Topic-icon Frage Sprinter mit Absetzkabine

  • Volker1959
  • Volker1959s Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
Mehr
1 Jahr 11 Monate her #1 von Volker1959
Sprinter mit Absetzkabine wurde erstellt von Volker1959

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Jahr 11 Monate her #2 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Sprinter mit Absetzkabine
Ich find die Dinger ja immer wieder gut! Nur frage ich mich, was ich als Privatman mit so einem Sprinter solo soll? Der fährt sich bestimmt ganz super ohne Last auf der Hinterachse! Und aussehen tut das auch nicht toll. Mit einer Ladefläche oder einer Kofferaum-Ersatzkiste wird das auch nicht wirklich besser.
Also entweder Pickup mit Absetzkabine, oder ein Festaufbau auf einem Transporter.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Volker1959
  • Volker1959s Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
Mehr
1 Jahr 11 Monate her #3 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf Sprinter mit Absetzkabine
Wenn Du im Urlaub bloss ein bisschen rumfahren willst ohne dein Schneckenhaus mitzunehmen ist dir vielleicht egal wie die Kiste ausschaut! Zuhause als Daily geb ich dir Recht. Da muß man sich was einfallen lassen....

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Jahr 11 Monate her #4 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Sprinter mit Absetzkabine
Wir setzen im Urlaub auch ehr selten ab. Ich hab lieber alles dabei und muss nicht extra umräumen was ich denn so über den Tag brauche. Das fängt schon mit dem Essen aus dem Kühlschrank an..
Nur dafür würde ich keine Absetzkabine machen. Dann lieber die 100-150kg an Zusatzgewicht sparen und einen Festaufbau. Da ist man auch noch flexibler mit den Tanks am Fahrgestell und muss nicht alles in der Kabine unterbringen.
Mit dem Pickup hat man da einen Vorteil, weil man ohne Kabine mal irgendwo kleine Bergstraßen/Wege fahren kann, auch mit 4x4. Beim Sprinter bringt das nix.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4Jupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Verkaufe
( / Biete)

Verkaufe

Kompressorkühlbox
( / Biete)

Kompressorkühlbox

Ford Ranger XLT mit Wohnkabine
( / Biete)

Ford Ranger XLT mit Wohnkabine

-
( / Biete)

-
Ladezeit der Seite: 0.228 Sekunden
Powered by Kunena Forum