Topic-icon Frage Rollwagen, Transportwagen

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #81 von Atlantik
Atlantik antwortete auf Rollwagen, Transportwagen
Formal zur Ergänzung ein anderer Lösungsansatz:

www.hanselifter.de/produkte-detail/hubti...pb500.html#mediathek

Ohne Diskussion - nur zur Information.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #82 von Bretone
Bretone antwortete auf Rollwagen, Transportwagen
So sehen die Stützenaufnahmen an Uwes Husky aus.Die habe ich nämlich mal gebaut... ist Beine alte Kombi... LG Ansgar

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #83 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Rollwagen, Transportwagen
Danke Bretone 

Mein Vorschlag siehe Bild 
Evtl. musst du um 10 mm längere M 10 er Schrauben verwenden . 
Natürlich nur auf ebenen asphaltierten Boden verwenden .

 

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her - 1 Jahr 8 Monate her #84 von qwe
qwe antwortete auf Rollwagen, Transportwagen
Danke für die Vorschläge und Hilfe.
Nach reiflicher Überlegung..
Denke ich werde mich auf 
die Jagd nach einem
Anhänger oder Pritschenwagen
begeben.
Schöne Feiertage!
Uwe

Bimobil Husky 240 Bj. 1991 / Nissan Navara D40 Kingcab Bj. 2011
Letzte Änderung: 1 Jahr 8 Monate her von qwe.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Discher81
  • Discher81s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • "Eine Frau in guten Schuhen ist niemals hässlich!"
Mehr
1 Jahr 8 Monate her - 1 Jahr 8 Monate her #85 von Discher81
Discher81 antwortete auf Rollwagen, Transportwagen
Zum Parken und Rangieren reicht sowas  aus. Für den Transport der Kabine auf der Straße ist der natürlich überladen.

Das Modell in Pink  ist ungeeignet. Plane und Spriegel sind aber wirklich schick. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


1 Freund

Neben Reisen in fast alle Länder von West-, Süd-, und Ost-Europa, Reisen nach Island, Türkei, Indien, Nepal, Thailand, Malaysia, Dubai, Ägypten, Tunesien, Marokko, Äthiopien, Südafrika, Lesotho, Swasiland, Mosambik, Senegal, USA, Kanada, Mexiko.
Letzte Änderung: 1 Jahr 8 Monate her von Discher81.
Folgende Benutzer bedankten sich: Nordkap, qwe

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • namuha
  • namuhas Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Tischer 230 - Ford Ranger
Mehr
1 Jahr 3 Monate her - 1 Jahr 3 Monate her #86 von namuha
namuha antwortete auf Rollwagen, Transportwagen
Ich hab das ganze für mich mobil gelöst.
Werden einfach in die vorhandenen Hülsen gesteckt. Wenn die Kabine ganz abgelassen ist lässt sie sich je nach Boden relativ leicht schieben.
Gewicht 15 KG (Streben aus Alu)
 

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 1 Jahr 3 Monate her von namuha.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Discher81
  • Discher81s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • "Eine Frau in guten Schuhen ist niemals hässlich!"
Mehr
1 Jahr 3 Monate her #87 von Discher81
Discher81 antwortete auf Rollwagen, Transportwagen

. . .  lässt sie sich relativ leicht schieben.

 

Für so einen glatten Boden muss halt nur einfach noch gesorgt werden.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


1 Freund

Neben Reisen in fast alle Länder von West-, Süd-, und Ost-Europa, Reisen nach Island, Türkei, Indien, Nepal, Thailand, Malaysia, Dubai, Ägypten, Tunesien, Marokko, Äthiopien, Südafrika, Lesotho, Swasiland, Mosambik, Senegal, USA, Kanada, Mexiko.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • manfred65
  • manfred65s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Händler
Mehr
1 Jahr 3 Monate her #88 von manfred65
manfred65 antwortete auf Rollwagen, Transportwagen
Der passt auf jedem Boden.....

  

LG aus Mittelschwaben
Viola und Manfred

Importeur für Wohnkabinen der Marken BundutecUSA und GEOCamper

www.wohnkabinenforum.de/forum/amerikanis...co-popup-renovierung

1992 Jayco-Popup ohne Pickup und Isuzu D-Max SpaceCab mit wechselnden Wohnkabinen von BundutecUSA

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Ponis

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 3 Monate her - 1 Jahr 3 Monate her #89 von JP
JP antwortete auf Rollwagen, Transportwagen
Jetzt muss ich mich ja doch noch mal einmischen hier! Oder sowas hier, verkaufe ich für ganz schmale 150 €. Traglast gut über 1 t. Und kann dann ganz easy geschoben werden. Zwei Lenkrollen mit Bremsen. Höhe kann noch variiert werden. Also, wenn das was sein könnte kurz schreiben! Schöne Grüße JP

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 1 Jahr 3 Monate her von JP.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Discher81
  • Discher81s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • "Eine Frau in guten Schuhen ist niemals hässlich!"
Mehr
1 Jahr 3 Monate her #90 von Discher81
Discher81 antwortete auf Rollwagen, Transportwagen
Schwerlastrad 125 mm = 200 kg Tragkraft
Schwerlastrad 160 mm = 300 kg Tragkraft

Über 1 t? Also werden 160 mm verwendet?

1 Freund

Neben Reisen in fast alle Länder von West-, Süd-, und Ost-Europa, Reisen nach Island, Türkei, Indien, Nepal, Thailand, Malaysia, Dubai, Ägypten, Tunesien, Marokko, Äthiopien, Südafrika, Lesotho, Swasiland, Mosambik, Senegal, USA, Kanada, Mexiko.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 3 Monate her #91 von JP
JP antwortete auf Rollwagen, Transportwagen

Schwerlastrad 125 mm = 200 kg Tragkraft
Schwerlastrad 160 mm = 300 kg Tragkraft

Über 1 t? Also werden 160 mm verwendet?

da hast du dir deine Frage ja selber beantwortet!
 

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Forstpilot
  • Forstpilots Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Amarok + Nordstar Camp 6 S SE
Mehr
8 Monate 5 Tage her #92 von Forstpilot
Forstpilot antwortete auf Rollwagen, Transportwagen
Guter Tipp.
Wie ist die Maße der Langpalette. ??

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Forstpilot
  • Forstpilots Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Amarok + Nordstar Camp 6 S SE
Mehr
7 Monate 3 Wochen her #93 von Forstpilot
Forstpilot antwortete auf Rollwagen, Transportwagen
Habe in der letzten Woche eure Beiträge zum Thema Rollwagen / Transportwagen gelesen und habe durch Zufall einen Transportwagen bei ebay gefunden und bin jetzt mit der Situation sehr zufrieden. Danke allen die hier Ideen schreiben und hochladen.
Gruß
Martin

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: MuD, qwe

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 3 Tage her #94 von franmoan
franmoan antwortete auf Rollwagen, Transportwagen
Bei mir ist das Problem, dass mein Hof ums Verrecken nicht waagrecht ist und das gleich in mehrere Richtungen.
Wie schon mal gesagt meine Auf- und Abladeaktionen waren immer echt lustig - für die Nachbarn.
Beim letzten Versuch hab ich 6 Kumpels gebraucht um die Kabine wieder gerade  zu stellen....naja.

Jetzt ich mach das so:
Die Kabine steht auf einem Anhänger.
Auf dem Pickup ist eine Seilwinde montiert.
Zum Aufladen hänge ich den Anhänger an und strecke das Gespann gerade.
Dann ziehe ich mit der Winde die Kabine drauf.
Den Höhensprung überwinde ich, indem die Kabine an Gurten angehängt ist, die dann über die Sliprollen laufen, damit wird die Kabine über die Rollen gehoben.
Nach dem Schwerpunkt gibt die Kabine langsam in waagrecht und läuft weiter bis sie richtig sitzt. 
Runter geht's grad andersrum.

Durch die Stützen am Anhänger und am Pickup kann ich immer waagrecht ausrichten und auch die Heckklappe entlasten.
Zeitaufwand 20 Minuten...
Bissele speziell das Ganze, sieht abenteuerlich aus, aber es funktioniert ;-)

Viele Grüsse
Frank

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Discher81, MuD

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 3 Tage her - 2 Wochen 3 Tage her #95 von Atlantik
Atlantik antwortete auf Rollwagen, Transportwagen
So spektakulär ist es bei mir nicht, wir müssen eher den Kontakt zwischen Alkofen und Dachreling vermeiden.
Sonst ist es wie bei Dir, der Hubtisch mit Kabine steht auf dem einzigen ebenen Flächenbereich vor der Garage.
Das Kopfsteinpflaster geht steil nach oben - sieht man an der Kontur Ladeflächenbordwand - Hausfenster. 
Den Hubtisch fixieren wir mit einem Spanngurt an der AHK und die Seilwinde zieht die Kabine auf die Ladefläche und wieder runter.
Geht aber nur schrittweise - wir müssen immer wieder den Hubtisch absenken, sonst knallt der Alkofen auf die Reeling. 
Alles zentimetergenau aufgebaut.



Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 2 Wochen 3 Tage her von Atlantik.
Folgende Benutzer bedankten sich: Discher81, MuD

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
2 Wochen 3 Tage her #96 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Rollwagen, Transportwagen
Die Kabine über die Kante der Heckklappe zu ziehen, ist aber auch nicht so toll. Normal ist die nicht so hoch belastbar. Mit demontierter Heckklappe kann man das so machen.

Gruß, Holger
Iveco Daily / Nissan Navara SE
Bilder meiner ersten Kabine: Bilder hier , und der zweiten Kabine hier . Das aktuelle Mobil kann hier besichtigt werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 3 Tage her #97 von KlausT
KlausT antwortete auf Rollwagen, Transportwagen
Durch die Sliprollen auf separaten Stützen bekommt die Heckklappe offenbar keine Last ab...

VW Amarok XL mit Tischer Trail 260S
nach Ford Ranger mit Tischer Trail 230L
nach VW T4 California Coach

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 2 Tage her #98 von franmoan
franmoan antwortete auf Rollwagen, Transportwagen
Genau!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 1.336 Sekunden
Powered by Kunena Forum