Topic-icon Frage 12V-TV gesucht

  • gelöscht..
  • gelöscht..s Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
11 Jahre 2 Monate her #1 von gelöscht..
12V-TV gesucht wurde erstellt von gelöscht..
Moin, Gemeinde! Jetzt geht´s los mit den Zubehöranschaffungen: ich suche einen kleinen 12Volt Fernseher (Röhre, ca. 37cm Diagonale), sowas wie den Grundig Dario oder wie der heißt, kann aber im Netz nix Gescheites finden - höchstens ein paar uralte Gebrauchte bei ebay. Weiß jemand, wo ich sowas günstig finden könnte? Gruß Bluesbr 8) ther

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Reini
  • Reinis Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Irgendwas is ja immer...
Mehr
11 Jahre 2 Monate her #2 von Reini
Reini antwortete auf 12V-TV gesucht
14cm-TFT geht nicht? So was hätte ich...

Grüße aus 'm Wald,

Reini (inzwischen mit weißer Würstchenbude unterwegs)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • gelöscht..
  • gelöscht..s Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
11 Jahre 2 Monate her #3 von gelöscht..
gelöscht.. antwortete auf 12V-TV gesucht
Äh, so´ne handvoll Fernsehen is´ mir ´n büschen zu klein - ich wollte ganz gerne mal mit meiner Frau zusammen gemütlich auf´m Bett liegend einen Film gucken...
Außerdem hörte ich mittlerweile häufiger davon, daß die Leute die Anschaffung eines Flachbildschirmes bereut haben, weil das alte Röhrengerät einfach ein besseres Bild hatte...
Direkt vergleichen konnte ich bisher nicht, aber ich denke auch, daß die Kosten für einen vernünftigen, also ca. 37cm großen "Flachen" entschieden höher sind als für einen "Dicken", oder?

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jahre 2 Monate her #4 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf 12V-TV gesucht

ich wollte ganz gerne mal mit meiner Frau zusammen gemütlich auf´m Bett liegend einen Film gucken...

Wo wollt Ihr denn da noch liegen, wenn da so`n Monster großer Fernseher steht :?:
Ein Röhrenfernseher mit einem Bild von 37 cm ist ziemlich groß und schwer!
Ich habe einen 10,4 Zoll Flachbildfernseher, und der reicht Dicke, wenn Ihr nicht blind wie Maulwürfe seit!
15" ist natürlich noch besser, aber dann ein Flachbildschirm :Meinung:

guckst Du hier!
www.pickup-wohnkabinen-forum.de/viewtopi...=2188&highlight=dvbt "> www.pickup-wohnkabinen-forum.de/ ... light=dvbt

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jahre 2 Monate her #5 von nordland
nordland antwortete auf 12V-TV gesucht
Hallo Blues,

klar, ein Röhren-TV ist günstiger als 'n Flacher. Aber wie Volker schon geschrieben hat, ist die Röhre nun mal "ziemlich groß und schwer". Wir haben einen mit 36 cm Diagonale in der Küche stehen und ich hab den gerade mal gemessen und gewogen: B/H/T 36x33x33cm - 9,9 kg. Wo willst Du so einen Klumpen in der Kabine verstauen bzw. ihn zum Kucken blicktechnisch günstig aufstellen, ohne ihn permanent werweißwohin wieder wegräumen zu müssen?

Wir haben in der Kabine seit drei Jahren 'n Sharp AQUOS mit 13" LCD-Flachbildschirm, was einer Diagonalen von 33 cm entspricht. Aufgrund des relativ hohen Preises von damals ca. 400,- €, war die Entscheidung seinerzeit natürlich nicht von jetzt auf gleich gefallen, wir haben genauso rumüberlegt, wie Du jetzt.

Da wir auch gerne "gemütlich auf'm Bett liegend" in die Glotze schauen, aber keinesfalls dat Ding immer erst aufbauen und dann wieder wegpacken wollten, haben wir uns für diesen Flachen mit folgenden Daten entschieden: B/H/T (einschl. Standfuß) 32,3x28,8x14,8 cm - 3,6 kg - Blickwinkel 170° Horizontal+Vertikal.

Bereut haben wir die Anschaffung nicht - das Bild ist halt wie bei fast allen bezahlbaren Flachen nicht ganz so brillant wie bei der guten alten Röhre, aber auf jeden Fall gut genug. Worauf man allerdings achten muss, sind die Blickwinkel-Daten - die sind nämlich entscheidend dafür, ob man von der Seite oder von schräg unten auf den Bildschirm schauend, auch noch alles gut sehen kann und dann nicht alles milchig bzw. immer weniger erkennbar wird.

Mitentscheidend war auch die Tatsache, dass dieses Gerät in einen Oberschrank passt und dort immer in betriebsbereitem Zustand angeschlossen sein kann. Hab davon mal 'n paar Bilder angehängt. Die kleine silberne Box, die da an der rechten Seitenwand des kleinen Staufaches hängt, ist übrigens der SAT-Receiver - auch so 'ne Sonderanschaffung im Zuge der Platzminimierung, - das Ding is von TechniSat, nennt sich DigiPal S und ist nur so groß wie zwei Zigarettenschachteln.

[size=150:3scy0gx3]Wie kann man nur soviel Stauraum opfern, für so'n blöden Fernseher?[/size] Wer's trotzdem braucht, dem sei die Möglichkeit eröffnet, als Ausgleich zusätzlichen Stauraum unter der Alkovendecke zu schaffen. Und da TV-Freaks ohnehin nur in einer Richtung schlafen, nämlich mit 'm Kopf auf der gegenüberliegenden Seite von da wo die Glotze steht (damit man die ja immer ordentlich beglotzen kann), bedeutet der Stauraumausbau im Alkoven - eben auf der Seite, gegenüberliegend von da wo nun ausschließlich der Kopf liegt - auch kein Problem. Und die Füße können das Regal über sich gut ertragen ...


Nachtrag: Natürlich alles 12 Volt !!

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Gruß Stefan

Landrover Defender 130 CrewCab mit Nordstar Camp 6L

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • gelöscht..
  • gelöscht..s Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
11 Jahre 2 Monate her #6 von gelöscht..
gelöscht.. antwortete auf 12V-TV gesucht
Gut, okay, erst mal Danke für die bisherigen Tips. Das mit der Größe und dem Gewicht sehe ich ein und ich hatte mir auch schon überlegt, wo ich das Teil hinstellen soll, wenn nicht geglotzt wird... Deine Version mit dem 13", Nordland, gefällt mir ganz gut - nicht zuletzt wegen des "Stetsons", der daneben hängt und mir das Ganze gleich etwas heimischer erscheinen läßt... Ich habe gerade bei Lidl eine "Unterwegskomplettschüssel" gekauft, die schon genug Platz wegnimmt, aber zum Glück auch einen relativ kleinen DigiReceiver hat, wenn auch nicht ganz so klein wie Eurer. Die Glotzerei soll ja auch bei uns nicht Überhand nehmen, wir wollten halt nur auch im Ausland ein bißchen informiert sein, ohne gleich in eine "Deutsch-Fernseh-Bar" gehen zu müssen oder bei tagelangem Regenwetter mal einen Zeitvertreib in der Muschel zu haben. Hat auch noch ein bißchen Zeit, denn Portugal ist erst Ende September angesagt (hab´ ich schon seit über fünf Jahren vor...).
Gruß Bluesbr 8) ther

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jahre 2 Monate her #7 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf 12V-TV gesucht
Portugal ist bestimmt toll! Da will ich auch noch mal hin! :top:
Wenn Du auch so`ne kleine 40 cm Schüssel wie ich hast, könnte es aber schwierig werden in PT einen Sateliten zu finden :roll:
Auf jeden Fall wird das Grenswertig!!
Ich habe meine Schüssel mit in dem großen Gasfach! Da mir 2 Gasflaschen reichen, ist da ja noch jede Menge Platz für Kabeltrommel, Schüssel, Gießkanne,Wasserschlauch ect.

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jahre 2 Monate her #8 von Zaphod
Zaphod antwortete auf 12V-TV gesucht
Hihi, naja wer´s braucht. Auf der einen Seite gibt es Forumsmitglieder, die aus Gewichtsgründen den Reservereifen daheim lassen wollen und hier jemand, der sich eine Röhre in die Kabine stellen will. :lol: Bitte nicht als Kritik sehen, nur der Vergleich amüsierte mich gerade :mrgreen:

Abgesehen davon, wenn ich unterwegs bin, ist das letzte was ich vermisse die Glotze.... Aber jeder wie er mag

Zaphod, zahlt die GEZ nur, weil er einen Fernseher hat um DVD´s zu schauen.

Realität ist eine Illusion, die durch Mangel an Fantasie (oder Alkohol) hervorgerufen wird!

Ich leide nicht unter Realitätsverlust
Ich genieße ihn

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • gelöscht..
  • gelöscht..s Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
11 Jahre 2 Monate her #9 von gelöscht..
gelöscht.. antwortete auf 12V-TV gesucht
NUR zwei Gasflaschen...?! Youh, ich habe die Compact und mich schon gefragt, wie DA überhaupt ZWEI Flaschen reingehen sollen (die ich mir abgesehen davon auch noch kaufen muß, denn meine Zwei zuhause in der Küche mag ich nicht bei jeder Reise ins Auto frachten wollen...). Aber ich denke, mir reichen auch die zwei 5er. Ja und zu Zaphod: klar, hast schon recht, daß eine Glotze im Urlaub nicht unbedingt notwendig ist, aber wir wollen ja, wie schon gesagt, auch nur ein bißchen auf dem Laufenden bleiben bzw. bei Schlechtwetterlage ein bißchen Abwechslung haben. Ich hab´ das schonmmal erlebt, zwei drei Tage im Zelt bei Regen und nix zum Zeitvertreib (bin nicht so der Gesellschaftsspielemensch...) - das kann verdammt öde werden. Und die Röhre war auch nur deshalb Thema, weil ich eben für dieses wenig genutzte Accesoire auch nicht einige Hunnies hinlegen wollte - aber das Gewicht hat´s halt in sich und Leichtigkeit bzw. Verstaufreundlichkeit will anscheinend doch bezahlt sein.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Uwe
  • Uwes Avatar
  • Offline
  • Händler
  • Händler
  • Ram Quad Cap Laramie
Mehr
11 Jahre 2 Monate her #10 von Uwe
Uwe antwortete auf 12V-TV gesucht
nimm einen Deckenmonitor (TFT) und gut ist. 15 Zoll bekommst Du bereits ab ca 299€ etwas besser kommen so für ca. 350€ bis 410€

Gruß
Uwe

Händler für Tischer Wohnkabinen in Süddeutschland

THE TRICK ABOUT LIVE IS TO MAKE IT LOOK EASY

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jahre 2 Monate her #11 von Hypochonder
Hypochonder antwortete auf 12V-TV gesucht
Hallo Bluesbro,

ich kann folgenden Unterbau-fernseher empfehlen:

Roadstar LTD 1025 CLR Unterbau-LCD-Fernseher

Das absolute Highlight: 10" Unterbau-LCD-Fernseher mit Radio und einem integriertem DVD Player. Dieser hochwertige TFT- TV findet überall seinen Platz, ob in der Küche, im Esszimmer oder im Wohnmobil. Durch den 12 V Anschluss ist er auch bestens für Camping- Fahrzeuge geeignet.

Ein anderer Hersteller, gleiche Ausstattung und billiger:
Odys MF51002

Portable DVD-Player
- mit integriertem DVB-T Empfänger
- Bildschirmgröße: 10,2 Zoll, 16:9
- Wiedergabeformate: DVD, CD, CD-R, CD-RW, DVD-R, DVD-RW, DVD+R, DVD+RW, JPEG, WMA, MP3
- PAL-Wiedergabe
- Bildschirmtext
- Zoomfunktion
- Anschlüsse: Composite AV, Stereo Audio, Antenne, Radio-Antenne
- Maße: 375 x 73 x 253 mm

Hersteller: Odys

Ist zur Zeit in der Metro im Angebot oder etwas teurer auch bei

gt.preissuchmaschine.de/gt_frontend/main.asp?produkt=409198 "> gt.preissuchmaschine.de/gt_front ... ukt=409198

Dieses Gerät habe ich auch in mein Wohnmobil eingebaut, einfach super.

Liebe Grüße

:engel: <img src="{SMILIES_PATH}/icon_engel.gif" alt=":engel:" title="" />:engel: [size=150:2h6vq00i]der Hypochonder[/size] :engel: <img src="{SMILIES_PATH}/icon_engel.gif" alt=":engel:" title="" />:engel:

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • gelöscht..
  • gelöscht..s Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
11 Jahre 1 Monat her #12 von gelöscht..
gelöscht.. antwortete auf 12V-TV gesucht
Ouweia, jetzt hab´ ich aber viel hin- und herüberlegt und gecheckt und bin auf folgendem Stand: okay, eine Röhre ist zu schwer und groß / okay, eine Flachbild-Glotze ist zu teuer / hm, ein Notebook ist noch teurer (und gut gebraucht, sprich: günstig kaum zu haben), aber noch anderweitig verwendbar und hat schon einen DVD-Player onboard / ...und da hätte ich noch die Idee: es gibt DVD-Receiver für´n Autoradioschacht, also ein Radio, das auch CDs, MP3s und eben DVDs - ich gehe davon aus, daß somit auch Film-DVDs - abspielen kann. Kostet z.B. von JVC 14o Öre. Und jetzt meine Frage an die Elektrocracks: kann ich an so´n Teil nicht einfach ´n Flachbildmonitor (gibt ja mittlerweile schon welche mit 12Volt-Anschluß, guten Helligkeits-/Kontrast- und Sehwinkel-Werten für ca. 15o Öre) anschliessen oder ist der zu blöd, die Signale richtig darzustellen (womit ich jetzt auch die Sendesignale meiner DigiSatAnlage meine)?! Oder was braucht der sonst dazu?
Gruß Bluesbr 8) ther

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4zobelixjuppmacantoni
Ladezeit der Seite: 0.242 Sekunden
Powered by Kunena Forum