Topic-icon Frage DPF+AGR

  • mingelopa
  • mingelopas Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
Mehr
7 Monate 4 Wochen her - 7 Monate 4 Wochen her #1 von mingelopa
DPF+AGR wurde erstellt von mingelopa
Was bisher geschah beim Thema "Bußgeld für Manipulation am NOx-System des Fahrzeugs"


Detlef schrieb: Woran erkenne ich, dass die Kiste gerade regeneriert?!


bimobil schrieb
(Moderator geht mit gutem Beispiel voran)

Hallo Detlef

Ist keine doofe Frage .

Es ist nicht so ohne weiteres feststellbar.
Das Motorgeräusch ist meist etwas rauher .
Im Stand hast du etwas mehr Drehzahl .

Einzig der DMax hat im Menü ein Balkendiagramm das die Füllung und die Regeneration des DPF anzeigt .
Regeneriert wird so alle 300 km (+/-)
Deswegen weiß ich wann die Karre regeneriert und lass diese in der Regel auch zu Ende arbeiten .

Wenn du generell viele Kurzstrecken um die 10 - 20 km fährst hast du sehr schnell ein Problem .
Die Regeneration kann selten zu Ende geführt werden weil du selten die Betriebstemperatur des Motors erreichst .
Erst dann beginnt die Regeneration und dauert so um die 8-10 km

Gruß Rudi ISUZU DMax neues Modell mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine





Detlef schrieb

Also: Motorkontroll- und ESP-Warnleuchte signalisierten sporadisch schon bei gut 60000km einen Defekt, den ich allerdings ignoriert habe (weil keine Beeinträchtigung im Fahrververhalten). Die Antriebsstrang-Warnleuchte kam bei 85000km dazu, und der Notlauf zwang mich dann in die Werkstatt. Der DPF war so verstopft, dass er sich nicht mehr freibrennen ließ (vermutlich meine Schuld), also DPF+AGR-Ventil neu für um die 2000 Tacken.
Und Karlheinz: Ich bin automobiltechnischer Laie, deshalb keine Aussage zur Art des Filters. Der Ranger mit 2.2-Liter-Maschine ist von 2012, ein Re-Import aus Ungarn übrigens. Und die angeblichen Vorzüge des Premiumdiesels stammen nicht von mir, sondern sind Zusammengetragenes aus dem Netz.
Darum geht es mir ja hauptsächlich: Gerade weil der Edelsprit erheblich teurer als der Normale ist, hoffte ich - entgegen deiner Meinung - auf Schwarmintelligenz, um eine Entscheidung zu treffen. Denn für ein verzögertes Zusetzen des neuen Filters wäre ich bereit, den teuren Sprit zu tanken (und nicht für eine vermeintliche Leistungssteigerung, die allenfalls im Promillebereich liegt).

VG Detlef

Edit: Ach ja, Rudi... mal doof gefragt: Woran erkenne ich, dass die Kiste gerade regeneriert? Wie gesagt, ich bin technischer Laie. Hab noch nie gemerkt, dass da im Abgasstrang was abkocht!



:Meinung:

Die Techniker haben das mit den Warnleuchten für die technischen Laien erfunden. Wenn diese die Signale über 25.000 km (ca. 1 Jahr) dann ignorieren und nicht mit der Werkstatt abklären, weil nach ihrer Meinung keine Beeinträchtigung im Fahrverhalten ist, kann der Techniker nur mit den Achseln zucken. Also fahren, bis die Karre halt stehen bleibt. Dafür kann ich kein Verständnis haben.


Ein :offtopic: Beispiel

Mit meinem VW-Bus T3 war ein Freund in Island unterwegs. In nordwestlichsten einsamen Eck war dann der Motor hin. Er hatte sich einen Dreck um den Kühlwasserstand gekümmert und schließlich auch das Signal des zu niedrigen Wasserstands ignoriert. Das Auto lief ja noch, dann fahren wir doch noch die Strecke in den nächsten Ort, auch wenn schon die Heizung nicht mehr warm wird.

Das hält kein Zylinderkopf aus.

Die Betriebsanleitung und Handbuch waren vor seinen Augen. Aber wenn einer es normal ansieht, das Betriebshandbuch seines Autos zu Hause aufzubewahren, braucht man sich ja über nichts wundern. Und von den immensen Reparaturkosten wollte er auch nichts übernehmen.

Ja, paßt auch schon wieder nicht zu DPF+AGR. Kann geschlossen werden.

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]


:haumichweg: . . . . die Gefahr in USA als Tourist erschossen zu werden ist die gleiche wie in einem Landy einen Bandscheibenvorfall zu bekommen. ( © verletzt? :hmm: )
Letzte Änderung: 7 Monate 4 Wochen her von mingelopa.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Atlantik
  • Atlantiks Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
7 Monate 4 Wochen her #2 von Atlantik
Atlantik antwortete auf DPF+AGR

mingelopa schrieb: ......
Ja, paßt auch schon wieder nicht zu DPF+AGR. Kann geschlossen werden.


Aber Du hast Dir mal den Frust von der Seele geschrieben - das ist doch schon mal was. :wink:

Viele Grüße
Karlheinz

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4Jupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.217 Sekunden
Powered by Kunena Forum