Topic-icon Frage Campingadapter?

Mehr
2 Jahre 9 Monate her #1 von Migo
Campingadapter? wurde erstellt von Migo
Hallo ihr Lieben, habe heute gehört das man für Italienische und Französische Campingplätze andere CEE Stecker braucht. Da wir heuer die Toskana bereisen wollen und ab und zu auf einen CP stehen werden, interessiert mich das Thema. Danke im voraus. :help:

Amarok mit Selbstbaukabine.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
2 Jahre 9 Monate her #2 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Campingadapter?
Nee, keine Sorge, CEE ist genormt. Die Blauen Stecker passen auf allen moderneren Campingplätzen.
Was in Frankreich manchmal noch vorkommt, sind die französischen Schukostecker mit dem PIN für den Erde Anschluss. Dafür hab ich mir mal einen Adapter gemacht (Stecker im Land gekauft und dran gebaut). Italien weis ich jetzt nicht, haben die nicht die gleichen Stecker wie in D :ka: Ich brauch ja eh kaum mal Landstrom :roll:

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 9 Monate her #3 von fambrehm
fambrehm antwortete auf Campingadapter?
Guten Morgen,

Frankreich kann ich nichts sagen, bin ich bis jetzt immer nur durchgefahren. Italien gibt es keine Probleme, der blaue Stecker passt :grin:

Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht.

Isuzu D-Max 2.5 Space Cab Custom Venetian Red
Tischer 260SD

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 9 Monate her #4 von Migo
Migo antwortete auf Campingadapter?
Vielen Dank, für eure Tips!!!! Lg

Amarok mit Selbstbaukabine.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 9 Monate her - 2 Jahre 9 Monate her #5 von OffRoad-Ranger
OffRoad-Ranger antwortete auf Campingadapter?
Servus,

CEE ist eben eine europaweite Harmonisierung der Stecker.

siehe hier:
de.wikipedia.org/wiki/CEE-System

Die Steckdosen müssen ausnahmslos „CEE-blau“ ausgeführt sein, wie sie mittlerweile im Campingbereich üblich sind. Die Versorgung über Schukosteckdosen ist nicht mehr gestattet. Diese Forderung ist nicht neu, schon 1980 wurde dieses System vorgeschrieben.mehr dazu steht hier:
www.elektrofachkraft.de/expertenbeitraeg...0-708-campingplaetze

Gruß
OffRoad-Ranger

1. 2477ccm díosal
2. 3959ccm gásailín
3. 2499ccm díosal
Letzte Änderung: 2 Jahre 9 Monate her von OffRoad-Ranger.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 9 Monate her #6 von bb
bb antwortete auf Campingadapter?
Schuko- Stecker sind zwar nicht mehr gestattet, aber trotzdem noch verbreitet, jedenfalls in Frankreich und Spanien. Ich vermute, je mehr ADAC Sterne, desto weniger Schuko. Je einfacher und älter, desto eher klappt es auch mit Schuko, oft ist dann beides im Angebot.

Bernhard

2001 bis 2011: Toyota HZJ79 mit Innovation Campers Kabine - Eigenausbau
Wohnkabine ab 2011: Four Wheel Ranger Popup - Eigenausbau
2011 bis 2014: Ford Ranger XL 2AW 1,5 Cab;
ab 2014: Nissan Navara SE KC

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4zobelixJupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.187 Sekunden
Powered by Kunena Forum