Topic-icon Wichtig Neu hier

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #1 von UMW
Neu hier wurde erstellt von UMW
Hallo aus dem westlichsten Westen


Kurze Vorstellung:

ü50, z.Zt. Defender 110 Komplettausbau mit Hubdach, Winde, HD Fahrwerk, Solar, Schnorchel.................

Ziel: nicht mehr ins Bett klettern, Nasszelle, mehr Komfort, aber alltagstauglicher Offroader

Entscheidung: Absetzkabine
Gefällt uns: Tischer 230-260
Zeitraum: bis Mitte 2020

Nun sind wir in der Findungsphase nach einem geeigneten Pickup. Fahrtechnisch liebe ich meinen Defender. Insbesondere seine Geländetauglichkeit.

Momentane Favoriten: Navara MP300, Hilux oder D-Max

Viele Grüße

Ulf

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her - 3 Monate 2 Wochen her #2 von Discher81
Discher81 antwortete auf Neu hier

UMW schrieb:
. . . . aber alltagstauglicher Offroader

Entscheidung: Absetzkabine
Gefällt uns: Tischer 230-260

Fahrtechnisch liebe ich meinen Defender. Insbesondere seine Geländetauglichkeit.


:welcome:

Sorry! Aber mit der Kabinengröße nicht wirklich Offroad tauglich. :cry:

Laß Dir keine "Alternativen Fakten" einreden.
Letzte Änderung: 3 Monate 2 Wochen her von Discher81.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #3 von Jens Heidrich
Jens Heidrich antwortete auf Neu hier
Auch von mir ein herzliches Willkommen. :top:

Lieben Gruß,

Jens

"An dem Tag, an dem Du denkst Du kannst nicht mehr besser werden, fängst Du an immer den gleichen Song zu spielen." David Bowie (1947-2016)


Jens Heidrich ist Generalimporteur für Wohnkabinen der Marke Four Wheel Campers und Markeninhaber von Nordstar und Camp-Crown Wohnkabinen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #4 von UMW
UMW antwortete auf Neu hier
Danke erst mal.

Was zur Erläuterung:

Der Wagen muss ohne Kabine möglichst was können:grin:

Ich denke mit der Kabine geht es nur auf Waldwege etc.

Ich mache im Winter selbst Holz im Wald und da sollte der Neue schon hochbeinig genug sein den Hänger in und aus dem Wald zu bekommen. Mit der Kabine sollte er einen 1000kg Hänger mit Enduro und Fahrrädern ziehen können.

Grüße ULF

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #5 von Mojito03
Mojito03 antwortete auf Neu hier
:welcome: aus der CH :welcome:

Isuzu D-Max 2014, OME Fahrwerk heavy 600kg, Unterbodenschutz, Warn XDC Winde, Dotz Stahlfelgen BF Goodrich AT 285/75/16, Flachpritsche mit Trayon 1830 DeLuxe, Long Range Tank, ARB Roof-Rack, Safari Snorkel, Pipercross Luftfilter, Auflastung 3,2t

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Steffen HZJ /GRJ79
  • Steffen HZJ /GRJ79s Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Lebe um zu Reisen !
Mehr
3 Monate 2 Wochen her #6 von Steffen HZJ /GRJ79
Steffen HZJ /GRJ79 antwortete auf Neu hier
Hi Ulf , wieviel Personen seit Ihr denn ?
Der Defender ist schon hoch Geländegängig .Da kann der Hilux nicht mit .
Ich fahre einen Landcruiser GRJ79 mit Kabine . Damit geht schon etwas mehr .
Günstig im Einkauf und Verbrauch ist was anderes .Er kann viel Tragen ohne Umbau .
Auch anhängen kannst Du viel .Musst halt entscheiden was Dir das Wert ist .
Wir haben eine große Kabine für Europa und Nord Afrika .Für Australien gibt es noch eine kleine Kabine
für die Extremeren Sachen .


Gruß Steffen

Steffen HZJ79/ GRJ79
Warmduscher und Toyofahrer !
HZJ79 / GRJ79 mit Der Fentje Kabine nach eigenen Vorstellungen .
Wechselsystem direkt auf dem Rahmen .

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #7 von UMW
UMW antwortete auf Neu hier
Hallo Steffen

2 Personen

Die Preise für GRJ HZJ FZJ liegen ja mind. auf dem Niveau vom 130er Defender.
Na ja mal sehen was es wird.
Richtet sich auch nach dem Erlös für den Defi.

Gruß ULF

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #8 von Discher81
Discher81 antwortete auf Neu hier

UMW schrieb: Hallo Steffen

Die Preise für GRJ HZJ FZJ liegen ja mind. auf dem Niveau vom 130er Defender.



Neues Fahrzeug mit überzogenen Preisen für gebrauchtem Defender vergleichen ist wie Äpfel mit Birnen. :oops:

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 1 Woche her #9 von UMW
UMW antwortete auf Neu hier
Ja ok
Da ist was dran
Muss mich gedanklich wohl erst vom Defi trennen können;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 1 Woche her #10 von HelmiHH
HelmiHH antwortete auf Neu hier
Moin und herzlich willkommen, gruß aus HH, Helmi.

F 250 Bj. 2004 mit einer Lance Squire 5000 von 1998 neben einem T2a Bj.69 und einem Käfer Cabrio Bj.67
Hauptfahrzeug Kawasaki GTR 1400

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4zobelixJupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.195 Sekunden
Powered by Kunena Forum