Topic-icon Info Hohnsdorf an der Elbe

  • Vueltablau
  • Vueltablaus Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
Mehr
1 Jahr 3 Monate her - 1 Jahr 3 Monate her #1 von Vueltablau
Vueltablau erstellte das Thema Hohnsdorf an der Elbe
Moin, man soll ja nicht schreiben, wenn man sich gerade aufgeregt hat. Aber was mir eben passiert ist, geht gar nicht.
Aber von Anfang an. Ich fahre öfters nach Lauenburg zur Tabakmanufaktur DanPipe. Eine der wenigen, übriggebliebene Tabakveredler in Deutschland der sich ausschließlich um die Bedürfnisse der Pfeifenliebhaber kümmert. Eine wirklich interessante Firma in einem historischen Gebäude. Auch sehenswert für passionierte Nichtraucher. Hier kann man wirklich interessante Ding aus der Welt des Tabaks lernen. Und das Aroma der verschiedenen Tabaksorten kann berauschen.

Nun aber zu meinen Erlebnis!

Meisten fahre ich mit meiner Kabine schon am Donnerstag Abend an die Elbe und verbringe dort die Nacht um am Freutag gleich um 10.00 Uhr in die Tabakmanufaktur zu gehen. Nun habe ich vor kurzen den doch sehr nett, direkt an der Elbe, gelegenen Stellplatz gefunden. Sauber, gut eingerichtet und ein schöner Blick auf die Elbe und auf das gegenüber liegende Lauenburg. Ich bin heute schon das zweite mal hier. Kam gestern Abend hier an und wollte den Kassenautomat füttern. Stellplatz für die Nacht 8,-€ und Strom für 10 Stunden 1,-€. Der Preis ist für diesen Platz auf alle Fälle gerechtfertigt. Wie schon beim letzten Mal musste ich mit der Taschenlampe den Automaten bedienen, da er leider nicht ( wie sonst fast alles auf dem Platz) beleuchtet ist! Mit der Taschenlampe kann man dann auch erkennen wie man an den Strom kommt. Aber Wie man seine Parkgebühren entrichtet erschloss sich mir letztes Mal und auch gestern Abend nicht. :ka: Habe ich scheinbar übersehen. Nun gut, ich ging davon aus, dass sicherlich jemand kommen und ich dann die Gebühren bezahlen kann. Kam auch jemand. Eine Dame von der Gemeinde klopfte an meiner Tür und fragte nach dem Parkschein. Als ich Ihr dann erklärte, das der Automat mein Geld nicht wollte , fauchte die Dame mich sofort an mit den Kommentar ,, glaube ich nicht, und wies mich mit barschem Ton an dann gleich in das Gemeindebüro zu kommen um dort die Gebühren zu entrichten. Ich würde behandelt wie ein Dieb. :x :oops: Anstatt mir den Automaten zu erklären, erzählte Sie mir, dass ich wie in der Anleitung beschrieben nur die #9 auf der Tastur hätte drücken müssen. Hätte ich ja gerne, wenn ich das im Dunkeln mit Taschenlampe hätte lesen können.

Ich weiß ja nicht wie ich das finden soll.... sehr schade! :roll:

Also, Vorsicht vor der Gemeindeaufseherin! :schande:

Ansonsten kann ich den Platz und die Tabakmanufaktur wärmstens empfehlen!:top: :Meinung:
Letzte Änderung: 1 Jahr 3 Monate her von Vueltablau.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 3 Monate her #2 von BiMobil
BiMobil antwortete auf das Thema: Hohnsdorf an der Elbe

Vueltablau schrieb: Also, Vorsicht vor der Gemeindeaufseherin! :schande: :


Den Satz finde ich jetzt doch etwas zu heftig .

Vielleicht war die Dame grad nicht gut drauf .

Vielleicht mal ein Schreiben / EMail an die Gemeinde loslassen und das Problem mit schlechter Beleuchtung ,
schlechter Beschreibung usw. schildern .
Das alles nicht als Beschwerdeschreiben formulieren sondern eher als Verbesserungsvorschlag .

Ich weiß das ist Arbeit , aber in deiner Enttäuschung / Wut hast du jetzt auch einen Roman geschrieben .:lol:

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 3 Monate her #3 von Discher81
Discher81 antwortete auf das Thema: Hohnsdorf an der Elbe
Einem Pfeifenraucher hätte ich soviel Frust und Verärgerung gar nicht zugetraut.

Kann mich an eine Werbung erinnern: "Halt, wer wird denn gleich an die Decke gehen?"

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • JuppMacAntoni
  • JuppMacAntonis Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • Der kleine Zyniker !
Mehr
1 Jahr 3 Monate her #4 von JuppMacAntoni
JuppMacAntoni antwortete auf das Thema: Hohnsdorf an der Elbe
Es ist wohl ein leidliches Problem mit den verschiedenen Kassenautomaten !
Das Problem hatten wir und viele andere auch in Norwegen , an einem Platz im Süden wurde ich mit Dank nur so überschüttet weil ich immer wieder genervten Campern half ihr Ticket zu lösen ! :ironie: Die hielten mich für den freundlichen Platzwart !!!!!!!!!!
Aber wie Rudi schreibt , ein schmeichelnder Brief an die Stadtverwaltung mit Hinweis auf die fehlende Beleuchtung und ein Lob für die resolute Dame hilft da mehr als alles andere !

Gruß Günther & Rosi
Toyota Hilux mit Tischer Trail 260

guenther-becker.jimdo.com/
güros on tour

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 3 Monate her #5 von MuD
MuD antwortete auf das Thema: Hohnsdorf an der Elbe
Das geht auch anders:
Als wir am Bülker Leuchtturm parkten und nach der Turmbesteigung noch eine lange Wanderung gemacht haben, kamen wir hungrig zurück. Wir haben dann in der Kabine gegessen und wollten grade spülen, als ich eine Dame vom Ordnungsamt mit unserem Nachbarn streiten sah. Ich bin dann mit meinem abgelaufenen Parkschein raus und habe mich entschuldigt. War überhaupt kein Problem, wir durften sogar noch fertig spülen. Unser Nachbar hatte versucht ihr zu erzählen, das der Automat nicht funktioniere. Aber wo hatten die anderen Parker ihre Scheine her?

Viele Grüße aus dem Sauerland
Marita und Dirk
mit Navara und Husky
www.eicker.blog

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixHolger4x4JuppMacAntoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Nordstar Camp Compact
( / Biete)

Nordstar Camp Compact

Heckleiter
( / Biete)

Heckleiter

D.I.
( / Biete)

noimage

D.I.
( / Biete)

noimage
Ladezeit der Seite: 0.196 Sekunden
Powered by Kunena Forum