Topic-icon Frage Monolith Kabinen

  • Bearded-Colliefan
  • Bearded-Colliefans Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Das Reisen lehrt Toleranz....
Mehr
1 Jahr 11 Monate her #1 von Bearded-Colliefan
Bearded-Colliefan erstellte das Thema Monolith Kabinen
Hab gerade diesen Artikel gelesen. War der Typ schon mal hier genannt worden?
www.extremfahrzeuge.com/monolith-land-cruiser.html

Seit 2009 mit Navara (V6) Doublecab und Tischer Box 240 unterwegs ....

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 11 Monate her #2 von manfred65
manfred65 antwortete auf das Thema: Monolith Kabinen
Hi Olli,

als HZJ-Importeur war er mir bekannt. Ist im oberen Donautal nahe Sigmaringen beheimatet.
Ich glaube der stellt auf der Adventure Southside aus. Ich denke da werde ich mal reinschauen.

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Maddoc
  • Maddocs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • ...bin immer mal irgendwo....
Mehr
1 Jahr 11 Monate her - 1 Jahr 11 Monate her #3 von Maddoc
Maddoc antwortete auf das Thema: Monolith Kabinen
Da steckt Thomas Lermer dahinter.
Früher hat Achermann (AlphaCab) für die gebaut. Ich glaube auch die TokiMobi auf HZJ73 stammt aus der Zeit.
Hatten sich eine Zeit aus dem Kabinenbau rausgehalten, dann die Produkte von Arno Klenkert vertrieben (Condor und Vicunia).
Aktuell wieder mit eigenen Produkten am Markt. Ich glaube die Kabine wird bei Maltec gebaut.

Gruß Marc


Wenn du ein Feld düngen willst,
reicht es nicht durch den Zaun zu furzen.....
Letzte Änderung: 1 Jahr 11 Monate her von Maddoc.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bearded-Colliefan

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Bearded-Colliefan
  • Bearded-Colliefans Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Das Reisen lehrt Toleranz....
Mehr
1 Jahr 11 Monate her - 1 Jahr 11 Monate her #4 von Bearded-Colliefan
Bearded-Colliefan antwortete auf das Thema: Monolith Kabinen

manfred65 schrieb: Hi Olli,

als HZJ-Importeur war er mir bekannt. Ist im oberen Donautal nahe Sigmaringen beheimatet.
Ich glaube der stellt auf der Adventure Southside aus. Ich denke da werde ich mal reinschauen.

Durch deinen Link Manfred mit der Messe bin ich auch erst drauf gestossen! Danke für die Info übrigens :peace: Ist nur wieder Fern ab unserer Heimat. Hab mir auch mal die Seite angesehen.Ist ja wie diese Oman, halt was spezielles. Nix für mich,aber wer das passende Kleingeld dafür übrig hat und sich darin wohl fühlen kann?! ist es vielleicht interessant.....
Gruß Oliver

Seit 2009 mit Navara (V6) Doublecab und Tischer Box 240 unterwegs ....
Letzte Änderung: 1 Jahr 11 Monate her von Bearded-Colliefan.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 11 Monate her #5 von manfred65
manfred65 antwortete auf das Thema: Monolith Kabinen
Hi Olli,
nachdem bei uns alles was nicht Popup ist schon fast unter die Rubrik "Scheidungsgrund" fällt kann man ja mal schauen :mrgreen:
( Viola kann den wuchtigen Alkoven nichts abgewinnen ). Allerdings wirds da drin schon erheblich kuscheliger sein als in unserem Oldie.

100-110 k€ sind auch eine Ansage :shock: Da bleibe ich lieber meinem Ami-Spleen treu!
Mir ist auch die Fahrerkabine im HZJ zu eng ( ok, wir sind da etwas verwöhnt ).

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 11 Monate her #6 von docsnyder
docsnyder antwortete auf das Thema: Monolith Kabinen
Die Kombi finde ich schon sehr interessant. Im Gelände sicher kaum zu toppen! Wenn ich 200.000 Euronen über hätte wäre ich Käufer. 100.000 für dir Kombi und weitere 100.000 damit ich mich nicht umbringe, wenn im Gelände etwas schiefgeht. Meine Kombi hat mich 36.000 neu gekostet, plus ein paar Arbeitsstunden.

Isuzu D-max mit Ortec Minicab, in Testphase und
Sprinter mit Kofferaufbau.
Folgende Benutzer bedankten sich: manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixHolger4x4JuppMacAntoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Nordstar Camp Compact
( / Biete)

Nordstar Camp Compact

Heckleiter
( / Biete)

Heckleiter

D.I.
( / Biete)

noimage

D.I.
( / Biete)

noimage
Ladezeit der Seite: 0.210 Sekunden
Powered by Kunena Forum