Topic-icon Frage Wie nennt man diese Kabinenart?

  • der Henning
  • der Hennings Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
Mehr
4 Jahre 6 Monate her #1 von der Henning
Wie nennt man diese Kabinenart? wurde erstellt von der Henning
suchen.mobile.de/auto-inserat/gmc-sierra...T&categories=OffRoad

Finde ich irgendwie knuffig :mrgreen:

Kennt jemand den Hersteller/die Bezeichnung???

Wird so etwas heute noch gebaut?

Gruß, Henning

1970 Chevrolet C20 mit 350er V8, irgendwann auch mit Kabine

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
4 Jahre 6 Monate her #2 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Wie nennt man diese Kabinenart?
Das ist ja ehr ein Schlafhardtop und keine Kabine.
Solche Hardtops aus Alu baut Ortec Offroadtechnik hier in D, auch mit Aufstelldach.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #3 von flaxi
flaxi antwortete auf Wie nennt man diese Kabinenart?
sowas nennt sich "Camper-Top", gibt's in Hülle und Fülle in USA.

Hanomag AL-28 - L200+Knaus-X - Dodge Ram 2500 Cummins + Adventurer 810WS - Navara D40 + TrendUp - Isuzu D-Max + Lelycamper

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • der Henning
  • der Hennings Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
Mehr
4 Jahre 6 Monate her #4 von der Henning
der Henning antwortete auf Wie nennt man diese Kabinenart?
Haben die dann alle so einen kleinen Ausbau drin?

1970 Chevrolet C20 mit 350er V8, irgendwann auch mit Kabine

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #5 von nerechta
nerechta antwortete auf Wie nennt man diese Kabinenart?
soviel ich weiß , hatten die Keinen Ausbau , da wurde das Zelt Reingeworfen , oder auf Luftmatratzen Geschlafen . Manche hatten auch Sitzbänke drin , es waren eben Hardtops , sonst nix ! und wenn man weiß was der Jankey beim Campen alles Mitnimmt , Brauchte man die Ladefläche .

Gruß Peter !

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • der Henning
  • der Hennings Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
Mehr
4 Jahre 6 Monate her - 4 Jahre 6 Monate her #6 von der Henning
der Henning antwortete auf Wie nennt man diese Kabinenart?



Dann ist die von mir verlinkte Kabine wohl kein Campertop, das sie komplett ausgebaut ist :!:

Vieleicht kennt ja jemand den Typ/ die Bezeichnung 8)

1970 Chevrolet C20 mit 350er V8, irgendwann auch mit Kabine

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 4 Jahre 6 Monate her von der Henning.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #7 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf Wie nennt man diese Kabinenart?
weiss nicht :roll:
kleine Kabine ist ja für manche Leute okay :peace:
Aber das Ding taugt ja nur zum übernachten nach´ner geselligen Party, wenn man nicht mehr fahren darf :sauf:
Da kann man ja nicht von einer Kabine sprechen :Meinung:
Wenn man bis dahin noch keine Rückenprobleme hatte, dann hat man welche :mrgreen:

Aber egal, jeder wie er will :peace:

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #8 von flaxi
flaxi antwortete auf Wie nennt man diese Kabinenart?
unserer Adventurer Ralph hat sich das Teil selbst komplett ausgebaut, inkl. Potti ! :wink:

Hanomag AL-28 - L200+Knaus-X - Dodge Ram 2500 Cummins + Adventurer 810WS - Navara D40 + TrendUp - Isuzu D-Max + Lelycamper

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #9 von ltu900
ltu900 antwortete auf Wie nennt man diese Kabinenart?
Hi, Petrucelli hat Jahrelang in so einer Kombination gefahren, als Anwalt gewirkt und sein Haus gebaut. Ich fands cool...
Gruss
Dietmar

11´ Navara D40 KC

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #10 von lio
lio antwortete auf Wie nennt man diese Kabinenart?
Ich finde das Teil cool. Für einen Kurztrip ist es bestimmt toll. Man muss sich aber im Klaren sein, das man in seinem Camper nicht stehen kann. So lange das Wetter gut ist und man sich mehr draußen aufhält als im Camper reicht er. Bei schlechten Wetter wird es dadrin vielleicht etwas eng. Aber vom Aussehen hat er was!

Liebe Grüße
Lio

Nissan Navara D40
Tischer 200 H

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • manfred65
  • manfred65s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Händler
Mehr
4 Jahre 6 Monate her #11 von manfred65
manfred65 antwortete auf Wie nennt man diese Kabinenart?
...wenn Dir die modernere Fassung auf einem Japan-PU liegt:

www.gb-hubdach.de/index.html

...hoffentlich arbeiten die fleissiger an den Hardtops als an der Webseite. Da freut man sich noch auf
Bad Kissingen 2013.

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • der Henning
  • der Hennings Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
Mehr
4 Jahre 6 Monate her #12 von der Henning
der Henning antwortete auf Wie nennt man diese Kabinenart?
In meinem Boot habe ich auch nicht mehr Platz :mrgreen:


1970 Chevrolet C20 mit 350er V8, irgendwann auch mit Kabine

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #13 von lio
lio antwortete auf Wie nennt man diese Kabinenart?
Vielleicht reicht der Platz dir ja. Ich denke das du in der Kabiene/Harttop mehr Platz hast. Da du diese engen Platzverhältnisse kennst und es dir nichts ausmacht wieso eigentlich nicht?

Liebe Grüße
Lio

Nissan Navara D40
Tischer 200 H

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • der Henning
  • der Hennings Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
Mehr
4 Jahre 6 Monate her #14 von der Henning
der Henning antwortete auf Wie nennt man diese Kabinenart?

lio schrieb: Vielleicht reicht der Platz dir ja. Ich denke das du in der Kabiene/Harttop mehr Platz hast. Da du diese engen Platzverhältnisse kennst und es dir nichts ausmacht wieso eigentlich nicht?

Trägerfahrzeug hat nur 2wd und einen Sitzplatz zuwenig :(

1970 Chevrolet C20 mit 350er V8, irgendwann auch mit Kabine

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #15 von Buraq4x4
Buraq4x4 antwortete auf Wie nennt man diese Kabinenart?

ltu900 schrieb: Petrocelli hat jahrelang so eine Kombination gefahren, als Anwalt gewirkt und sein Haus gebaut. Ich fands cool...


Moin Dietmar! Frohes Neues Jahr!
Ja, Petrocelli fand ich auch cool. Jeden Tag ein paar Steinchen am Rohbau mehr gemauert.

Ich glaube, die Dinger nennt man unausgebaut "Camper shell"
en.wikipedia.org/wiki/Camper_shell

In den 90-ern hätte ich in San Francisco so eine alte Kiste fast mal gekauft, weil mir mein PKW mit Motorschaden liegen geblieben war. Aber ihm fehlte die Hinterachse :lol:,
die hatte der Eigentümer seinen Angaben zufolge "verliehen" :lloll:
und ich hatte damals nicht die Geduld, darauf zu warten, bis er sie zurückbekam ...

Viele Grüße, Ralf
Toyota Hilux Xtra Cab D-4D mit Tischer Box 240

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4juppmacantoni
Ladezeit der Seite: 0.253 Sekunden
Powered by Kunena Forum