Topic-icon Frage BT 50 mit Leistungsverlust

Mehr
8 Jahre 3 Monate her #1 von 111Dark
BT 50 mit Leistungsverlust wurde erstellt von 111Dark
BT 50 zieht die Wurst nicht mehr vom Teller. Gefühlte 80 PS. Motorkontrolle leuchtet. Kann das der Turbo sein?

[img size=150px]http://www.wohnkabinen-magazin.de/images/karte/111Dark.png[/img]

Wenn ich die Augen zumache und träume, steht jedes mal meine fertige Geocamper

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 3 Monate her #2 von BiMobil
BiMobil antwortete auf BT 50 mit Leistungsverlust
111Dark schrieb:

Motorkontrolle leuchtet


Läuft er im Notprogramm ???
Dann Zündung aus und wieder anlassen nach ein paar Sekunden ( RESET )

Schau mal die Schläüche vom Turbo vom u.zum LLK an evtl. ist der runtergerutscht oder gerissen.
Mehr fällt mir auf die Schnelle nicht ein

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 3 Monate her #3 von 111Dark
111Dark antwortete auf BT 50 mit Leistungsverlust
Hab ihn mehrfach ausgemacht, abgeschlossen, aufgeschlossen, Zündung angemacht, gewartet bis die Lampen ausgingen und dann gestartet aber die Kontrollampe ging gleich wieder an. Lass morgen mal den Fehler auslesen. Mal sehen. Hab von so großen Motoren halt überhapt keine Ahnung. In eineinhalb Wochen wollten wir ans Meer starten.... Sch... das fällt wohl ins Wasser

[img size=150px]http://www.wohnkabinen-magazin.de/images/karte/111Dark.png[/img]

Wenn ich die Augen zumache und träume, steht jedes mal meine fertige Geocamper

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
8 Jahre 3 Monate her #4 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf BT 50 mit Leistungsverlust
Keine Panik! Das hört sich wirklich nach Notlaufprogramm an. Also Fehler in der Werkstatt auslesen lassen und dann weiter sehen. Vielleicht ein Sensordefekt.... der wird dann getauscht und dann ist alles wieder ok.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 3 Monate her #5 von BiMobil
BiMobil antwortete auf BT 50 mit Leistungsverlust
111Dark schrieb:

In eineinhalb Wochen wollten wir ans Meer starten.... Sch... das fällt wohl ins Wasser


Das wird doch eine vernünftige Werkstätte in ein paar Tagen auf die Reihe bringen.
Das wird schon

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 3 Monate her #6 von 111Dark
111Dark antwortete auf BT 50 mit Leistungsverlust
Das wird mehr eine finanzielle Frage sein. Mal sehen wie viel mich der Spaß kostet

[img size=150px]http://www.wohnkabinen-magazin.de/images/karte/111Dark.png[/img]

Wenn ich die Augen zumache und träume, steht jedes mal meine fertige Geocamper

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 3 Monate her #7 von Stefan
Stefan antwortete auf BT 50 mit Leistungsverlust
Hat so ein neues Auto noch eine Regelstange für den Turbo, bzw. das Regelventil? Die war bei meinem 4D56 Motor (Mitsubihi) mal gebrochen. So ganz ohne Turbo eine träge Sache...

Stange geschweißt und alles war wieder gut.



Gruß Stefan

Toyota Hilux. Damit 41 Länder, 3 Kontinente.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • oliver@bieri.be
  • oliver@bieri.bes Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
Mehr
8 Jahre 3 Monate her #8 von oliver@bieri.be
oliver@bieri.be antwortete auf BT 50 mit Leistungsverlust
Nur keine Panik!
Ein Turbo geht normalerweise nicht ohne Vorankündigung an den Arsch.
Bei meinen ehemaligen Jeep heulte er und speute sogar öl...aber Ladedruck hatte er immer noch...

Denke auch das irgendein Sensor nicht mehr i.O. ist.
Eine Kontrolle ob alle Kabel und Schläuche sitzen kann sicher nicht schaden!

Grüsse, Oli

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 3 Monate her #9 von Bobby268
Bobby268 antwortete auf BT 50 mit Leistungsverlust
Vielleicht ist der LuFi dicht, dann gibts auch Fehlermeldung und Notlauf.

Außerdem würde ich nachschauen (lassen), ob evtl. ein Marder sein Unwesen getrieben und Kabel angekaut hat.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 3 Monate her #10 von QuestMan
QuestMan antwortete auf BT 50 mit Leistungsverlust
Nebenluft, wie Rudi schrieb, ist für das von Dir beschrieben Problem sehr beliebt, ;-)
aber auch ein simpel verstopfter Dieselfilter kann so etwas verursachen.

Gruß Ralf

Nissan Navara D40 Tischer BOX 200

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 3 Monate her #11 von 111Dark
111Dark antwortete auf BT 50 mit Leistungsverlust
Gute Nachrichten. Marderbisse in den Druckschläuchen. Glück gehabt. Kosten 35 Euro

[img size=150px]http://www.wohnkabinen-magazin.de/images/karte/111Dark.png[/img]

Wenn ich die Augen zumache und träume, steht jedes mal meine fertige Geocamper

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 3 Monate her #12 von ...
... antwortete auf BT 50 mit Leistungsverlust
Hallo Steffen,

hatten wir bei unserem MITSUBISH L 200 auch.

War der Turbo.

Unser Auto hatte sogar noch Neuwagen-Garantie (war 1 1/2 Jahre alt) und
wir sollten das selbst bezahlen (850,-- Euro)

:(

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 3 Monate her #13 von Bobby268
Bobby268 antwortete auf BT 50 mit Leistungsverlust
Na dann ist der Urlaub ja gerettet :grin:
Lasst aber den Motorraum noch gründlich waschen, sonst sitzt der nächste Marder gleich wieder drin 8)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 3 Monate her #14 von BiMobil
BiMobil antwortete auf BT 50 mit Leistungsverlust
Na also,geht doch -- der Urlaub ist gesichert -- dann einen SUPER URLAUB im neuen Häuschen

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 3 Monate her #15 von ...
... antwortete auf BT 50 mit Leistungsverlust
Na, dann ist ja alles Paletti,

Aber Du weißt ja : Urlaub = Bilder :grin:

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4Jupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.216 Sekunden
Powered by Kunena Forum