Topic-icon Frage Hilfe, habe ein Problem mit dem Kühlschrank,brauche Rat vom Dometic Spezialisten

Mehr
3 Wochen 22 Stunden her #1 von HelmiHH
Moin, ich habe massive Problem mit meinem Kühlschrank, es handelt sich vermutlich um einen RM 3663 von Dometic, wenn der Kühlschrank auf Automatic steht schaltet er ja von Gas auf 110 V oder auf 12 V während der Fahrt um, je nachdem was zur Verfügung steht, das Problem ist jetzt, dass er die 12 V Stellung nicht zurückschaltet, selbst wenn er auf Gas oder 110 V läuft habe ich eine Batteriestromentnahme von 17 A, das macht die Batterie nicht lange mit ich habe jetzt die Sicherung für die 12 V Versorgung an der Platine rausgenommen und der Stromverbrauch reduziert sich sofort auf etwa 1 A. Somit kann ich aber die Automaticfunktion nicht nutzen. Auf unserer letzten Tour habe ich ihn nur mit Gas betrieben, kühlen tut er wie Teufel.
Jetzt meine Frage , ist da die Platine defekt und kann man die noch kaufen ? Ich habe gelesen, dass ein Mitglied Dometic vetreibt und in der Schweiz sitzt, habe aber leider vergessen, wer das war, vielleicht meldest Du Dich oder auch gern Andere die das Problem vielleicht auch schon mal hatten, danke schonmal im vorraus, gruß Helmi.

ehemals RAM 1500 Gen.3, jetzt F 250 Bj. 2004 neben einem T2a Bj.69 und einem Käfer Cabrio Bj.67
Hauptfahrzeug Kawasaki GTR 1400

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
3 Wochen 22 Stunden her #2 von holger4x4
Hi,

entweder ist die Elektronik wirklich defekt, oder es hängt das Umschaltrelais für die 12V Versorgung.
Ich kann jetzt nicht erkennen welches das ist.
Aber mach doch einfach mal den Test: Wenn die 17A fließen klopfe mal ordentlich mit dem Schraubenziehergriff auf die einzelnen Relais und gucke dann ob der Strom zurück geht. So kannst du das betroffene Relais finden.
Man kann versuchen das Relais zu retten, zumindest übergangsweise, mit öffnen und Kontakte reinigen. Oder ein neues bestellen und einlöten (lassen).

Good Luck!

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Jens Heidrich

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Bearded-Colliefan
  • Bearded-Colliefans Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
3 Wochen 22 Stunden her #3 von Bearded-Colliefan
Hilft dir jetzt nicht bei der Fehlersuche , aber ich benutze meinen Dometic schon einige Jahre nicht mehr auf 12V. Liegt daran das ich keine 12 v Versorgung von Auto bekomme. Daher benutze ich entweder Gas o. 220V. Der 12 Volt Anschluss kühlt ja auch nicht wirklich runter sondern hält nur die Innentemperatur ein wenig niedriger als die Außentemperatur. Auch deshalb benutze ich lieber den Gasbetrieb. Zur eigenen Sicherheit sollte man dann aber einen Gascrashsensor von Truma verbauen. Will sagen der 12 V ist eigentlich über.
Viel Glück

2009-2017 Navara (V6) Doublecab und Tischer Box 240
2018 Dodge Ram 1500 CrewCab mit Prins Gasanlage u. umgebauter Tischer Box 240

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
3 Wochen 20 Stunden her #4 von holger4x4
Eine Alternative wäre noch die Kabine über einen 12V -> 110V Wandler zu betreiben und damit auch den Kühlschrank. Dann kann alles so bleiben wie es ist.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 20 Stunden her - 3 Wochen 20 Stunden her #5 von Lance a lot
Falls es die Steuerplatine ist und kein Relais, gibt es Ersatz von Dinosaur. Für den RM 3663 soll das hier passen:

Dinosaur Boards

gibt es über ebay.com z.B. hier:
https://m.ebay.com/itm/Dinosaur-Electronics-MICRO-P-711-Dometic-Control-Board/322634244382?epid=1984512842&hash=item4b1e7fe11e%3Ag%3Ar5IAAOSwRoZZhJCG&_nkw=dinosaur+MICRO+P-711&_from=R40&rt=nc&_trksid=p2380057.m4084.l1313.TR12.TRC2.A0.H0.Xdinosaur.TRS0

ca. 160 USD incl. Versand + Einfuhrabgaben

Ich hatte die Platine damals an meinem Norcold ersetzen müssen, hat einwandfrei mit dem Dinosaurier funktioniert. War keine schwierige Arbeit, aber + und - sollte man auseinander halten können, und ein Multimeter im Haushalt wäre auch nicht verkehrt.

Ob es Originalersatzteile oder Bezugsquellen in D gibt, weiss ich nicht.

2014 F350 + 2017 Northstar Arrow (ex 2001 Lance 915, 2011 Outfitter Apex 8, 2008 Chevy Silverado 2500HD)
Letzte Änderung: 3 Wochen 20 Stunden her von Lance a lot.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jens Heidrich, Bearded-Colliefan

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 9 Stunden her #6 von HelmiHH
Danke Euch, ja ist richtig, über 12 V kühlt er schlecht, aber ich hätte gern, dass Alles so funktioniert wie vorgesehen, dass mit dem Relais anklopfen werde ich mal testen

ehemals RAM 1500 Gen.3, jetzt F 250 Bj. 2004 neben einem T2a Bj.69 und einem Käfer Cabrio Bj.67
Hauptfahrzeug Kawasaki GTR 1400

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 8 Stunden her #7 von Jens Heidrich
Hallo Helmi,

erst klopfen, und wenn es dann nicht geht Elektronik tauschen. Sehe ich auch so.

Die Steuergerätnummer kannst Du googeln und findest die dann ziemlich sicher.

Lieben Gruß,

Jens

"An dem Tag, an dem Du denkst Du kannst nicht mehr besser werden, fängst Du an immer den gleichen Song zu spielen." David Bowie (1947-2016)


Jens Heidrich ist Generalimporteur für Wohnkabinen der Marke Four Wheel Campers und Markeninhaber von Nordstar und Camp-Crown Wohnkabinen.
Folgende Benutzer bedankten sich: HelmiHH

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 8 Stunden her #8 von HelmiHH
Danke, so werde ich das machen, das Relais tauschen wird wohl nicht gehen da Alles vergossen ist, aber die Elektronik vom Dinosaur
scheint zu passen, ich bin mal auf die HP gegangen, sieht gut aus, wenn ich das Relais diagnostiziert habe kann ich die Elektronik auch tauschen, zwei linke Hände habe ich nicht, Plus und Minus finde ich raus, ist ja bei den Amis einfach und Messgeräte habe ich auch :hurra:

ehemals RAM 1500 Gen.3, jetzt F 250 Bj. 2004 neben einem T2a Bj.69 und einem Käfer Cabrio Bj.67
Hauptfahrzeug Kawasaki GTR 1400

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 6 Tage her #9 von HelmiHH
So, mal kurzes Update als Info, habe jetzt meinen abgerauchten Trafo ( 230 auf 110 V) erneuert, Alles angeschlossen, damit ich wieder eine volle Batterie habe und den Kühlschrank mal auf DC geschaltet, es fließt an der Batterie ein Strom von ca.15 A, dann wieder auf AC umgeschaltet, die Leuchtdioden zeigen den Betriebszustand auch an, der Stromverbrauch bleibt, dann gegen ein Relais geklopft und der Stromverbrauch ist weg, ergo, das Relais klebt, da die Elektronik aber komplett vergossen ist, hilft nur Neukauf der Platine, das werde ich jetzt tun, danke für Eure Tipps :sauf: gruß Helmi.

ehemals RAM 1500 Gen.3, jetzt F 250 Bj. 2004 neben einem T2a Bj.69 und einem Käfer Cabrio Bj.67
Hauptfahrzeug Kawasaki GTR 1400
Folgende Benutzer bedankten sich: Jens Heidrich

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 6 Tage her #10 von Jens Heidrich
Hallo Helmi,

Danke für das Update. :top:

Lieben Gruß,

Jens

"An dem Tag, an dem Du denkst Du kannst nicht mehr besser werden, fängst Du an immer den gleichen Song zu spielen." David Bowie (1947-2016)


Jens Heidrich ist Generalimporteur für Wohnkabinen der Marke Four Wheel Campers und Markeninhaber von Nordstar und Camp-Crown Wohnkabinen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Woche 5 Tage her #11 von holger4x4
Du könntest noch versuchen einkleines Loch in das Relais zu dremeln und den Kontakt mit Kontaktspray behandeln. Dauerhaft wird das aber wohl auch nicht helfen. Komplett tauschen ist natürlich die teuerste Lösung.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 3 Tage her #12 von HelmiHH
Versuch ist es wert, habe gerade bei eBay.com gesehen, dass es das Relais einzeln gibt, muß ich bloß rausbekommen, bin doch Handwerker, muss doch möglich sein :engel:

ehemals RAM 1500 Gen.3, jetzt F 250 Bj. 2004 neben einem T2a Bj.69 und einem Käfer Cabrio Bj.67
Hauptfahrzeug Kawasaki GTR 1400

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • MelOli
  • MelOlis Avatar
  • Offline
  • Neuling
  • Neuling
  • Ford Ranger Extracab, Nordstar 6S
Mehr
1 Woche 3 Tage her #13 von MelOli

holger4x4 schrieb: Du könntest noch versuchen einkleines Loch in das Relais zu dremeln und den Kontakt mit Kontaktspray behandeln. Dauerhaft wird das aber wohl auch nicht helfen. Komplett tauschen ist natürlich die teuerste Lösung.


Hallo,
da würde ich eher versuchen den Deckel vom Relais ab zu bekommen. Normalerweise sind die nur auf den Grundträger aufgeclipst. Also mit einem feinen Messer die Vergussmasse vom Relaisdeckel abschneiden und den Deckel dann abziehen. Es kann seil das die Clipse dann anbrechen, aber man kann den Deckel ja anschließend wieder in die Masse einkleben. Als alternative den Deckel mit einem Dremel abschneiden.
Dann die Kontakte direkt abschmirgeln oder mit einer Nagelfeile abfeilen. Ich hab die Prozedur schon etliche male an anderen Relais durchgeführt. das hilft meistens.


Gruß Oliver

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4zobelixjuppmacantoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.235 Sekunden
Powered by Kunena Forum