekunden
Powered by Kunena Forum