Topic-icon Frage Ganz neu hier

Mehr
4 Monate 1 Woche her #21 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Ganz neu hier

Nic9 schrieb:
Von solchen Sachen haben wir auch gesprochen, wenn man von 4H und 4L wieder auf 2H schaltet muss man noch zusaetzlich einen Kippknopf druecken der elektronisch etwas abschaltet. uiiiiiiii


Sind da Freilaufnaben an der Vorderachse mit im Spiel, die elektrisch geschaltet werden?

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]


Defender 130 CC TDI Flachpritsche

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Woche her #22 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Ganz neu hier
Es gibt hier im Forum einen Experten. Wo der ist, bricht jetzt aber gerade der Tag an, in Neuseeland. Vielleicht meldet er sich noch.

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]


Defender 130 CC TDI Flachpritsche

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Woche her #23 von Gringo
Gringo antwortete auf Ganz neu hier
Hallo Nic9 ich bin zur Zeit an der Algarve unterwegs soll ich einmal vorbei schauen.Ein wenig kenne ich mich auch aus mit Getreben.Ich brauche aber die Gps daten oder die Adresse

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Woche her #24 von Nic9
Nic9 antwortete auf Ganz neu hier

Michael aus Erfurt schrieb:

Nic9 schrieb: Die andere Frage war dann wie kann es sein dass die Raeder bei laufendem Motor drehen, ohne das ein Gang eingelegt war.

...das liegt in der Natur der Sache:



bzw.


Besten Dank, voll verstaendlich und alte Schule. Werde morgen darueber reden. Aber ich denke der Mach wusste das Schon

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Woche her - 4 Monate 1 Woche her #25 von Nic9
Nic9 antwortete auf Ganz neu hier

Gringo schrieb: Hallo Nic9 ich bin zur Zeit an der Algarve unterwegs soll ich einmal vorbei schauen.Ein wenig kenne ich mich auch aus mit Getreben.Ich brauche aber die Gps daten oder die Adresse


Hi Gringo, komm ruhig vorbei wenn Du Zeit hast. Hier ist meine Telefonnummer 965172020, der Wagen steht in Patacão naehe Faro. Gruss Nic
Letzte Änderung: 4 Monate 1 Woche her von Nic9.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Woche her #26 von Nic9
Nic9 antwortete auf Ganz neu hier

mingelopa schrieb:

Nic9 schrieb:
Von solchen Sachen haben wir auch gesprochen, wenn man von 4H und 4L wieder auf 2H schaltet muss man noch zusaetzlich einen Kippknopf druecken der elektronisch etwas abschaltet. uiiiiiiii


Sind da Freilaufnaben an der Vorderachse mit im Spiel, die elektrisch geschaltet werden?


Wenn ich mich richtig errinere, sind das Freilaufnaben

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Woche her #27 von Nic9
Nic9 antwortete auf Ganz neu hier

mingelopa schrieb: Es gibt hier im Forum einen Experten. Wo der ist, bricht jetzt aber gerade der Tag an, in Neuseeland. Vielleicht meldet er sich noch.



Danke

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Woche her #28 von Nic9
Nic9 antwortete auf Ganz neu hier

Michael aus Erfurt schrieb:

Nic9 schrieb: Die andere Frage war dann wie kann es sein dass die Raeder bei laufendem Motor drehen, ohne das ein Gang eingelegt war.

...das liegt in der Natur der Sache:



bzw.


Besten Dank, voll verstaendlich und alte Schule. Werde morgen darueber reden. Aber ich denke der Mach wusste das Schon

Ich muss doch nocmals Nachfragen, wie ein Differential funktioniert habe ich verstanden. Wieso drehen die Raeder (aufgebockter Wagen) langsam, auch wenn kein Gang drin ist, also im Leerlauf?

Wenn das normal ist, gibts da nicht eine kontinuirliche Reibung oder Kraftaufwand die nicht weiter gegeben wird, weil ich bremse (verschleiss)?

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #29 von Nic9
Nic9 antwortete auf Ganz neu hier
Guten morgen allerseits

ich weiss das hier ist ein Wohnkabinenforum und kein Mechaniker Forum. Jedoch habe ich in diesem Forum die ersten Antworten auf mein (Pickup) Problem gefunden und bin noch eine Antwort schuldig.

Seit Donnerstag habe ich den Ford Ranger wieder zurueck. Die Reparatur dauerte eine Ewigkeit, der Mechaniker arbeitet seit kurzem solo und hatte alle Haende voll zu tun.

Aber weil ich ihm vertraue und nicht stressen wollte habe ich ihm die Zeit gelassen die er brauchte um sich um den Pickup zu kuemmern.

Er hat sich alles angesehen und probiert (Getriebegecheckt ecc) Den Fehler dann in der Kupplung gefunden (Gringo's Vorschlag war richtig). In der Kupplung selber hat es zwei Teile die defekt waren gefunden, ein Rolllager war total blockiert, damit funktionierte bei der Kupplung gar nichts als das Pedal gedrueckt wurde und ein anderer Gang einlegte, (damit waren gleich 2 eingelegt) . Hoffentlich habs ich richtig beschrieben.
Das Getriebe und weiteres hat nichts abbekommen.

Als Gringo mit seinem Pickupaufbau hier war, hat mich das dann schon noch weiter interessiert und werde dann mit der Zeit sehen ob ich was fuer mein Ford Ranger MKI finden koennte. Bin aber auf ein Hinweis gestossen wo ich mich zuerst mal in der Strassenverkehrsordnung erkundigen muss.

Besten Dank an alle die mir hier Tips gegeben haben und weiter helfen wollten.

Frohe Ostern

Gruss
Nic
Folgende Benutzer bedankten sich: juppmacantoni, Bearded-Colliefan, mingelopa, manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4zobelixjuppmacantoni
Ladezeit der Seite: 0.222 Sekunden
Powered by Kunena Forum