Topic-icon Frage Sommer Reifen 80/20

  • huggepack
  • huggepacks Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
2 Monate 2 Wochen her #1 von huggepack
Sommer Reifen 80/20 wurde erstellt von huggepack
Hallo ihr lieben,
Wir brauchen für unseren aufgelastet 3,5t Ranger ein paar neue Sommer Pellen.
Vorher wahren ein Satz Yokohama G 015 Geloander darauf
Wir fahren zu 80 % und mehr nur befestigte Strassen.
Anforderung wäre bei Nässe uns Verbrauch auf den Wert C zu kommen wollen
Von der Produktbeschreibung her finden wir den Michelin Latitude Crossganz intressant
Felgen sind Delta 4x4 Klassik 9x18 ET20

Folgende Größen (Traglast 112 +) sind möglich:
275/60 R 18
265/60 R 18
255/60 R 18

Wir würden uns über ein paar Erfahrungen eurerseits freuen

Schöne Grüße
Thomas Sandra

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • huggepack
  • huggepacks Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
2 Monate 2 Wochen her #2 von huggepack
huggepack antwortete auf Sommer Reifen 80/20
Hat jemand Erfahrung mit dem Cooper Discoverer Att?

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Fangorn
  • Fangorns Avatar
  • Online
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Humor ist wenn man trotzdem lacht
Mehr
2 Monate 2 Wochen her #3 von Fangorn
Fangorn antwortete auf Sommer Reifen 80/20
Wenn ihr zu 80% auf Asphalt unterwegs seid würde ich zu einem ganz normalen Sommerreifen raten.
Laufen leiser und funktionieren auch im Regen.
Die AT Reifen sehen zwar toll aus haben aber alle mehr oder weniger ein Problem mit Nässe.

Gruß Ulf

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


RAM 1500 Laramie mit Tischer 200 BOX

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Jupp Mac Antoni
  • Jupp Mac Antonis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Humor ist wenn man trotzdem lacht!
Mehr
2 Monate 2 Wochen her - 2 Monate 2 Wochen her #4 von Jupp Mac Antoni
Jupp Mac Antoni antwortete auf Sommer Reifen 80/20

Fangorn schrieb: Wenn ihr zu 80% auf Asphalt unterwegs seid würde ich zu einem ganz normalen Sommerreifen raten.
Laufen leiser und funktionieren auch im Regen.
Die AT Reifen sehen zwar toll aus haben aber alle mehr oder weniger ein Problem mit Nässe.

Gruß Ulf

Ulf du meintest mit Nässe auf Straßen , in nassen Wiesen sind die OK. :haumichweg: Hab gerade gelesen ,er will ja nicht auf Wiesen ! :peace:

Gruß Günther & Rosi
Isuzu D-Max Space Cab
mit Tischer Trail 260

guenther-becker.jimdo.com/
güros on tour
Letzte Änderung: 2 Monate 2 Wochen her von Jupp Mac Antoni.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 2 Wochen her #5 von suzali
suzali antwortete auf Sommer Reifen 80/20
Habe den Discoverer AT gefahren. Für einen AT Reifen super bei Nässe, bei Bremsverhalten und gut einen Liter weniger Verbrauch als der BF-Goodrich KO2. Dafür Laufleistung nur gute 30.000 km und im Gelände mangelhafter Durchdringungsschutz.

Liebe Grüße
Ali
____________________________________________________________________________________________________

BT-50 mit Selbstbaukabinen, > 200 T. Woka-Kilometer in 35 Lädern auf 3 Kontinenten

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
2 Monate 2 Wochen her - 2 Monate 2 Wochen her #6 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Sommer Reifen 80/20
Ich frage mich gerade, warum du vom Yokohama G 015 Geloander weg willst?
Den hab ich auch drauf, und bin damit ganz zufrieden. Ist bei Nässe auf jeden Fall besser als der BFG A/T, und laufruhiger.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier
Letzte Änderung: 2 Monate 2 Wochen her von holger4x4.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 2 Wochen her #7 von Bearded-Colliefan
Bearded-Colliefan antwortete auf Sommer Reifen 80/20
Meinst du den STT oder AT 3
Ich habe auf den RAM jetzt ab Herbst 2018 den AT3 4S drauf und bin genauso gut damit zufrieden wie vorher mit den KO2 von Goodrich. Bis jetzt ca.10 tkm gefahren u.immer noch sehr leise im Lauf. Hoher Lastindex und preislich auch okay. Fahre damit aber eher 90 Straße u. 10 Feldwege. Bremsverhalten kann ich nichts zu sagen da ich noch in keine brenzlige Situation damit hatte. Regen u. Schnee gut. Einen Mehrverbrauch gegenüber den Werkseitig verbauten konnte ich nicht feststellen da mit Autogas das genaue ermitteln schwieriger ist.

2009-2017 Navara (V6) Doublecab und Tischer Box 240
2018 Dodge Ram 1500 CrewCab mit Prins Gasanlage u. umgebauter Tischer Box 240

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Fangorn
  • Fangorns Avatar
  • Online
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Humor ist wenn man trotzdem lacht
Mehr
2 Monate 2 Wochen her #8 von Fangorn
Fangorn antwortete auf Sommer Reifen 80/20
Jupp. Ich wollte die Sache nur mal anschieben und wie du siehst.
Läuft. :mrgreen:

Gruß Ulf

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


RAM 1500 Laramie mit Tischer 200 BOX

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 2 Wochen her #9 von NoName
NoName antwortete auf Sommer Reifen 80/20

huggepack schrieb: Hat jemand Erfahrung mit dem Cooper Discoverer Att?


Ja, habe ich drauf gehabt. Fahre jetzt den Geolender, finde ich persönlich empfehlenswerter.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 2 Wochen her #10 von Bearded-Colliefan
Bearded-Colliefan antwortete auf Sommer Reifen 80/20

Aluhaut schrieb:

huggepack schrieb: Hat jemand Erfahrung mit dem Cooper Discoverer Att?


Ja, habe ich drauf gehabt. Fahre jetzt den Geolender, finde ich persönlich empfehlenswerter.

:tuschel: Ich glaube er wollte Erfahrungen über den aktuellem Cooper Ulli. Dein Cooper wird seit Mitte letzten Jahres nicht mehr hergestellt.
Das aktuelle Model und daher auch meine Kennzeichnung ist der 4 S
Ebenso sollte man bei den BF Goodrich unterscheiden können Auch da heißt das aktuelle Modell KO2 und hat ein ganz andere Profil wie sein Vorgänger !

Schlaumeiermodus aus :mrgreen:

2009-2017 Navara (V6) Doublecab und Tischer Box 240
2018 Dodge Ram 1500 CrewCab mit Prins Gasanlage u. umgebauter Tischer Box 240

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • huggepack
  • huggepacks Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
2 Monate 2 Wochen her #11 von huggepack
huggepack antwortete auf Sommer Reifen 80/20
Danke für die vielen Rückmeldungen.
Den Größten AT G-015 bin ich selbst nicht gefahren, der war beim Vorbesitzer montiert.
Mir gefallen die EU Werte nicht, Nässe E Kraftstoff E
Daher bin ich auf den COOPER DISCOVERER ATT nicht zu verwechseln mit den COOPERs DISCOVERER: A/T SPORT oder AT3 4S. Der ATT hat in beiden ein C.
Alternativen Michelin latiute CROSSCONTACT oder Continental ContiCrossContact LX 2 gibt es nur als 255/60 R18 112H nicht in 265 oder 275/60 18
Mir ist nicht klar ob ein COOPER ATT mehr Schnittfestigkeit bringt als ein normaler Sommerferien wie ein Hankook Dynapro HP RA23 275/60 R18 117H XL der ein B B mitbringt.
Ziel ist es diese Jahr im September von Köln nach Slowenien teils auf unbefestigten Straßen zu bereisen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • MelOli
  • MelOlis Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Das Fell hat einen Namen: Puschel
Mehr
2 Monate 1 Woche her #12 von MelOli
MelOli antwortete auf Sommer Reifen 80/20
Den Reifen gibt es ja erst seit dieses Saison. Von daher wird es schwer hierzu Langstreckenerfahrungen zu finden.
Wenn es den letztes Jahr schon gegeben hätte, wäre er für mich ne echte Alternative gewesen. Wie realistisch die C Einstufungen sind bleibt aber fraglich.
Ich freue mich aber schon auf deinen Erfahrungsbericht am Ende der Saison.:lol:
Das macht es mir vielleicht einfacher mich nochmal um zu orientieren.
Wenn du allerdings keine Schneeflocke benötigst und dir die optik zweitrangig ist, dann beherzige besser den Rat von Ulf.

Gruß Oliver

Nordstar Camp 6S auf Ford Ranger Extracab

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • MelOli
  • MelOlis Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Das Fell hat einen Namen: Puschel
Mehr
2 Monate 1 Woche her #13 von MelOli
MelOli antwortete auf Sommer Reifen 80/20
Noch ein Hinweis zur Reifengröße:
Unabhängig von Der Reifenbreite die ich ja beim gleichen Querschnitt zwischen 255 und 275 variieren kann ohne das sich der Radumfang maßgeblich verändert, bezieht sich das Auflastungsgutachten bei mir auf eine explizite Größe. Das ist auch so in den Papieren eingetragen. Das bedeutet im Klartext, das wenn ich von dieser Reifengröße abweiche, ist meine Auflastung hinfällig und ich muss die Auflastung mit dem neuen Reifen erneut durchführen. Wie gesagt: Bei mir ist das so. Es kann sein, das es bei jedem anders drin steht.

Gruß Oliver

Nordstar Camp 6S auf Ford Ranger Extracab

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Sonniger Süden
  • Sonniger Südens Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Nissan Navara D401 mit Nordstar Camp 8S
Mehr
2 Monate 1 Woche her #14 von Sonniger Süden
Sonniger Süden antwortete auf Sommer Reifen 80/20
@Oliver, ich fürchte Du hast Recht mit diesem wichtigen Hinweis auf die von der Auflastung abhängigen Reifengröße !
Bei mir steht das genauso in den Papieren: "nur in Verbindung mit..."
Damit wäre dann nicht nur die Auflastung hinfällig, sondern auch der Versicherungsschutz (die suchen eh immer einen Grund um sich zu drücken)
man hat mir einmal das Wort "Versicherungen" definiert: "Vür sich erungen", leider manchmal zutreffend. :shock:

Sonnige Grüße Olaf

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Anfangs m. Rucksack & Guitarre, dann Fahrrad & G, Motorrad & G, Pferd & Wagen (Eigenbau) & G, Citroen Ami 6 (Kombi Camping) & G, Käfer & G, Bully Campingbus & G, Mercedes L 206 Camp.bus & G, Peugeot 504 Familiale (Kombi Camp.) & G, Volvo 760 (Kombi Camp.) & G, derzeit Nissan Navara m. Camp 8S
& Guitarre

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Maddoc
  • Maddocs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • ...Reisen abseits befestigter Wege...
Mehr
2 Monate 1 Woche her #15 von Maddoc
Maddoc antwortete auf Sommer Reifen 80/20
Für Slowenien mit etwas Schotter reicht jeder beliebige Reifen....fahren die Menschen dort auch, z.B. auf Mercedes 123.

N.B. Das Profil des BFG ko2 und ko1 ist eher identisch, die Mischung wurde geändert und die Flanke. Habe beide nebeneinander stehen sehn.

Gruß Marc


2016er Isuzu D-Max SpaceCab mit Automatik und 3-Rad-Antrieb.
Diverse kleinere Umbauten.
Fernwehmobil, reisefertig mit Frau und Hund deutlich unter 3000 Kilo.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • huggepack
  • huggepacks Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
2 Monate 1 Woche her #16 von huggepack
huggepack antwortete auf Sommer Reifen 80/20
Hallo Oliver,
Den Zusammenhang mit dem Auflastungsgutachten verstehe ich nicht steht so auch nicht explizit im F.-Schein. Im Felgen Gutachten stehen das 275 / 265 / 255 60 gleichermaßen erlaubt sind. Bzw die gleichen "Auflagen" haben.
Werde der mal beim Gutachter meines Vertrauens anfragen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #17 von NoName
NoName antwortete auf Sommer Reifen 80/20
Hallo Huggepack,
es gibt Auflastungen, die an eine bestimmte Reifengröße (und Felge) gebunden sind. Bei meinem Ranger ist das auch so, das war aber 2013/2014 noch die einzige Möglichkeit, den neuen Ranger aufzulasten. Fahre ich mit anderer Reifengröße (oder Felge), gelten die ursprünglichen Gewichtsvorgaben. Den Versicherungsschutz verliere ich dann natürlich nicht.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • MelOli
  • MelOlis Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Das Fell hat einen Namen: Puschel
Mehr
2 Monate 1 Woche her #18 von MelOli
MelOli antwortete auf Sommer Reifen 80/20
Hallo Ulli,
wenn du die da mal nicht täuschst...
Bei mir ist die Auflastung mit Reifen Felgen und Federn eingetragen und nur in dieser Kombination zulässig. Verändere ich irgendetwas an dieser Kombi verliert das Fahrzeug die Zulassung. Ich darf auch nicht mehr die Originalfelgen fahren, wenn das Fahrzeug nicht beladen ist.

Gruß Oliver

Nordstar Camp 6S auf Ford Ranger Extracab

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Sonniger Süden
  • Sonniger Südens Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Nissan Navara D401 mit Nordstar Camp 8S
Mehr
2 Monate 1 Woche her #19 von Sonniger Süden
Sonniger Süden antwortete auf Sommer Reifen 80/20
Es ist genauso wie Oliver sagt ! Um eine ander Reifengröße zu fahren, müßtest Du die Auflastung rückgängig machen.
Solange die aber so eingetragen ist, egal ob mit oder ohne Ladung unterwegs, verlierst Du die Zulassung wenn Du was anderes draufpackst !

Sonnige Grüße Olaf

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Anfangs m. Rucksack & Guitarre, dann Fahrrad & G, Motorrad & G, Pferd & Wagen (Eigenbau) & G, Citroen Ami 6 (Kombi Camping) & G, Käfer & G, Bully Campingbus & G, Mercedes L 206 Camp.bus & G, Peugeot 504 Familiale (Kombi Camp.) & G, Volvo 760 (Kombi Camp.) & G, derzeit Nissan Navara m. Camp 8S
& Guitarre

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #20 von NoName
NoName antwortete auf Sommer Reifen 80/20
Jungs, bleibt bei euch und euren Eintragungen, Pauschalaussagen helfen hier wenig weiter.
Wenn ich zurück auf die Originalbereifung wechsel, gelten die Originalgewichtswerte. Steht so in meinem Fahrzeugschein! Ist aber sowieso :offtopic:
Folgende Benutzer bedankten sich: MelOli

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.285 Sekunden
Powered by Kunena Forum