Topic-icon Frage Fiat Doblo Cargo

Mehr
5 Jahre 1 Woche her #1 von OAL-DB
Fiat Doblo Cargo wurde erstellt von OAL-DB
Hallo zusammen,

mal etwas anderes,nicht gleich die Nase rümpfen :D , habe ich bei unserem Sizilieurlaub gesehen,
finde ich ganz nett wenn man nicht unbedingt einen 4x4 braucht,
hat zwar nur 1000kg Zuladung, aber für eine leichte Kabine würde es reichen,
es gibt auch verstärkte Blattfedern und eine Luftfeder dafür,

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



www.fiatprofessional.de/de/CMSDE/Pdf/Dob...t_WorkUp_Katalog.pdf

VG

Dieter

Mitsubishi L 200 mit Batari Fahrzeugbau 250 Kabine, davor VW LT DoKa mit BiMobil Husky 300, davor VW T3 mit BiMobil Husky 300,davor Renault Espace Reisemobil
Camping ist der Zustand, in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 1 Woche her #2 von lio
lio antwortete auf Fiat Doblo Cargo
Mir gefallen da die kleinen Räder nicht daran. Ich finde es sieht dadurch irgendwie komisch aus. sind die denn preislich interessant? Meinst du wirklich das es eine Alternative ist?

Liebe Grüße
Lio

Nissan Navara D40
Tischer 200 H

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
5 Jahre 1 Woche her #3 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Fiat Doblo Cargo
Den gibts aber auch bein uns, DobloWork-up
Naja, 1,6L und 100PS ist aber auch nicht so der Hit zum Kabinentransport :roll:
Ach nee, 2L und 135PS gibts auch noch. Kostet Liste 23.740 € !
Dann lieber ein paar wenige Scheine drauf legen und einen Ford oder Nissan kaufen 8)

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 1 Woche her #4 von OAL-DB
OAL-DB antwortete auf Fiat Doblo Cargo

lio schrieb: Mir gefallen da die kleinen Räder nicht daran. Ich finde es sieht dadurch irgendwie komisch aus. sind die denn preislich interessant? Meinst du wirklich das es eine Alternative ist?

Servus,

Alternative für 4x4 Pickup-Fan's, nie und nimmer, es gibt aber sicher Interessierte und nach alternativen Suchende, die nicht's mit unseren Fahrzeugen anfangen können,
wir haben ja z.b. auch T2,3,4,5 Besitzer hier mit Wohnkabine,

VG
Dieter

Mitsubishi L 200 mit Batari Fahrzeugbau 250 Kabine, davor VW LT DoKa mit BiMobil Husky 300, davor VW T3 mit BiMobil Husky 300,davor Renault Espace Reisemobil
Camping ist der Zustand, in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • manfred65
  • manfred65s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Händler
Mehr
5 Jahre 1 Woche her #5 von manfred65
manfred65 antwortete auf Fiat Doblo Cargo
Habe das Gerät schon im Einsatz gesehen. Da ich derzeit noch den Vorgänger als Kombi im Einsatz habe, hab ich etwas genauer hingesehen. Bei der Nutzlast eine massgeschneiderte Popup, evtl von Fourwheelcampers auf Flatbed. Das gäbe sogar richtig Stauraum. Und "nur" 1000kg Zuladung?? Was bieten denn die üblichen 4x4 Doka PUs wirklich ? Ok, den Rücksitz, aber das wars dann auch schon.

Wie schon erwähnt: Ist für den ein oder anderen einen Gedanken wert, wenn der 4x4 keine Bedingung ist. Und mit dem Turbodiesel läuft der sicher ganz gut. Den Basisbenziner kannst Du knicken. Drehmoment unterirdisch.

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 1 Woche her #6 von 111Dark
111Dark antwortete auf Fiat Doblo Cargo
Von der Lastverteilungvsteckt der unsere Reisschüsseln vermutlich in die Tasche. die Hinterachse sitzt deutlich günstiger und die Hinterachse ist nicht mehr der limitiertende Faktor

[img size=150px]http://www.wohnkabinen-magazin.de/images/karte/111Dark.png[/img]

Wenn ich die Augen zumache und träume, steht jedes mal meine fertige Geocamper

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 1 Woche her #7 von VWBusman
VWBusman antwortete auf Fiat Doblo Cargo
Mir gefällt der Doblo Pickup.
Wenn man nicht zwingend 4x4 braucht/will ist das alle mal eine Alternative.
Bei 1000Kg Zuladung sollte man mit einer nicht zu großen Kabine gut hinkommen.
Wem ein T5 zu groß ist und keine große Kabine braucht hat so ein flottes Basisfahrzeug.

Gruß Christopher

VW T5 Doka mit Tischer 230 Sonderanfertigung und Selbstausbau

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4Jupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.227 Sekunden
Powered by Kunena Forum