Topic-icon Frage Aus den Nässeschäden nix gelernt

Mehr
3 Jahre 4 Monate her #21 von Tannengrün
Tannengrün antwortete auf Aus den Nässeschäden nix gelernt
Hallo,

bevor man hier den 1. Text rein schreibt, gibt man dem Hersteller Gelegenheit nach zu bessern, da nutzt das zurückrudern jetzt auch nichts mehr.
Und von wegen Wiederverkauf, einem evtl. Käufer würde man natürlich alles schön verheimlichen, sprich sein eigenes Unglück für gutes Geld einem anderen an den Hals hängen, der dann als 2. Besitzer noch geringere Chancen auf Nachbesserung durch den Hersteller hat, denke nicht das so ein Verhalten den Zuspruch des Forums finden wird.

Wir haben unsere 1. Trail 290 nach 10 Jahren durch den Hersteller vorsorglich für 1000 DM neu eindichten lassen, und das werde ich wohl auch mit dem aktuellen so handhaben, obgleich man knapp 2 Jahrzehnte Fertigungserfahrung an der Qualität spürt.

Gruß Tannengrün

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Constanze Bodensee
  • Constanze Bodensees Avatar Autor
  • Offline
  • Neuling
  • Neuling
Mehr
3 Jahre 4 Monate her - 3 Jahre 4 Monate her #22 von Constanze Bodensee
Constanze Bodensee antwortete auf Aus den Nässeschäden nix gelernt
??? Wiederverkauf und Verheimlichen?? Wer hat davon gesprochen?? Ich denke, dass jeder ehrliche Mensch das bei einem Verkauf offenlegen wird. Also bitte nicht von hinten einem so etwas unterstellen!!! Das ist ja wohl unfair. Wenn du so eine Interpretation gibst, lässt mich das schon den Kopf schütteln. Und mit Zurückrudern hat das auch nix zu tun, ich habe es erklärt. Wenn man nicht verstehen will, dann will man nicht.
Letzte Änderung: 3 Jahre 4 Monate her von Constanze Bodensee.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 4 Monate her #23 von Tannengrün
Tannengrün antwortete auf Aus den Nässeschäden nix gelernt
Hallo,

Zitat: "Mein Frust ist groß und ich werde mir überlegen, ob ich hier darüber berichten soll. Denn ich habe die Erfahrung gemacht, dass einige doch befürchten, dass der Wiederverkaufswert ihrer Fahrzeuge sinken wird, wenn sie über ihre Schäden berichten."

Kann man diese Aussage auch anders interpretieren?

Gruß Tannengrün

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Constanze Bodensee
  • Constanze Bodensees Avatar Autor
  • Offline
  • Neuling
  • Neuling
Mehr
3 Jahre 4 Monate her - 3 Jahre 4 Monate her #24 von Constanze Bodensee
Constanze Bodensee antwortete auf Aus den Nässeschäden nix gelernt
Das ist deine Interpretation. Fakt ist, dass ich aus Gesprächen mit anderen Mobilisten erfahren habe, dass viele das befürchten.
Das heißt aber doch nicht, dass man das bei einem Wiederverkauf verheimlichen soll! Wieso muss ich mich hier eigentlich für meinen -zugegeben verfrüht eingestellten - Frust und dann noch für irgendwelche kruden Interpretationen rechtfertigen? Asche auf mein Haupt, dass ich mir überhaupt erlaubt habe, meinen Ärger kund zu tun :ironie:
Letzte Änderung: 3 Jahre 4 Monate her von Constanze Bodensee.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • juppmacantoni
  • juppmacantonis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der kleine Zyniker !
Mehr
3 Jahre 4 Monate her #25 von juppmacantoni
juppmacantoni antwortete auf Aus den Nässeschäden nix gelernt
Hallo Leute bleibt etwas gelassener! Constanze hatte Frust hat sich geärgert und hat etwas geschrieben und mehr nicht!
Jetzt legt nicht jedes Wort auf die Goldwaage, jetzt warten wir ab wie sich das Ganze entwickelt und was daraus wird.
Und ich hatte geschrieben hier wird ihr geholfen ! Jeder Neue braucht etwas Zeit um sich hier so richtig einzufinden und die sollten wir jedem lassen. Gruß Jupp.

Gruß Günther & Rosi
Toyota Hilux mit Tischer Trail 260

guenther-becker.jimdo.com/
güros on tour
Folgende Benutzer bedankten sich: Tinker, ltu900, Constanze Bodensee

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Constanze Bodensee
  • Constanze Bodensees Avatar Autor
  • Offline
  • Neuling
  • Neuling
Mehr
3 Jahre 4 Monate her - 3 Jahre 4 Monate her #26 von Constanze Bodensee
Constanze Bodensee antwortete auf Aus den Nässeschäden nix gelernt
Danke! Es sind ja doch nicht alle Männer gleich

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Ich bleib jetzt gelassen und warte ab

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Quelle: gemeinfrei
Letzte Änderung: 3 Jahre 4 Monate her von Constanze Bodensee.
Folgende Benutzer bedankten sich: juppmacantoni, mingelopa

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 4 Monate her #27 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Aus den Nässeschäden nix gelernt
:top:

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]


Defender 130 CC TDI Flachpritsche

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • juppmacantoni
  • juppmacantonis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der kleine Zyniker !
Mehr
3 Jahre 4 Monate her #28 von juppmacantoni
juppmacantoni antwortete auf Aus den Nässeschäden nix gelernt
Und ich hab mir die Fischerin vom Bodensee immer etwas anders vorgestellt! :haumichweg: :haumichweg:

Gruß Günther & Rosi
Toyota Hilux mit Tischer Trail 260

guenther-becker.jimdo.com/
güros on tour

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 4 Monate her #29 von Küstennebel
Küstennebel antwortete auf Aus den Nässeschäden nix gelernt

JuppMacAntoni schrieb: Und ich hab mir die Fischerin vom Bodensee immer etwas anders vorgestellt! :haumichweg: :haumichweg:


Der Fantasie sind nie Grenzen gesetzt :tuschel:

Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 4 Monate her - 3 Jahre 4 Monate her #30 von wolfson
wolfson antwortete auf Aus den Nässeschäden nix gelernt
Hallo Constanze (so das Dein Name ist und kein Hinweis auf Deinen Wohnort),

willkommen im Forum!

Constanze Bodensee schrieb: Ich könnte nun den Schaden mit Fotos und meine bisherigen Erfahrungen hier reinsetzen - das wäre aber gegenüber dem Hersteller nicht fair

Das sehe ich etwas anders:
Wenn Du den (faktisch wohl bestehenden) Schaden hier sachlich dokumentierst und dazu berichtest, wie der Hersteller das nun geregelt hat, ist das sowohl dem Hersteller gegenüber fair als auch den Interessenten (also solchen Leuten wie mir), die sich intensiv für eine Bimobil-Kabine interessieren und bisher der Meinung waren, daß man zwar bei Tischer-Kabinen viel von reparierten Wasserschäden liest, aber nicht bei Bimobil. Bisher war ich der Meinung, das liegt daran, daß bei Bimobil-Kabinen kaum Wasserschäden auftreten ...

Daher würde ich mich sehr über einen ausführlichen (sachlichen) Bericht freuen, auch gerne erst, wenn die Angelegenheit abgeschlossen ist.

Ich wünsche Dir viel Erfolg,
wolf (der am 1. Mai mit einer Husky in die Kiesgrube darf ...)

Noch kein Pickup, aber ein Eriba Touring Troll für den Anfang ...
Letzte Änderung: 3 Jahre 4 Monate her von wolfson.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4juppmacantoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.258 Sekunden
Powered by Kunena Forum