Topic-icon Frage Neuer Mitsubishi L200 Pick-up

  • QuestMan
  • QuestMans Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
Mehr
8 Jahre 3 Monate her #1 von QuestMan
QuestMan erstellte das Thema Neuer Mitsubishi L200 Pick-up

Auf der am 14. Januar startenden Brüssel Motorshow feiert der neue L200 sein Europa-Debut.

Die Ladefläche ist bei allen Doppelkabine-Modellen deutlich gewachsen. Ein neues Ladepritschen-Design mit markanter Seitenlinie sowie eine um 18 cm verlängerte Ladefläche bieten ein deutliches Plus an Nutzwert.


Diverse Artikel

Gruß Ralf

Nissan Navara D40 Tischer BOX 200

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 3 Monate her #2 von SAM
SAM antwortete auf das Thema: Re: Neuer Mitsubishi L200 Pick-up
Was nützt eine verlängerte Ladefläche, wenn
der Radstand oder der Rahmen gleich bleibt??

Beim Antrieb scheint er mir der beste von den Japsen zu sein. :Meinung:


Grüsse Stefan

Defender 130 und Ortec Integralkabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 3 Monate her #3 von Roadrunner
Roadrunner antwortete auf das Thema: Re: Neuer Mitsubishi L200 Pick-up
Was die längere Ladefläche ohne längeren Radstand bringt?

Ganz einfach: Noch mehr Gewicht hinter der Achse! :sensation:

Die Mitsubishi Jungs ham da ja richtig was überlegt. :lloll:

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 3 Monate her #4 von davlin
davlin antwortete auf das Thema: Re: Neuer Mitsubishi L200 Pick-up
..... 18cm längere Ladefläche hatte der alte EL Doka schon früher.
Wenn man aus einer eh schon kurzen Ladefläche eine längere macht braucht man sich nicht zu loben.
Und ich weiss von was ich Rede den ich fuhr 11 Jahre eine L200 und hab mir den neuen genau angeschaut bezgl. der Ladefläche.

Gruß Günter

L200 mit Davlin Kabine, Ford Ranger mit Tischer 260S, Navara 260S und sehen was sonst noch kommt.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 3 Monate her #5 von Stefan
Stefan antwortete auf das Thema: Re: Neuer Mitsubishi L200 Pick-up

Roadrunner schrieb: Was die längere Ladefläche ohne längeren Radstand bringt?

Ganz einfach: Noch mehr Gewicht hinter der Achse! :sensation:

Die Mitsubishi Jungs ham da ja richtig was überlegt. :lloll:




Moin.

Es schraubt sich aber nicht jeder eine Kabine auf seinen Pickup. Und wenn ein paar Bunde Stroh mehr auf die Pritsche gehen freut es die Pferdewirtin und dem Pickup ist es egal. Das steckt er schon weg!
Ich denke, die Zielgruppe der Wohnmobilkabinendraufschrauber ist eh die kleinste.


Gruß Stefan

Toyota Hilux. 41 Länder, 3 Kontinente.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 3 Monate her #6 von davlin
davlin antwortete auf das Thema: Re: Neuer Mitsubishi L200 Pick-up
Stimmt jedem sein Ding!

Gruß Günter

L200 mit Davlin Kabine, Ford Ranger mit Tischer 260S, Navara 260S und sehen was sonst noch kommt.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 3 Monate her #7 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf das Thema: Re: Neuer Mitsubishi L200 Pick-up
Jepp Stefan, da bin ich ganz bei Dir!!
Die Wohnkabinenleute machen ganz sicher den Kohl nicht fett! Das sind sicher nicht mal 1 Prozent der Nutzer solcher Autos (Weltweit) !!

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 3 Monate her #8 von quadler
quadler antwortete auf das Thema: Re: Neuer Mitsubishi L200 Pick-up

SAM schrieb: Was nützt eine verlängerte Ladefläche, wenn
der Radstand oder der Rahmen gleich bleibt??

Beim Antrieb scheint er mir der beste von den Japsen zu sein. :Meinung:


Grüsse Stefan


Aber nicht beim Motor. Ich kenne da ne Story :(

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 3 Monate her #9 von quadler
quadler antwortete auf das Thema: Re: Neuer Mitsubishi L200 Pick-up

Roadrunner schrieb: Was die längere Ladefläche ohne längeren Radstand bringt?

Ganz einfach: Noch mehr Gewicht hinter der Achse! :sensation:

Die Mitsubishi Jungs ham da ja richtig was überlegt. :lloll:


Noch ein Grund, einen Toyo zu nehmen :D

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 3 Monate her #10 von davlin
davlin antwortete auf das Thema: Re: Neuer Mitsubishi L200 Pick-up
@quadler. Wilst du umsteigen?

Gruß Günter

L200 mit Davlin Kabine, Ford Ranger mit Tischer 260S, Navara 260S und sehen was sonst noch kommt.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 3 Monate her #11 von quadler
quadler antwortete auf das Thema: Re: Neuer Mitsubishi L200 Pick-up
denke schon, bei der naechsten Gelegenheit. Habe aber noch einen eL, der laeuft besser.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 3 Monate her #12 von davlin
davlin antwortete auf das Thema: Re: Neuer Mitsubishi L200 Pick-up
nicht schlecht wenn man umsteigen kann, konnte ich vor kurzem auch noch!
Und was wird es dann wieder ein Mitsubishi?

Gruß Günter

L200 mit Davlin Kabine, Ford Ranger mit Tischer 260S, Navara 260S und sehen was sonst noch kommt.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 2 Monate her #13 von quadler
quadler antwortete auf das Thema: Re: Neuer Mitsubishi L200 Pick-up
weiss noch nicht. Vermutlichein Hilux, schick gemacht. Bin u.a. mit Nestle gerade im Gespraech. Vllt auch ein LR130.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • QuestMan
  • QuestMans Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
Mehr
8 Jahre 2 Monate her #14 von QuestMan
QuestMan antwortete auf das Thema: Re: Neuer Mitsubishi L200 Pick-up
Mich würde mal interessieren, ob und in wie weit sich der Wendekreis bei so einem Umbau verändert?

Kommt man damit noch durch einen "normalen Kreisverkehr"? :lol:

Gruß Ralf

Nissan Navara D40 Tischer BOX 200

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 2 Monate her #15 von quadler
quadler antwortete auf das Thema: Re: Neuer Mitsubishi L200 Pick-up
Warum soll sich der (zwingend) veraendern ? Wenn nicht gerade neue Anschlaege reinkommen...

Bei mir jedenfalls war das schon mal problemlos. Der (die :D ) eine oder andere wuerde graue Haare bekommen, wenn er (sie :D ) meinen Parkplatz in der Tiefgarage sehen wuerde. GAAANZ hinten in der Ecke, aber max 1x rangieren reicht auch da. Vorwaerts und rueckwaerts.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 2 Monate her #16 von quadler
quadler antwortete auf das Thema: Re: Neuer Mitsubishi L200 Pick-up
Ach so, einmal hatte ich ein Problem in der TG: Beim Rueckwaertsfahren bin ich an einer Saeule haengengeblieben :D

Ursache: Die Abstandskontrolle hat (wohl um mm wegen der Breite) versagt, die Radlaeufe hatten noch Glueck (an der Saeule vorbei), aber der Reifen ist gegen die Saeule :D

Alles mit offizieller TÜV-Zulassung. Passiert :lloll:

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixHolger4x4JuppMacAntoni
Ladezeit der Seite: 0.249 Sekunden
Powered by Kunena Forum