Topic-icon Wichtig Schimmel, die Zweite - nach Silvestertour

Mehr
4 Monate 3 Tage her - 4 Monate 3 Tage her #21 von MeinRanger
MeinRanger antwortete auf das Thema: Schimmel, die Zweite - nach Silvestertour
Moin Hendrik,
nachdem ich wie letztes Jahr den Abstand der Rückenlehne zur Aussenwand vergrößert und das perforierte Heizungsrohr verlegt hatte, ist die rechte Wand trocken. Nachts habe ich die Schränke zur besseren Belüftung im Winter geöffnet.

Gruß Ringo


Gruß Ringo

Ford Ranger 2.2 XLT + Trail 220L mit 9,6 l/100 km

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 4 Monate 3 Tage her von MeinRanger.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hendrik

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 3 Tage her - 4 Monate 3 Tage her #22 von Hendrik
Hendrik antwortete auf das Thema: Schimmel, die Zweite - nach Silvestertour
Hallo Ringo,
wenn alle Stränge reißen, wird Deine Arbeit mein Vorbild sein. :top:
Gruß Hendrik

Amarok und Tischer 220
Letzte Änderung: 4 Monate 3 Tage her von Hendrik.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Tag her #23 von Hendrik
Hendrik antwortete auf das Thema: Schimmel, die Zweite - nach Silvestertour
Den Abstand der Rückenlehne zu vergrößern, wie es Ringo gemacht hat, wird in meine Planung auch noch mit einfließen.
Den Lüfter habe ich gestern eingebaut. Zum Test hat man heute Frühlingstemperaturen geschickt. :roll:



Amarok und Tischer 220

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • juppmacantoni
  • juppmacantonis Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • Der kleine Zyniker !
Mehr
4 Monate 2 Stunden her #24 von juppmacantoni
juppmacantoni antwortete auf das Thema: Schimmel, die Zweite - nach Silvestertour
Wir hatten zwar keinen Schimmel aber ich hab vor Jahren meine Alkovenbelüftung mit 35mm Kabelrohr gebaut , dabei hab ich auch die Seitenwand aufgedoppelt mit 12mm Abstand und im Kabelrohr jeweils 5mm Bohrungen angebracht.! Seither gibt es keine kalten Rückenpolster mehr und die Fenster sind nicht mehr angelaufen! Der Abzweig vom Luftstrang hatte bisher nur eine Klappe aber jetzt wird ein Rohrlüfter eingebaut !
Seitenwand
Zum Alkoven. Abzweig mit Klappe

Gruß Günther & Rosi
Toyota Hilux mit Tischer Trail 260

guenther-becker.jimdo.com/
güros on tour

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 4 Wochen her #25 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: Schimmel, die Zweite - nach Silvestertour

Hendrik schrieb:



Ich könnte mit dem Schlauch im Bild nicht so nah an die Heizrohre gehen, weil die zu heiß sind. Da würde der Schlauch anfangen zu schmelzen. Behalte das mal im Auge. :Meinung:

Und ein Rohrlüfter muß natürlich auch für die hohen Temperaturen geeignet sein.

Am Ausgang Heizgerät meiner Dieselheizung sind über 100 °C.

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]


Defender 130 CC TDI Flachpritsche

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 4 Wochen her #26 von Hendrik
Hendrik antwortete auf das Thema: Schimmel, die Zweite - nach Silvestertour
Mein Lieber,
das alles ist so von Tischer konzipiert.

8)

Amarok und Tischer 220

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 4 Wochen her #27 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: Schimmel, die Zweite - nach Silvestertour
Wenn das bis jetzt ohne Schaden gehalten hat, dann hat die Gasheizung nicht so hohe Lufttemperaturen. Oder der Schlauch ist die Hochtemperatur-Version.

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]


Defender 130 CC TDI Flachpritsche

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 4 Wochen her #28 von KlausT
KlausT antwortete auf das Thema: Schimmel, die Zweite - nach Silvestertour

Aluhaut schrieb:

Hendrik schrieb: Ich kaufe das Zeugs hier Link


Danke nochmal für die Tipp, meine Lieferung von Höfer-Chemie ist vor zwei Tagen angekommen. Das Zeug macht einen sehr vertrauenerweckenden Eindruck, jetzt warte ich gerade auf die rosa Elefanten in der Dusche...


VW Amarok mit Tischer Trail 260S
nach Ford Ranger mit Tischer Trail 230L
nach VW T4 Califorina Coach

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 5 Tage her #29 von Hendrik
Hendrik antwortete auf das Thema: Schimmel, die Zweite - nach Silvestertour
Nachdem wir auf unserer Cinque Terre Tour, Anfang bis Mitte März, mit Minustemperaturen in Deutschland und naßkaltem Wetter in den Alpen bis zum Apeninn, die modifizierte Beluftung ausgiebig testen konnten, kann ich vorerst behaupten, daß die Feuchteproblematik hinter Sitz und Lehne auf der rechten Seite erledigt ist. Ich denke, die Lufteinleitung mit dem kleinen Zusatzlüfter hat seine Wirkung getan. Ich habe heute alles demontiert, um zu sehen, ob irgendwo etwas wuchert. Alles war sauber und ohne Schimmelbefall. Mit Isopropanolalkohol habe ich die Flächen desinfiziert und alles wieder zusammengebaut. (Ulli, danke nochmal für den Tip :top: )

Der Lüfter im Schrank hat bis oberhalb des unteren Einlagenbrettes ebenfalls gewirkt, jedoch unterhalb davon war wieder Feuchte zu fühlen. Nach einer Woche mußte ich das unterste Fach trockenwischen. Die Zirkulation durch des Lüfters hatte zu wenig Durchlaß und das untere Lüftungsgitter wahrscheinlich zu geringen Durchlaß.
Dem entgegenzuwirken, habe ich das Lüftungsgitter durch ein größeres mit größerem Luftdurchlaß ersetzt und das Schrankbrett fleißig "luftig gemacht". Der Luftspalt hinter dem oberen Brett wurde verschlossen, damit der Lüfter keine falsche Luft zieht. Der Flammentest scheint mir recht zu geben.
Nun warten wir die nächste Fahrt im Schmuddelwetter ab, dann werde ich wieder berichten. 8)



















Wir nannten das im Betrieb immer empirische Problemlösung. :mrgreen: Ich scheine nicht davon loszukommen. :mrgreen:


Gruß Hendrik

Amarok und Tischer 220

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • juppmacantoni
  • juppmacantonis Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • Der kleine Zyniker !
Mehr
2 Monate 5 Tage her #30 von juppmacantoni
juppmacantoni antwortete auf das Thema: Schimmel, die Zweite - nach Silvestertour
Hab ich nicht irgendwo gelesen , Tischer sucht schon lange einen guten Berater in Belüftungfragen !:mrgreen:

Gruß Günther & Rosi
Toyota Hilux mit Tischer Trail 260

guenther-becker.jimdo.com/
güros on tour

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 5 Tage her #31 von Hendrik
Hendrik antwortete auf das Thema: Schimmel, die Zweite - nach Silvestertour
Bin woanders bereits ausgelastet. :mrgreen: :tuschel:

Amarok und Tischer 220

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 5 Tage her #32 von Aluhaut
Aluhaut antwortete auf das Thema: Schimmel, die Zweite - nach Silvestertour

JuppMacAntoni schrieb: Hab ich nicht irgendwo gelesen , Tischer sucht schon lange einen guten Berater in Belüftungfragen !:mrgreen:


Nene Jupp, das kann nicht sein! Habe gehört, die sind Beratungsresistent :oops:

Grüße,
Uli

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • juppmacantoni
  • juppmacantonis Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • Der kleine Zyniker !
Mehr
2 Monate 5 Tage her #33 von juppmacantoni
juppmacantoni antwortete auf das Thema: Schimmel, die Zweite - nach Silvestertour
Uli Nicht in allem ,hab ich auf der Messe festgestellt !

Gruß Günther & Rosi
Toyota Hilux mit Tischer Trail 260

guenther-becker.jimdo.com/
güros on tour

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Hotty666
  • Hotty666s Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Mann ohne Bart ist nicht richtig angezogen ;)
Mehr
2 Monate 5 Tage her #34 von Hotty666
Hotty666 antwortete auf das Thema: Schimmel, die Zweite - nach Silvestertour
Moien Jungs und Mädels,

wenn ich mir das hier so durchlese scheint das Thema Belüftung und Schimmel nicht gerade ein kleines zu sein.
Das stimmt mich bei meiner Planung zum Selbstbau doch ziemlich nachdenklich.

Heißt das jetzt, dass ich bei der gesamten Inneneinrichtung nur noch durchlöchertes Holz verwenden darf ??? :haumichweg:
Dann sieht die Kabine nachher aus wie ein schweizer Käse !?!?!?

Spaß beiseite: Auf was muss ich da generell achten und wann tritt das Problem mit dem Schwitzwasser auf?
Ist das erst ab den Temperaturen bei denen ich die Heizung anmachen muss oder teilweise auch im Sommer aber dann nicht so schlimm?

MfG Jürgen

T5 Doka
ehem. Dodge RAM 1500 Gen.3

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Bearded-Colliefan
  • Bearded-Colliefans Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Das Reisen lehrt Toleranz....
Mehr
2 Monate 5 Tage her #35 von Bearded-Colliefan
Bearded-Colliefan antwortete auf das Thema: Schimmel, die Zweite - nach Silvestertour

Hotty666 schrieb: Moien Jungs und Mädels,
Spaß beiseite: Auf was muss ich da generell achten und wann tritt das Problem mit dem Schwitzwasser auf?
Ist das erst ab den Temperaturen bei denen ich die Heizung anmachen muss oder teilweise auch im Sommer aber dann nicht so schlimm?
MfG Jürgen

Liegt schon eindeutig an der Jahreszeit. Je wärmer ja die Luft in der Kabine ist, desto mehr Wasser-Feuchtigkeit nimmt sie von uns, den Hunden, vom Kochen, der nassen Kleidung, der Gasheizung etc. auf. Tritt nun die warme Luft auf unsere Kältebrücken in der Kabine vornehmlich zu sehen an den nassen beschlagenen Fensterinnenseiten dann entsteht das Schwitzwasser welches an den schlecht o. gar nicht belüfteten Stellen zur Schimmelbildung führen kann. Dagegen wirken kann man mit Stoßlüften und zusätzlich wie Hendrik es zeigt mit einen gezielten Warmluftstrom an den schlecht belüfteten Stellen. Du musst halt bei deinen Bau Kältebrücken soweit möglich vermeiden bzw. die bekannten Stellen einer Kabine ( da kann ich jetzt nur von der Tischer sprechen ) ausreichend belüftet werden. Die da wären z.b. unter der Matratze, hinter den Rückenlehnen bzw.Sitzpolstern. Im Alkoven die Ecken, die Eingangstür etc. Und Schweizer Käse ist bei den Oberschränken gar nicht so blöd. Je besser durchlüftet desto weniger Schwitzwasser drin. Es gibt auch ein paar Leute hier im Forum die Kork verklebt haben. Also solche Materialien die halt hygroskopisch sind. Sie können eine bestimmte Menge an Feuchtigkeit aufnehmen und auch wieder abgeben.

Seit 2009 mit Navara (V6) Doublecab und Tischer Box 240 unterwegs ....

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 5 Tage her #36 von lio
lio antwortete auf das Thema: Schimmel, die Zweite - nach Silvestertour
Hendrik, und jetzt wiegt eine Kabine auch weniger.:wink:
Deine Lösung finde ich toll. Ich frage mich ob es vielleicht noch etwas bringt wenn du im oberen teil der Schränke noch ein Lüftungsgitter anbringst, dass die Luft von unten rein und oben wieder raus kann :hmm:
Oder bringt das nichts weil die Wäsche im Schrank die Zirkulation behindert.

Liebe Grüße
Lio

Nissan Navara D40
Tischer 200 H

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 4 Tage her #37 von Hendrik
Hendrik antwortete auf das Thema: Schimmel, die Zweite - nach Silvestertour
Hallo Lio,
oben befindet sich noch das von Tischer eingebaute Gitter - gut möglich, daß es auch noch ´dran glauben muß.
Wäsche haben wir dort keine, nur mal ´ne Jacke oder Anorak ( :soops: ).
Gruß Hendrik

Amarok und Tischer 220

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 4 Tage her - 2 Monate 4 Tage her #38 von BiMobil
BiMobil antwortete auf das Thema: Schimmel, die Zweite - nach Silvestertour
Hallo Hendrik und Jürgen

@ Hendrik
ich hoffe es ist o.k. wenn ich auf Jürgens Frage hier antworte
Ist ja das selbe Thema .

@ Jürgen
Oli hat ja schon alles beschrieben .

Ich hab vor fast 30 Jahren beim Ausbau , unwissentlich und nicht geplant ,
an den Schränken unten und oben einen offenen Spalt von ca. 1,5 cm gelassen .
Im Schrank ist an den Fachböden hinten auch ein Spalt von 1,5 cm .

So kann durch die Heizung vom Auslass unten am Boden die warme Luft durch den Schlitz ein und oben wieder ausströmen .

Optimal wäre von der Heizung ein Heizrohr unten ringsrum zu verlegen .
Abzweige sollten an den Rückenpolstern sein und diese auf Abstand zur Wand befestigt sein .

Die Möbel sind in der Regel beschichtet ,also wasserdicht versiegelt .
Ich hab die Möbel biologisch mit Wachs oder so was ähnlichen eingelassen .
Das heißt die Möbel können in gewissen Maßen Feuchtigkeit aufnehmen und wieder abgeben.

Unter der Alkovenmatratze ist nur eine ca. 3 cm dicke Kokosmatte .

Schimmel ist bei mir kein Thema
Wintercamping ist allerdings auch nicht mein Ding

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine
Letzte Änderung: 2 Monate 4 Tage her von BiMobil.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 4 Tage her #39 von Riesenhase64
Riesenhase64 antwortete auf das Thema: Schimmel, die Zweite - nach Silvestertour
Glückwunsch Hendrik für die toll durchdachte und ausgeführte Arbeit.

Schön das es sich „ausgezahlt“ hat.

Weiterhin gute Fahrt und schöne Reisen OHNE Schimmel.

Viele Grüsse
Christian
Folgende Benutzer bedankten sich: Hendrik

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Lasyx
  • Lasyxs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wir reisen bodengebunden
Mehr
2 Monate 4 Tage her #40 von Lasyx
Lasyx antwortete auf das Thema: Schimmel, die Zweite - nach Silvestertour
Ja Hendrik, du hast es ja wieder voll drauf! Die nächste Woka wird dann auch bei euch Eigenbau. :hammer: :top: :mrgreen:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Gruß, Lasyx
Nissan D40 Portugiese / Artica 230 SE
Mit Trailmaster statt LuFe.

Folgende Benutzer bedankten sich: Hendrik

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixHolger4x4juppmacantoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.301 Sekunden
Powered by Kunena Forum