Topic-icon Frage WoKa Ziele in Deutschland

Mehr
1 Jahr 9 Monate her #1 von Spezilef
WoKa Ziele in Deutschland wurde erstellt von Spezilef
Hallo Zusammen,
Wir sind gerne in Deutschland unterwegs..
Gibt es auch hier Ziele, Strecken, wie jenseits es weissen Mainstream sind?
Coole legale Stellplätze.... Die nicht so überlaufen sind.

Viele Grüße Detlef

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 9 Monate her #2 von Stefan
Stefan antwortete auf WoKa Ziele in Deutschland
Moin.

Nun, nennt man sie hier, ist es vorbei mit einem ruhigen stehen an diesem Ort.
Ich glaube, so hat ein Jeder "seine" paar stillen Plätze und behält die für sich.


Gruß Stefan

Toyota Hilux. Damit 41 Länder, 3 Kontinente.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jupp Mac Antoni, 815er

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 9 Monate her #3 von Spezilef
Spezilef antwortete auf WoKa Ziele in Deutschland
Das ist natürlich im Sinne einer Interessengemeinschaft, es für sich behalten.
Aber jeder wie er es mag.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 9 Monate her #4 von Discher81
Discher81 antwortete auf WoKa Ziele in Deutschland

Stefan schrieb: Moin.

Nun, nennt man sie hier, ist es vorbei mit einem ruhigen stehen an diesem Ort.
Ich glaube, so hat ein Jeder "seine" paar stillen Plätze und behält die für sich.


Gruß Stefan


Schreib ihm doch eine PN. :genau:

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 9 Monate her #5 von der Henning
der Henning antwortete auf WoKa Ziele in Deutschland
Moin,

welchen Bereich genau möchtest du denn ansteuern?

Auch wenn du hier keine Geheimtipps erhälst, hier ein allgemeiner Tipp von mir (mache ich bei der Suche nach Surfspots, stillen Ankerplätzen/Anlegestellen und Übernachtungsplätzen immer so): Google Earth starten und mal das gewünschte Zielgebiet in ein paar Stunden aus der Vogelperspektive betrachten. Koordinaten interessanter Stellen notieren. Manchmal trifft man auf ein nächtliches Parkverbot, dann probiert man es einfach an einer anderen Stelle.

Gruß und viel Spaß bei der Suche,

Henning

1970 Chevrolet C20 mit 350er V8, irgendwann auch mit Kabine

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Aluhaut
  • Aluhauts Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Ranger XLT Extracab mit Nordstar 8S
Mehr
1 Jahr 9 Monate her #6 von Aluhaut
Aluhaut antwortete auf WoKa Ziele in Deutschland
In Städten/Dörfern steht man oft schön ruhig an der Friedhöfen

Grüße,
Uli

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 9 Monate her - 1 Jahr 9 Monate her #7 von Sch
Sch antwortete auf WoKa Ziele in Deutschland
Ich finde die Antwort von Stefan OK ! Aber es gibt den Weg hier eine Frage nach einem Reiseziel zu stellen und dann gibt es bestimmt auch Antworten wenn auch meißt als PN. Aber erst sollte die Frage nach der Region stehen ! Wir machen es auch wie der Henning und Googlen und so finden wir jede menge stille oder auch weniger ruhige Plätze die wir auf Anfrage gerne weitergeben !

Gruß Jo.
Letzte Änderung: 1 Jahr 9 Monate her von Sch.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 9 Monate her #8 von Spezilef
Spezilef antwortete auf WoKa Ziele in Deutschland
Danke für die Beiträge.
Ich denke um in den Dörfern auf Parkplätzen zu stehen oder sonst wo ist nicht grad prickelnd.
Dafür braucht man ja keine Wohnmobile, wahrscheinlich braucht man die in Deutschland eh nicht.
Wir waren mal auf Usedom und hatten dort einen Platz gefunden, Strasse links ab, den Waldweg runter, da wäre ich mit meinem alten Wagen nie runter gefahren.
Unten war ein Camping/Stellplatz... Das fand ich recht "Kernig"...

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 9 Monate her - 1 Jahr 9 Monate her #9 von bb
bb antwortete auf WoKa Ziele in Deutschland
Wenn es ein Campingplatz oder ein Stellplatz sein soll:
Kauf dir die Camping Apps von Campercontact und vom ADAC, ignoriere bei Campercontact alle die Plätze, die in der ADAC App enthalten sind und du findest kleinere und bescheidenere Plätze, die meist auch ruhiger sind. Klar ist da dann alles voller Holländer, aber ich finde die meist recht verträglich. Von größeren Gruppen, egal welcher Herkunft, wird man eh Abstand halten, wenn man nicht selbst dazu gehört.

Eine Liste aller Stellen in Deutschland, auf denen gelegentlich oder wiederholt jemand schon mal mit Wohnkabine gestanden und sich wohl gefühlt hat, würde dir persönlich auch nicht viel nutzen. So etwas kann sich von einem Tag zum nächsten ändern. Außerdem sind die Geschmäcker und Ansprüche sehr verschieden.

Aber schau mal hier, vielleicht findest du dort etwas:
www.wohnkabinenforum.de/forum/stellplaetze

Guten Rutsch, Bernhard

2001 bis 2011: Toyota HZJ79 mit Innovation Campers Kabine - Eigenausbau
Wohnkabine ab 2011: Four Wheel Ranger Popup - Eigenausbau
2011 bis 2014: Ford Ranger XL 2AW 1,5 Cab;
ab 2014: Nissan Navara SE KC
Letzte Änderung: 1 Jahr 9 Monate her von bb.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 9 Monate her #10 von mingelopa
mingelopa antwortete auf WoKa Ziele in Deutschland
Kannst auch hier mal schauen und Deine guten Plätze verraten.

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]


:haumichweg: . . . . die Gefahr in USA als Tourist erschossen zu werden ist die gleiche wie in einem Landy einen Bandscheibenvorfall zu bekommen. ( © verletzt? :hmm: )

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 9 Monate her #11 von travelix
travelix antwortete auf WoKa Ziele in Deutschland

D-Max DoKa Automatik.2016......200 er Tischer Trail 2002

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 9 Monate her #12 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf WoKa Ziele in Deutschland

Spezilef schrieb: Danke für die Beiträge.
Ich denke um in den Dörfern auf Parkplätzen zu stehen oder sonst wo ist nicht grad prickelnd.
Dafür braucht man ja keine Wohnmobile, wahrscheinlich braucht man die in Deutschland eh nicht.
Wir waren mal auf Usedom und hatten dort einen Platz gefunden, Strasse links ab, den Waldweg runter, da wäre ich mit meinem alten Wagen nie runter gefahren.
Unten war ein Camping/Stellplatz... Das fand ich recht "Kernig"...

Du meinst den hier :lol:
www.waldparkplatz-bansin.de/

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4Jupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.244 Sekunden
Powered by Kunena Forum