Topic-icon Frage Komfort oder Dekadenz?

Mehr
4 Monate 6 Tage her #1 von KlausT
Komfort oder Dekadenz? wurde erstellt von KlausT
Weil der Ablauf so weit über dem Boden sitzt, habe ich mir beim Öffnen des Grauwassertanks regelmäßig die Beine vollgespritzt. Außerdem war der voluminöse manuelle Ablaufhahn der deutlich tiefste Punkt hinten links an der Kabine und damit beim rückwärts an Böschungen ran fahren potentiell gefährdet.

Bei wiltec habe ich Anfang Juli eine Sonderaktion wahrgenommen und für knapp 100 Euro dieses Teil erstanden:



Ich bin mir bewusst, dass dieses Gimmick kein absolutes Muss darstellt, aber praktisch ist es schon :-)

Schönen Sonntag noch,
Klaus

VW Amarok mit Tischer Trail 260S
nach Ford Ranger mit Tischer Trail 230L
nach VW T4 California Coach

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 5 Tage her #2 von Jens Heidrich
Jens Heidrich antwortete auf Komfort oder Dekadenz?
Hallo Klaus,

das finde ich keineswegs dekadent. Bin gespannt auf Erfahrungen wegen des Abflußdurchmesser. Die üblichen Schieber von Valtera haben ja eher über 3 Zoll als 1 Zoll.

Poste doch mal bitte die Modellbezeichung von dem E-Schieber. Danke. :-)

Lieben Gruß,

Jens

"An dem Tag, an dem Du denkst Du kannst nicht mehr besser werden, fängst Du an immer den gleichen Song zu spielen." David Bowie (1947-2016)


Jens Heidrich ist Generalimporteur für Wohnkabinen der Marke Four Wheel Campers und Markeninhaber von Nordstar und Camp-Crown Wohnkabinen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • spiess01
  • spiess01s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Isuzu D-Max mit Husky 230
Mehr
4 Monate 5 Tage her #3 von spiess01
spiess01 antwortete auf Komfort oder Dekadenz?
Hallo Klaus,

darüber habe ich auch schon lange nachgedacht. Meine nächste Kabine bekommt ein solches Ventil. Bin mir nur noch nicht sicher was im Winter bei -10C° damit passiert. Ich würde versuchen es nach innen zu setzten (anderes Tankkonzept) oder vielleicht beheizen?

Viele Grüße
Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 5 Tage her #4 von KlausT
KlausT antwortete auf Komfort oder Dekadenz?
Hallo Jens,

meine 260er aus 1997 hatte vorher diesen Hahn verbaut:



Der hat auch nur 1 Zoll und bisher hatten wir keine Probleme. Nudelwasser gießen wir aber auch im nächsten Gebüsch ab :top:

Hier meine Bezugsquelle:

www.wiltec.de/abwasser-kugel-ventil-steu...7CZ-U-8aAvnbEALw_wcB

Spiess01: Eigentlich ist das Ventil auch für den Einbau im Innenraum gedacht - dank Spritzwasserschutz sollte es unter dem Überhang einer Kabine aber auch klappen...

==================================================
Frage:Ist das Gehäuse wasserdicht?
Antwort: Das Gehäuse ist Spritzwassergeschützt, sodass eine Benässung durch Spritzwasser keinen Schaden am Abwassertank verursachen kann. Eine zusätzliche Abdeckung ist ebenfalls nicht notwendig.
==================================================

VG, Klaus

VW Amarok mit Tischer Trail 260S
nach Ford Ranger mit Tischer Trail 230L
nach VW T4 California Coach

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Jens Heidrich

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 5 Tage her #5 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf Komfort oder Dekadenz?
das Teil ist wirklich praktisch, denn man kann ja mit der Fernbedienung auch während der Fahrt auf der BAB die zu dicht auffahrenden Autofahrer ärgern und praktischerweise ist der Tank am Zielort leer :mrgreen: :hurra:

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 5 Tage her #6 von soagined
soagined antwortete auf Komfort oder Dekadenz?
und das funtioniert so gut das die auf einmal Abstand halten, und bei offenem Fenster gibt es auch gleich eine Abkühlung :-)
das ist jetzt schon lange verjährt deswegen kann ich ja sagen wie gut das funktioniert hat

T 5 Doka mit Nordstar Camp 8,5 S

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 5 Tage her #7 von KlausT
KlausT antwortete auf Komfort oder Dekadenz?


(Das Känguru Manifest, Marc-Uwe Kling)

Aber danke für den Tipp! :gutidee:

VW Amarok mit Tischer Trail 260S
nach Ford Ranger mit Tischer Trail 230L
nach VW T4 California Coach

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4Jupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.229 Sekunden
Powered by Kunena Forum