Topic-icon Frage Bin neu hier

  • Rolfany
  • Rolfanys Avatar Autor
  • Offline
  • Neuling
  • Neuling
  • Weltenbummler
Mehr
1 Woche 13 Stunden her #1 von Rolfany
Bin neu hier wurde erstellt von Rolfany
Hallo Forum,
gerne würden wir uns hier mal vorstellen:

Ich und meine Frau kommen aus dem Chiemgau (Bayern) und sind auf einem Campingplatz auf den „Geschmack“ einer Wohnkabine gekommen. die Mobilität mit Pickup und so einer Absetzkabine ist einfach ideal.
Ein Wohnmobil hatten wir schon, aber das stand eben die meiste Zeit des Jahres nur rum!

Einen Pickup haben wir seit dem letzten Jahr (Nissan Navara D 40), den nutze ich auch beruflich. Die Auflastung müßte noch gemacht werden. Und dazu hätte ich gerne noch ein paar Tipps wenn möglich! Das Roadmastersystem ist uns wahrscheinlich zu hart – ohne Kabine (was ich so gehört habe).
Eine Kabine haben wir schon im Visier. Im Frühjahr soll es dann losgehen, wir freuen uns schon sehr!

Liebe Grüße
Rolfan

Nissan Navara D 40

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 13 Stunden her #2 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Bin neu hier
Servus Rolfan

:welcome: im Forum

Dann schieß mal los

D40 DoKa oder 1,5 er ?
welche Kabine ?

etwas härter wird die Fuhre immer , bei der Luftfeder ist 0,5 bar Mindestdruck erforderlich .
Ob die Roadmaster so viel härter ist kann ich nicht sagen .

Dann geht die erste Tour zum Treffen in Andechs :gutidee:

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 12 Stunden her #3 von Mojito03
Mojito03 antwortete auf Bin neu hier
:welcome: aus der CH

Isuzu D-Max 2014, OME Fahrwerk heavy 600kg, Unterbodenschutz, Warn XDC Winde, Dotz Stahlfelgen BF Goodrich AT 285/75/16, Flachpritsche mit Trayon 1830 DeLuxe, Long Range Tank, ARB Roof-Rack, Safari Snorkel, Pipercross Luftfilter, Auflastung 3,2t
Folgende Benutzer bedankten sich: Rolfany

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Rolfany
  • Rolfanys Avatar Autor
  • Offline
  • Neuling
  • Neuling
  • Weltenbummler
Mehr
1 Woche 12 Stunden her #4 von Rolfany
Rolfany antwortete auf Bin neu hier
Vielen Dank für das nette willkommen heißen Rudi!
Wir haben einen 1 1/5 Kabiner, und die Kabine wird eine Tischer trail 200 (gebraucht).
Ohne Kabine transportiere ich nur sehr leichte Sachen (beruflich), und wenn wir dann mit der Kabine unterwegs wären, und die irgendwo abgesetzt steht, hätten wir ja auch keine schweren Sachen dabei.
Jemand gab mir den Tipp, einen anderen Sitz einzubauen, speziell für solche wie mich, der Rückenprobleme hat.
schöne Grüße
Rolfan

Nissan Navara D 40

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Rolfany
  • Rolfanys Avatar Autor
  • Offline
  • Neuling
  • Neuling
  • Weltenbummler
Mehr
1 Woche 12 Stunden her #5 von Rolfany
Rolfany antwortete auf Bin neu hier
Danke, das ist sehr nett!
Schöne Grüße
Rolfan

Nissan Navara D 40

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 11 Stunden her #6 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Bin neu hier
Ne 200 er Kabine auf einem 1,5 er .

Ist die Frage ob du wirklich eine Auflastung benötigst ??

Noch dazu wenn ihr nach deinen Aussagen nur leichte Sachen transportiert .

Evtl. reicht dann nur eine VB Luftfeder damit die Fuhre gerade steht und etwas stabiler fährt.
Mehr gibts bei der Auflastung auch nicht ,außer das noch Felgen dazu kommen .

Am besten kaufen und wiegen .
Nachrüsten geht immer.

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Rolfany
  • Rolfanys Avatar Autor
  • Offline
  • Neuling
  • Neuling
  • Weltenbummler
Mehr
1 Woche 11 Stunden her #7 von Rolfany
Rolfany antwortete auf Bin neu hier
Vielen Dank für Deine Info Rudi,
Wir werden es wohl erstmal testen müssen, wie sich die Kombi verhält in den Kurven und im Gelände.
Bis dahin studieren wir die verschiedenen Systeme.
Und mal sehen, was es hier so gibt, sehr interessante Beiträge hier im Forum!
Schöne Grüße
Rolfan

Nissan Navara D 40

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Jupp Mac Antoni
  • Jupp Mac Antonis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der kleine Zyniker !
Mehr
1 Woche 11 Stunden her #8 von Jupp Mac Antoni
Jupp Mac Antoni antwortete auf Bin neu hier
Hallo Rolfan ein :welcome: im Forum !
Ich kann es kaum glauben , sowas kurzes auf nem 1,5 er wollte hier noch keiner ! :haumichweg:
Aber ich denke so festgelegt bist du noch nicht !

Gruß Günther & Rosi
Isuzu D-Max Space Cab
mit Tischer Trail 260

guenther-becker.jimdo.com/
güros on tour

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Pick-up Camper unterwegs
  • Pick-up Camper unterwegss Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
Mehr
1 Woche 11 Stunden her #9 von Pick-up Camper unterwegs
Pick-up Camper unterwegs antwortete auf Bin neu hier
Willkommen im Forum!

Ui, noch jemand der eine kleine Kabine will :-)

Aber gerade bei gebrauchten Kabinen braucht es auch viel Geduld und z.T. starke Nerven. Wir haben bei dem knappen Angebot auch einmal hart mit uns gekämpft eine Kabine nicht zu kaufen obwohl man weiß es gibt gerade kein einziges weiteres Angebot auf dem deutschen Markt. Geklappt hat es dann nach gut anderthalb Jahren.

VW Amarok - Nordstar ECO180

www.facebook.com/pickupcamperunterwegs

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 9 Stunden her #10 von BuGiDo
BuGiDo antwortete auf Bin neu hier
Ein herzliches Willkommen Rolfan von Bayern nach Bayern! :)

FZ: Toyota Hilux DC Revo
Kabine: Auf der Suche nach der passenden.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rolfany

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Rolfany
  • Rolfanys Avatar Autor
  • Offline
  • Neuling
  • Neuling
  • Weltenbummler
Mehr
1 Woche 9 Stunden her #11 von Rolfany
Rolfany antwortete auf Bin neu hier
Danke Günther für das nette Willkommen,
ach, wir sind bescheiden, aber wenn sich bis dahin noch was anderes auftut, warum nicht!
Wir fanden die Kabine ausreichend, im Sommer spielt sich ja meistens alles draußen ab.
Schöne Grüße Rolfan

Nissan Navara D 40

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Rolfany
  • Rolfanys Avatar Autor
  • Offline
  • Neuling
  • Neuling
  • Weltenbummler
Mehr
1 Woche 9 Stunden her #12 von Rolfany
Rolfany antwortete auf Bin neu hier

Pick-up Camper unterwegs schrieb: Willkommen im Forum!

Ui, noch jemand der eine kleine Kabine will :-)

Aber gerade bei gebrauchten Kabinen braucht es auch viel Geduld und z.T. starke Nerven. Wir haben bei dem knappen Angebot auch einmal hart mit uns gekämpft eine Kabine nicht zu kaufen obwohl man weiß es gibt gerade kein einziges weiteres Angebot auf dem deutschen Markt. Geklappt hat es dann nach gut anderthalb Jahren.


Danke für das nette Willkommen, und für den Tipp "Augen auf"!
Schöne Grüße Rolfan

Nissan Navara D 40

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Rolfany
  • Rolfanys Avatar Autor
  • Offline
  • Neuling
  • Neuling
  • Weltenbummler
Mehr
1 Woche 8 Stunden her #13 von Rolfany
Rolfany antwortete auf Bin neu hier
Hallo Forum, weiß jemand etwas über spezielle Sitze für Rückengeschädigte?
Ich bin 2 x operiert! Und der NIssan Navara ist jetzt schon sehr sportlich!
Wenn der erstmal aufgelastet ist....!?!
Schöne Grüße Rolfan

Nissan Navara D 40

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Woche 6 Stunden her #14 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Bin neu hier
Hi und willkommen im Forum!

Da hast du ja ein gesundes Gewichtsverhältnis mit der geplanten Kabine auf dem 1,5er.
Ich würde raten, fahr erst mal ein Jahr ohne Änderung und überlege dann, ob du noch was machen musst.
Hast du die 1960kg HA Last?
Was die Sitze angeht, ich finde die im Nissan nicht schlecht. Mit der eingebauten Lordosenstütze komme ich gut zurecht.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Rolfany
  • Rolfanys Avatar Autor
  • Offline
  • Neuling
  • Neuling
  • Weltenbummler
Mehr
1 Woche 6 Stunden her #15 von Rolfany
Rolfany antwortete auf Bin neu hier
Danke Holger,
also ganz ehrlich ist mir der Fahrkomfort des Nissan so im "Normalzustand" inzwischen zu hart.
Anfangs ging das ja, aber nach meinen beiden Rückenop`s war ich schon am überlegen, ob ich nicht doch auf einen anderen Pickup wechsle! Deshalb riet mir jemand ev. einen anderen Sitz zu kaufen. Es soll ja speziell sanfte Sitze geben?!
Schöne Grüße Rolfan

Nissan Navara D 40

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 5 Stunden her #16 von danielge
danielge antwortete auf Bin neu hier
Hallo und willkommen Rolfan,
wegen des Sitzes gibt es gerade in der Nov.-Dez. Ausgabe einen Artikel in der Zeitschrift "4x4 Aktion".
Beim Thema Auflastung habe ich Hinterachslast mit der VB-Luftfeder auf 2240 Kg eintragen lassen, um die Originalfelgen weiter nutzen zu dürfen.
Beste Grüße Gerriet

Nissan Navara V6, ehem. Trend Up
Folgende Benutzer bedankten sich: Bearded-Colliefan

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • manfred65
  • manfred65s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Händler
Mehr
1 Woche 5 Stunden her - 1 Woche 5 Stunden her #17 von manfred65
manfred65 antwortete auf Bin neu hier
Servus Rolfan,

Herzlich willkommen hier im Forum.

Zum RoadmasterSystem gibt es in der 2. oder 3. Ausgabe des PickupCamper Magazines (online) einen Bericht eines Wohnkabinenfahrers der vorher mit Luftfederung unterwegs war und deshalb gut vergleichen kann.
Aber generell bin ich Rudis Meinung:
Wenn was Kleines drauf soll: Kabibe montieren, mit Bedacht beladen und mal ein, zwei Wochen auf Tour gehen.
Ich hab hier 2-3 Kabinen stehen, mit denen ich das jederzeit machen würde.
Schau doch mal rein!

Ob es bei der geringen Innenhöhe in gewöhnlichen Pickup wirkungsvolle Federungen für den Fahrersitz gibt wage ich zu bezweifeln. Da wäre ein Fahrzeug wie der VW T 5 mit Blechkiste unterm Sitz besser geeignet: Blechbüchse raus - Federkonsole rein. Ob Sitze wie z.B. der Recaro Ergomed, eine federnde Komponente haben weis ich jetzt nicht. Ich habe aber einen Partner der Umbauten für Behinderte macht. Vielleicht hat der eine Lösung. Den müsste man mal fragen.

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.
Letzte Änderung: 1 Woche 5 Stunden her von manfred65.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rolfany

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Heute-hier-morgen-dort
  • Heute-hier-morgen-dorts Avatar
  • Offline
  • Neuling
  • Neuling
Mehr
1 Woche 5 Stunden her #18 von Heute-hier-morgen-dort
Heute-hier-morgen-dort antwortete auf Bin neu hier
Hallo Rolfan,

aus eigener Erfahrung mit meinen 2 Bandscheibenoperationen kann ich nur sagen, dass das echt schwierig ist einen geeigneten Sitz bzw. Sitzposition zu finden. Oft bringen aber minimale Änderungen der Einstellung schon eine Besserung. Oder noch ein zusätzliches (Gel-) Kissen unterlegen?
Ich kann dir auch keine Patentlösung nennen, aber bei mir wurde die Empfindlichkeit gegen Erschütterungen so nach und nach besser.
Alternativ würde ich mich bei Recaro mal schlau machen.

Ich bekomme übrigens auch eine "kleine" 180er Kabine auf meinen 1,5 Kabiner ;-)

Edgar

Isuzu D-Max 2,5
Kabine ist in Arbeit

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Woche 5 Stunden her #19 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Bin neu hier
Wenn die Empfindlichkeit so groß ist, würde ich vom Roadmaster System Abstand nehmen. Leer wird die Fuhre dadurch auf jeden Fall härter. Also erst mal ohne versuchen, und dann ggf Luftbälge nachrüsten.
Auch die Reifen nicht zu hart aufpumpen, das erhöht den Fahrkomfort deutlich.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier
Folgende Benutzer bedankten sich: Rolfany

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Rolfany
  • Rolfanys Avatar Autor
  • Offline
  • Neuling
  • Neuling
  • Weltenbummler
Mehr
1 Woche 4 Stunden her #20 von Rolfany
Rolfany antwortete auf Bin neu hier

Heute-hier-morgen-dort schrieb: Hallo Rolfan,

aus eigener Erfahrung mit meinen 2 Bandscheibenoperationen kann ich nur sagen, dass das echt schwierig ist einen geeigneten Sitz bzw. Sitzposition zu finden. Oft bringen aber minimale Änderungen der Einstellung schon eine Besserung. Oder noch ein zusätzliches (Gel-) Kissen unterlegen?
Edgar


Hallo Edgar,
danke für Deine Anteilnahme, das kann nur jedem verstehen, der das selbst erlebt hat!
Das mit dem Gelkissen werde ich testen.
Schöne Grüße Rolfan

Nissan Navara D 40

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4zobelixJupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.199 Sekunden
Powered by Kunena Forum