Topic-icon Frage D40 Radlager

Mehr
6 Jahre 7 Monate her #1 von Klaus1
D40 Radlager wurde erstellt von Klaus1
Hallo Freunde brache für meinen Nissan D40 rechts vorne ein neues Radlager. Das Teil kostet bei Nissan ca 550,- Euro weil es dies nur als komplettes Teil gibt. Hat jemand von euch ein andere bzw. günstigere Bezugsquelle. Danke vorab

Gruß Klaus :help:

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 7 Monate her - 6 Jahre 7 Monate her #2 von QuestMan
QuestMan antwortete auf D40 Radlager
Die angegebene ebay Artikel-ID ist ungültigHallo Klaus,

gibts im einschlägigen Zubehörhandel oder auch über ibäh:



Passender Beitrag im Nisbo

Gruß Ralf

Nissan Navara D40 Tischer BOX 200
Letzte Änderung: 6 Jahre 7 Monate her von QuestMan.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 7 Monate her #3 von bergaufbremser
bergaufbremser antwortete auf D40 Radlager

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 7 Monate her #4 von Tinker
Tinker antwortete auf D40 Radlager

Klaus1 schrieb: Das Teil kostet bei Nissan ca 550,- Euro

Gruß Klaus :help:

Ich nehm mal eben ´ne Ohnmacht

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Gruß Gerd

no risk , no fun
Dodge - RAM 2500 HD + Northstar - Laredo SC

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Lasyx
  • Lasyxs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wir reisen bodengebunden
Mehr
6 Jahre 7 Monate her #5 von Lasyx
Lasyx antwortete auf D40 Radlager

Klaus1 schrieb: Hallo Freunde brache für meinen Nissan D40 rechts vorne ein neues Radlager. Das Teil kostet bei Nissan ca 550,- Euro weil es dies nur als komplettes Teil gibt. Hat jemand von euch ein andere bzw. günstigere Bezugsquelle. Danke vorab

Gruß Klaus :help:


:shock: 550,-Teuros mit Einbau?

Ist ja sonst ein Wahnsinn :kotz:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Gruß, Lasyx
Nissan D40 Portugiese / Artica 230 SE
Mit Trailmaster statt LuFe.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 7 Monate her #6 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf D40 Radlager

Lasyx schrieb:
Ist ja sonst ein Wahnsinn :kotz:

Das ist der ganz normale Wahnsinn bei Nissan ....

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 7 Monate her #7 von Mr_Proper
Mr_Proper antwortete auf D40 Radlager

Lasyx schrieb:

Klaus1 schrieb: Hallo Freunde brache für meinen Nissan D40 rechts vorne ein neues Radlager. Das Teil kostet bei Nissan ca 550,- Euro weil es dies nur als komplettes Teil gibt. Hat jemand von euch ein andere bzw. günstigere Bezugsquelle. Danke vorab

Gruß Klaus :help:


:shock: 550,-Teuros mit Einbau?

Ist ja sonst ein Wahnsinn :kotz:


ohne Einbau. für den komplettspaß habe ich glaube ich 680 € bezahlt. hatte leider keine Zeit, das Teil in Amiland zu bestellen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 7 Monate her #8 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf D40 Radlager
wenn man handwerklich gut drauf ist, dann man das alte Lager rausdrücken und ein Neues einpressen :idea:
Lager gibt`s z.B. h i e r
Ist natürlich etwas Arbeit, aber ganz sicher für ein Zentel des Preises bei Nissan :wink:

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Lasyx
  • Lasyxs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wir reisen bodengebunden
Mehr
6 Jahre 7 Monate her #9 von Lasyx
Lasyx antwortete auf D40 Radlager
Welche Km-Leistung hat der PU denn gehabt als das Lager neu kam?
Unser hat nun knapp 83.000' ich hoffe,ich hab noch Luft...!

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Gruß, Lasyx
Nissan D40 Portugiese / Artica 230 SE
Mit Trailmaster statt LuFe.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 7 Monate her #10 von PB Camper
PB Camper antwortete auf D40 Radlager
Unserer ist jetzt bei 130000 km und hat nix... toitoitoi

Gruß Stefan

Früher diverse PU mit Kabine, jetzt Pössl RCR...

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Techniker wurden erschaffen, da auch Ingenieure ihre Helden brauchen!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Lasyx
  • Lasyxs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wir reisen bodengebunden
Mehr
6 Jahre 7 Monate her #11 von Lasyx
Lasyx antwortete auf D40 Radlager
Das baut doch auf :D

Ich kann mir ja auch wieder vorstellen,dass die Portugiesen in sachen
Radlager wieder was besonderes sind.Wie mit den Felgen,da habe ich bis heute nichts
mehr von gehört!? :hmm:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Gruß, Lasyx
Nissan D40 Portugiese / Artica 230 SE
Mit Trailmaster statt LuFe.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 7 Monate her #12 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf D40 Radlager

Lasyx schrieb: Das baut doch auf :D

Ich kann mir ja auch wieder vorstellen,dass die Portugiesen in sachen
Radlager wieder was besonderes sind.Wie mit den Felgen,da habe ich bis heute nichts
mehr von gehört!? :hmm:

Stimmt ganz genau!
Damals, als die Autos rauskamen, behaupteten die ersten Besitzer, die Autos hätten verstärkte Radlager! Ob`s stimmt :ka:
Und Lars, hoffentlich hast Du keine Luft! Dann wären die Lager hin :haumichweg:

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Lasyx
  • Lasyxs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wir reisen bodengebunden
Mehr
6 Jahre 7 Monate her #13 von Lasyx
Lasyx antwortete auf D40 Radlager

Volker1959 schrieb:

Lasyx schrieb:
Und Lars, hoffentlich hast Du keine Luft! Dann wären die Lager hin :haumichweg:


:mrgreen: Du Witzbold :staenker:


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Gruß, Lasyx
Nissan D40 Portugiese / Artica 230 SE
Mit Trailmaster statt LuFe.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 7 Monate her #14 von Mr_Proper
Mr_Proper antwortete auf D40 Radlager

Lasyx schrieb: Welche Km-Leistung hat der PU denn gehabt als das Lager neu kam?
Unser hat nun knapp 83.000' ich hoffe,ich hab noch Luft...!


bei ca. 130.000 km kam das Radlager vorne rechts. Hatte aber Spurplatten und größere Reifen drauf (265/70 r17) und bin des Öfteren Randsteine hoch. Kann also durchaus daran gelegen haben.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Lasyx
  • Lasyxs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wir reisen bodengebunden
Mehr
6 Jahre 7 Monate her #15 von Lasyx
Lasyx antwortete auf D40 Radlager

Mr_Proper schrieb:

Lasyx schrieb: Welche Km-Leistung hat der PU denn gehabt als das Lager neu kam?
Unser hat nun knapp 83.000' ich hoffe,ich hab noch Luft...!


bei ca. 130.000 km kam das Radlager vorne rechts. Hatte aber Spurplatten und größere Reifen drauf (265/70 r17) und bin des Öfteren Randsteine hoch. Kann also durchaus daran gelegen haben.


Ist es bei solch einer Reparatur eigentlich sinnvoll beide Seiten zu machen,ähnlich
wie bei den Bremsen? :hmm:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Gruß, Lasyx
Nissan D40 Portugiese / Artica 230 SE
Mit Trailmaster statt LuFe.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 7 Monate her #16 von Mr_Proper
Mr_Proper antwortete auf D40 Radlager

Lasyx schrieb:

Mr_Proper schrieb:

Lasyx schrieb: Welche Km-Leistung hat der PU denn gehabt als das Lager neu kam?
Unser hat nun knapp 83.000' ich hoffe,ich hab noch Luft...!


bei ca. 130.000 km kam das Radlager vorne rechts. Hatte aber Spurplatten und größere Reifen drauf (265/70 r17) und bin des Öfteren Randsteine hoch. Kann also durchaus daran gelegen haben.


Ist es bei solch einer Reparatur eigentlich sinnvoll beide Seiten zu machen,ähnlich
wie bei den Bremsen? :hmm:


Bei den Bremsen leuchtet mir das noch ein, aber ich wüsste nicht, warum bei einem Radlager?

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 7 Monate her #17 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf D40 Radlager

Lasyx schrieb: Ist es bei solch einer Reparatur eigentlich sinnvoll beide Seiten zu machen,ähnlich
wie bei den Bremsen? :hmm:

Aus meiner Sicht nicht! Wenn das Lager 30 Euro kostet würde ich das vielleicht machen, aber in dem Fall bestimmt nicht.
Ein Radlager ist entweder heil oder kaputt.
Bei Bremsen, Stossdämpfer, Federn etc. ist das was anderes!
Die Lager werden ja auch unteschiedlich belastet!
Rechts könnte es z.B. schneller schlapp machen weil man oft die Bordsteinkannten hoch oder runter fährt, und links, weil man z.B. im Ruhrgebiet wohnt und ständig Die Autobahnen wechselt! Das ist das linke Voderrad und auch das Lager viel stärker belastet!
Ausserdem wirst Du es am Fahrverhalten deines Autos auch nicht merken, wenn nur eine Seite gewechselt wurde :wink:
Also wenn man nur die Lager selbst wechseln kann würde ich beide Seiten machen, einfach damit ich sicher bin, das ich nicht nach 10000 km wieder anfangen muß zu schrauben! Aber bei den Kosten :shock: Vergiss es !

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 7 Monate her #18 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf D40 Radlager
In der Werstatt wird man Dir aber vielleicht raten, beide Seiten machen zu lassen! :twisted: Die Teiletauscher wollen ja beschäftigt werden :genau:

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 7 Monate her #19 von Klaus1
Klaus1 antwortete auf D40 Radlager
Dank CM habe ich das Lager bei Ebay gekauft. Du brauchst immer nur ein Lager wechseln, macht eine seriöse Werkstatt auch. Habe jetzt 160.000 km drauf und es istz das vierte Lager, Zweimal auf Garantie und zweimal auf meine Kosten, aber das ist ein anderes Thema.

Gruß Klaus :hurra:

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Lasyx
  • Lasyxs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wir reisen bodengebunden
Mehr
6 Jahre 7 Monate her #20 von Lasyx
Lasyx antwortete auf D40 Radlager
Glückwunsch zum erfolgreichen Kauf!

das vierte Radlager? Ist ja schon ein wenig merkwürdig?

dann will ich hoffen,dass mir der Krempel erstmal erspart bleibt und wenn wird
nur das betroffene gewechselt. :lol:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Gruß, Lasyx
Nissan D40 Portugiese / Artica 230 SE
Mit Trailmaster statt LuFe.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4Jupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.252 Sekunden
Powered by Kunena Forum