Topic-icon Frage Huck e Pack ? Erfahrungen

Mehr
2 Jahre 1 Monat her #1 von Moon
Huck e Pack ? Erfahrungen wurde erstellt von Moon
Hallo Leute,

immer noch nicht richtig fündig geworden...aaaaber:
Ich könnte eine HuckePack Kabine bekommen....die würde super passen ...leider ist weder die Firma noch existent geschweige denn dass man viel darüber finden könnte...

Also: Wer hat(tte) sowas, kennt jemanden oder so....Ihr wisst schon....
:help:

Gruaß
Roman

Jumper DoKa Pritsche Heavy XL 3.0L D

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Monat her #2 von hanshermann
hanshermann antwortete auf Huck e Pack ? Erfahrungen
Die waren nicht schlecht, aber sehr, sehr schwer.
Für einen Japanpickup nicht realistisch.

Gruss
Hansi
Folgende Benutzer bedankten sich: Moon

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Monat her #3 von lihö
lihö antwortete auf Huck e Pack ? Erfahrungen
:hmm:

Gruß Theo

Nissan Navara D401 KC, 3,5t, Roadmaster Federsystem u. Nordstar 8L

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Eifeldisco
  • Eifeldiscos Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Nissan Navara D22 rot, Bimobil Husky 240
Mehr
2 Jahre 1 Monat her - 2 Jahre 1 Monat her #4 von Eifeldisco
Eifeldisco antwortete auf Huck e Pack ? Erfahrungen
:shock: HuckePack Kabine ?!?!? wasndas? :ka:

sind wir nicht alle ein bisschen "HuckePack" :lloll:

HuckePack --> RatPack--> SixPack ...... :sauf:
Letzte Änderung: 2 Jahre 1 Monat her von Eifeldisco.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Monat her #5 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf Huck e Pack ? Erfahrungen

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Eifeldisco
  • Eifeldiscos Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Nissan Navara D22 rot, Bimobil Husky 240
Mehr
2 Jahre 1 Monat her - 2 Jahre 1 Monat her #6 von Eifeldisco
Eifeldisco antwortete auf Huck e Pack ? Erfahrungen

Volker1959 schrieb: sind das nicht diese Teile?
images.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2...wEA&bih=488&biw=1024


sowas hab ich letzte Woche noch auf der Autobahn gesehen. War nur was kleiner. Da bist Du echt gezwungen, deinen alten Kadett am Leben zu erhalten.

In der Bucht wird das Thema "Absetzkabine Pick Up" auch grad recht "freizügig" ausgelegt :lloll:

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 2 Jahre 1 Monat her von Eifeldisco.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Monat her #7 von hanshermann
hanshermann antwortete auf Huck e Pack ? Erfahrungen
Das war ein Zwei- oder Dreimannbetrieb, kam irgendwo aus der Ecke Leverkusen, Leichlingen.
Da wurden keine nennenswerten Stückzahlen gebaut, wegen der Gewichtsproblematik aber meistens auf Transit, Ducato und ähnliche.

Gruss
Hansi
Folgende Benutzer bedankten sich: Moon

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Monat her #8 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Huck e Pack ? Erfahrungen
Hatten die nicht die Platten aus CZ oder PL ??
wegen Qualitätsproblemen (???) sind die ganz schnell vom Markt verschwunden

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Monat her #9 von hanshermann
hanshermann antwortete auf Huck e Pack ? Erfahrungen

BiMobil schrieb: Hatten die nicht die Platten aus CZ oder PL ??
wegen Qualitätsproblemen (???) sind die ganz schnell vom Markt verschwunden


Das weiss ich nicht, als ich damals wegen unserer Kabine bei Nordstar in Lindlar war, kam jemand von Huckepack dort hin und holte Leitern und Stützen ab. Bei der Gelegenheit habe ich da mal reingeschaut, machten so einen ganz ordentlichen Eindruck, der Mann kam jedenfalls nicht von weit weg.

Gruss
Hansi

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • manfred65
  • manfred65s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Händler
Mehr
2 Jahre 1 Monat her #10 von manfred65
manfred65 antwortete auf Huck e Pack ? Erfahrungen
Hi Volker: Das sind die Heku-CarCamp von Heiko Kollmeier aus Bielefeld.

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Monat her #11 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf Huck e Pack ? Erfahrungen

manfred65 schrieb: Hi Volker: Das sind die Heku-CarCamp von Heiko Kollmeier aus Bielefeld.

Ah ja, von dem habe ich vor ein paar Jahren unseren Bootstrailer gekauft! Die Dinger sind auch ganz gut und vor allem günstig :mrgreen:

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Monat her #12 von Moon
Moon antwortete auf Huck e Pack ? Erfahrungen
Servus Hansi,

weißt Du da Gewichtsmäßig genaueres ?

Jumper DoKa Pritsche Heavy XL 3.0L D

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Monat her #13 von Huckepack
Huckepack antwortete auf Huck e Pack ? Erfahrungen

eifeldisco schrieb: :shock: HuckePack Kabine ?!?!? wasndas? :ka:

sind wir nicht alle ein bisschen "HuckePack" :lloll:

HuckePack --> RatPack--> SixPack ...... :sauf:


Es gibt nur einen Huckepack - und wer den kennt, weiß dass er zu schwer ist :Meinung:

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Monat her #14 von axelg
axelg antwortete auf Huck e Pack ? Erfahrungen
Ich hab mich grad gewundert - und mal auf meine Kabine hinten drauf geschaut: da klebt sowas



Vielleicht hatten die ja mal was mit Tischer zu tun?

Grüße

Axel

VW T3 mit Tischer 245, beides BJ'85

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Monat her #15 von hanshermann
hanshermann antwortete auf Huck e Pack ? Erfahrungen

Moon schrieb: Servus Hansi,

weißt Du da Gewichtsmäßig genaueres ?


Leider nicht.
Ich kann mich nur noch erinnern, dass Anfangs hauptsächlich Wohnkabinen für Pickup geplant gewesen sein sollen, dann aber hauptsächlich auf grössere Kabinen für grössere Fahrzeuge gesetzt wurde. Da gab es wohl Gewichtsprobleme die bis zur Wandelung geführt haben, deshalb gab es nur sehr wenige kleine Kabinen.
Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass Nordstar denen Bauteile für ein Konkurrenzprodukt verkauft hätte.

Gruss Hansi

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
2 Jahre 1 Monat her #16 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Huck e Pack ? Erfahrungen
Dann will ich mal etwas Licht ins dunkel bringen :mrgreen:

Ich hab mir mal die Firma angeschaut damals als es um die erste Kabine ging.
Der Eindruck war nicht schlecht von den Kabinen. Die Bauart ähnlich Mabu, also geschweißter Rahmen aus Alueckprofilen mit GFK Sandwich Platten.
Was mir nicht gefallen hat, war eine Befestigung der Kabine auf der Ladefläche über eine Stahlkonstruktion aus 4-kant Rohr. Die war fest verschraubt auf der Ladefläche, was die sonstige Benutzung beeinträchtigt hätte. Das kann man aber bestimmt auch anders machen.
Der Chef hatte die Kabine auf einem Chevy 1500'er Pickup.
Zum Gewicht kann ich nichts genaues sagen, ich denke aber ehr im oberen üblichen Bereich.
Als Gebrauchtkabine also unbedingt mal wiegen vor dem Kauf!

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Monat her #17 von Moon
Moon antwortete auf Huck e Pack ? Erfahrungen
Also wir reden hier von einer Pickup- Kabine mit 5,2 x2,3x2,9m (inkl.Alkoven),,voll ausgebaut...
Ich denke mal, die wird so max. 1300kg wiegen ?

Laut Aussage vom Verkäufer hat sie tatsächlich ein Stahl-Gerüst und besteht aus Alu-Sandwichplatten...

Jumper DoKa Pritsche Heavy XL 3.0L D

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Monat her #18 von PB Camper
PB Camper antwortete auf Huck e Pack ? Erfahrungen
Ich war auch mal da. Das muß so in 2000 gewesen sein, in der Zeit als wir uns für die erste Kabine interessiert haben. Damals, noch uninformiert über die ganze Materie, haben uns die Kabinen sehr gut gefallen. Raumaufteilung, Verarbeitung (das was man sehen konnte).
Mir hat damals das System der Befestigung sehr gut gefallen. Damals... Nach oben offene U-Profile fest auf der Ladefläche, unter der Kabine Vierkantrohre, die dann in die Profile gleiten sollten. Gewichte haben mich zu der der Zeit noch nicht beeindruckt.
Direkt im Anschluß sind wir dann zu einem Importeur schwedischer Kabinen gefahren :wink: , welcher uns dann über verschiedene Problematiken diesbezüglich aufklärte. Unter anderem auch über die verschiedenen Qualiäten von Gfk-Sandwichplatten, zB die günstigen aus dem Ostblock.
Ich meine mich zu erinnern, das es seiner Zeit im WOMO-Box-Forum einen Thilo, oder Timo gab, der riesigen Ärger mit seiner Huckepack hatte.

Das hier habe ich im Netz noch zu der Firma gefunden, die Adresse stimmt, aber ich denke da ist nix mehr...
web2.cylex.de/firma-home/huckepack-jedamzik-9004331.html

Gruß Stefan

Früher diverse PU mit Kabine, jetzt Pössl RCR...

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Techniker wurden erschaffen, da auch Ingenieure ihre Helden brauchen!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
2 Jahre 1 Monat her #19 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Huck e Pack ? Erfahrungen
Ja, genau, Jedamzik hieß der. Das muss auch so ca '97 gewesen sein, als wir den mal besucht haben.

Moon: Stahlgerüst? so wie ich das in Erinnerung habe, war das Aluminium, zumindest bei den "normalen" Pickupkabinen.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Monat her #20 von Moon
Moon antwortete auf Huck e Pack ? Erfahrungen
Ich muss momentan auf die Aussage des Verkäufers vertrauen...aber wir werden sehen,....

Jumper DoKa Pritsche Heavy XL 3.0L D

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4Jupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.397 Sekunden
Powered by Kunena Forum