Topic-icon Wichtig Sicherungsträger angekokelt….

  • spiess01
  • spiess01s Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Isuzu D-Max mit Husky 230
Mehr
3 Jahre 2 Monate her #1 von spiess01
Sicherungsträger angekokelt…. wurde erstellt von spiess01
Moin zusammen,

letzte Woche habe ich meine neue Optima 5.5 gelb auf klassische Weise geprüft. Geladen und nach einem Tag ruhen mit einer 55W Glühbirne bis auf 11,5V entladen. Alles gut, sie liefert ca. 65A! :top:

Die leere Batterie dann in die Kabine eingebaut und mit dem 13 Jahre alten Calira über 230V (und auch mal zum Test über den PU) geladen. In beiden Fällen zeigte das Amperemeter (Zange) ca. 12,2A.

Nach gut 15min nochmal nachgesehen in der Kabine und es roch nach geschmolzenem Kunststoff! Auweia dachte ich, haste es mal wieder unnötig übertrieben……..und alles kaputtrepariert… :to: …!

Aber halb so wild, schnell stand der Übeltäter fest:



Der Sicherungsträger (ob original oder vom Vorbesitzer modifiziert?) war der Belastung nicht mehr gewachsen. Ich vermute, dass die Kontakte mit der Zeit korrodiert sind und der deshalb der Belastung nicht mehr gewachsen war.

Vielleicht überprüft der ein oder andere auch mal seine Sicherungsträger oder schmeißt die alten gleich raus. Der neue Träger wird bei 12A etwa 35C° warm :top: .

Viele Grüße
Stefan

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: mingelopa, daVinci

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #2 von Tangente
Tangente antwortete auf Sicherungsträger angekokelt….
Das Problem "alter Sicherungsträger" hatte ich nach ca 10 Jahren Dienst auch bei der Anspeisung vom Absorber-Kühlschrank (ohne jeden Umbau am Kühlschrank).
Auch dort: Korosion (kommt auch bei uns mit dem Alter :shock: ).
Grüße Tangente

Camp compact 2004 + D Max 1 1/2 # PU seit 1998, Kabine seit 1999 # 46 Länder - 4 Kontinente (nicht nur mit Kabine)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #3 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Sicherungsträger angekokelt….
das kann aber auch etwas blöder ausgehen :Teufel:

Danke , das ist ein Super Beispiel was passieren kann
wenn jemand meint mit einem 1,5er oder 2,5er Klingeldraht die Zweitbatterie
über einen Lade-Booster zu laden .
Bei 2-3 A wird kaum was passieren ,
wenn der Akku aber leer ist und 10 und mehr Ampere da drüberfliesen dann :Teufel:

Nicht umsonst hab ich beim Kühlschrank und zum Wandler die Sicherungen inkl. Halter entsorgt
und durch welche aus dem Car-HiFi Bereich ersetzt . ( inkl. dickes Kabel)

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
3 Jahre 2 Monate her #4 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Sicherungsträger angekokelt….
Billige Sicherungshalter biegen dich auch gerne mal etwas auf, wenn man mal die Sicherung wechselt. Dann werden die Kontaktstellen auch schnell heiß.
Also ab und zu mal die Sicherungen abtasten :lol: und auch andere Steckverbindungen wo etwas mehr Strom drüber geht (Kühlbox,...)

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #5 von OffRoad-Ranger
OffRoad-Ranger antwortete auf Sicherungsträger angekokelt….
Hej,

"billige Sicherungshalter" mit Schneid-Klemm-Kontakten und einem Nennstrom bis 20A können bei solchen Dauerbelastungen schon mal ins Schwitzen kommen. Wenn sie dann noch ins Alter kommen...

Ich hab an einer wasserdichten fliegenden Sicherung mit 2,5qmm-Leitung meinen Bordkompressor dran, da ist die Einschaltdauer wesentlich kürzer, aber auch da sind bereits Wärmeverformungen erkennbar.

Wie ich gerade im Katalog sehe gibt es für solche Anwendungsfälle die nächst größere Bauform an Sicherungen von 20 bis 60A mit den Maßen 8,5x29x35mm. Mal schauen wann ich umrüste.

Gruß
OffRoad-Ranger

1. 2477ccm díosal
2. 3959ccm gásailín
3. 2499ccm díosal

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #6 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Sicherungsträger angekokelt….
Servus Werner

haste einen Link zu den Sicherungshaltern über 20 A von deinem Katalog .

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #7 von bergaufbremser
bergaufbremser antwortete auf Sicherungsträger angekokelt….

BiMobil schrieb: Servus Werner

haste einen Link zu den Sicherungshaltern über 20 A von deinem Katalog .

Hab "neulich" die verbaut:
www.conrad.de/ce/de/product/646713/Siche...erungen-SH9?ref=list

Ich weiss dass das eine Apotheke ist, allerdings kann die Sachen in die Filiale bestellen, und abholen.


Gruss Bernd

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her - 3 Jahre 2 Monate her #8 von WCDHE
WCDHE antwortete auf Sicherungsträger angekokelt….
Bei mir sind die zusätzlich rein gekommen:



Bis dann.

Werner und Conny, die alles lesen.


Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 3 Jahre 2 Monate her von WCDHE.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • spiess01
  • spiess01s Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Isuzu D-Max mit Husky 230
Mehr
3 Jahre 2 Monate her #9 von spiess01
spiess01 antwortete auf Sicherungsträger angekokelt….
Die Lösungen sehen natürlich viel robuster aus! Werde ich dann bei Gelegenheit auch austauschen.

Viele Grüße
Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4zobelixjuppmacantoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.235 Sekunden
Powered by Kunena Forum