Topic-icon Frage Größe Serviceklappe von Thetford bzw. Dometic?

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #1 von Bobby268
Da mir das Gewurstel mit dem Porta Potti auf Dauer zu nervig ist, wollen wir auf ein Fest-WC umrüsten. Original wird das C 200 von Theford verbaut, ich finde aber das Dometic "schicker" (falls es Erfahrungen im Vergleich der beiden gibt, her damit :wink: ).

Für die Kassette muss logischerweise eine Serviceklappe eingebaut werden. Jetzt unterscheiden sich die von Seitz-Dometic zu denen von Thetford um je 1,5cm in Höhe und Breite. Mir persönlich gefallen die Thetford besser, allerdings bekomme ich kein Kassettenmaß von Dometic zu finden. Passt die Kassette auch durch diese Klappe durch?

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • manfred65
  • manfred65s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Händler
Mehr
4 Jahre 6 Monate her - 4 Jahre 6 Monate her #2 von manfred65
In der Reisemobil-International gabs 2008 mal einen Vergleich der Systeme mit Dometic und den Thetford 200 und 400er Modellen.

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.
Letzte Änderung: 4 Jahre 6 Monate her von holger4x4. Begründung: Anhang entfernt

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #3 von Volker1959
das mit dem Festeinbau solltest Du dir gut überlegen :idea: :idea:
Ich war bei der 8L immer froh das ich das Porta Potti zum duschen rausstellen konnte um in der Dusche viel Platz zu haben :wink:

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
4 Jahre 6 Monate her #4 von holger4x4

obodulja schrieb: In der Reisemobil-International gabs 2008 mal einen Vergleich der Systeme mit Dometic und den Thetford 200 und 400er Modellen.


Manfred (und alle anderen), bitte stellt bei solchen Dokumenten aus urheberrechtlichen Gründen nur ein Link auf das Original Dokument ein. Eine Kopie zu posten ist leider nicht ok. Das gleiche gilt für Bilder, Grußkarten und andere Dinge, die nicht euer geistiges Eigentum sind.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • manfred65
  • manfred65s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Händler
Mehr
4 Jahre 6 Monate her #5 von manfred65
@Holger: Sorry, da hatte ich nicht dran gedacht. Danke für den Hinweis.

Wollte es eigentlich per PN anbieten weil ich unterwegs bin. Da fiel mir ein das ichs in der Cloud hab und habs angefügt. :cry:
Also, wen es interessiert: Bitte Pn, bin in 1 1/2h zu Hause, dann schick ich es.

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #6 von Bobby268
Den Vergleich kenne ich, es wäre allerdings das Nachfolgermodell bei dem die verbesserte Spülung verbaut ist.

Volker, wir haben keine Dusche :mrgreen: Von daher ist das mit dem Platz nicht so schlimm bzw. es wäre kein Unterschied zum Porta Potti.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • enpee
  • enpees Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • D22 mit Ormocar
Mehr
4 Jahre 6 Monate her #7 von enpee
Hallo Daniela,

habe zwar keine Ahnung vom Dometic-Klo, aber habe das Thetford C200 selbst eingebaut (und komme nicht vom Fach, bin weder Techniker noch Handwerker).

Wenn ich Euch einen Tipp geben darf: Wenn ihr selbst einbaut, ist das Thetford absolut top! Tolle Einbauanleitung. An alles ist gedacht, Kabelkanal vorbereitet, Bohrschablonen dabei, Elektro-Anschluss-Schema für verschiedene Varianten. Der Einbau (der bei uns etwas kompliziert war, weil die Toilette etwas im doppelten Boden der Nasszelle versenkt ist) war auch für den Handwerklich eher ungeübten kein Problem. Da eine andere Klappe dazu zu kombinieren hätte das Risiko eines Fehlers beim Aussägen der Öffnung bedeutend vergrößert! Beim Thetford ist die Klappe mit dabei gewesen und die Einbauanleitung + Bohrschablonen beziehen sich auf die mitgelieferte Klappe.

Mit der Toilette sind wir zufrieden. Die Spülung (Wasser aus dem Haupttank) funktioniert auch ganz ordentlich (was man halt erwarten kann bei einem Tauchpumpen-Wasserstrahl).

Am besten, man legt vor dem kacken ein Blatt Klopapier in die Schüssel, dann gibt´s nachher keine braunen Streifen... :soops:

Die mitgelieferte Klappe ist die normale Thetford Serviceklappe Modell 3
Maße: 385 x 335 mm. - Öffnungsmaß h x b: 330 x 280 mm.

Grüße von Claudia und Chris

Nissan NP300 Single Cab BJ 2009 + Ormocar Leerkabine auf Zwischenrahmen mit Selbstausbau

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #8 von Bobby268
:mrgreen: Camperbag ist da nicht schlecht :wink:

Wenn, wollte ich die Thetfordtür für das Dometic WC nehmen. Das Teil hat zwei Vorteile gegenüber dem C 200, einmal ist es 8cm kürzer in der Baulänge (macht bei Compact viel aus!) und dann die Keramikinnenbeschichtung. Bisher habe ich aber leider noch keinen Bericht gefunden, ob das 4110 so gut ist wie beschrieben.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • enpee
  • enpees Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • D22 mit Ormocar
Mehr
4 Jahre 6 Monate her - 4 Jahre 6 Monate her #9 von enpee
Das "Leicht-Keramik" Inlay bringt offenbar 5 kg zusätzliches Gewicht!

Ansonsten sieht das Dometic-Klo schon schick aus. Ob die Keramik-Schüssel besser "rutscht" als die aus Kunststoff weiß ich nicht. Zumindest aber kann man sie wahrscheinlich mit scharfen Mitteln (Viss) putzen, ohne dass sie stumpf wird.

Wie auch immer; man könnte sagen: " 5kg mehr Gewicht, da scheiss ich doch drauf!" :mrgreen:

Grüße von Claudia und Chris

Nissan NP300 Single Cab BJ 2009 + Ormocar Leerkabine auf Zwischenrahmen mit Selbstausbau
Letzte Änderung: 4 Jahre 6 Monate her von enpee.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #10 von Bobby268
Die 5kg machen es bei der Kombi nicht wirklich :D

Finde Keramik irgndwie sympathischer als Kunststoff :dafuer: Außerdem hat das Dometic den "Schieber" etwas besser platziert, ist noch ein Punkt, der dafür spricht.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #11 von mingelopa
Mein Kabinenhersteller hat die Dometic CTS 3110 und eine Thetford Serviceklappe eingebaut. Das paßt prima zusammen. Bei uns ist der Toilettensitz um 90° gedreht.

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]


Defender 130 CC TDI Flachpritsche

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #12 von Bobby268
Danke! Das ist super :top:

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4Jupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.293 Sekunden
Powered by Kunena Forum