Topic-icon Frage Nach 2 1/2 Jahren Nachforderung!!!!!!!!!!!!

  • Huegelcamper
  • Huegelcampers Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
10 Jahre 7 Monate her #61 von Huegelcamper
Huegelcamper antwortete auf das Thema: Re: Nach 2 1/2 Jahren Nachforderung!!!!!!!!!!!!

ch denke du solltest erst mal deinen losbekommen
oder

Hab ich was anders gesagt?

VW T3 50Ps Diesel mit Reimo Airoline Hochdach / Fiat Ducato CI Alkoven / Mazda B2500 mit Holländischer Kabine / Dodge Ram 2500 HD 5,9 Cummins HD 12V Extended Cab Long Bed 4x4 mit Lance Truck Camper 880 / Rimor Katamarano 12 / Rimor Europeo 69

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jahre 2 Monate her #62 von Mudman
Mudman antwortete auf das Thema: Re: Nach 2 1/2 Jahren Nachforderung!!!!!!!!!!!!
Hallo Kampfhügelcamper :)

Ich hab den Steuermüll hinter mir: 1997 wollten die fürn Chevy Blazer mit Lkw-Zulassung 4 Jahre Steuernachforderung.

Ich habe "über Nacht" hinter den Vordersitzen ne Blechrückwand eingenietet und hinten alles rausgeschmissen. Bei der Vorführung danach war alles okay, weiterhin Lkw.

Zu Deinem Problem: Was hast Du denn für ein Gesamtgewicht? 3500 Kg oder mehr? Bei uns macht das nämlich einen Unterschied: Lkw über 3,5 to sind definitiv Nutzfahrzeuge, aber - ich kann nur von einem extended cab sprechen, also Zweitürer mit 5 Sitzen und Ladefläche Shortbed 6,5 Fuß, also 2 Meter.
Was hast Du für ne Ladefläche zum Viertürer?

LG Mudman

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Huegelcamper
  • Huegelcampers Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
10 Jahre 2 Monate her #63 von Huegelcamper
Huegelcamper antwortete auf das Thema: Re: Nach 2 1/2 Jahren Nachforderung!!!!!!!!!!!!

Mudman schrieb: Hallo Kampfhügelcamper :)

Ich hab den Steuermüll hinter mir: 1997 wollten die fürn Chevy Blazer mit Lkw-Zulassung 4 Jahre Steuernachforderung.

Ich habe "über Nacht" hinter den Vordersitzen ne Blechrückwand eingenietet und hinten alles rausgeschmissen. Bei der Vorführung danach war alles okay, weiterhin Lkw.

Zu Deinem Problem: Was hast Du denn für ein Gesamtgewicht? 3500 Kg oder mehr? Bei uns macht das nämlich einen Unterschied: Lkw über 3,5 to sind definitiv Nutzfahrzeuge, aber - ich kann nur von einem extended cab sprechen, also Zweitürer mit 5 Sitzen und Ladefläche Shortbed 6,5 Fuß, also 2 Meter.
Was hast Du für ne Ladefläche zum Viertürer?

LG Mudman



Hi, das war mit dem Mazda, das war ein DOKA 2,8t :twisted: hab Einspruch eingelegt und nach den neusten Urteilen besteht auch Hoffnung das Geld wieder zurück zu bekommen :? Aber es liegt halt noch am BFH in München :twisted: Mit dem Dodge sehe ich da keine Probleme.... Ex cab Long Bed und 4,5t zgG. :P


Grüße vom Hügel


Stefan

VW T3 50Ps Diesel mit Reimo Airoline Hochdach / Fiat Ducato CI Alkoven / Mazda B2500 mit Holländischer Kabine / Dodge Ram 2500 HD 5,9 Cummins HD 12V Extended Cab Long Bed 4x4 mit Lance Truck Camper 880 / Rimor Katamarano 12 / Rimor Europeo 69

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jahre 1 Monat her #64 von ...
... antwortete auf das Thema: Re: Nach 2 1/2 Jahren Nachforderung!!!!!!!!!!!!
Hallo Pickup-Freunde

So, ich muss mal das alte Thema wieder aufkeimen lassen.

Ich habe heute früh mit der Post den neuen Steuerbescheid für meinen 1 1/2 Kabiner-Toyota Hilux bekommen.

Jetzt ist er neuerdings als PKW eingestuft und ich soll 431,-- Euro im Jahr bezahlen. (Seit 6 Jahren sind 148,-- Euro fällig und LKW).

Die haben doch ein Rad ab.

Mein Auto war und ist schon immer ein LKW offener Kasten gewesen und hat sich offensichtlich nicht verändert, wüsste also nicht, dass ich jetzt ein anderes Fahrzeug in der Garage hätte.

Werde mal wieder (das 2. Mal jetzt) dagegen schriftlich angehen und denen erklären müssen, dass ich auch in der Fahrgastzelle nur 2 vollwertige und 2 Notsitze habe. Die Ladefläche ist ja auch wesentlich größer, das haben die damals sogar persönlich vor Ort beim FA nachgemessen (wollten halt auch mal raus aus dem Büro).

Ich halte Euch mal auf dem Laufenden.

Viele Grüße
Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jahre 1 Monat her #65 von BiMobil
BiMobil antwortete auf das Thema: Re: Nach 2 1/2 Jahren Nachforderung!!!!!!!!!!!!
@ Michael

Dann viel Erfolg, bei den Geldeintreibern.
Wird schon klappen

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jahre 1 Monat her #66 von QuestMan
QuestMan antwortete auf das Thema: Re: Nach 2 1/2 Jahren Nachforderung!!!!!!!!!!!!
Moin Michael,

8) sag Bescheid und wir laufen da mal zu zweit ein. :evil: :twisted: :evil: :lol:

Und wie schon mal von mir vorgeschlagen wurde:

Sollte es Streß geben, wenn er diesmal fertig ist, frag doch mal nach dem Eichzeugniss des Zollstocks und dem Befähigungsnachweis des FA-Beamten für die Messung. ;-)

Oder melde Deinen "Erstwohnsitz" bei uns an.
"Noch" sind meine FA-Beamten diesbezüglich "friedlich".

Gruß Ralf

Nissan Navara D40 Tischer BOX 200

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jahre 1 Monat her #67 von ...
... antwortete auf das Thema: Re: Nach 2 1/2 Jahren Nachforderung!!!!!!!!!!!!
Hallo Kabinenfreunde,

so, eine Woche nach Einspruch ist der neue Bescheid ohne Murren oder Nachfrage da und es sind die richtigen 148,-- Euro drauf. :top:

Dass die se "Blutsauger" es immer wieder mal probieren müssen.

Naja, würde man evtl. auch machen, wenn man Finanzamt wäre.

Jetzt simma wieda glücklich. :D

Viele Grüße
Cordula

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Huegelcamper
  • Huegelcampers Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
10 Jahre 1 Monat her #68 von Huegelcamper
Huegelcamper antwortete auf das Thema: Re: Nach 2 1/2 Jahren Nachforderung!!!!!!!!!!!!
Glückwunsch!! Ich warte immer noch............. :-(

VW T3 50Ps Diesel mit Reimo Airoline Hochdach / Fiat Ducato CI Alkoven / Mazda B2500 mit Holländischer Kabine / Dodge Ram 2500 HD 5,9 Cummins HD 12V Extended Cab Long Bed 4x4 mit Lance Truck Camper 880 / Rimor Katamarano 12 / Rimor Europeo 69

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 11 Monate her #69 von knoepfles
knoepfles antwortete auf das Thema: Re: Nach 2 1/2 Jahren Nachforderung!!!!!!!!!!!!
hy,
habe heute beim fa vorgesprochen. die erste reaktion war "pkw" da länge ladefläche 160cm und länge der kabine 180cm :Teufel: die bewerten noch nach dem gesetzestext von 2005. ich habe die berechnung nach proallrad.com vorgelegt und habe zumindest erreicht, dass der sachverhalt noch ein mal geprüft wird. ich hoffe dass dieser auch geprüft wird und nicht nach 14 tagen unbearbeitet abgelehnt wird :(

Gruß
Christian

Ranger DoKa XLT mit Six-Pac 6.0 Mini

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Huegelcamper
  • Huegelcampers Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
9 Jahre 11 Monate her #70 von Huegelcamper
Huegelcamper antwortete auf das Thema: Re: Nach 2 1/2 Jahren Nachforderung!!!!!!!!!!!!
Ich sag da nichts zu :Teufel: :Teufel: :Teufel: ich warte immer noch auf die Rückerstattung ..... Entscheidung BFH Dezember 2008 den rest kennst du ja wenn du >das von Pro Allrad hast.....


Grüße vom Hügel


Stefan

VW T3 50Ps Diesel mit Reimo Airoline Hochdach / Fiat Ducato CI Alkoven / Mazda B2500 mit Holländischer Kabine / Dodge Ram 2500 HD 5,9 Cummins HD 12V Extended Cab Long Bed 4x4 mit Lance Truck Camper 880 / Rimor Katamarano 12 / Rimor Europeo 69

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixHolger4x4juppmacantoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.299 Sekunden
Powered by Kunena Forum