Topic-icon Frage Navi mit DVB-T und POI?

  • CJ8Scrambler
  • CJ8Scramblers Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
Mehr
9 Jahre 11 Monate her #1 von CJ8Scrambler
Navi mit DVB-T und POI? wurde erstellt von CJ8Scrambler
Ein freundliches Hallo,

weiß zufällig jemand, ob es ein mobiles Navisystem mit DVB-T und einer simplen Möglichkeit zum Import einer Stellplatz-Liste (evtl. auch noch mit Anschluss einer Rückfahrkamera) gibt?

Von VDO Dayton gibt es wohl mobile Navis mit DVB-T, aber da soll der Import von Stellplatz-Listen nicht möglich sein.

Freue mich auf Antworten. Danke.

Mit freundlichem Gruß

Gerhard

The man
who dies
with the most toys
wins.

CJ 8 Scrambler, Six-Pack,
Automatik, 33er


"All of old. Nothing else ever.
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try again. Fail again. Fail better."
(Samuel Beckett, Worstward Ho, 1983)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 11 Monate her #2 von Huegelcamper
Huegelcamper antwortete auf Navi mit DVB-T und POI?
Wenn du ein NAVI hast auf dem POI Finder läuft ( Vollversion!!! und nicht so wie meins von Pearl mit ner abgespeckten Version ) funktioniert auch der Import von den Daten ( i.d.R. :-) )

VW T3 50Ps Diesel mit Reimo Airoline Hochdach / Fiat Ducato CI Alkoven / Mazda B2500 mit Holländischer Kabine / Dodge Ram 2500 HD 5,9 Cummins HD 12V Extended Cab Long Bed 4x4 mit Lance Truck Camper 880 / Rimor Katamarano 12 / Rimor Europeo 69

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 11 Monate her #3 von QuestMan
QuestMan antwortete auf Navi mit DVB-T und POI?
Hallo Gerhard,
suchst ja den "Wolperdinger" unter den Navis. ;-)

Wie wärs mit dem " ThinkNavi T7 ".

de.thinknavi.com/ger/index.asp "> de.thinknavi.com/ger/index.asp

Gruß Ralf

Nissan Navara D40 Tischer BOX 200

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • gelöscht
  • gelöschts Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
9 Jahre 11 Monate her #4 von gelöscht
gelöscht antwortete auf Navi mit DVB-T und POI?
wie wäre es mit einem Auto-PC.. da kannst du alles konfigurieren, so wie du es willst...

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • gelöscht
  • gelöschts Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
9 Jahre 11 Monate her #5 von gelöscht
gelöscht antwortete auf Navi mit DVB-T und POI?
www.cartft.com/ "> www.cartft.com/

bzw. das hier find ich cool
www.car-pc.info/reviews/infill-t3-car-pc "> www.car-pc.info/reviews/infill-t3-car-pc
alles andere kann man da ja anschließen

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 11 Monate her #6 von T5
T5 antwortete auf Navi mit DVB-T und POI?
Ich hatte früher einen PDA auf Windows mobile Basis mit Navigationssoftware. Da kann man auf fast alle POIs einbinden. Vielleicht nützt der Link [url:3tmktcmr] www.pocketnavigation.de/article/getcat_4...avigation/3.5.0.html [/url]

Grüße

Friedhelm

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 11 Monate her #7 von joschka
joschka antwortete auf Navi mit DVB-T und POI?
Ich hab das Baupunkt Lucca 5.2 - das hab ich seinerzeit genommen, weil es das einzige war, in das man wenigstens ein Videosignal einspielen konnte und so den Monitor auch für Filmchen und so nutzen kann.

Das neuere 5.3 kann das auch soweit ich weiss.

Greetz, Joschka

Greetz - Joschka

....der niemals aufgibt....
[/color]

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
9 Jahre 11 Monate her #8 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Navi mit DVB-T und POI?

T5 schrieb: Ich hatte früher einen PDA auf Windows mobile Basis mit Navigationssoftware. Da kann man auf fast alle POIs einbinden. Vielleicht nützt der Link [url:1po48ib7] www.pocketnavigation.de/article/getcat_4...avigation/3.5.0.html [/url]

Grüße

Friedhelm


Jo, sowas hab ich auch,mir IGO Navi SW. Da ist aber nix mit Video einspeisen oder DVBT.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 11 Monate her #9 von T5
T5 antwortete auf Navi mit DVB-T und POI?
Wenn ich das brauch, nehm ich mein Laptop mit, ist schöner und größer...

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 11 Monate her #10 von dsko
dsko antwortete auf Navi mit DVB-T und POI?
Ich habe das CAMOS CN770. Ist ein 7" Navi mit mit Rückfahrkamera. Ein Videosignal kann eingespeist werden; das benötige ich aber nicht. Bin sehr zufrieden. Für dvbt und DVD-Filme nehme ich auch lieber mein Notebook mit. Weitere Infos findest Du z. B. auf [url:3th1mo8a] imc-multimedia.com [/url]

's grüßt
der Dietmar

... seit 1992 überzeugter Pickup-Camper ... seit 2008: Navara D40, 3,5 to, 5 cm höher, mit indiv. Woelcke-Wechselkabine

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • CJ8Scrambler
  • CJ8Scramblers Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
Mehr
9 Jahre 11 Monate her #11 von CJ8Scrambler
CJ8Scrambler antwortete auf Navi mit DVB-T und POI?
Moin,moin,

scheint nicht zu verwirklichen zu sein, meine Vorstellung. Und nein, ich will kein Laptop, keinen Car-PC, keinen PDA - ich weiß, dass es teilweise damit klappt, aber PDA ist Bildschirm zu klein und wohl kein DVB-T machbar, Laptop ist mir schon zu groß (und zur Navigation ein Laptop auf dem Beifahrersitz, ne, will ich nicht), Car-PC wäre Festeinbau, fällt auch aus (da ständig wechselnde Fahrzeuge).

Also, alles nicht so einfach, offenbar.

@ Questman: Das Ding sieht schon mal gut aus, danke für den Hinweis. Könnte was sein, ja. Schaut so aus, als käme das meinen Wünschen noch am nächsten ...

@ jfk: Nope, ich will ein "mobiles" Gerät - keinen Car-PC. Aus verschiedenen Gründen (häufiger Fahrzeugwechsel). Ne, Car-PC ist nix.

@ T5 + Holger4x4: PDA-Lösung scheidet aus - da ist nix mit DVB-T zu machen, so weit ich weiß. Außerdem kann ich (wenn's nur ums Navigieren geht) mit meinem Communicator mir auch weiter helfen. Aber das Ding soll ja etwas mehr können. Also, mobile Lösung für's Navi mit Import von POIs, mit DVB-T, Anschluss an Rückfahrkamera und vielleicht noch Bluetooth-Freisprechen fürs Handy. Hach, das wär's ... Laptop hab ich - aber den will ich nicht immer mit schleppen.

@ Joschka: Tja, die Blaupunkts - die können (so weit ich weiß) kein DVB-T - und nachdem ich in meinem letzten Wagen drei, vier oder gar fünf Geräte kurz hintereinander von Blaupunkt hatte, und keines länger als ein paar Wochen störungsfrei lief, ist die Marke für mich gestorben.

@ dsko: Das Camos muss ich mir mal anschauen - danke für den Tipp.

Ich schau mal weiter ... die VDO Daytons wären es gewesen, wenn da noch POI Einbindung klappen würde ... und wenn die ihre mobilen Geräte nicht zum Jahresende einstellen würden ...

Mit freundlichem Gruß

Gerhard

The man
who dies
with the most toys
wins.

CJ 8 Scrambler, Six-Pack,
Automatik, 33er


"All of old. Nothing else ever.
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try again. Fail again. Fail better."
(Samuel Beckett, Worstward Ho, 1983)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Reini
  • Reinis Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Irgendwas is ja immer...
Mehr
9 Jahre 11 Monate her #12 von Reini
Reini antwortete auf Navi mit DVB-T und POI?
Moin Gerhard,

haste auch schon mal im Navi-Forum gefragt?

Grüße aus 'm Wald,

Reini (inzwischen mit weißer Würstchenbude unterwegs)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • gelöscht
  • gelöschts Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
9 Jahre 11 Monate her #13 von gelöscht
gelöscht antwortete auf Navi mit DVB-T und POI?
wie wäre es mit so nem 10" notebook z.B. das eee-PC von Asus... das kann man sicher umbauen, so dass man den PC Teil wegklappen kann.sprich hinter dsa display
lg

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • CJ8Scrambler
  • CJ8Scramblers Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
Mehr
9 Jahre 11 Monate her #14 von CJ8Scrambler
CJ8Scrambler antwortete auf Navi mit DVB-T und POI?
@ Reini: Ne, in dem Forum hab ich noch nicht nachgefragt - aber nach allem, was ich mir bisher so selbst "ersucht" habe, scheint es das, was ich mir vorstelle, auch (noch) nicht zu geben. Und da muss man sich auch wieder "anmelden" - und ich verwalte eh schon zu viele verschiedene Foren"anmeldungen" ... aber danke für den Hinweis.

@ jkf: Danke für den Hinweis. Aber: Ich sagte es ja schon mal, aus verschiedenen Gründen soll es kein Laptop, kein Notebook, kein Subnotebook, kein PDA sein ... nein.

Wenn es das sein sollte, wäre die Lösung easy. MacBook ist da, Nokias Communicator ist da - aber genau das soll es eben nicht sein.

Es soll schlicht ein kleineres, mobiles Navigationsgerät sein, etwa mit sieben Zoll Bildschirm, Möglichkeit zum DVB-T Empfang, evtl. Anschluss einer (Rückfahr-)Kamera, evtl. Bluetooth, und auf alle Fälle simpler Import von POIs.

Nothing more, nothing less.

Danke für die Hinweise. Ich schätze, irgendwann gibt es auch das, was ich mir so vorstelle und wünsche :-)

Mit freundlichem Gruß

Gerhard

The man
who dies
with the most toys
wins.

CJ 8 Scrambler, Six-Pack,
Automatik, 33er


"All of old. Nothing else ever.
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try again. Fail again. Fail better."
(Samuel Beckett, Worstward Ho, 1983)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • gelöscht
  • gelöschts Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
9 Jahre 10 Monate her #15 von gelöscht
gelöscht antwortete auf Navi mit DVB-T und POI?
Zitat : "scheint nicht zu verwirklichen zu sein, meine Vorstellung. Und nein, ich will kein Laptop, keinen Car-PC, keinen PDA - ich weiß, dass es teilweise damit klappt, aber PDA ist Bildschirm zu klein und wohl kein DVB-T machbar, Laptop ist mir schon zu groß (und zur Navigation ein Laptop auf dem Beifahrersitz, ne, will ich nicht"

hast du schon mal so nen eee PC in der hand gehabt, den gibt es auch mit 7" Display... und ich denke, da da entweder linux oder windows drauf läuft, bekommst du da alles zum laufen...
und da er keine optischen laufwerke eingebaut hat, ist er dadurch auch net viel größer, auch ein Navi, benötigt etwas mehr Platz, als nur das Display...
lg

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • gelöscht
  • gelöschts Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
9 Jahre 10 Monate her #16 von gelöscht
gelöscht antwortete auf Navi mit DVB-T und POI?

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



ich mein das ist ja net wirklich groß oder...
ich will dir das net aufdrängen ;-)
aber wäre eben eine Idee

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • CJ8Scrambler
  • CJ8Scramblers Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
Mehr
9 Jahre 10 Monate her #17 von CJ8Scrambler
CJ8Scrambler antwortete auf Navi mit DVB-T und POI?
... ne ne ne - ich lass mir ja auch nix aufdrängen ... ich will ein nettes, kleines, mobiles Teil, das man auch fix irgendwo in die Jacke stecken und mitnehmen kann ... und dafür ist mir Notebook oder Sub-Notebook zu groß, und ich will auch was mit Bedienung über Touchscreen oder Fernbedienung, und mit Montage per Saugnapf an der Windschutzscheibe, und eben nix mit Tastatur (wird ja dann "aufgeklappt" zur Bedienung eben doch doppelt so groß), was dann auf dem Beifahrersitz rum fliegt (mal abgesehen davon, dass ich kein Windoof haben will, und auch kein Linux).

Sonst käme ich entweder ja per MacBook oder Handy parat ... aber, MacBook wäre zu groß, und das Handy ist mir von der Auflösung der Karte her etwas zu klein ... der Mensch ist eben nie zufrieden. Nette Idee, ja ja - aber eben, as said, nicht das was mir vorschwebt ... aus verschiedenen Gründen (ein paar hab ich ja jetzt erläutert).

Mit freundlichem Gruß

Gerhard

The man
who dies
with the most toys
wins.

CJ 8 Scrambler, Six-Pack,
Automatik, 33er


"All of old. Nothing else ever.
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try again. Fail again. Fail better."
(Samuel Beckett, Worstward Ho, 1983)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
9 Jahre 10 Monate her #18 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Navi mit DVB-T und POI?
Deshalb hab ich ja meinen PDA, Asus A696. Der Bildschirm ist groß genug und das IGO kannst du gut konfigurieren, incl POI usw.
Der ist schön klein,kann man immer mitnehmen und sagt einem auch in der fremden Stadt wenn man zu Fuß unterwegs ist wo die nächste Pizzeria ist.
Nur mit Video und DVBT ist da nix. Aber was willst du während der Fahrt damit? Dann lieber ein kleines TV in der Wohnkabine.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • CJ8Scrambler
  • CJ8Scramblers Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
Mehr
9 Jahre 10 Monate her #19 von CJ8Scrambler
CJ8Scrambler antwortete auf Navi mit DVB-T und POI?
... tja, das mit dem kleinen TV in der Wohnkabine wäre gut und schön - aber, as said, häufig wechselnde Fahrzeuge. Recht häufig wechselnde ... und da will ich nicht ständig jede Menge Equipment hin und her räumen ... sondern "nur" ein kleines, feines Teil (am liebsten). Handy kommt eh mit, aber taugt IMHO zum Navigieren nur bedingt. Und DVB-T ist recht praktisch, auch im Stau ... und in so was steht man häufiger als einem lieb ist - und außerdem hätte ich es gerne um am Abend schnell mal Nachrichten zu schauen.

Ich schätze, irgendwann wird es so ein Ding, wie ich es mir wünsche, auch noch geben ... ich sag ja, das VDO Dayton, wenn das eine anständige Option zum Import der POS hätte, das hätte schon was sein können ... das Teil, das Questman erwähnt hat, das muss ich mir auch mal ansehen.

Mit freundlichem Gruß

Gerhard

The man
who dies
with the most toys
wins.

CJ 8 Scrambler, Six-Pack,
Automatik, 33er


"All of old. Nothing else ever.
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try again. Fail again. Fail better."
(Samuel Beckett, Worstward Ho, 1983)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Reini
  • Reinis Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Irgendwas is ja immer...
Mehr
9 Jahre 10 Monate her #20 von Reini
Reini antwortete auf Navi mit DVB-T und POI?
Eventuell ein 1060 von [url=http://www.naviflash.de:b1tkju2p]Naviflash[/url]? Das hat zumindest auch DVBT, aber wie's mit dem POI-Laden aussieht, weiß ich nicht. Wird auch evtl. nicht mehr gebaut. Zumindest ist die Seite von Naviflash diesbezüglich etwas irritierend. Ich habe das 1020i, das außer Navigieren nix kann, aber das macht es u.a. dank Lenkrad-FB ganz hervorragend.

Grüße aus 'm Wald,

Reini (inzwischen mit weißer Würstchenbude unterwegs)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4zobelixJupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.261 Sekunden
Powered by Kunena Forum