Topic-icon Frage Hallo zusammen!

Mehr
8 Monate 1 Woche her - 8 Monate 1 Woche her #21 von Hendrik
Hendrik antwortete auf Hallo zusammen!
@Detlef:

Stimmt, Günther, generell ist das so. Dem kann man zwar nur bedingt mit Erhöhung der Dauergeschwindigkeit begegnen, aber da unsere Touren immer weit in den Süden reichen, müssen Hin- und Rückfahrt so schnell wie möglich überbrückt werden. 9 Tage Costa Calida bedingen eben, dass nicht mehr als 4 Tage für die Fahrten verplempert werden, wenn du 5 Abende deine Cerveza mit dem Strandblick aufs Meer nuckeln möchtest. Prost.

VG Detlef






Hallo Detlef, also immer auf der Flucht. :mrgreen:

Amarok und Tischer 220
Letzte Änderung: 8 Monate 1 Woche her von Hendrik.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 2 Wochen her #22 von juli
juli antwortete auf Hallo zusammen!
Hallo Detlef!
Entschuldige, dass ich mich noch nicht gemeldet habe!

Nun aber zu deiner Frage:
Wir kommen bezügl. Leistung eigentlich gut zurecht und sind zufrieden! Sind allerdings auch nicht soooo schnell unterwegs. Unsere Reisegeschwindigkeit liegt bei ca. 100-110 km/h, zum überholen auch mal mehr.
Steigungen schafft der Hilux gut und mit Kraft, bei starken oder langgezogenen kann der 5. Gang schon mal nötig sein. Das stört uns aber weniger!

Viele Grüße,
Juli

Toyota Hilux 2017 mit Tischer Trail 200 von 2010
Bewohner 2xS, 2xL

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 5 Tage her #23 von Detlef
Detlef antwortete auf Hallo zusammen!
Hi Juli.

Ok, bei der Reisegeschwindigkeit reichen die 150 PS natürlich. Auch wir fuhren mit unseren Kleinen jahrelang VW T4 mit Aufstelldach, allerdings auch da mit der TDI-Maschine. Da war zur Überbrückung der An-und Rückfahrt immer Dampf im Kessel, und das hat sich heute mit Pickup/Kabine nicht geändert. Ich denke, ich muss dann wohl doch zum 3,2L Ranger greifen, um meinen Tempowahn ausleben zu können...

VG Detlef

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 5 Tage her #24 von juli
juli antwortete auf Hallo zusammen!
... wir kommen ja auch von so einem Gefährt und haben es auch genossen, mal 160 fahren zu können.

Man kann aber eben nicht alles haben und muss manchmal Kompromisse eingehen - was der Sicherheit ja auch entgegen kommt ;-)
Wir fahren frei nach dem Motto: Der Weg ist das Ziel!

Toyota Hilux 2017 mit Tischer Trail 200 von 2010
Bewohner 2xS, 2xL
Folgende Benutzer bedankten sich: manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 5 Tage her #25 von KlausT
KlausT antwortete auf Hallo zusammen!
Hallo Juli,

dieses Mal 100% Zustimmung von mir - sowohl was 160km/h mit dem California angeht als auch "Der Weg ist das Ziel!"

Und mit PU/WoKa startet die WegIstZiel-Phase halt schon an der Haustür und endet auch wieder dort. Turbo-Etappen wie z.B. in zwei Tagen von Griechenland nach Bayern würde ich mit der Kombi nicht mehr einplanen :Meinung:

VW Amarok mit Tischer Trail 260S
nach Ford Ranger mit Tischer Trail 230L
nach VW T4 Califorina Coach

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 5 Tage her #26 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Hallo zusammen!

Detlef schrieb: Ich denke, ich muss dann wohl doch zum 3,2L Ranger greifen, um meinen Tempowahn ausleben zu können... VG Detlef


Ich will jetzt nicht gg. den 3,2 er Ranger lästern .

Wenn man einigen Aussagen im Netz glauben kann bleiben von den 200 PS
in der Praxis gerade mal gemessene < 170 PS übrig.

Will damit sagen, fahr den erst mal und entscheide dann .

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 5 Tage her #27 von Flextender
Flextender antwortete auf Hallo zusammen!
Herzlich wilkommen :)

Gesendet von meinem 6039Y mit Tapatalk

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 3 Tage her #28 von Detlef
Detlef antwortete auf Hallo zusammen!
Hallo Rudi.

Gefühlte 170 PS können stimmen, ich hab den letztens (mit Automatik) Probe gefahren. Fazit: Erheblich besserer Motorsound, kräftiger im Anzug, vermutlich langlebiger. Ist also Ermessenssache, ob einem die hypothetischen 10 Mehr-PS gegenüber dem 2,2-Liter den Aufpreis wert sind.
Aber gibt es Alternativen? Nö, wenn du dich auf 1,5-Kabiner festlegst. Die hören alle bei um die 160 PS auf. Einzige Möglichkeit ist leichtes Chiptuning, mit dem man um die 20 bis 30 PS zu vertretbaren Kosten generieren könnte.
Allerdings geht die Garantieleistung dann auf den Chiphersteller über, von dem ich weder weiß, wo der sitzt, noch wie kulant der sich im Ernstfall zeigt. Und meine generelle Befürchtung bei dieser Art Leistungssteigerung ist, dass sich der Autohersteller schon etwas dabei gedacht hat, nicht die letzte Reserve aus dem Motor rauszukitzeln. Wäre es unbedenklich über die ganze Laufzeit, hätten die nämlich die Mehr-PS im Angebot und würden nicht den Tuning-Spezies das Feld überlassen!
Bin jetzt also wieder so schlau wie zuvor...:ka:

Viele Grüße Detlef

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 3 Tage her #29 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Hallo zusammen!
Tja Detlef

Dann hol dir einen gut gebrauchten DMax 2,5 SpaceCab
Fahr zum Leege und lass dir standfeste 200 PS und 550 nm ins Steuergerät einspielen .
Leege ist Isuzu Händler und weiß was er tut .
Ich kenn einen pers. und einige aus dem DMax Forum , alle sind mehr als zufrieden und absolut pannenfrei.

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 3 Tage her #30 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Hallo zusammen!
Wie war das noch mit Mogel-Software und Erlöschen der Zulassung? :staenker:

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]


Defender 130 CC TDI Flachpritsche

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4zobelixjuppmacantoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.238 Sekunden
Powered by Kunena Forum