Topic-icon Frage Blasen am Rahmen

  • Womoleben
  • Womolebens Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
5 Jahre 3 Monate her #1 von Womoleben
Blasen am Rahmen wurde erstellt von Womoleben
Hallo,
wer hat einen Rat von Euch was man am besten bei diesen Bläschen macht sind am Rahmen von den Klappen.


Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 3 Monate her #2 von PB Camper
PB Camper antwortete auf Blasen am Rahmen
Tach auch

gesendet vom Dingens...

Gruß Stefan

Früher diverse PU mit Kabine, jetzt Pössl RCR...

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Techniker wurden erschaffen, da auch Ingenieure ihre Helden brauchen!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 3 Monate her #3 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Blasen am Rahmen
:welcome:

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 3 Monate her #4 von Lance a lot
Lance a lot antwortete auf Blasen am Rahmen
Der PBCamper meint, dass man sich als Neuankömmling auch mal vorstellen könnte und ein wenig von sich erzählt, damit das Forum weiss, mit wem es zu tun hat. Da hat er nicht unrecht ;-)

Die Bläschen sehen aus als wäre da etwas Korrosion unter dem Lack. In dem Fall abkratzen, abscheifen, überlackieren. Sieht dann vermutlich auch nicht besser aus als jetzt...

Wie alt ist das Kabinchen denn?

2014 F350 + 2017 Northstar Arrow (ex 2001 Lance 915, 2011 Outfitter Apex 8, 2008 Chevy Silverado 2500HD)
Folgende Benutzer bedankten sich: PB Camper

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 3 Monate her #5 von nani_Og
nani_Og antwortete auf Blasen am Rahmen
Hallo Womoleben,

wenn du Hilfe für dein Problem möchtest, wäre es gut wenn du etwas mehr über dich und dein Problem schreiben würdest.

Eine kleine Vorstellung würde schon helfen :top:

Liebe Grüße von der südlichsten Spitze des Maindreiecks
Sabine


Mercedes 290 GD / ExKab

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Jupp Mac Antoni
  • Jupp Mac Antonis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der kleine Zyniker !
Mehr
5 Jahre 3 Monate her #6 von Jupp Mac Antoni
Jupp Mac Antoni antwortete auf Blasen am Rahmen
:welcome: Ich bin der womo und komme aus Leben bin schon alt und hab Probleme mit der Klappe, was kann man da machen! :ironie: So in etwa könnte es gehen.
Gruß Jupp

Gruß Günther & Rosi
Isuzu D-Max Space Cab
mit Tischer Trail 260

guenther-becker.jimdo.com/
güros on tour

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • manfred65
  • manfred65s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Händler
Mehr
5 Jahre 3 Monate her - 5 Jahre 3 Monate her #7 von manfred65
manfred65 antwortete auf Blasen am Rahmen
:welcome: hier,

tja wie und wo lebt denn das Womo? Dann lassen sich auch Diagnose und passende Medikamente und Helfer finden.

Schau doch mal auf den Seiten der diversen "Auto-Classic" "Classic-Auto" "Oldtimer" und "Youngtimer" Magazine nach.

Da kann man sich im "Werkstatt bzw. Do-it-youself"-Teil alte Zeitungsartikel ansehen in denen solche Arbeiten detailliert beschrieben sind. Ich habe mir da schon einiges rauskopiert, bzw. screenshots ausgedruckt. Nach diesen Anleitungen kann ich es sogar mit meinen beiden linken Händen. :mrgreen:

Bei den Bläschen hebt es definitiv den Lack ab, je nach Material des Rahmen arbeiten da Korrosion oder Alufrass. Je schneller Du reagierst desto besser für ein langes "Womoleben"

Gruß von einem der hier auch mal "reingeplatzt" ist

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.
Letzte Änderung: 5 Jahre 3 Monate her von manfred65. Begründung: Satz ergänzt

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Lasyx
  • Lasyxs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wir reisen bodengebunden
Mehr
5 Jahre 3 Monate her #8 von Lasyx
Lasyx antwortete auf Blasen am Rahmen

JuppMacAntoni schrieb: :welcome: Ich bin der womo und komme aus Leben bin schon alt und hab Probleme mit der Klappe, was kann man da machen! :ironie: So in etwa könnte es gehen.


Sehr schön.Jupp! :top:

Dann mal :welcome: Womoleben!

Das was du beschreibst und was man an Hand der Bilder sagen kann ist,dass es Alufraß ist. Kommt ziemlich häufig vor auch bei Türen und so. Haben wir auch an unserer Seitztür, laut Hersteller soll es angeblich durch Steinschlag oder ähnliches kommen.
Wie Lance a lot schon schreibt, abkratzen, abschleifen, überlackieren.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Gruß, Lasyx
Nissan D40 Portugiese / Artica 230 SE
Mit Trailmaster statt LuFe.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 3 Monate her #9 von Eagle
Eagle antwortete auf Blasen am Rahmen
Hab ich schon oft an den so hochgelobten Clou Wohnmobilen gesehen. Ist wohl Alufraß... allerdings wird man den nicht (zumindest nicht dauerhaft) los durch abschleifen und überlackieren.

mit sonnigen Grüßen vom Adler

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Bearded-Colliefan
  • Bearded-Colliefans Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
5 Jahre 3 Monate her - 5 Jahre 3 Monate her #10 von Bearded-Colliefan
Bearded-Colliefan antwortete auf Blasen am Rahmen

Womoleben schrieb: Hallo,
wer hat einen Rat von Euch was man am besten bei diesen Bläschen macht sind am Rahmen von den Klappen.


Eigentlich schon fast alles geschrieben worden!
Quasi ist dein Alurahmen am korrodieren ! Fahr in ein Lackiererei und lass das vernünftig entfernen! Die haben auch die passende Grundierung für Alu! Bei der Größe des Schadens wird das kein Vermögen kosten!
Den je länger du wartest desto weiter frisst sich der Mist ins Blech. Übrigens Steinschlag ist Quatsch! Solche Ausreden kenn ich reichlich!! Sollte noch Garantie drauf sein, einfach mal nen Lauten machen. Schließlich ist der Rahmen ja wohl nicht im Frontbereich wie eine Motorhaube!
Zu den Clou Womo,s sei gesagt; das liegt daran das die Alkoven von Innen durchgerostet sind wie ein Schweizer Käse! Das wird nur mit viel Aufwand wieder gut!
Gruß Oliver

2009-2017 Navara (V6) Doublecab und Tischer Box 240
2018 Dodge Ram 1500 CrewCab mit Prins Gasanlage u. umgebauter Tischer Box 240
Letzte Änderung: 5 Jahre 3 Monate her von nani_Og. Begründung: ich war so frei und hab das Zitierfeld markiert :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Womoleben
  • Womolebens Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
5 Jahre 3 Monate her #11 von Womoleben
Womoleben antwortete auf Blasen am Rahmen
Hallo,
na da steht ja der Elefant im Porzellanladen.... Also kommen aus Hamburg und haben ein 5 Jahre altes Bimobil mit einer Absetzkabine. Hm, dann werden wir uns mal auf den Weg machen und zum Lackierer fahren. Danke für die Antworten

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Lasyx
  • Lasyxs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wir reisen bodengebunden
Mehr
5 Jahre 3 Monate her #12 von Lasyx
Lasyx antwortete auf Blasen am Rahmen

Womoleben schrieb: kommen aus Hamburg und haben ein 5 Jahre altes Bimobil mit einer Absetzkabine


Ahh,ein Norddeutscher! :top: Wieder einer mehr hier oben,sehr gut.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Gruß, Lasyx
Nissan D40 Portugiese / Artica 230 SE
Mit Trailmaster statt LuFe.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Womoleben
  • Womolebens Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
5 Jahre 3 Monate her #13 von Womoleben
Womoleben antwortete auf Blasen am Rahmen
Hallo,
kennt jemand eine gute Lackrerei im Norder Hamburgs bzw. in Schleswig Holstein ?

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 2 Monate her #14 von Matzeapp
Matzeapp antwortete auf Blasen am Rahmen
Guten Morgen,
habe gerade deine Anfrage gelesen und ich kann dir nur eins raten.
Geh zum Händler wo du die Kabine gekauft hast und reklamiere. Bei diesen Blasen handelt es sich eindeutig um Alufraß das zeug ist so etwas von aggressiev dass wenn du nicht aufpasst in kürzester Zeit aus den Blasen ein großes Loch entstanden ist wo dann auch ganz schnell Wasser eindringen kann und auch wird.
HAtte das mal bei einem Womo da habe ich in 2 Jahren 3 komplette Dächer erhalten weil die Löcher teilweise Fingerdick waren.
Jetzt habe ich eine Tischerkabone die nach drei JAhren auch so etwas in ganz kleiner Form aufweist aber zum Glück nur die Türen und die werden auch demnächst ausgetauscht.
Wenn du noch Fragen hast kannst dich gern bei mir melden.

Gruß MAtthias

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Hangloose1606
  • Hangloose1606s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • es geht immer weiter.....mit den richtigen Reifen
Mehr
5 Jahre 2 Monate her #15 von Hangloose1606
Hangloose1606 antwortete auf Blasen am Rahmen
Welcome.
Lackerei im Norden?
alko in Kaltenkirchen soll ganz gut sein.

Gruß
Nils
Folgende Benutzer bedankten sich: Womoleben

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 2 Monate her #16 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Blasen am Rahmen

Lasyx schrieb: Haben wir auch an unserer Seitztür, laut Hersteller soll es angeblich durch Steinschlag oder ähnliches kommen.


So eine Argumentation war zu erwarten.

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4Jupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.432 Sekunden
Powered by Kunena Forum