Topic-icon Frage Internet unterwegs

Mehr
7 Jahre 3 Monate her #61 von Mr_Proper
Mr_Proper antwortete auf Internet unterwegs
Am günstigsten wird es sein, im jeweiligen Land eine Prepaid Karte zu besorgen.
Habe ich vor zwei Jahren in Spanien gemacht und bin gut damit gefahren. 200 MB für 29 Euro.
Jetzt würde ich einfach den EU Tarif bei Simyo buchen. 4,99 für 50 MB, 7Tage lang. Wenn aufgebraucht, einfach neu buchen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 3 Monate her #62 von 111Dark
111Dark antwortete auf Internet unterwegs
Dass mit dem Land ist so ne Sache. Wir haben letztes Jahr Austria Italien Slowenien Italen Kroatien Slowenien Italien Schweiz in 9 Tagen gemacht. Immer der Sonne nach und weg vom Regen. Da hätt ich dann am Ende 5 Karten gekauft um Wetter.com aufzusuchen. Macht im Schnitt 100 Euro viele km auf der Suche nach einem Laden und ständig Einstellen für ein paar Klicks

[img size=150px]http://www.wohnkabinen-magazin.de/images/karte/111Dark.png[/img]

Wenn ich die Augen zumache und träume, steht jedes mal meine fertige Geocamper

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 3 Monate her #63 von ...
... antwortete auf Internet unterwegs

Mr_Proper schrieb: Am günstigsten wird es sein, im jeweiligen Land eine Prepaid Karte zu besorgen.
Habe ich vor zwei Jahren in Spanien gemacht und bin gut damit gefahren. 200 MB für 29 Euro.


Haben wir letztes Jahr auf Island auch gemacht - 12 Euro für 3 GB und Laufzeit 30 Tage.

Ich habe einen Prepaid-Stick von Vodafon.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 3 Monate her - 7 Jahre 3 Monate her #64 von bb
bb antwortete auf Internet unterwegs
Ich habe seit Jahren einen GMX Mail Account für 2,99€ im Monat. Da gab es vor kurzem eine Werbeaktion, dass jeder Kunde eine SIM Card mit 100 MB Fullspeed Datenübertragung (UMTS im Vodafone Netz) pro Monat ohne Kosten bekommt. Nur das Telefonieren muss bezahlt werden. Die sollte zwar eigentlich nur im Mobiltelefon eingesetzt werden, passte aber mit ein wenig Schnippeln auch ins IPad. Kostenlos Telefonieren kann ich damit über Skype aber auch. Mit den 100MB Volumen bei UMTS Speed bin ich bisher gut ausgekommen. Außerhalb von D nutze ich das nicht, das wird zu teuer.
Auf Campingplätzen gibt es oft ein WLan, in Hotels sowieso und wie schon beschrieben, finden sich im städtischen Bereich immer wieder offene WLans. McDonalds z. B. hat eine Stunde kostenfrei in vielen Filialen.

Gruß, Bernhard

2001 bis 2011: Toyota HZJ79 mit Innovation Campers Kabine - Eigenausbau
Wohnkabine ab 2011: Four Wheel Ranger Popup - Eigenausbau
2011 bis 2014: Ford Ranger XL 2AW 1,5 Cab;
ab 2014: Nissan Navara SE KC
Letzte Änderung: 7 Jahre 3 Monate her von bb.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 1 Monat her #65 von OAL-DB
OAL-DB antwortete auf Internet unterwegs
Hallo zusammen,

ich weiß, ich bin spät dran hier noch etwas zu vermelden, da ich mich aber in letzter Zeit mit diesem Thema befasse bin ich auf folgenden Test von Pro-Mobil gestoßen:http:

//www.promobil.de/ratgeber/ratgeber-internet-und-tv-empfang-zwei-wege-sat-230906.html,

klar ist bei diesen Systemen mit nicht unerheblichen einmaligen (Einbau) Unkosten zu rechnen, aber wenn man dann doch über Monate unterwegs ist und z.B. jederzeit und so lang man will über Skype telephonieren kann, würde ich so eine Anschaffung schon in Erwägung ziehen,
auch wird es irgendwann anstrengend ständig nach einem Hot-Spot zu suchen.

ein Anbieter ist z.B. www.filiago.de/



Viele Grüße

Dieter

Mitsubishi L 200 mit Batari Fahrzeugbau 250 Kabine, davor VW LT DoKa mit BiMobil Husky 300, davor VW T3 mit BiMobil Husky 300,davor Renault Espace Reisemobil
Camping ist der Zustand, in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 1 Monat her #66 von 111Dark
111Dark antwortete auf Internet unterwegs
ich glaub der fred wird nie uninteressant werden da sich immer mal wieder was tut.

[img size=150px]http://www.wohnkabinen-magazin.de/images/karte/111Dark.png[/img]

Wenn ich die Augen zumache und träume, steht jedes mal meine fertige Geocamper

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4zobelixJupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Verkaufe
( / Biete)

Verkaufe

Kompressorkühlbox
( / Biete)

Kompressorkühlbox

Ford Ranger XLT mit Wohnkabine
( / Biete)

Ford Ranger XLT mit Wohnkabine

-
( / Biete)

-
Ladezeit der Seite: 0.212 Sekunden
Powered by Kunena Forum