Topic-icon Frage Vergleichstest Kombi-Heizungen: Webasto gegen Truma

  • Mark
  • Marks Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Händler
Mehr
9 Jahre 8 Monate her #1 von Mark
Hier der Link zum Testbericht:

Vergleichstest Kombi-Heizungen: Webasto gegen Truma

Was mich ein wenig bei der Dieselheizung erschreckt ist der der enorm hohe Stromverbrauch.

Kommentare erwünscht:

Gruß M@rk

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Ford Ranger Doka Limited und Tischer Trail 240

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Händler für Tischer Wohnkabinen in NRW und Campingzubehör im Wohnkabinen Shop

Gasprüfungen für Reisemobile, Wohnkabinen und -wagen und gewerblich genutzte Fahrzeuge

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 8 Monate her #2 von QuestMan
Jo, für mich auch mit ein Grund, der gegen eine Dieselheizung spricht.

Gruß Ralf

Nissan Navara D40 Tischer BOX 200

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 8 Monate her #3 von Volker1959
Jau, der Stromverbrauch ist echt sehr hoch! Was nutzt es, wenn der Dieseltank voll ist, Du aber trotzdem mit Eiszapfen an der Nase da liegst, weil die Batterie nachts schlapp gemacht hat!!
Ne ne, ich bin ein Fan von meiner Wasserheizung! Fast lautlos, und bessere Luft in der Kabine 8) :P
Das befeuern mit Diesel finde ich ja generel besser als mit Gas! Wenn die Nachteile nicht wären!

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 8 Monate her #4 von CJ8Scrambler
... stimmt - der Stromverbrauch ist üppig - hatte unlängst einen Benimar, mit der Webasto. Nach spätestens zwei tagen war der Bordakku platt - allerdings war auch kein Solar auf dem Dach, nix in der Art. Auf der anderen Seite allerdings auch keine weiteren stromzehrenden Verbraucher - außer dem Licht.

Also beim Stromverbrauch sollten die Jungs und Mädels in den Konstruktionsabteilungen noch mal was nachlegen.

Mit freundlichem Gruß

Gerhard

The man
who dies
with the most toys
wins.

CJ 8 Scrambler, Six-Pack,
Automatik, 33er


"All of old. Nothing else ever.
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try again. Fail again. Fail better."
(Samuel Beckett, Worstward Ho, 1983)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 8 Monate her #5 von Deichgraf
Das Wort " nachdenken" haben leider viele Konstrukteure aus ihrem Wortschatz verbannt.
Stattdessen wird dir lieber eine Solaranlage oder ein Efoy System mitverkauft.

[align=center][size=150:1jmk0b8i]SCHWARZ - GELB und sticht ! [/size]
2005er Dodge RAM Rumble Bee 4x4 5.7 l HEMI LPG powered

Gasverbrauch:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

[/align]

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4juppmacantoni
Ladezeit der Seite: 0.218 Sekunden
Powered by Kunena Forum