Topic-icon Frage Diebstahlsicherung für Kabine Tischer Box 230 im abgesetzten Zustand

Mehr
1 Woche 3 Tage her #1 von Nonne
Moin zusammen,
ich bin erst seit kurzem in diesem Forum.
Wir fahren seit ca. 2 Jahren eine Box 230 und haben diese im Urlaub immer auf unseren Hilux gelassen. Beim letzten Urlaub haben wir aber auch einige Städtetrips gemacht und haben aufgrund der Größe beschlossen, dass wir die Kabine bei solchen Unternehmungen auch mal absetzen wollen. Jetzt kam mir die Frage auf, wie schütze ich die Kabine vor einem Diebstahl im abgesetzten Zustand. Mir ist da spontan ein gekantetes Blech eingefallen, dass auf einer Seite in die Zurrbleche der Kabine eingefädelt wird und dann mit einem Schloss gegen lösen gesichert wird. Evtl. habt ihr ja auch bessere und einfachere Lösungen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 3 Tage her #2 von flottie
Ich weiss ja nicht wo Du die Kabine im Urlauzb absetzt, aber ein Diebstahl scheint mir doch recht unwahrscheinlich auf Stellplätzen oder Campingplätzen. Aber auch in der Wildnis...
Installier doch einen GPS Tracker in der Kabine. Das schützt zwar nicht vor Diebstahl, aber dann findest Du sie halt wieder.

PS:
Wer mit Gabelstabler oder LKW ankommt um ne Kabine zu klauen, wird auch ein simples Schloss knacken können.
 

WT Ranger ExtraCab 3,2 EZ 10/2018, grau
3,5T, VB-Luft, Profender, General Grabber AT3 265/70/17 115T auf HOAW001 17x9 ET30, Lazer Triple R750
Im Urlaub mit Tischer Trail 240 unterwegs
Folgende Benutzer bedankten sich: manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Woche 3 Tage her #3 von holger4x4
Wenn wir unterwegs abgesetzt haben, dann auf einem Campingplatz. Da hatte ich nie Sorgen, dass die Kabine weg kommt. Außerdem müste jemand schon den speziellen Adapter für die Rieco-Titan stützen dabei haben.
Irgendwo auf einem Parkplatz würde ich das nicht machen, aber ehr weil ich Angst hätte dass jemand einbricht. Außerdem ist die Kabine kein Fahrzeug, und darf somit auch nicht im Parkraum alleine stehen.

Gruß, Holger
Iveco Daily / Jeep Renegade 4xe
Meine Wohnkabinen sind verkauft, der Pickup auch. Das aktuelle Mobil kann hier besichtigt werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4
Ladezeit der Seite: 0.059 Sekunden
Powered by Kunena Forum