Topic-icon Frage Hilux Möglichkeiten Rücksitze zu ersetzen

Mehr
9 Monate 2 Wochen her #1 von BuGiDo
Guten Abend zusammen,

ich möchte bei meinem Lux DK die hinteren Sitze ausbauen um mir eine Art Regal-System einzubauen.
Benötige den Platz auf Reisen.
Nun meine Frage, hat das jemand von euch das schon bei einem Revo verwirklicht?
Habt ihr ein paar Ideen dazu?
Ich bin für alles was Platz schafft offen. :hurra:

FZ: Toyota Hilux DC Revo
Kabine: Alu-Cab Khaya

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 2 Wochen her #2 von Loefflea
Hoi,

such mal unter den Beiträgen vom ZAUSEL, der hat sich in seinem Toyo von ExKab was einbauen lassen.

Gruß
Loefflea alias der "Schofför"

mit Hilux XC, und aktuell in Warteposition auf die neue ExKab 7S, (wiederum das erste Original)

mit vormals Nissan Navara D401 KC und darauf ne ExKab 3S. Dem Original!
davor Navara D 22 mit Nordstar Camp 8L, davor VW LT 28 Selbstausbau, davor VW T3 Teilselbstausbau,
davor Fiat Panda, das kleinste Ein-Mann-Womo!
davor Lowe Rucksack, Salewa Zelt, und Coleman Kocher

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 2 Wochen her - 9 Monate 2 Wochen her #3 von BiMobil
Servus BiGiDo

Da gibts genug Möglichkeiten .
Eins wäre ein Alustecksystem
www.aluscout.de/aluprofile/Stecksystem

Beim KAT Treffen war letztes Jahr ein Schweizer der hatte im Ranger hinten aus Holz alles nach seinen Vorstellungen eingebaut .
Die eine Hälfte für Werkzeug , Wasser ,Bergematerial ,Kompressor usw.
Die andere Hälfte für Schuhe und einen Kleidersack .
Leider hab ich kein Bild gemacht .

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine
Letzte Änderung: 9 Monate 2 Wochen her von BiMobil.
Folgende Benutzer bedankten sich: BuGiDo

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 2 Wochen her #4 von BuGiDo
Hallo ihr beiden,

danke für eure Antworten.

@loefflea: Danke werde ich gleich mal suchen.

@Rudi: Ja, das Alustecksystem kenne ich und finde ich vom Gewicht auch ganz gut.
Habe ich auch als eine Möglichkeit auf dem Schirm!

FZ: Toyota Hilux DC Revo
Kabine: Alu-Cab Khaya

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 2 Wochen her #5 von Feli 1

Loefflea schrieb: von ExKab was einbauen lassen

Schau mal hier:
ExKab
ExKab

Grüße
Barbara

:-) Toyota Hilux XC
bald mit ExKab 7S :-)
Folgende Benutzer bedankten sich: BuGiDo

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 2 Wochen her #6 von BuGiDo
Hallo Barbara,

vielen Dank für die beiden Links!
Das sieht ja auch ganz gut aus!

FZ: Toyota Hilux DC Revo
Kabine: Alu-Cab Khaya

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 2 Wochen her #7 von helmet
Je mehr Konstruktion, desto weniger Platz. Ich habe eine Lösung mit Gepäcktrenngitter nach vorn und mittigeTrennung links u. rechts sowie Regalbau mit dünnen Siebdruckplatten / Pappelplatten gesehen. Wichtig ist das das Gepäck und die Konstruktion nicht klappert.
Nervt tierisch. Möglichst mit Klappen, Auszüge usw. sparen. Ein Trennnetz ist auch nicht daneben ( leicht u. leise :grin: )

Thomas

2014 VW T5 Syncro mit 2018 Nordstar Camp 9 S SE
Folgende Benutzer bedankten sich: BuGiDo

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
9 Monate 2 Wochen her #8 von holger4x4
Oder graue Kunststoffboxen in einen Alu Rahmengestell schieben. Dann muss man sich noch überlegen, wie man die Ecken sinnvoll nutzen kann.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier
Folgende Benutzer bedankten sich: BuGiDo

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 2 Wochen her #9 von Thomas130
Hi,
zwar kein Toyota
ich habe es so gelöst:







In der Mitte steht bei mir eine Kühlbox, die Holzschränke sind auf Multiplexplatten geschraub
Diese sind mittels Airlineschinen mit dem Fahrzeug verbunden und können bei Bedarf so schnell gewechselt werden
Dann kann der Sitz wider rein oder fürs Grobe einfach ne Alubox:





Hinter den Kisten stehen bei mir die Faltstühle, Kamerastativ, Grill usw..

vg
thomas

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: mingelopa, BuGiDo

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 2 Wochen her - 9 Monate 2 Wochen her #10 von BuGiDo
Hallo Thomas,
besten Dank für deine Bilder!
Sieht cool aus :)
Wir wollen es jetzt so machen, dass die Kühlbox auch dort stehen soll, mit einem Auszug. So haben wir in der Kabine erheblich mehr Platz.

FZ: Toyota Hilux DC Revo
Kabine: Alu-Cab Khaya
Letzte Änderung: 9 Monate 2 Wochen her von BuGiDo.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.240 Sekunden
Powered by Kunena Forum